Zylinderkopfdichtung defekt --> wie selber wechseln?

Diskutiere Zylinderkopfdichtung defekt --> wie selber wechseln? im Ford Fiesta Forum im Bereich Ford; hallo, war letztens mal in einer werkstatt, der typ meinte zu mir das die untere zylinderkopf dichtung defekt sei, nun wollte ich fragen ob ich...
C

chris2908

Threadstarter
Dabei seit
29.06.2006
Beiträge
206
Ort
32694 dörentrup
hallo, war letztens mal in einer werkstatt, der typ meinte zu mir das die untere zylinderkopf dichtung defekt sei, nun wollte ich fragen ob ich die dichtung selber wechseln kann, und wie ich dabei vorgehen soll.

danke im voraus
 
H

heizah

Dabei seit
16.07.2006
Beiträge
4
moin!hab dat selbe problem.selber wechseln is schwierig.musste den halben motor zerlegen.da brauchste auf jeden fall die ganzen drehmomente mit den du die schrauben festziehen musst.musst den kühlflüssigkeit wechseln,öl wechseln,ölfilter wechseln und die ventiele würd ich auch direckt einstellen,wenn der motor schonma auf is.nen paar grundkenntnisse sind nich verkehrt.
 
C

chris2908

Threadstarter
Dabei seit
29.06.2006
Beiträge
206
Ort
32694 dörentrup
mann mann, da hab ich mir ja was vorgenommen,,,,, naja egal übung macht den meister,,, gibts hier vielleicht noch ein HOW TO oder sowas zu finden??
 
Lyser

Lyser

Dabei seit
20.01.2006
Beiträge
288
Ort
06766 Wolfen
Moin Anzugsmomente hab ich für 1.1/1.4/1.6 aber weiß nicht welche du alle braucht.
Welches Modell hast Du denn?
 
Lyser

Lyser

Dabei seit
20.01.2006
Beiträge
288
Ort
06766 Wolfen
Moin den hab ich auch.Hast Du zufällig das Buch So wirds gemacht oder Jetzt helfe ich mir selbst?Wenn nicht kann ich dir die Anleitung geben wie man den Motor zerlegt.
 
C

chris2908

Threadstarter
Dabei seit
29.06.2006
Beiträge
206
Ort
32694 dörentrup
will es mir die ganze zeit schon kaufen, komme aber nie dazu, wäre wirklich nett wenn du mir die anleitung schicken könntest, das würde mir auf jeden fall weiter helfen,,,, das buch werde ich mir demnächst auch mal holen( is echt schwer bei einem 14-16 stunden job X( )
 
Lyser

Lyser

Dabei seit
20.01.2006
Beiträge
288
Ort
06766 Wolfen
Moin gut ich fang dann mal an sie zu schreiben dauert aber ein paar Minuten.
 
Lyser

Lyser

Dabei seit
20.01.2006
Beiträge
288
Ort
06766 Wolfen
Motor zerlegen

1,1 Motor

-Den Motor mit der Vorrichtung 21-050 A am Montageständer befestigen.
-Motoröl ablassen
-Ölfilter abschrauben
-Zündkabel entfernen
-Zündkerzen rausschrauben
-Öleinfüllstutzen demontieren
-Krafstoff- und Unterdruckleitungen abnehmen
-Wasserstutzen des Thermostatgehäuses abschrauben
-Ventildeckel demontieren
-Kipphebelachse vom Zylinder abnehmen und die Stösselstangen herausziehen
(Achtung Stösselstangen in Einbaulage ablegen das jede wieder dahin kommt wo du sie rausgeholt hat)
-Zylinderkopfschrauben in umgekehrter Anzugsreihenfolge in mehreren Durchgängen lösen
9/3/1/5/7 Ist die Nummerierung der Schrauben wenn du vor deinem Auto stehst
8/6/2/4/10 lösen von 10 nach 1 festziehen 1 bis 10
-Zylinderkopf vorsichtig abnehmen.Sollte er kleben mit leichten Schlägen eines Kunststoffhammers den Zylinderkopf lösen.Keinesfalls irgendwelche Werkzeuge dazwischen treiben.
-DIS-Zündspule vom Block abschrauben
-Wo vorhanden die Kraftstoffpumpe demontieren
-Ölpumpe vom Blöck abnehmen
-Keilriemenscheibe der Wasserpumpe abschrauben
-Wasserpumpe demontieren
-Riemenscheibe der Kurbelwelle demontieren
-Die Ölwanne nach unten demontieren
-Den Motor um 180° wenden
-Den Stirnraddeckel demontieren
-Ölschleuderring von der Kurbelwelle nehmen.Einbaulage beachten
-Den Spannarm vom Zylinderstift des vorderen Hauptlagers ziehnem.Den Kettenspanner abbauen
-Die beiden Schrauben des Nockenwellen Kettenrades entsichern.Die Schrauben demontiren.
-Das Kettenrad mit der Kette abnehmen
-Die Halteplatte der Nocknewelle abschrauben
-Nockenwelle sorgfältig aus dem Motorblock ziehen
-Die Stössel aus dem Block nehmen.Einbaulage ablegen.Wiedereinabu am selben Ort
-Kettenrad von der Kurbelwelle abziehen
-Die Kolben in Mittellage bringen und die Ölkohle und Verbrennungsrückstände aus den Zylindern entfernen.Dabei darf die Zylinderwandung nicht beschädigt werden
-Pneullagerschrauben lösen und Deckel der Pneullager abnehmen
-Die Kolben den Pneul nach oben ausbauen
-Klebende Lagerschalen von der Kurbelwelle ziehen und mit Deckel und Schrauben den Pneul wieder zuordnen
-Die Kupplungsdruckplatte in mehrern Umgängen vom Schwungrad lösen
-Das Schwungrad demontieren
-Drehzahlsensor abbauen
-Den hintern Kurbelwellendeckel vom Block abschrauben
-Die Hauptlagerdeckel der Kurbelwelle demontieren
-Die Kurbelwelle aus dem Block nehmen.Klebende Lagerschalen entnehmen.
-Alle Teile ausser die Lagerschalen fettfrei reinigen.Die Lagerschalen werden im Ausbauzustand zur Beurteilung der Lager beim Zusammenbau benötigt.

So das wäre erstmal das Zerlegen gleich kommt noch der Zusammenbau.

P.S weiß jemand ob der Motor komplett draussen sein muss um die untere Dichtung zu wechseln oder geht das auch im Eingebauten Zustand???
Motor zusammenbauen schreib ich morgen hab jetzt keine Zeit mehr.
Mfg Lyser
 
Zuletzt bearbeitet:
Lyser

Lyser

Dabei seit
20.01.2006
Beiträge
288
Ort
06766 Wolfen
@Chris2908

Kannst Du mir bitte mal deine Email Adresse per PN schicken.
Hab des Zusammenbau als Scan auf den Pc.
Schicke es dir dann.
Mfg Lyser
 
B

bobokoko

Dabei seit
24.02.2006
Beiträge
49
was heißt da untere kopfdichtung??
gibt es denn 2??
 
C

ChevChelios

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
dachte auch das die nur eine haben... Ventildeckeldichtung, dann Zylinderkopfdichtung und dann Ölwannendichtung, von oben nach unten, oder net?
 
R

rb26dett

Dabei seit
28.06.2006
Beiträge
230
Ort
Weil am Rhein
jo genau so siehts aus.
denke er meinte die ölwannendichtung als 2te... :D:D
 
Thema:

Zylinderkopfdichtung defekt --> wie selber wechseln?

Sucheingaben

ford fiesta zylinderkopfdichtung wechseln

,

ford ka zylinderkopfdichtung wechseln

,

zylinderkopfdichtung fiesta wechseln

,
zylinderkopfdichtung wechseln ford fiesta
, ford fiesta kopfdichtung, fiesta zylinderkopfdichtung wechseln, ford ka zylinderkopfdichtung wechseln anleitung, ford fusion 1.4 zylinderkopfdichtung wechseln, zylinderkopfdichtung ford fiesta, zylinderkopfdichtung wechseln ford fiesta anleitung, ford ka kopfdichtung wechseln anleitung, fiesta zylinderkopfdichtung wechseln anleitung, ford fiesta mk4 zylinderkopfdichtung wechseln, zylinderkopfdichtung ford ka wechseln, ford fiesta 2006 kopfdichtung erneuern, ford fiesta kopfdichtung wechseln, ford focus zylinderkopf ausbauen, ford fiesta zylinderkopf wechseln, zylinderkopfdichtung wechseln anleitung, ford ka zylinderkopfdichtung, zylinderkopf kord ka rbt wechseln, ford ka zylinderkopf ausbauen, wasserstutzen undicht ford fiesta, ford fiesta 1 3 zylinderkopfdichtung wechseln, fiesta zylinderkopfdichtung selber wechseln

Zylinderkopfdichtung defekt --> wie selber wechseln? - Ähnliche Themen

  • wie schlimm ist das ??? defekte Zylinderkopfdichtung

    wie schlimm ist das ??? defekte Zylinderkopfdichtung: hab hier gelesen das einer von euch schon seit fast ein jahr mit ner defekten Zylinderkopfdichtung fährt ! mein ford hat die sich auch schon...
  • Zylinderkopfdichtung defekt?

    Zylinderkopfdichtung defekt?: Hallo, habe hohen Ölverlust ca. 1 Liter auf 1000 km, am Öldeckel ist ein gelblicher Schaum zu sehen. Kühlwasserverlust habe ich auch (kann aber...
  • Zylinderkopfdichtung defekt? gelblicher Schaum

    Zylinderkopfdichtung defekt? gelblicher Schaum: So liebe Leutz neues Jahr neues Glück. Langsam verfluche ich mein Auto. Folgendes wollte gestern nach dem Öl schein und was nachfüllen und dann...
  • Zylinderkopfdichtung defekt?

    Zylinderkopfdichtung defekt?: Hallo Ich habe am Astra F meines Bruders volgende Symptome festgestellt: gluckern (vermutlich aus Kühlmittelbehälter) beiger Schleim am Öldeckel...
  • Öl im Kühlwasser - Zylinderkopfdichtung defekt?

    Öl im Kühlwasser - Zylinderkopfdichtung defekt?: Hallo, es geht um mein mazda 626 bj. 91 115Ps 188tkm. Am unterem teil des motors ist ziehmlich viel öl und am getrieben auch. das kühlwasser ist...
  • Ähnliche Themen

    • wie schlimm ist das ??? defekte Zylinderkopfdichtung

      wie schlimm ist das ??? defekte Zylinderkopfdichtung: hab hier gelesen das einer von euch schon seit fast ein jahr mit ner defekten Zylinderkopfdichtung fährt ! mein ford hat die sich auch schon...
    • Zylinderkopfdichtung defekt?

      Zylinderkopfdichtung defekt?: Hallo, habe hohen Ölverlust ca. 1 Liter auf 1000 km, am Öldeckel ist ein gelblicher Schaum zu sehen. Kühlwasserverlust habe ich auch (kann aber...
    • Zylinderkopfdichtung defekt? gelblicher Schaum

      Zylinderkopfdichtung defekt? gelblicher Schaum: So liebe Leutz neues Jahr neues Glück. Langsam verfluche ich mein Auto. Folgendes wollte gestern nach dem Öl schein und was nachfüllen und dann...
    • Zylinderkopfdichtung defekt?

      Zylinderkopfdichtung defekt?: Hallo Ich habe am Astra F meines Bruders volgende Symptome festgestellt: gluckern (vermutlich aus Kühlmittelbehälter) beiger Schleim am Öldeckel...
    • Öl im Kühlwasser - Zylinderkopfdichtung defekt?

      Öl im Kühlwasser - Zylinderkopfdichtung defekt?: Hallo, es geht um mein mazda 626 bj. 91 115Ps 188tkm. Am unterem teil des motors ist ziehmlich viel öl und am getrieben auch. das kühlwasser ist...
    Top