Zahnriemen wechseln ?

Diskutiere Zahnriemen wechseln ? im Fiat Punto 176 Forum im Bereich Fiat; Hallo bin ein Punto-Neuling und freue mich, dieses Forum gefunden zu haben. Ich habe mir vor ein paar Tagen einen Punto 55 1.1L Bj 1996 mit 88000...

bessina

Threadstarter
Dabei seit
05.03.2004
Beiträge
3
Hallo
bin ein Punto-Neuling und freue mich, dieses Forum gefunden zu haben.
Ich habe mir vor ein paar Tagen einen Punto 55 1.1L Bj 1996 mit 88000 km gekauft und würde gern wissen, ob er über einen Zahnriemen verfügt, und nach wieviel km er gewechselt werden muß.
Viele Grüße aus Regensburg ;)
Manfred
 

Puntofetzer

Dabei seit
03.03.2004
Beiträge
4.092
hi !

ja der punto besitzt einen zahnriemen, er sollte ca. alle 100.000 Km gewechselt werden....

ciao!
 

GunnarGunnarson

Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
3
Zahnriemen wechseln

Hey ich fahre auch einen Punto gleichen Baujahrs, die Vertragswerkstatt meinte, da Fiat mit den Motoren einige "Probleme" haben, sollte man schon alle 80000 km den Zahnriemen wechseln!!!
 

Xone

Dabei seit
08.03.2004
Beiträge
142
Ich setz noch einen drauf. Laut der Richtlinie von FIAT soll man den Zahnriemen nach 60000km wechseln.
Das FIAT damit Probleme hat würde ich so nicht sagen, das Problem habe alle Hersteller außer evtl. die welche noch Kettenantrieb haben :)
 

micha19

Dabei seit
21.02.2004
Beiträge
20
zahnriemen

hallo erstmal!

habe heute erst meinen zahnriemen weckseln lassen und man sollte ca nach 85000 km weckseln :)
 

GunnarGunnarson

Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
3
Zahnriemen

@ Xone: Nein mit Problemen meine ich, dass Fiat eine sehr hohe Ausfallqote seitens des Motors hat. Also Zahnriemen kaputt = Motor kaputt und daher mein spreche ich von "problem", aber als begeisterter Fiat Fan, No Prob!
 

Xone

Dabei seit
08.03.2004
Beiträge
142
ich wollte nur klarstellen, dass es ein allgemeines problem ist. da wenn der zahnriehmen reisst bei jedem auto der motor kaputt ist. das kann dir auch bei einer 100000€ S klasse passieren.
 

bvsebastian

Dabei seit
24.03.2004
Beiträge
54
wie teuer wäre denn ein wechsel und wenn auf dem wagen ein jahr garantie ist, wird das doch vom Händler bei dem ich das gekauft habe übernommen, oder? bei neukauf gibts ja 1 jahr händler garantie!
 

BravoGT

Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
123
Hallo erstmal!

Der zahnriemen sollte laut Fiat alle 100000 km geweckselt werden.

Ich sage NEIN stimmt nicht nach meinen erfahrungen da ich in einer fiat werkstatt arbeite würde ich ihn alle 60000 weckseln wenn ich keine probleme haben wollt versteht sich.

Ein zahnriemen riss heißt nicht gleich Motor PUTT!!! es können wenn es schlecht läuft ein paar ventile grumm hauen dazu muss aber der Kopf runter was natürlich teuer ist.

Je nach KM oder BJ würde sich so ein Aufwand nicht mehr lohnen weil die reparatur mehr kostet als das auto noch wert ist.

Bei einem FIRE motor kann ruhig der riemen reisen Grund: Die ventile stehen nicht an also das heißt zwichen Kolben im OT ( Oberrer Totpunkt) und ventil im Einlassbereich ( ganz offen) noch luft oder spiel wie auch immer herscht.

Das heißt aber nicht das es so weit kommen soll :]

bei einem Punto 1.1 L ist der aufwand den riemen zu weckseln nicht besonderst groß geht relativ schnell und einfach.

Geweckselt wird auf jeden fall

Zahnriemenriemen

Flachriemen ( je nach zustand)

Spannrolle

und wenn du viel pech hasst ist die wassserpumpe undicht und die wird auch gleich mit gemacht (Kundeneinverständinss)

Kosten kann ich dir nicht sagen, liegt an der werkstatt

Ich hoffe ich konnte dir helfen.mfg
 

Puntofetzer

Dabei seit
03.03.2004
Beiträge
4.092
also jetzt mal eins!!! der punto 176 hat einen "fire" motor drin ! bei diesem motor gibt es soviel abstand zwischen kolben und ventlinen, das wenn der zahnriemen einmal reißen sollte dem motor NICHTS passiert (neuer zahnriemen rein und er läuft wieder)....
 

Bubuu

Dabei seit
11.10.2004
Beiträge
14
Wollte nur kurz fragen, ob das auch für den 1,25 Liter Motor im Punto 60 Cult gilt.
Eine Google-Suche nach "punto cult fire" ergab keine treffer die mich ruhigen gewissens bis zum motorstillstand fahren lassen würden...
 

Frauenversteher

Dabei seit
26.06.2004
Beiträge
90
Ort
Geesthacht
Leute.....riskiert es doch nicht....

ich habe heute mit nem bekannten den zahnriemen+spannrolle+nockenwellensimmerring gewechselt.

ausbau: ca. 1 std.
einbau: ca. 1,5 std.

habe für die teile bezahlt: Zahnriemen : 12?
Spannrolle : 13?
Simmerring: 4?

also eigentlich ein lächerlicher Preis um irgendein Risiko einzugehen
 

Big R

Dabei seit
22.06.2004
Beiträge
25
Xone schrieb:
ich wollte nur klarstellen, dass es ein allgemeines problem ist. da wenn der zahnriehmen reisst bei jedem auto der motor kaputt ist. das kann dir auch bei einer 100000€ S klasse passieren.
Naja, bei ner S-Klasse kann das aber nicht passieren, da Mercedes ja Steuerketten verbaut. :P ;)

Aber Du hast natürlich recht - Zahnriemen kann bei jedem Auto reißen (das einen verbaut hat), und es zieht meisst hohe Folgekosten bis zum Motortotalschaden nach sich.
 

Frauenversteher

Dabei seit
26.06.2004
Beiträge
90
Ort
Geesthacht
@Puntoaddicted

es ist selber machbar und ohne spezialwerkzeug...

unsere Vorgehensweise:

1.)Luftifilter ab
2.)Spannung vom Keilriemen nehmen und Servomotor anlockern und etwas drehen
3.)Zündspule lockern und etwas drehen
4.)Links die kleine Abdeckung die den Zahnriemen verhüllt abnehmen (geht nur wenn Schritt 2+3 gemacht wurde)
5.)In Fahrtrichtung rechts unter dem Motor eine kleine Abdeckung abnehmen
6.)So ein merkwürdiges "Ritzel" mit 2 Keilriemen lockern (sitzt ganz unten), Keilriemen abnehmen und das Ritzel abnehmen
7.)Spannrolle lösen und abnehmen
8.)Zahnriemen abnehmen
9.)vergleichen ob der neue Zahnriemen 100% identisch ist, es gibt für den Punto 1 zwei verschiedene Zahnriemen (108 und 128 Zähne).
10.)Spannrolle drauf und Zahnriemen drauf, achtet darauf, dass die Zähne überall eingehackt sind
11.)Spannrolle festziehen und alles wieder zusammen bauen

Ausbau ca. 1 Std, Einbau ca. 1,5 Std....
 

puntoaddicted

Dabei seit
12.05.2004
Beiträge
1.004
Ort
Vellmar
@ versteher
ist das ganze auch bei meinem p2 so anwendbar? weil habe ca 78000km und denke ich sollte den lieber mal wechseln bevor er reißt...mfg
 

Frauenversteher

Dabei seit
26.06.2004
Beiträge
90
Ort
Geesthacht
pff...keine ahnung....kenne den punto 2 vom aufbau überhaupt nicht....solltest dir mal angucken, was du zu lösen hast, wenn du an den zahnriemen willst.

vielleicht hat jemand anders noch weitere infos???
 

PuntoHGT

Dabei seit
07.05.2004
Beiträge
71
Xone schrieb:
ich wollte nur klarstellen, dass es ein allgemeines problem ist. da wenn der zahnriehmen reisst bei jedem auto der motor kaputt ist. das kann dir auch bei einer 100000€ S klasse passieren.


Halt stop sichern .....
Bei einigen Marken wie Subaru Gibt es sicher 1000000000% keinen Motorschaden da die Ventiele nich an den Zylindern anstehen.
 
Thema:

Zahnriemen wechseln ?

Zahnriemen wechseln ? - Ähnliche Themen

Unruhiger Leerlauf - Fiat Punto 188, 8v, 60 Ps, BJ. 2001: Hi, ich bin mit meinem Latein am Ende. Habe einen Fiat Punto 188, 8v, 60 Ps, BJ. 2001 mit 198.000 Km gekauft und wollte ihn dann für wenig Geld...
Kurze Vorstellung im Forum und natürlich auch eine Frage...: Hallo zusammen, ich bin seit heute neu im Forum und möchte mich kurz vorstellen. Bin 54 Jahre alt und mit Vadder's Ford-Liebe aufgewachsen (12m...
Erfahrung mit den neuen Winterreifen - DriveGuard Winter von Bridgestone: Hallo liebe Community, als ich mein Auto als Jahreswagen gekauft habe, waren standardmäßig Ganzjahresreifen montiert. In der Hoffnung, dass es...
Zahnriemen nicht wechseln - Wenn Ignoranz teuer wird: Ignoranz kann teuer enden. Wer das vorgeschriebene Wechselintervall des Zahnriemens nicht für voll nimmt, riskiert schlimmstenfalls den...
Peugeot 206 Bj 1998 springt nicht an, WFS, Wegfahrsperre: Hallo, Vor ca. 1,5 Monaten hab ich einen Peugeot 206 Bj1998 gekauft und dafür auch noch Geld hingelegt. Das Leid und Fehlersuche ging dann schon...

Sucheingaben

fiat punto 176 zahnriemenwechsel

,

fiat punto 176 zahnriemen wechseln

,

fiat punto 176 55 zahnriemen einstellung

,
zahnriemenwechsel fiat punto bei wieviel km
, zahnriemenwechsel fiat punto 176, fiat punto 1.1l zahnriemen gerissen, nach wieviel km muss beim punto der zahnriemen gewechselt werden, fiat punto 1.1 zahnriemenwechsel, fiat punto 176 wann zahnriemen wechseln, zahnriemenwechsel fiat punto 176 wann, wan muß beim fiat punto der zahnriemen gewechselt, fiat punto 2004 zahnriemen, fiat punto 176 wann reisst der Zahnriemen, setz punto 176 bei zahnriemenriss auf, wann muss ich den zahnriemen bei fiat punto 176 wechseln, zahnriemen fiat punto 176 wechseln, punto 176 zahnriemenwechsel, punto 176 1.1 zahnriemen intervall, 1996 fiat punto zahnriemenwechsel, zahnriemen wechsel fiat 176 km, zahnriemenwechsel bei fiiat punto 176, fiat 176 wann sollte zahnriemen gewechselt werden, fiat punto 2004 zahnriemenwechsel wann, zwei verschiedene zahnriemen punto, fiat punto zahnriemenwechsel bj 1996
Oben