Zahnriemenwechsel - In welchem Intervall sollte man Zahnriemen wechseln und was kann es kosten?

Diskutiere Zahnriemenwechsel - In welchem Intervall sollte man Zahnriemen wechseln und was kann es kosten? im Aktuelles Forum im Bereich AutoExtrem; Einen Zahnriemen haben viele in Ihrem Auto verbaut aber nicht wenige kümmern sich zu wenig um das gute Stück. Wenn der Zahnriemen gerissen ist...
Z

Zeiram

Threadstarter
Administrator
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
168
Einen Zahnriemen haben viele in Ihrem Auto verbaut aber nicht wenige kümmern sich zu wenig um das gute Stück. Wenn der Zahnriemen gerissen ist, ist es dann zu spät und die Kosten oft groß da es dadurch zu weiteren Beschädigungen kommen kann. Was ein Zahnriemenwechsel kosten kann und in welchen Abständen man den Zahnriemen wechseln sollte fasst dieser Ratgeber kurz zusammen.


Für viele gilt hier die Faustregel, dass man den Zahnriemen spätestens alle 150.000 bis 200.000 Kilometer prüfen und tauschen sollte. Damit liegt man zwar oft nicht verkehrt, aber je nach Fahrzeug geben Hersteller andere Werte an. Diese liegen mit bis zu 240.000 Kilometer zwar über der Angabe, teilweise aber mit 60.000 Kilometern auch deutlich darunter. Wer wenig fährt sollte außerdem beachten, dass ein Zahnriemen auch bei Nicht-Nutzung porös werden und reißen kann. Eine Kontrolle alle 30.000 Kilometer gilt daher als ratsam und der ADAC rät auch bei weniger Kilometern den Zahnriemen nach 6 Jahren zu wechseln.

Genau wie die Intervalle sind auch Kosten für Zahnriemenwechsel sehr unterschiedlich und hängen vom Fahrzeug ab. Während man bei manchen Modellen mit etwas Glück schon mit 300€ auskommt kann es bei anderen Wagen zu Preisen von 700€ oder 800€ kommen. Man sollte dabei nicht vergessen, dass man bei einem gerissen Zahnriemen schnell sogar in den vierstelligen Bereich kommen kann. Zum einen kann ein gerissener Zahnriemen weitere Schäden verursachen könnte, zum anderen kann es zu viel Arbeitsaufwand kommen weil man den kompletten Motorblock ausbauen oder am Ende sogar austauschen muss.

Wer meint durch eine Reparatur in Eigenregie Geld sparen zu können sollte hier vorsichtig sein, da ein falsch eingesetzter Zahnriemen sehr schnell wieder reißt oder den Motor an Kolben und / oder Ventilen beschädigt. Außerdem ist das Ganze je nach Modell auch mit sehr viel Aufwand verbunden, so dass sich hier nur wirklich erfahrene Autobastler heranwagen sollten.


Bildquelle: Pixabay


Meinung des Autors: Den Zahnriemen wechseln kann teuer werden, aber ein gerissener Zahnriemen noch teurer.
 
Thema:

Zahnriemenwechsel - In welchem Intervall sollte man Zahnriemen wechseln und was kann es kosten?

Zahnriemenwechsel - In welchem Intervall sollte man Zahnriemen wechseln und was kann es kosten? - Ähnliche Themen

  • Scenic 2, Zahnriemenwechsel

    Scenic 2, Zahnriemenwechsel: Hallo, bin neu hier, habe einen gebrauchten scenic 2, 2,0 135 ps von 2007, Automatik, mit 63000 km gekauft. Der letzte Zahnriemenwechsel war von...
  • Zahnriemenwechsel VW Bora 1,9TDI 66kw

    Zahnriemenwechsel VW Bora 1,9TDI 66kw: Guten Tag, Wie bekomme ich den Zahnriemen vom VW Bora runter? ist da ein Spanner oder sowas? NICHT DEN KEILRIEMEN!
  • Zahnriemenwechsel

    Zahnriemenwechsel: Hallo alle zusammen, ich habe mir vor einem halben Jahr einen Mazda MX 5 NB Baujahr 2004 mit ca 120000 km gekauft, super erhalten da...
  • Einschätzung gefragt: Probleme nach dem Zahnriemenwechsel

    Einschätzung gefragt: Probleme nach dem Zahnriemenwechsel: Hallo zusammen, ich fahre einen toyota Corolla E11: Hersteller: TOYOTA Modell: COROLLA VI COMPACT (E11/JPP) Typ: 1.3 I 16V (EE111L)...
  • Zahnriemenwechsel Intervall, Wo nachlesbar ?

    Zahnriemenwechsel Intervall, Wo nachlesbar ?: Hallo, habe seit ein paar Tagen ein MK2 EZ 1999 / 1,8 / 115PS ZETEC Motor mit schwarzem Ventildeckel. Er hat wenig gelaufen und zwar nur 36 tkm...
  • Ähnliche Themen

    • Scenic 2, Zahnriemenwechsel

      Scenic 2, Zahnriemenwechsel: Hallo, bin neu hier, habe einen gebrauchten scenic 2, 2,0 135 ps von 2007, Automatik, mit 63000 km gekauft. Der letzte Zahnriemenwechsel war von...
    • Zahnriemenwechsel VW Bora 1,9TDI 66kw

      Zahnriemenwechsel VW Bora 1,9TDI 66kw: Guten Tag, Wie bekomme ich den Zahnriemen vom VW Bora runter? ist da ein Spanner oder sowas? NICHT DEN KEILRIEMEN!
    • Zahnriemenwechsel

      Zahnriemenwechsel: Hallo alle zusammen, ich habe mir vor einem halben Jahr einen Mazda MX 5 NB Baujahr 2004 mit ca 120000 km gekauft, super erhalten da...
    • Einschätzung gefragt: Probleme nach dem Zahnriemenwechsel

      Einschätzung gefragt: Probleme nach dem Zahnriemenwechsel: Hallo zusammen, ich fahre einen toyota Corolla E11: Hersteller: TOYOTA Modell: COROLLA VI COMPACT (E11/JPP) Typ: 1.3 I 16V (EE111L)...
    • Zahnriemenwechsel Intervall, Wo nachlesbar ?

      Zahnriemenwechsel Intervall, Wo nachlesbar ?: Hallo, habe seit ein paar Tagen ein MK2 EZ 1999 / 1,8 / 115PS ZETEC Motor mit schwarzem Ventildeckel. Er hat wenig gelaufen und zwar nur 36 tkm...
    Top