Yaris Motorkontrolleuchte leuchtet SCHON WIEDER

Diskutiere Yaris Motorkontrolleuchte leuchtet SCHON WIEDER im Toyota Yaris & Verso Forum im Bereich Toyota; hi leute! ich brauche einen rat.. meine motorkontrolleuchte in meinem Yaris BJ2002 leuchtet zum 2. mal... ich war beim ersten mal in der werkstatt...
C

clauditeufel

Threadstarter
Dabei seit
20.03.2006
Beiträge
2
hi leute!
ich brauche einen rat.. meine motorkontrolleuchte in meinem Yaris BJ2002 leuchtet zum 2. mal... ich war beim ersten mal in der werkstatt und die haben nix gefunden und haben den fehlercode einfach gelöscht... nun leuchtet das scheiß ding schon wieder obwohl die erst meinen motor komplett durchgecheckt haben.. da stimmt anscheinend irgendwas nicht mit der elektronik... bloss ich habe keine lust schon wieder 34 euro für nix zu zahlen, nur dass die den fehlercode löschen... kennt ihr das problem und falls ja was ist zu tun? ich wäre über ein paar tips oder antworten glücklich!!

meine adresse: [email protected]
 
S

smokey mc pott

Super Moderator
Dabei seit
28.08.2003
Beiträge
2.617
Ort
Bayern
Hallo.

Ich tippe mal Blind auf die Lambdasonde vor dem Kat (Bank 1)
Ist schon ab - und - zu mal vorgekommen, daß da mel eine etwas üner die Toleranzen schlägt..... 8)

Ciao.
Dominik.
 
C

clauditeufel

Threadstarter
Dabei seit
20.03.2006
Beiträge
2
ok ;( und was denkst du wieviel kosten da auf mich zukommen könnten? der mechaniker sagte auch was von "sensor wechseln" aber das ist glaub ich ziemlich teuer!! ?? vielen dank für deine antwort!
 
S

smokey mc pott

Super Moderator
Dabei seit
28.08.2003
Beiträge
2.617
Ort
Bayern
Hallo.

Sonde ca. 150 Euro und für den Einbau ca. 50 Euro.

Ciao.
Dominik.
 
Martin77

Martin77

Dabei seit
14.04.2006
Beiträge
7
Hi!

Könnte an der variablen Ventiltechnik liegen. Möglich,dass sie nicht mehr korrekt arbeitet.( Fehler passiert meisst erst bei hohen Drehzahlen) Wenn es das Problem ist, kann es bei Toyota per Software behoben werden. Das Problem hatte mein Schwager mit seinem Yaris TS BJ.2002.
 
H

hubert39

Dabei seit
22.05.2006
Beiträge
1
Motorleuchte trotz neuer L-Sonde weiter an.

Hallo,
ich habe momentan mit meiner Motorleuchte ebenfalls ernorme Probleme.
Der Fehlerspeicher wurde von Toyota zurückgesetzt. Nach ca. einem Monat ging die Motorleuchte wieder an.
Bosch baute eine allgemeine Sonde ein. Ich war noch nicht vom Hof runter, als die Motorleuchte wieder anging. Nach weiterer Suche; hieß es, dass beim Einbau irgendwelche Rückstände den Fehler verursacht hätten.
Diesmal blieb dei Motorleuchte ca. 8 km aus. 8o
Nun wurde eine original Toyota-Sonde durch Bosch eingebaut.
Der Heizstrom der allgemeinen Sonde war mit dem der Originalsonde nicht identisch. Der Unterschied betrug immerhin 2,5A. Das ist eine ganze Menge!!! X(
Nach ca. 100km trat der Fehler jedoch wieder auf, obwohl der Wagen normal belastet wurde. ?( ?(
Die Motorleuchte brennt nun ständig.
Was kann ich denn noch tun????
 
B

B4ndit

Dabei seit
26.05.2006
Beiträge
17
@ Hubert, tja das hört sich nach einem defektem Kat an!!!
 
H

hausimausi

Dabei seit
20.06.2006
Beiträge
2
Hy Jungs!

Ich habe das selbe Problem - seit ca. 3 Monaten leuchtet ständig diese Kontrolllampe!
War natürlich auch in der Werkstatt, ..... der gleiche Ablauf wie bei euch schon geschildert - keiner kann was sagen, ...

Heute bin ich durch Zufall auf folgendes draufgekommen:
Ich fahre mittags aus der Garage und es läuft mit ca. 1/8 Liter Wasser über meine Füße. Das Wasser kam unter der Armaturenverkleidung, unterm Radio raus. Ich muss dazusagen, dass ich gestern in ein Unwetter mit leichtem Hagel gekommen bin und längere Zeit eine Menge Wasser über mein Auto lief. Dies dürfte sich dann irgendwo gesammelt haben und als ich losfuhr überschwappte.
Ich versuchte anschließend zu eruieren, wo das Wasser im Innenraum herkommt. Ich weiß auch, daß ein Mader in meinem Motorraum wütete. Es war nicht wirklich klar ersichtlich. Am Nachmittag versuchte ich mein Auto mit dem Gartenschlauch (ca. 20 min) zu bewässern um den Wassereintritt zu sichten - Doch großes AHA-Erlebnis - Alles war trocken!?!?!
Am Abend hat mir ein Freund mein Auto so wirklich zerlegt und wir sind draufgekommen, dass schon längere Zeit mein Yaris unter Wasser stand. Unter dem Teppich (der war komischerweise trocken) der Fahrerseite liegt eine dicke Matte, die war triefend nass. Darunter fängt das Blech schon zu rosten an, darum schließen wir daraus, dass das Wasser dort schon längere Zeit steht.
Als wir die Verkleidung bei den Scheibenwischern entfernten sind wir draufgekommen, dass der "Ansaugschlitz des Luftfilters" für den Innenraum (ca. 20 cm breit und 5 cm hoch) keine Abdeckung aufweist und dort das Wasser in den Innenraum überschwappen kann und tut.
FRAGE: Ist das normal, dass dort keine Schutzfolie drauf ist?
Der darunterliegende Pollenfilter war zur Hälfte triefend nass. Somit kann das Wasser dort ungehindert eindringen und sich unter dem Armaturenbrett verteilen. Blöd ist jetzt nur, das der "Steuerkasten" der Elektronik genau unter diesem Luftfilter sitzt und durch das ständige Wasser die Fehlermeldung wahrscheinlich auslöst.
WIE BEKOMME ICH DAS WASSER AUS MEINEM YARIS?
Werde morgen bei Schönwetter große Trockenlegeaktion durchführen.
 
Mimmo

Mimmo

Dabei seit
19.10.2005
Beiträge
147
würde auch mal sagen lambda..am besten wenn du kannst misste die wiederstände..
war glaube max. 1.3ohm aber muss mal nachschauen, wenn ich freitag zeit finde in motorbücher zu welzen, gib ich die werte mal durch :D
billigste möglichkeit is luftmassenfühler sauber zu machen oder neu, die werden beim yaris motor auch gern schmutzig...

nur kann mir net vorstellen das die nix finden obwohl die nen fehlercode haben..im schlimmsten fall fragt man bei toyota deutschland nach wenn man einfach nix findet..
falls dir der code bekannt ist, gib den mal durch
 
H

hausimausi

Dabei seit
20.06.2006
Beiträge
2
Hallo Mimmo!

Laut Auskunft des Mechanikers hat er 5 Fehlercodes angezeigt. Sie könnten jetzt nur probieren zu tauschen aber so wirklich können sie nicht sagen was ist.

Mitlerweilen ist der Stand so:

Eine Freundin, die ebenfalls einen Yaris fährt war heute als 1-zu-1 Muster bei mir. Dann nahmen wir ihre Plastikverkleidung ab und sahen unter dem Teppich. Glaubst´was wir sahen? WASSER, SCHIMMEL, ...... Also nehm ich mal an ein generelles Problem, das man nur erkennt wenn man wirklich sucht.

Bei den schwarzen Stoppeln rinnt´s rein! Aber warum ist mir das Wasser über die Füße, unter dem Armaturenbrett gelaufen?

Heute nachmittag haben wir ihn stundenlang unter Wasser gesetzt. Doch bis auf einige Tropfen, seitlich beim Seilzug zum Öffnen der Motorhaube ist nichts reingekommen.

Morgen wollen wir so "nackig" in die Waschstraße fahren, vielleicht sehen wir da mehr.

Bin für jeden Hinweis dankbar.

Liebe Grüße
hausimausi
 

Anhänge

U

Unregistriert

Guest
Hallo Hausimausi,
Mur ist Wasser bei extremen Regenwetter seit vergangenem Jahr in meinem Yaris (P1 Bj 1999) aufgefallen und irgendwann hatte auch den Eindruck, dass es durch die Heckklappe Fahrerseite eindfingr. Dann bis unter die Rúckbank Beifagrerseite läuft. Es war dort in den letzten zwei Winter klitschnass. Im Sommer wieder trocken, außer bei extremen Regen auch mal feucht. Also dachte ich eher SN Schwitzwasser. Die Bodenmatte in Kogferrsum war such immer feucht und habe sie nun nicht mehr drin. Finde gelegebdluch nur wenige Wassertropfen im Kofferraum. Aber so richtig klar ist mir das Ganze such nicht! Ich muss da wohl auch mal sehen ob was anfängt zu rosten. LG Loni
 
Thema:

Yaris Motorkontrolleuchte leuchtet SCHON WIEDER

Yaris Motorkontrolleuchte leuchtet SCHON WIEDER - Ähnliche Themen

  • Toyota Yaris: Neben Facelift-Version kommt ein WRC-Ableger mit über 210 PS

    Toyota Yaris: Neben Facelift-Version kommt ein WRC-Ableger mit über 210 PS: Als Nachfolger des Toyota Starlet läuft der Yaris seit nunmehr 19 Jahren von den Toyota-Bändern, was ihm doch schon eine enorme Erfolgsgeschichte...
  • Verbrannter Geruch bei Yaris Baujahr 2002

    Verbrannter Geruch bei Yaris Baujahr 2002: Hallo, seit kurzem stinkt es im Motorraum meines Yaris verbrannt bzw. verschmort. Was könnte das sein? Was wäre sinnvoll zu überprüfen? Grüße, Ülsen
  • Toyota Yaris XP9 / XP9F Leuchten der Motorkontrollleuchte Fehler: P0420

    Toyota Yaris XP9 / XP9F Leuchten der Motorkontrollleuchte Fehler: P0420: SaskiaReck SaskiaReck XP9 / XP9F Themenstarterin Hallo. ich fahre einen Toyota Yaris XP9F Baujahr: 2007 Fehlermeldung: P0420 Wirkungsgrad Kat...
  • Kostenvoranschlag Lackschaden Toyota Yaris

    Kostenvoranschlag Lackschaden Toyota Yaris: Hallo Leute! Meine Freundinn ist heute mit mein Auto an einer Mauer hängen geblieben :( Ich wollte mal fragen was ihr so über den Schaden denkt...
  • Ähnliche Themen
  • Toyota Yaris: Neben Facelift-Version kommt ein WRC-Ableger mit über 210 PS

    Toyota Yaris: Neben Facelift-Version kommt ein WRC-Ableger mit über 210 PS: Als Nachfolger des Toyota Starlet läuft der Yaris seit nunmehr 19 Jahren von den Toyota-Bändern, was ihm doch schon eine enorme Erfolgsgeschichte...
  • Verbrannter Geruch bei Yaris Baujahr 2002

    Verbrannter Geruch bei Yaris Baujahr 2002: Hallo, seit kurzem stinkt es im Motorraum meines Yaris verbrannt bzw. verschmort. Was könnte das sein? Was wäre sinnvoll zu überprüfen? Grüße, Ülsen
  • Toyota Yaris XP9 / XP9F Leuchten der Motorkontrollleuchte Fehler: P0420

    Toyota Yaris XP9 / XP9F Leuchten der Motorkontrollleuchte Fehler: P0420: SaskiaReck SaskiaReck XP9 / XP9F Themenstarterin Hallo. ich fahre einen Toyota Yaris XP9F Baujahr: 2007 Fehlermeldung: P0420 Wirkungsgrad Kat...
  • Kostenvoranschlag Lackschaden Toyota Yaris

    Kostenvoranschlag Lackschaden Toyota Yaris: Hallo Leute! Meine Freundinn ist heute mit mein Auto an einer Mauer hängen geblieben :( Ich wollte mal fragen was ihr so über den Schaden denkt...
  • Sucheingaben

    toyota yaris verso motorkontrollleuchte

    ,

    toyota yaris motorkontrollleuchte leuchtet

    ,

    toyota yaris fehlermeldung

    ,
    toyota yaris motorkontrollleuchte
    , toyota yaris kontrollleuchten, toyota yaris warnleuchten, motorkontrollleuchte toyota yaris, toyota Yaris fehlercode p0420, toyota yaris motorlampe leuchtet, warnleuchten toyota yaris, fehlermeldung toyota yaris, toyota yaris störungsanzeige, yaris motorkontrollleuchte, motorleuchte toyota yaris, toyota yaris motorleuchte leuchtet, toyota yaris motorleuchte, kontrollleuchten toyota yaris, lambdasonde toyota yaris einbauen, toyota yaris fehlercode, toyota aygo p0171, toyota yaris kontrollleuchte motor, toyota yaris fehlermeldungen, p0420 toyota yaris, motorleuchte leuchtet toyota yaris, toyota yaris fehlerspeicher löschen
    Oben