Zahnriemen Golf IV 1.8T - wann Wechsel empfohlen?

Diskutiere Zahnriemen Golf IV 1.8T - wann Wechsel empfohlen? im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; Nochmal kurz nerven... :D Bei welchem km-Stand wird für den Golf IV 1.8T (Motorenkennzahl AGU) der Zahnriemenwechsel empfohlen? Mein Wagen hat...
F

Franz_B

Threadstarter
Dabei seit
02.10.2005
Beiträge
12
Nochmal kurz nerven... :D

Bei welchem km-Stand wird für den Golf IV 1.8T (Motorenkennzahl AGU) der Zahnriemenwechsel empfohlen? Mein Wagen hat nun 74500km runter und im Forum wird mal über die Fälligkeit bei 100.000 km, 60.000 km oder 120.000 km berichtet. Im Serviceheft finde ich keine Aussage dazu. Gab´s vielleicht zwischendurch mal irgendwelche Berichte darüber, ob der Zahnriemen eine besondere Schwachstelle sei?

Hat jemand noch einen Tipp auf besondere Schwachstellen bei dem Motor? Bisher hatte ich hier wenig darüber gefunden. Ach ja... wie lang fahrt Ihr Euren 1.8T über längere Strecken mit welcher Geschwindigkeit maximal? Sollte ich dabei vielleicht besondere Vorsicht walten lassen? :rolleyes:

Dank Euch! :)
 
T

Traeumer13

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
1.937
Ort
Hessen
Beim 1,8T wird der zahnriemen sogar laut Hersteller erst bei 180.000Km gewechsel. Wobei ich immer empfehle in schon bei 120.000km zu wechseln, da sehen die meisten schon sehr heftig aus.
Das Problem ist bei VW, das die keine Altersbeschränkung mache was ich unsinnig finde. Es gibt Autos die ein Wechselintervall von 120.000km haben und das die km Leistung nicht mal nach 10Jahren haben. Da muß man Opel Loben, was ich nicht gerne mache, die sagen alle 4Jahre oder 60.000Km (je nach Fahrzeug) einmal Zahnriemen neu.
 
F

Franz_B

Threadstarter
Dabei seit
02.10.2005
Beiträge
12
Ui, eine Antwort... :D :D Dachte schon, es liest keiner meine Fragen... ;(

Wagen hat jetzt (laut Wartungsheft nachvollziehbare) 75.000 km runter, die EZ ist 12/97 und der Wagen macht insgesamt einen sehr gut gepflegten Eindruck.
Eigenartigerweise waren wohl noch die ersten Reifen (Jahrgang 97!!) drauf 8o Wie die aussahen, dürfte jedem klar sein. Nochmal ein 8o Nun weiß ich aber, was gute passende Ganzjahresreifen kosten ;(

Außer den ersten Investitionen, die getätigt werden mussten (ja, wie vorstehend u.a. neue Reifen, Bremsscheiben und -klötze hinten), bin ich bisher eigentlich zufrieden mit meinem Kauf. Macht einfach nur Spaß dieses Auto zu fahren :]
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.537
Also, der Zahnriemen ist eine Gefahrenstelle. Wir haben gerade einen A3 mit dem 1,8er Saugmotor mit Zahnriemenriß in der Firma stehen. Da kommt morgen ein neuer Zylinderkopf drauf.
OK, oberflächlich gesehen ist es ein Audi mit Saugmotor und kein Golf mit Turbo, aber der Riementrieb ist absolut identisch.

Ich meine mich daran zu erinnern das es 120000Km und 180000Km als Wechselintervall für den Motor gibt. Abhängig vom Modelljahr.

@ Mister D,
Ich denke damit ist das Wechselintervall für den Diesel gemeint. Für den 1,4 Liter 16V gibt es definitiv KEIN Vorgeschriebenes Wechselintervall!!

Mfg Patrick
 
F

Franz_B

Threadstarter
Dabei seit
02.10.2005
Beiträge
12
Nochmals danke für Eure Antworten.

Der Wechsel bei 90.000 km steht beim TDI an - zumindest in meinem Heft.

Wir hatten uns schon darauf verständigt, dass der ZR bei ungefähr 100.000 km gewechselt wird. Also wahrscheinlich beim 105.000er Ölwechsel.

Wie kann ich den Motor denn halbwegs schonen, um zum Eingangsposting zu kommen? Immer schön warmfahren und dann erst über 3000 U/min kann nicht alles sein oder? Wie steht´s denn mit der Dauerbelastung mit Volllast bwz. Vollgas aus? Den Spritverbrauch mal außer acht gelassen ;)
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.537
Also, das mit dem in ruhe warm werden lassen ist schonmal die halbe Miete, obwohl VW sagt sobald die Temperaturanzeige den "Kalt" Bereich verläßt ist der Motor uneingeschränkt Vollgasfest.
Fackt ist das geringe Drehzahlen und viel Gas schlimmer sind als höhere Drehzahlen bei weniger Gas.

Und was wichtig ist, wenn Du dem Wagen mal richtig Druck im Kessel machst, lass den Turbo erst abkühlen bevor Du den Motor abstellst!!!
Der Turbo kann locker über 1000°C erreichen. Wenn Du den so heiß abstellst verbrennt das Öl darin zu Ölkohle und zerstört so auf Dauer den Turbo.
Eventuell kann es auch sinnvoll sein Das Ölrohr zum Turbo wegen Ölkohle gelegentlich zu erneuern.
Ansonsten sollte der Motor alles mitmachen.

Mfg Patrick
 
MisterD

MisterD

Dabei seit
17.08.2005
Beiträge
38
Ort
27749 Delmenhorst
@ Patrick B.
Traeumer13 schrieb:
Das Problem ist bei VW, das die keine Altersbeschränkung mache was ich unsinnig finde.
MisterD schrieb:
Tut zwar nichts zum wirklichen Thema bei, aber bei mir im Serviceheft steht alle 90.000 km oder alle 5 Jahre...
Traeumer13 schrieb:
@ Mister D,
Ich denke damit ist das Wechselintervall für den Diesel gemeint. Für den 1,4 Liter 16V gibt es definitiv KEIN Vorgeschriebenes Wechselintervall!!
Es ging mir auch nur darum das Du gesagt hast es gibt keine altersbeschränkung bei VW, ich aber daraufhin weisen wollte das in meinem VW Serviceheft oben stehende angaben sind.

Von meinem Wagen war nicht die Rede. Missverständnis also :)

Gruß MisterD.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Franz_B

Threadstarter
Dabei seit
02.10.2005
Beiträge
12
In Ruhe warm werden lassen heißt für mich momentan, die Temperatur tatsächlich erstmal auf die 90°-Marke klettern zu lassen.

1000° C kann der Turbo warm werden?? 8o 8o Mit dem Nachlauf nach Vollbelastung bzw. hoher Beanspruchung habe ich schon gelesen. Trotzdem nochmals danke für den knappen Hinweis.

Zur Zeit liegt der (/) Verbrauch bei ca. 8,4 l/100km, wie weit nach unten könnte ich den im Alltagsbetrieb noch bekommen? Vom Mix her 70% Land - 30% Stadt.
 
Thema:

Zahnriemen Golf IV 1.8T - wann Wechsel empfohlen?

Zahnriemen Golf IV 1.8T - wann Wechsel empfohlen? - Ähnliche Themen

  • Zahnriemen Golf 3 GT Special

    Zahnriemen Golf 3 GT Special: Hallo, habe hier schonmal geguckt ob es zu diesem Thema was gibt aber leider nix gefunden, was kostet ein Zahnriemen Kit für den Golf 3 GT...
  • Zahnriemen Golf IV 1.4 75PS

    Zahnriemen Golf IV 1.4 75PS: Hallo habe ein problem ;) ich hoffe mir kann einer helfen. also bei einem Golf IV ist mir von zahnriemen rollen alle plastik ummantelungen...
  • zahnriemen verstellt golf 2 td

    zahnriemen verstellt golf 2 td: hallo und guten morgen hab bis gerade in meiner werkstatt die kopfdichtung an meinem golf 2 td llk MKB: sb neu gemacht. hab nockenwelle arretiert...
  • zahnriemen spannen beim Golf 3

    zahnriemen spannen beim Golf 3: hi habe mal ne frage, habe die suche benutzt (ohne erfolg, aber vlt auch nicht die richtigen schlagwörter benutzt) bei meiner freundin ihrem Golf...
  • Ähnliche Themen
  • Zahnriemen Golf 3 GT Special

    Zahnriemen Golf 3 GT Special: Hallo, habe hier schonmal geguckt ob es zu diesem Thema was gibt aber leider nix gefunden, was kostet ein Zahnriemen Kit für den Golf 3 GT...
  • Zahnriemen Golf IV 1.4 75PS

    Zahnriemen Golf IV 1.4 75PS: Hallo habe ein problem ;) ich hoffe mir kann einer helfen. also bei einem Golf IV ist mir von zahnriemen rollen alle plastik ummantelungen...
  • zahnriemen verstellt golf 2 td

    zahnriemen verstellt golf 2 td: hallo und guten morgen hab bis gerade in meiner werkstatt die kopfdichtung an meinem golf 2 td llk MKB: sb neu gemacht. hab nockenwelle arretiert...
  • zahnriemen spannen beim Golf 3

    zahnriemen spannen beim Golf 3: hi habe mal ne frage, habe die suche benutzt (ohne erfolg, aber vlt auch nicht die richtigen schlagwörter benutzt) bei meiner freundin ihrem Golf...
  • Sucheingaben

    golf 4 1.8t zahnriemenwechsel

    ,

    golf 4 1.8 t zahnriemenwechsel

    ,

    zahnriemenwechsel golf 4 1.8t

    ,
    zahnriemenwechsel golf 4 1 8t
    , golf 4 1.8 turbo zahnriemen, zahnriemenwechsel 1.8t, Golf 4 1.8T Zahnriemen , zahnriemen golf 4 1.8t, golf 4 1 8t zahnriemenwechsel, golf 4 gti zahnriemenwechsel, golf 4 1.8t zahnriemen intervall, zahnriemenwechsel golf 4 1.8 turbo, Zahnriemenintervall Golf 4 1.8t, 1.8t zahnriemenwechsel, golf 4 1.8t zahnriemen wechselintervall, zahnriemenwechsel golf 4 agu, zahnriemenintervall golf 4 1.8 t, vw 1.8t zahnriemen, Zahnriemen 1.8T, 1.8t zahnriemen, zahnriemenwechsel golf 4 gti, golf iv gti hat 178000 runter zahnriemen wechseln, zahnriemenwechsel golf iv 1.8, wann ist empfohlen die zahnriemen, golf 4 1.8t zahnriemenwechsel wan
    Top