Zylinderkopfdichtung 3er Golf

Diskutiere Zylinderkopfdichtung 3er Golf im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; HI Man hört hier bei uns immer wieder das die Zylinderkopfdichtung im Ars** ist. Da gibts 2 Möglichkeiten habe ich hinbekommen, entweder man...
ZeuSDuninG

ZeuSDuninG

Threadstarter
Dabei seit
08.08.2005
Beiträge
249
Punkte Reaktionen
0
HI
Man hört hier bei uns immer wieder das die Zylinderkopfdichtung im Ars** ist. Da gibts 2 Möglichkeiten habe ich hinbekommen, entweder man lässts in da werkstatt reparieren und zahlt mehrere 100Euro oder man macht es selbst. dies würde aba dann 2-3Tage dauern. stimmt das oder hab ich da was verwechselt?! und noch etwas: Wie repariert man die Zylinderkopfdichtung selbst (warum dauert es so lange?!)?!
 
G

g3FreAK

Dabei seit
08.02.2005
Beiträge
349
Punkte Reaktionen
0
Ort
56626 Andernach
Das dauert ein paar Stunden und nicht paar Tage. Repariert wird da nix, die wird einfach gegen eine neue gewechselt. Aber die Zylinderkopfschrauben müssen auch getauscht werden und mit einem bestimmten Drehmoment wieder angezogen werden. Für jeden Motor gibt es andere Werte, am besten mal bei VW nachfragen. Ansonsten alles was am Kopf hängt ab, Kopf runter, säubern, neue Dichtung und Kopf drauf, neue Schrauben rein und alles wider wie vorher anklemmen/befestigen. Pass auf mit dem Zahnriemen, Markierung beachten, sonst Motorschaden.

Greez Andi
 
W

waRhawK

Guest
Wieso neue Schrauben`? Ich hab schon viele Wechsel erlebt wo die vorherigen Schrauben wieder verwendet wurden solange sie ok sind doch kein Problem ?
 
G

g3FreAK

Dabei seit
08.02.2005
Beiträge
349
Punkte Reaktionen
0
Ort
56626 Andernach
Ich kenne Leute die habens auch schon mit alten Schrauben gemacht, aber das sind halt Dehnschrauben die im unglücklichen Fall abreißen können.
 
Agro

Agro

Dabei seit
06.10.2004
Beiträge
632
Punkte Reaktionen
0
Ort
13405 Berlin
Weil du meintest mit dem Zahnriemen aufpassen, wird der beim Arbeitsgang berührt? Also kann man den auch gleich wechseln .... das intervall ist ja bei mir bald erreicht, 120.000 (105.000) und mein Motor verliert glaube an der Stelle ÖL, was gibt es noch für Ölquellen überhalb der Ölwanne außer Zylinderkopfdichtung?
 
G

g3FreAK

Dabei seit
08.02.2005
Beiträge
349
Punkte Reaktionen
0
Ort
56626 Andernach
Klar, der Zahnriemen hängt doch an der Nockenwelle und die ist im Zylinderkopf, der ja runter muss. Ventilschaftdichtungen, Kolbenringe und Wellendichtringe können auch ein Grund für Ölverlust sein.
 
B

Bergschrei

Guest
Also das Tauschen der Kopfdichtung ist eine der wenigen Arbeiten die ich von nem Fachmann machen lassen würde (vielleicht kennst Du einen ja privat). Weil da kann man schon einiges falsch machen. Vor allem kosten diese Fehler richtig viel Geld.... weil im dümmsten Fall kann der Motor nen richtigen Schaden davontragen.... deshalb sollten Laien davon besser die Finger lassen....
 
PcdVw

PcdVw

Dabei seit
14.12.2005
Beiträge
83
Punkte Reaktionen
0
Ort
42929 Wermelskirchen
Also ich hab es mit meinem Bruda gemacht das dauert bestimmt kenie tage!
Wir haben keinen ganzen tag gebracuht!
Haben aber auch alle dihtungen die sonst noch da sind und die Zylinderschrauben erneuert!
Wenn das selber machst musst halt bei VW oder so fragen die haben so Bücher da steht dann in welcher reihenfolge du mit wieviel drehmoment du die schraueben fest drehen musst!
Immer nacheinander und immer etwas fester...also nit das das einfach machst:-)
 
vwgolf-3

vwgolf-3

Dabei seit
30.12.2005
Beiträge
48
Punkte Reaktionen
0
ZeuSDuninG schrieb:
HI
Man hört hier bei uns immer wieder das die Zylinderkopfdichtung im Ars** ist. Da gibts 2 Möglichkeiten habe ich hinbekommen, entweder man lässts in da werkstatt reparieren und zahlt mehrere 100Euro oder man macht es selbst. dies würde aba dann 2-3Tage dauern. stimmt das oder hab ich da was verwechselt?! und noch etwas: Wie repariert man die Zylinderkopfdichtung selbst (warum dauert es so lange?!)?!

Habe das auch selbst gemacht, hat nur 5 Stunden gedauert, inkl. Schleifen, Zyl-kopf Planen etc.
eigentlich garnicht so schwer.
wäre eigentlich hilfreich wenn du jemand hättest der dir hilft.
Hat mich nur 130 € Teile und das Planen + ein Kasten Bier gekostet
 
Agro

Agro

Dabei seit
06.10.2004
Beiträge
632
Punkte Reaktionen
0
Ort
13405 Berlin
Füllt mal euer Profil besser aus, will ja nicht jeden Fragen ob er in der Nähe von Berlin wohnt ;)

währe Hilfreich
 
Thema:

Zylinderkopfdichtung 3er Golf

Zylinderkopfdichtung 3er Golf - Ähnliche Themen

Peugeot 206 Bj 1998 springt nicht an, WFS, Wegfahrsperre: Hallo, Vor ca. 1,5 Monaten hab ich einen Peugeot 206 Bj1998 gekauft und dafür auch noch Geld hingelegt. Das Leid und Fehlersuche ging dann schon...
Hürden meistern: Rechte und Pflichten von Fahrschülern: Wer seinen Führerschein macht, muss erst einmal Geld investieren um die geforderten Pflichtstunden in Theorie und Praxis zu absolvieren. Wenn der...
Ford Maverick Baujahr 2007, ABS Sensor: Hallo ihr lieben, bin beim googlen über das Forum gestolpert und habe bereits viele Berichte nd Reparaturtipps gelesen. Vielleicht kann man mir...
Zahnriemenwechsel Motor AFT 74kW/101PS: hi zusammen, heute folgende Frage von mir: Der Zahnriemen meines G3 ist bald fällig... 1: Habe schon gelesen, dass man entweder Original oder...
"Kiste" und Ich: Gut, dann stelle ich mich jetzt hier mal vor: Warum LaMadrina ? ----> Ich liebe "Cocain Cowboys" Richtig heisse ich Tanja, bin 27 Jahre, habe...

Sucheingaben

zylinderkopfdichtung 3er golf

,

zylinderkopfdichtung kosten golf 3 selber machen

,

kopfdichtung 3er golf

,
3er golf zylinderkopfdichtung kosten
, 3er golf zylinderkopf
Oben