zxr400: Erfahrungen, Tipps, ...

Diskutiere zxr400: Erfahrungen, Tipps, ... im Kawasaki Forum im Bereich Motorräder (Marken); Hallo, ich werde mir wohl bis Februar ein Motorrad kaufen und dachte da u.A. an eine ZXR 400. Habe mir bei einem Motorradhändler auch schon eine...
R

RemoteC

Threadstarter
Dabei seit
31.08.2005
Beiträge
232
Hallo,

ich werde mir wohl bis Februar ein Motorrad kaufen und dachte da u.A. an eine ZXR 400. Habe mir bei einem Motorradhändler auch schon eine angeschaut und bin draufgesessen. Zumindest im Stand hat sich alles recht gut angefühlt - nachdem ich nicht sehr groß bin hat die Sitzhöhe gepasst.
Die Frage ist nur, wie alltagstauglich das Motorrad ist. Also wie verhält sie sich zB im Stadtverkehr oder auf längeren Autobahnfahrten bzw. wie verhält es sich da mit der Sitzposition.
Außerdem wird diese Maschine leider seit 2000 nicht mehr hergestellt, also haben alle verfügbaren Modelle schon etliche Kilometer am Buckel. Was sind da für Fehler bekannt? Ich weiß zB, dass besonders bei ältern GSX-R das Getriebe als erstes eingegangen ist - war halt das schwächste Glied in der Kette. Wie verhält es sich da bei der ZXR400?
Weiters interessiert mich wie hoch der Neupreis war, weil mir manche Angebote schon auch etwas hoch vorkommen.
Gibt es sonst noch was zu bedenken bei diesem Motorrad, vom fahrtechnischen her oder technischen?
Gibt es irgendwo eine Website mit nähreren Informationen zu dieser Maschine? Bei wikipedia gibt es zwar einen Eintrag, aber der ist nicht sehr ausführlich und über google habe ich sicherlich etliche Seiten gefunden, aber u.a. eine wo alle möglichen gemotzen ZXR aus UK vorgestellt wurden - auch nicht das was ich brauche.

mfg

RemoteC
 
F

Fette_Kotletten

Dabei seit
24.07.2006
Beiträge
434
Ort
Reutlingen
Von dem Motorrad hab ich wenig Ahnung, aber schau mal hier: -->klick<--
(Übrigens ist das der erste Eintrag bei google ;) ) Das stehen ein paar ganz interessante Dinge drin, hoff mal, dass es dir weiter hilft!
 
R

RemoteC

Threadstarter
Dabei seit
31.08.2005
Beiträge
232
Fette_Kotletten schrieb:
Von dem Motorrad hab ich wenig Ahnung, aber schau mal hier: -->klick<--
(Übrigens ist das der erste Eintrag bei google ;) ) Das stehen ein paar ganz interessante Dinge drin, hoff mal, dass es dir weiter hilft!
Diese Seite habe u.A. auch schon entdeckt gehabt - habe ja schon stundelang gegooglet und auf versch. Motorradseiten Angebote von Gebrauchten studiert usw. usf. Trotzdem danke, hätte ja sein können, dass ich zufällig durchgeschaut habe.

Was ich gerne hätte wäre eine ehrlich Meinung von einem User, der dieses Bike selber gefahren ist/fährt. Weil wenn ich mir ein Motorrad kaufe will ich Spaß haben und nicht jede Menge Probleme - ist ja wohl logisch ;)
 
A

a2k3

Dabei seit
18.11.2007
Beiträge
1
Servus,

bin die zxr 3 Saisonen lang gefahren. Da sie einen gegenüber anderen Motorrädern sehr kurzen Radstand hat und allgemein eher klein ist, ist das Handling einfach toll. In engen Kurven kann man am Knie ohne Probleme mit den Großen mithalten. Sie ist ca in 4,5 -5 sec auf hundert und läuft etwa 225 laut Tacho. Da das Motorrad kein Einsprizer ist, wird das starten, gerade wenns kühler ist, oftmals zur Tortur. Hab auch nockenwellen und kipphebel tauschen müssen, soll scheinbar öfters vorkommen. Ist halt eine Kawa ==> viel spass aber auch öfters was zu machen. Für den Einstieg in die Motorradwelt aber wahrscheinlich eines der besten Motorräder.

Grüße

Armin
 
T

tec-doc

Dabei seit
08.05.2008
Beiträge
2
Die Bonsai ZXR ist ein sehr handlicher und agiler Sportler durch und durch.
Ob man damit im Alltag seine Freude hat ist natürlich Geschmackssache, jedenfalls braucht sie Drehzahlen, damit sich die Fuhre stimmig bewegt. Oder anders gesagt - der Stadtcruiser oder Tourenbummler ist sie nicht.

Beim Kauf solltest Du auf Sturzspuren achten - als klassisches Anfängerbike für Mädels und Nachwuchsrossis kennt sie die max. Schräglage sehr oft....
Der Motor will gepflegt werden und kundig behandelt. Wartungsnachweise sind gut, der Eigner sollte auch nicht den Eindruck eines Prollers machen... dezent auf den Zahn fühlen, umsehen, ausfragen. Kalt aufgelassen und solche Scherze mag der Motor gar nicht.

Das Thema Nockenwellen hat idR einen Grund - lasche Ventilspielkontrolle, falsches Öl und Leistungsabforderung bei kaltem Motor. Mineralisches 20W50, Ventilspiel immer im Auge und ein Ölthermometer sind der Schlüssel zu einer langen Freundschaft. Im Schnitt ist der Motor für 30 bis 50tkm ohne größere Eingriffe gut, insgesamt für deutlich mehr.

Ach Du Schande... der Beitrag is ja aus 07 - shit happens :D
 
Thema:

zxr400: Erfahrungen, Tipps, ...

Sucheingaben

zxr 400 erfahrungen

,

erfahrung mit zxr 400

,

Zxr400 Antriebswelle wechseln

,
zxr 400 tipps
, kawasaki zxr 400, kawasaki zxr 400 mehr leistung raus holen, zxr 400 gebraucht, kawasaki zxr 400 gebraucht tipps, kawasaki zxr 400 als anfängerbike, zxr 400 erfahrungsbericht, kawasaki zxr 400 kipphebel, zxr 400 gebraucht kaufen tipps

zxr400: Erfahrungen, Tipps, ... - Ähnliche Themen

  • Kofferraum vom Nissan Leaf ZE1, Erfahrung

    Kofferraum vom Nissan Leaf ZE1, Erfahrung: Hey, kennt jmd das exakte Kofferraumvolumen vom Nissan Leaf ZE1, weil mein Schwager das wissen möchte. Und kann mir auch jmd berichten, wie...
  • Erfahrungen Opel Ampera-e, BMW i3 oder Hyundai IONIC?

    Erfahrungen Opel Ampera-e, BMW i3 oder Hyundai IONIC?: Hallöchen, ich beschäftige mich aktuell mit dem Ampera-e. Als direkte Konkurrenten in dieser Kategorie stehen der Opel Ampera-e, der BMW i3 und...
  • VW ID.3 vs. Seat el-Born? Erfahrungen

    VW ID.3 vs. Seat el-Born? Erfahrungen: Hallo mich würde eure Meinung zum Seat el-Born im Vergleich zum ID3 von VW interessieren?Diese beiden E-Modelle sind sich ja doch sehr ähnlich und...
  • Meinungen oder Erfahrungen zum Ninebot Max G30D powered by SEGWAY E-Scooter ?

    Meinungen oder Erfahrungen zum Ninebot Max G30D powered by SEGWAY E-Scooter ?: MediaMarkt hat nun auf seiner Webseite den SEGWAY Ninebot Max G30D E-Scooter stehen, der mir an sich sehr gut gefällt. Hat sich schon mal jemand...
  • Erfahrungen mit dem SoFlow SO6 eScooter von 1&1?

    Erfahrungen mit dem SoFlow SO6 eScooter von 1&1?: Auf der Suche nach einem Handyvertrag bin ich auch bei der Marcel Davis Company gelandet und da gibt es auf Wunsch den SoFlow SO6 eScooter mit...
  • Ähnliche Themen

    Top