Zylinderkopfdichtung defekt?

Diskutiere Zylinderkopfdichtung defekt? im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; hallo, hab ein problem mit meinem golf 2, als ich letztes wochende nen ölwechsel gemacht habe ist mir aufgefallen das an dem öldeckel ein...
P

Palme

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2004
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Ort
46539 Dinslaken
hallo,

hab ein problem mit meinem golf 2,
als ich letztes wochende nen ölwechsel gemacht habe ist mir aufgefallen das an dem öldeckel ein gelblich-weißer wasselfilm haftet. hab darauf hin mal das kühlwasserkontolliert und festgestellt das es ugefair die gleiche farbe hat und auch ein bisschen schmierig aussieht.

nun meine frage ist die zylinderkopfdichtung defekt?

konnte bisher keinen ölverlust feststellen (auch vor dem ölwechsel nicht) und kühlflüssigkeitsverlust auch nicht.

er macht auch sonst keine mucken oder so.

Ach ja er hat 75 ps und 168700 km gelaufen

habe nach dem ölwechsel den wasserfilm abgewischt und bin mal ne längere strecke gefahren, hab danach wieder nach gesehen und hatte wieder den wasserfilm am deckel.


wenns die zylinderkopdichtng ist was kostet der austausch samt neuplanung des kopfes?

schon mal dank im voraus jens
 
Onkel Les

Onkel Les

Dabei seit
27.01.2004
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
0
Also ich würd mit ziehmlicher sicherheit sagen das es die Kopfdichtung ist! Was das kosten wird kann ich nicht so genau sagen! Kommt drauf an ob du es selbst machst oder es in einer Werkstätte machen lässt! In der Werkstätte solltest du ungefär 500 Euro rechnen! Ist nur ein richtwert!
 
MissGTi

MissGTi

Dabei seit
09.01.2004
Beiträge
46
Punkte Reaktionen
0
Ort
63741 Aschaffenburg
ich hab bei meinem golf 3 ca. 400 € bezahlt für reparatur + kopfplanen lassen!
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.530
Punkte Reaktionen
33
@ Palme,
fährst Du viel Kurzstrecke mit dem Auto? Womöglich noch in sehr "ruhigem" Fahrstill?
Wenn ja könnte es auch einfach Kondeswasser sein das sich an "kühleren" Stellen (z.b. Ventildeckel) des Kurbelgehäuses absetzt. Ich würde einfach mal den Kühlmittelstand beobachten und abwarten was passiert.

Mfg Patrick
 
J

joedanase

Dabei seit
28.02.2006
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Gleiches Problem ...

Hallo,

Habe das gleiche Problem....
- weisse Schmiere am Öldeckel.
- kein Kühlwasserverlust.
- nur bei Kälte tritt sie auf.
- schon seit 1,5 Jahren das Problem.

Mein Mechaniker sagte :" Musste beobachten..."

Ist mir aber ein bisschen unsicher ... gibt es eine einfache und definitve Möglichkeit festzustellen, ob es die Zylinderkopfdichtung ist ?


Danke
 
Thema:

Zylinderkopfdichtung defekt?

Zylinderkopfdichtung defekt? - Ähnliche Themen

Öl im Kühlwasser, Zylinderkopfdichtung kaputt?!?!?!: Guten Abend, ich habe ein riesen Problem was viele Fragen mit sich bringt! Bei mir wurde heute die Kühlflüssigkeit gewechselt da ein Marder den...
Leerlauf Problem--Ursache Endtopf?sowie andere offene Fragen, bitte Hilfe: Hallo, hab ein Problem, letztens fiehl mir auf, dass der Motor im leerlauf(am Ampel) unrund läuft. Mal schwankt er von ca, 0,75 bis 1 und wieder...
<< Duratec V6v² [mein Motortausch] >>: Huhu Community, nach langer Zeit sieht man mal wieder einen Thread von mir :P Einige kennen den Grund, oeffentlich habe ich meine...
Probleme Öldruck - Temperatur + Anzeige: Hallo an alle, bin ganz neu in diesem Forum und Versuche Lösungen/Antworten zu meinem Problem zu finden. Ich versuch mal "in wenigen Worten "...
Benzin im Öl ?????: Hallo!!! Ich hoffe jemand von euch kann mir helfen! Fahre einen Corsa B 1.2, Bj. 96. Habe vor ca. 4 Wochen gelblichen Schleim am Öldeckel und am...
Oben