Zigarrengeruch

Diskutiere Zigarrengeruch im Innenraumpflege Forum im Bereich Fahrzeugpflege und Aufbereitung; Hallo Leute, hab mir jetzt einen 99er A6 zugelegt. Leider war der Vorbesitzer starker Raucher, so dass der Innenraum ziemlich ekelig duftet...
Jackknife

Jackknife

Threadstarter
Dabei seit
09.05.2004
Beiträge
15
Hallo Leute,

hab mir jetzt einen 99er A6 zugelegt. Leider war der Vorbesitzer starker Raucher, so dass der Innenraum ziemlich ekelig duftet. Vielleicht weiss jemand wie man den Gestank los wird ohne eine teuere Reinigung in Anspruch zu nehmen.
 
Golf 3 GTI-VR6

Golf 3 GTI-VR6

AutoExtrem Crew
Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
5.641
Hi,

erstmal Herzlich Willkommen bei uns an Board...

Ich habe vor 2-3 Wochen mit nem Sattler gesprochen die wissen ja zum Teil auch sehr gut bescheid.
Der sagte mir dass man den Geruch vom Nikotin wohl leider nie wieder ganz raus bekommt.
Du könntest vielleicht versuchen alle Teile mal mit Febreze einzusprühen. Aber ob des was bringt... :rolleyes:

Ich kann auch ned verstehen dass man im Auto rauchen muss...

Greetz
Marcel
 
B

BluCosmic

Dabei seit
12.04.2004
Beiträge
657
Ort
Hockenheim
Febreze hilft prima!!

@ Marcel: Es gibt zwei Orte, an denen Zigaretten wirklich schmecken! Im Auto, und im Bett! :P
 
Golf 3 GTI-VR6

Golf 3 GTI-VR6

AutoExtrem Crew
Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
5.641
*ächz* *ausdenLatschenkipp*

Bin ich froh dass ich ned qualm... ;)

Greetz
Marcel
 
B

BluCosmic

Dabei seit
12.04.2004
Beiträge
657
Ort
Hockenheim
Gut, bei Zigarren würd ich auch aus den Latschen kippen.. allein der Geruch bringt mich schon um!

Aber Zigaretten? Könnt ich nicht drauf verzichten! :D
 
Jackknife

Jackknife

Threadstarter
Dabei seit
09.05.2004
Beiträge
15
Ich habe nun noch ein paar weitere Tipps bekommen:

- Schüßel Essig über Nacht in den Wagen stellen.
- Frisch gemahlene Kaffeebohnen in den Wagen stellen.

Sobald ich des getestet hab werde ich die Ergebnisse hier präsentieren.
 
B

BluCosmic

Dabei seit
12.04.2004
Beiträge
657
Ort
Hockenheim
Nimm anstatt des gemahlenen Kaffees den Kaffeesatz! Das funktioniert super, aber frischer Kaffee.. ist doch viel zu schad!
Kaffee saugt Geruch nur auf, wenn er nass ist!

Also: Kaffee mahlen -> aufbrühen -> trinken -> Satz ins Auto!
 
f0rce

f0rce

Dabei seit
23.02.2004
Beiträge
127
In einer der letzten Autobild war ein Berict darüber.Es git da ein spezieles Verfahren,den Innenraum sozusagen lufttechnisch zu reinigen.Der Wagen wird ganz abgedichtet und dann mit Luft gereinigt.Ich weiß leider nicht mehr welche Ausgabe es war,lässt sich aber sicherlich auf der Homepage von Autobil.de rausfinden.
 
Jackknife

Jackknife

Threadstarter
Dabei seit
09.05.2004
Beiträge
15
Ja stimmt. Jetzt wo du´s sagst. Hab´s auch gelesen. Ist aber sicherlich teuer.
 
Golf 3 GTI-VR6

Golf 3 GTI-VR6

AutoExtrem Crew
Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
5.641
Hi,

also entweder bin ich blind oder zu doof aber ich find des ned auf der Page von AutoBild...
Kann mir wer nen Link dazu gegeben?

Greetz
Marcel
 
Jackknife

Jackknife

Threadstarter
Dabei seit
09.05.2004
Beiträge
15
In dem Thema ging es um den Frühjahrsputz des Fahrzeugs. In der Zeitschrift war er allerdings um einiges ausführlicher. Klick die Galerie, dann werden Beispiele gezeigt. Von der genannten "Belüftungsreinigung" steht in diesem Artikel leider nichts. In der Zeitschrift ist man allerdings auch nicht näher darauf eingegangen.

http://www.autobild.de/wartung/pflege/artikel.php?artikel_id=6102#

edit:
Es kommt doch noch ausführlicher. Unten auf den Link Frühjahrsputz klicken oder diesen hier:
http://www.autobild.de/wartung/pflege/artikel.php?artikel_id=6100
 
Golf 3 GTI-VR6

Golf 3 GTI-VR6

AutoExtrem Crew
Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
5.641
Hey besten Dank... :P

Greetz
Marcel
 
C

Civic EJ2

Dabei seit
29.05.2004
Beiträge
4
hi, ich hab mein auto rauchfrei bekommen in dem ich es erst mal richtig gründlich gesäubert habe, d.h. sitze raus und reinigen, tepich reinigen, himmel und alle anderen verkleidungen erst reinigen und dann mit cockpit sprey reinigen. dann habe ich die mittelkonsole rausgebaut und dahinter alles von asche und zigatetten stummeln befreit, da hab ich auch nochmal mit cokcpit sprey sauber gemacht. danach hab ich wieder alles reingebaut (mittelkonsole, sitze usw.) und zum schluss haben mir die sattler bei mir auf der arbeit entfohlen in eine schüssel ein packet kaffe zu schütten und die schüssel dann ca. 12 stunden ins auto zu stellen. ich muss sagen der geruch war zwar nicht 100% am nächsten tag raus, aber die aktion ist jetzt 2 monate her und mit regelmäsigen reinigen des innenraus hab ich eigentlich komplett wegbekommen, denke mal das du nicht komplett den zigarren geruch rausbekommst aber es wird auf jedemfall erträglicher.

MFG Daniel
 
M3 Cabrioletti

M3 Cabrioletti

Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
19
Ort
München
Es gibt eine spezielle Art wie man Kippengeruch aus Autos restlos rausbekommt.Dazu wird das Auto erstmal Luftdicht abgeklebt und durch einen kleinen Fensterspalt mit einem OZON-Gas Gemisch geflutet.Dieses Gas soll die Stinke-Partikel eliminieren.
Dürfte mit Sicherheit 100-200 Euro kosten.Aber wenn ich mich in das Auto meiner Eltern hocke und erstmal die Luft anhalten muss bis ich die Scheiben runtergefahren hab denke ich es kann garnicht zu teuer sein um in einer "Stinkerkarre" rumzufahren.
 
Thema:

Zigarrengeruch

Sucheingaben

zigarrengeruch

,

zigarren gestank

,

zigarrengestank

,
zigarrengeruch auto
, zigarre im auto rauchen, zigarren geruch im auto, Autobild Febreze, zigarrenduft neutralisieren, Zigarren geruch pkw, zigarren geruch auto, zigarre geruchsbehandlung kfz, zigarrengestank im auto. vorbesitzer war starker raucher bringt man den geruch wieder raus, zigarrengeruch schnell aus dem zimmer bekommen, zigarrengestank im auto, auto innenraum zigarrengeruch, zigarrengeruch im auto neutralisieren, zigarren geruch aus auto, zigarrenduft öl
Oben