Zuverlässigkeit und Reperaturkosten

Diskutiere Zuverlässigkeit und Reperaturkosten im Toyota Celica Forum im Bereich Toyota; Hallo, ich interessiere mich für einen Toyota Celica Baujahr 2001 mit der 143PS Maschine. Allerdings würde ich gerne wissen wie Zuverlässig er...
A

Anni20688

Threadstarter
Dabei seit
02.04.2006
Beiträge
26
Hallo,

ich interessiere mich für einen Toyota Celica Baujahr 2001 mit der 143PS Maschine.

Allerdings würde ich gerne wissen wie Zuverlässig er ist und wie hoch die Reperaturkosten so sind?

Und wie zufrieden seit ihr mit dem Auto?

Ach... und wie teuer ist er im Unterhalt ungefähr?

Mfg Anni
 
celicaT18

celicaT18

Dabei seit
26.02.2006
Beiträge
110
Hallo,

Da kann ich dir nue sagen: Allgemein baut Toyota sehr solide und zuverlässige Autos. Nciht umsonst fast alle modelle in der Zuverlässigkeitsstudie platz eins. Also kannst du unbesorgt sein, wenn es dir um sie Zuverlässigkeit und verarbeitung geht. Selbst in meiner Familie fahren wir alleine nur wege der Zuverlässigkeit schon den 6 Toyota und unter denen waren es auch schon 2 Celica.

Der Unterhalt ist auch günstig. Das ist ein sehr Sparsamer 1.8l motor.

Wenn du zwischen einem anderen Wagen zweifelst würde ich immer Toyota bevorzugen.
 
S

Stimpy

Dabei seit
12.06.2006
Beiträge
2
Hi

Grundsätzlich kannst du mit einer/einem Celica wirklich keinen Fehlgriff landen. Ich habe meinen T20 seit 2 Jahren und von der technischen Seite keine Probleme gehabt. Meiner Meinung nach ist er ein wenig "harzig" was allgemein das Schalten betrifft (hat manchmal schlechtere und bessere Tage), aber sonst wie gesagt zuverlässig und eines der schönsten Autos, die je gebaut wurden.

greez
 
A

Anni20688

Threadstarter
Dabei seit
02.04.2006
Beiträge
26
Hallo,

ja das Toyota sehr zuverlässig ist weiss ich auch :) wir haben selber den 3ten Toyota hier :)

Nur würde mich interessieren ob ihr nicht doch mal reperaturen hattet und wenn ja wie teuer die waren?

Wie hoch sind die Steuern eigentlich für den Celica?

Mfg Anni
 
7

7sleeper

Dabei seit
14.06.2006
Beiträge
837
Ort
CH-Hinwil
steuern kann ich dir ned helfen... schweizer :D

aber das mit den reperaturen is schwierig solange man ned weis was repariert werden soll *g*

im allgemeinen sind die ersatzteilekosten nicht sehr hoch, aber das ist auch von garage zu garage verschieden, da viele garagen durch reperaturen überhaupt überleben können... die teile selbst sind im vergleich zu andern marken relativ günstig.
 
A

Anni20688

Threadstarter
Dabei seit
02.04.2006
Beiträge
26
gibt es denn irgendwelche teile die nach einer zeit immer ihren geist aufgeben? also jetzt so ausser bremsen,usw.
 
7

7sleeper

Dabei seit
14.06.2006
Beiträge
837
Ort
CH-Hinwil
hmm also verschleissteile is eh klar... sonst neee, ich hab noch nie probs mit meinem celi gehabt... sowohl mit dem 1987er wie auch mit dem 1998er. in der zeit wo ich die hatte, is nie eine grössere investition notwendig gewesen.
 
A

Anni20688

Threadstarter
Dabei seit
02.04.2006
Beiträge
26
na das hört sich doch schonmal gut an :)
 
Thema:

Zuverlässigkeit und Reperaturkosten

Sucheingaben

toyota celica zuverlässigkeit

,

toyota celica unterhaltskosten

,

zuverlässigkeit toyota celica

,
toyota celica unterhalt
, unterhalt toyota celica, unterhaltskosten toyota celica, ist der toyota celica zuverlässig, celica probleme zuverlässigkeit, toyota celica motor zuverlässig, ist der Toyota celica teuer in der unterhaltung, toyota celica 2006 motor zuverlässigkeit, zuverlässigkeit celicas, toyota celicia zuverlässigkeit, toyota eclipse unterhalt, toyota celica zuverlassigkeit, celica zuverlässigkeit, toyota celica 143 ps unterhaltskosten, wie zuverlässig ist celica, celica zuverlässig , toyota celica t23 zuverlässigkeit

Zuverlässigkeit und Reperaturkosten - Ähnliche Themen

  • Herbst und Winter: Licht-Automatik nicht immer zuverlässig - Tagfahrlich nicht ausreichend

    Herbst und Winter: Licht-Automatik nicht immer zuverlässig - Tagfahrlich nicht ausreichend: Auch in diesem Herbst ist wieder zu beobachten, dass viele Fahrzeuge mit automatisch aktiviertem Abblendlicht in der Dämmerung ohne dieses...
  • Navigations-Apps im Test: auch Gratis-Apps bringen zuverlässig zum Ziel

    Navigations-Apps im Test: auch Gratis-Apps bringen zuverlässig zum Ziel: Autofahrer verwenden immer öfter ihr Smartphone zur Navigation, statt dafür extra teure Einzelgeräte anzuschaffen. Die entsprechenden Navi-Apps...
  • Astra G 1.6 zuverlässiges Auto?

    Astra G 1.6 zuverlässiges Auto?: bei meinem Golf III häufen sich in letzter Zeit die Reparaturen, sodass ich mit dem Gedanken spiele mich von ihm zu trennen ich spiele mit dem...
  • Zuverlässigkeit

    Zuverlässigkeit: Hallo! Ich finde leider zum Thema Zuverlässigkeit des Lancia Thesis nicht besonders viel, auch Google spuckt nicht viel aus. Ich möchte mir...
  • Opel Astra 1.2 Zuverlässigkeit Autokauf ??

    Opel Astra 1.2 Zuverlässigkeit Autokauf ??: HI ich spiele mit dem Gedanken mit einen Opel Astra G zu kaufen. Da mein Buget etwa 2500 € beträgt wird es wahrscheinlich nur für einen 1.2 L...
  • Ähnliche Themen

    Top