ZV einbauen, da Schloss auf der Fahrerseite kaputt, geht das?

Diskutiere ZV einbauen, da Schloss auf der Fahrerseite kaputt, geht das? im Renault 19 Forum im Bereich Renault; Hi, also am wochenende war ich mal wieder so gnädig und hab meinem großen Bruder mein Auto mal wieder geliehen. Da hat er mal wieder irgendwie...

otty5

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
49
Hi,

also am wochenende war ich mal wieder so gnädig und hab meinem großen Bruder mein Auto mal wieder geliehen. Da hat er mal wieder irgendwie das Schloss von der Fahrerseite verwirkt... Also man kommt mit dem Schlüssel nicht mehr in den Zylinder rein, vielleicht zu einem viertel und dann is schluss. Das ko..t mich wirklich an, da ich keinen Bock auf Werkstatt und so habe. Außerdem hat das Schloss auch immer etwas rumgespackt und jetzt das...
Da hab ich mal bei ebay rumgestöbert und bin da auf nachrüstbare Zentralverriegelungen gestoßen.
Da wollt ich mal fragen, ob einer mit dem Einbau von ner ZV veilleicht erfahrung hat und ob das für einen Laien mit etwas Know-how möglich sein könnte.
Hab hier mal so einen Link von ner auktion

http://cgi.ebay.de/Funk-Zentralverr...603140414QQcategoryZ38727QQrdZ1QQcmdZViewItem

mfg

otty5
 

Jensnb

Dabei seit
01.03.2005
Beiträge
38
Hallo

Hast die schon gekauft oder willst die noch kaufen weil ich würde es nicht machen habe die schon ein paar mal eingebaut und immer nur Ärger mit gehabt mal die Steuerteile oder die Fernbedienung geht nur ein paar Wochen.

Mfg

Jensnb
 

otty5

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
49
Ne hab die noch nicht gekauft, tät ich aber sicher machen. dann hat das lässtige aufschließen endlich eine ende, aber wenn die nur probleme machen, dann lieber nicht. und hast du vielleicht einen tipp, was funktionieren tut?

mfg
 

chris18m

Dabei seit
25.02.2006
Beiträge
1
Hallo!
Also ich habe heute erst eine Universal-Zentralverriegelung in meinem Renault 19 nachgerüstet! Ist eigentlich ganz einfach! Ich habe gleich die Kontakte benutzt, die am Knopf (innen neben dem Warnblink-knopf) sind benutzt. Das steuergerät habe ich unter der Verkleidung mit dem Zigarettenanzünder verstaut! Falls du eine Blinkeransteuerung willst, brauchst du 2 12V-Dioden und nutzt den Anschluss am Warnblinkknopf! Die Knöpfe gehen eigentlich auch ganz einfach raus!

Also dann! Viel Erfolg!
 

ReneausE

Dabei seit
19.09.2006
Beiträge
84
chris18m schrieb:
Hallo!
Also ich habe heute erst eine Universal-Zentralverriegelung in meinem Renault 19 nachgerüstet! Ist eigentlich ganz einfach! Ich habe gleich die Kontakte benutzt, die am Knopf (innen neben dem Warnblink-knopf) sind benutzt. Das steuergerät habe ich unter der Verkleidung mit dem Zigarettenanzünder verstaut! Falls du eine Blinkeransteuerung willst, brauchst du 2 12V-Dioden und nutzt den Anschluss am Warnblinkknopf! Die Knöpfe gehen eigentlich auch ganz einfach raus!

Also dann! Viel Erfolg!


Kannst Du das mit dem bereits vorhandenen Anschluss neben dem Wanrblinkanlagenschalter nochmal genauer erklären ? Habe da nämlich einen bereit einen Anschluss liegen hinter der Blindkappe (ist grün mit glaube ich vier Kablen).


Rene`
 
Thema:

ZV einbauen, da Schloss auf der Fahrerseite kaputt, geht das?

Sucheingaben

citroen c2 türschloss ausbauen

,

citroen c2 türschloss defekt

,

citroen c2 schließzylinder ausbauen

,
türschloss zv einbauen
, türgriff ausbauen c2, citroen c2 zentralverriegelung defekt, citroen c2 schloss defekt, schließzylinder citroen c2 ausbauen, citroen c2 türgriff ausbauen, twingo türschloss kaputt, türschloss zylinder kaputt Honda civic , citroen c2 schloss , honda civic türschloss defekt, zv nachrüsten weil schließzylinder kaputt sind, schließzylinder renault 19 kaputt, wie kann ich türschloss wechseln von c2, c2 fahrertuer schloss wechseln, r 19 zv defekt, türschloss citroen c2 einbauen fahrerseite, schloss fahrerseite renault 19 cabrio, Zentralverriegelung R19 defekt, renault 19 cabrio zentralverriegelung öffnet nicht, renault 19 zv kaputt, r 19 schloss kaputt, zv funktioniert von der fahrertüre nicht mehr renault r19
Oben