ZV funktioniert nicht

Diskutiere ZV funktioniert nicht im Renault Twingo Forum im Bereich Renault; Hallo, meine Zentralverrieglung von Twingo(2001) funktioniert nicht, die Batterie war zwar lange angeschlossen, aber das Fahrzeug nicht bewegt...
B

benvon

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
17
Hallo,
meine Zentralverrieglung von Twingo(2001) funktioniert nicht, die Batterie war zwar lange angeschlossen, aber das Fahrzeug nicht bewegt worden so dass die Batterie sich entladen hatte?
 
T

twingoxtreme

Dabei seit
19.07.2004
Beiträge
269
Ort
53721 Siegburg
Hey ihr,

sorry wenns an mir liegt, aber ich versteh die frage nicht...
möchtest du wissen obs an einer entladenen batterie liegen kann das die zv nicht mehr funktionier? das kann gut sein, ja! aber dafür müsste die batterie schon sehr platt sein... einfach n adac rufen (wenn de da mitglied bist) der erzählt dir dann drei takte was du machen kannst, sollst... etc.

mfg twingoxtreme
 
B

benvon

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
17
Meine Frage war, warum die ZV nicht funktioniert? Ich glaube ess hängt, mit der WFS zusammen. Was mein nächste frage wäre. Wie gibt man den Code ein, damit die WFS deaktivert wird?
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
zv fernbedienung ...

hi...
die wegfahrsperre bei deinem twingo hat bereits einen transponder im schlüssel und die fernbedienung geht mit funk... der code ist ein 8 oder 16 stelliger sicherheitscode der nur über ein diagnosegerät eingegeben werden kann.... um die schlüssel wieder an das auto an zu passen..... batterie laden oder neue einbauen... den zv schalter im auto drücken und gedrückt halten... nach ca 10 sekunden verschließen und öffnen sich die türen (klak klak) danach hast du 10 sekunden zeit beide schlüssel ein zu lesen... dazu einfach die fernbedienung am schlüssel drücken (mehrmals schnell hintereinander bis die zv sich mit klak klak meldet.... dan den anderen schlüssel genauso...) beide schlüssel anschließend nochmals probieren ob die zv auch die schlüssel angenommen hat.... fertig....
greeting's... camel....
 
B

benvon

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
17
ben

Hey, Wie hast Du geschafft die Dialogys zu installieren? Du hast nicht zufällig Basilisk II verwendet?


camel schrieb:
hi...
die wegfahrsperre bei deinem twingo hat bereits einen transponder im schlüssel und die fernbedienung geht mit funk... der code ist ein 8 oder 16 stelliger sicherheitscode der nur über ein diagnosegerät eingegeben werden kann.... um die schlüssel wieder an das auto an zu passen..... batterie laden oder neue einbauen... den zv schalter im auto drücken und gedrückt halten... nach ca 10 sekunden verschließen und öffnen sich die türen (klak klak) danach hast du 10 sekunden zeit beide schlüssel ein zu lesen... dazu einfach die fernbedienung am schlüssel drücken (mehrmals schnell hintereinander bis die zv sich mit klak klak meldet.... dan den anderen schlüssel genauso...) beide schlüssel anschließend nochmals probieren ob die zv auch die schlüssel angenommen hat.... fertig....
greeting's... camel....
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
dialogys...

hi....
exact diesen.... basilisk II.... ich habe da ne selbstinstallierende version bei der nur noch das rom in das installierte verzeichniss copiert werden muß und dann läuft es....
Basilisk ist freeware... das rom ist zwar auf der cd vorhanden man darf es aber ur installieren wenn man einen mac sein eigen nennen kann.... ne alte macplatine mit rom tuts da schon den dann ist man in besitz eines original macintosh rom.... ansonsten ist das raubcopieren derweil man ja gar kein macintoshrom erstanden (gekauft) hat....
diese version von basilisk ist nicht mehr via internet zu bekommen es sind nur noch versionen erhältlich die ohne rom und nicht selbstinstallierend sind....
greeting's.... camel...
 
B

benvon

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
17
bras..

Wo kopier man den das ROM hin? DU meinst doch nicht auf sys.32/driver..?
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi...
ne... nix irgendwo... dahinn die datei mac.rom copieren wo der emulator ist ... also z.b. c:\macemu\ ... im einstellmenue (GUI.EXE) die entsprechende pfadangabe für das rom... und der basilisk läuft....
greeting's... camel...
 
B

benvon

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
17
Tranzponder fehlt

Ich habe meinen Wagen zur Werkstatt gebracht. Die meinten, dass der Transponderring nicht da sei, und um den einzubauen musste auch der Kabelbaum neu verkabelt werden.
Und wollten dafür 750, Euro dafür haben. Weil die komplette Armaturenbrett raus genommen werden muss. ????
Was sagt, Ihr dazu?

Ist es nicht möglich anderes vor zu gehen? Z.B. einfach eine T. -ring gebraucht kaufen?
 
B

benvon

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
17
Die Werkstatt hat auch den WFS ausgeschaltet, so das die ZV nicht funktioniert.
Normale weise müsste jetz doch mein Wagen anspringen, oder?
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi....
wenn das einspritzsteuerteil nicht decodiert wurde springt das auto auch nicht an....
einzigste möglichkeit... manuelle eingabe des wfs code....
greeting's... camel....
 
B

benvon

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
17
Das verstehe ich nicht (einspritzsteuerteil nicht decodiert). Was meinst Du damit.
Ich meine das es mit der Tr.ring zu tun. Da der tr. ring nicht da ist, kann man auch das Auto nicht anspringen.
Und wie kann ich überprüfen op das einspritzsteuerteil decodiert/codiert ist.
Das Lempchen für die WFS leuchtet nicht.

Andere Frage wie bekomme ich Unter mein Emulation, die schaltzeichen Dialogys unter dem Apfel?
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi....
nun... das wegfahrsperren system funktioniert folgendermaßen....
infrarot: du öffnest die tür mit der fernbedienung... diese sendet ein doppelcode signal... das wird aufgefangen vom empfänger im auto und weitergeleitet an die zentralelektronik... diese vergleicht das empfangene mit dem gespeicherten code... ist der übereinstimmend wird die tür entriegelt... nun steckst du den zündschlüssel ins schloss und drehst den schlüssel... in stellung zündung (zweite raste)übermittelt die zentralelektronik an das einspritzsteuerteil die code bestätigung (sofern zwischen öffnen und zündung an nicht 1 minute vergangen ist...) und das einspritzsteuerteil vergleicht die codebestätigung mit dem gespeicherten code... sind diese übereinstimmend wird die einspritzung frei geschaltet....
transponder: du öffnest die tür mit de rfernbedienung... die zentralelektroni vergleicht den empfangenen ÖFFNUNGSCODE mit dem gespeicherten.... sind die gleich wird die tür geöffnet.... du steckst den schlüssel in das zündschloss und schaltest die zündung ein... die transponderspule wird mit spannung versorgt baut ein magnetfeld auf welches den transponderchip im schlüssel mit spannung versorgt... der chip im schlüssel sendet einen code der von der spule aufgefangen wird und verstärkt an die zentralelektronik weitergegeben wird... diese vergleicht den STARTCODE mit dem gespeicherten.... sind beide gleich sendet die zentralelektronik den code zum einspritzrechner... der vergleicht... sind beide gleich schaltet es die einspritzung frei....
nur wen kein code (0000) im einspritzsteuerteil steht geht das auto auch so zu starten....
und den gespeicherten code bekommst du nur mit vorher beschriebener methode aus dem einspritzrechner.... sonst wäre es zu einfach und es wäre keine wegfahrsperre sondern ein wehfahrhinderniss....
greeting's... camel....
 
B

benvon

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
17
Dialogys

Also es reicht nicht aus den Tr.-ring ein zu bauen, und der Wagen lauft.

Nun die Andere Frage, mitdem DIALOGYS?????
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi...
kann man so nicht sagen.....
ist das einspritzsteuerteil die zentralelektronik und die schlüsselköpfe aus dem selben fahrzeug dann genügt es die transponderspule einzubauen (nebst dem kabelbaum unter der armatur derweil der kabelstrang sich zwischen infrarot und transponder unterscheidet).... dan funzt das auch...
mitm dialogys.... da hab ich dir vorab mal ne priv mail geschickt... wir machen das besser im privmail bereich da das hier nix zu suchen hat....
greeting's.... camel.....
 
B

benvon

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
17
Befindet sich der zentralelektronik im Steuergerat, oder wo anders?? :(
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi...
wenns im selben steuerteil wäre wärs wieder keine wegfahrsperre....
die decodierung des signals des schlüssels wird entweder in der elektronik in der deckenleuchte vorgenommen (infrarot) oder in der zentralelektronik die mit dem sicherungskasten im fahrzeug eine einheit bildet (decoderspule am zündschloss)...
greeting's... camel....
 
Thema:

ZV funktioniert nicht

Sucheingaben

renault twingo zentralverriegelung funktioniert nicht

,

twingo zentralverriegelung geht nicht

,

zentralverriegelung twingo geht nicht

,
twingo zv funktioniert nicht
, renault twingo zv funktioniert nicht, renault twingo zentralverriegelung geht nicht, twingo zentralverriegelung, renault twingo fernbedienung geht nicht, twingo fernbedienung geht nicht, zentralverriegelung renault twingo, twingo fernbedienung, twingo funkfernbedienung geht nicht, renault twingo zv geht nicht, twingo 2001 zentralverriegelung, twingo zentralverriegelung funktioniert nicht, renault zentralverriegelung funktioniert nicht, zentralverriegelung twingo 2001, twingo funkfernbedienung, twingo schlüssel anlernen funk, renault twingo zentralverriegelung, zentralverriegelung twingo, twingo zv geht nicht , twingo zentralverriegelung geht nicht mehr, fernbedienung twingo, twingo zentralverriegelung defekt

ZV funktioniert nicht - Ähnliche Themen

  • Meldung “Sensor defekt”, Ansage: “Reifendruckkontrolle funktioniert nicht”

    Meldung “Sensor defekt”, Ansage: “Reifendruckkontrolle funktioniert nicht”: Ich bekomme die Meldung "Sensor defekt". Das System zeigt aber NICHT dieses Bild mit den 4 Rädern und den Druck bzw. mit einem oder mehreren...
  • Kfz-Zulassung Online ab 01.10.2019 - So funktioniert die internetbasierte Kfz-Zulassung i-Kfz

    Kfz-Zulassung Online ab 01.10.2019 - So funktioniert die internetbasierte Kfz-Zulassung i-Kfz: Sein Kraftfahrzeug Online abmelden zu können ist ja schon möglich, aber ab dem 01. Oktober 2019 kann man seinen Wagen Online Zulassen. Wie genau...
  • Abblendlicht auf der rechten Seite funktioniert nicht

    Abblendlicht auf der rechten Seite funktioniert nicht: Habe einen Santa 2,2 CDRI 4 WD, Baujahr 2008. Habe vergessen mein Abblendlicht auszuschalten. Nachdem ich etwas später das Auto wieder gestartet...
  • Clio 1 BJ 98 - Infrarot Schlüssel funktioniert nicht, Pannencode?

    Clio 1 BJ 98 - Infrarot Schlüssel funktioniert nicht, Pannencode?: Moin liebes Forum, ich habe folgendes Problem, leider habe ich beide Schlüssel zu meinem Clio 1 BJ 1998 verloren (ja ich weiß.. schande über...
  • Automatisches Notrufsystem eCall ab sofort in allen Neufahrzeugen Pflicht - so funktioniert das System

    Automatisches Notrufsystem eCall ab sofort in allen Neufahrzeugen Pflicht - so funktioniert das System: Nachdem die Automobilhersteller am 31. März diesen Jahres in die Pflicht genommen worden sind, sämtliche KFZ-Neuzulassungen im Bereich der EU mit...
  • Ähnliche Themen

    Top