Xsara Kombi HDi 2.0 (90)

Diskutiere Xsara Kombi HDi 2.0 (90) im Citroen Xsara / Xsara Kombi / Xsara Picasso Forum im Bereich Citroen; hallo bin neu hier, hab wie angegeben einen Xsara Kombi HDi 2.0 mit 90 PS und wollte mir mal Tipps holen wie ich die Motorleistung steigern kann...
T

tin0.

Threadstarter
Dabei seit
11.12.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
hallo bin neu hier, hab wie angegeben einen Xsara Kombi HDi 2.0 mit 90 PS und wollte mir mal Tipps holen wie ich die Motorleistung steigern kann?
Chiptuning?
oder was könnte ich noch machen?

komme aus Thüringen,kennt einer einen guten Tuner von d0rt bzw kommt noch jemand aus Thüringen?

danke
 
C

Cirtrön_halle

Dabei seit
19.11.2006
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
als erste frage ist es diesel oder benziner??

bei diesel lohnt sich ein chip-tuning durchschnittlich 25% leistungssteiger bei normaler fahrweise sogar weiniger verbrauch. ich selbst hab nen diesel aber als automatik-getriebe vorher 7,2 l auf 100 km jetzt 6,2l. sagt doch alles. naja man noch nen offenen sportluftfilter einbauen dann bekommt er mehr luft und klingt auch noch dazu besser durch das ansaugen der luft und den tubolader. weis nicht ob du die 1te version oder die 2te version von xsara hast. aber mit der 2ten version gibts immer probleme. das normale ansaugrohr ist so komisch verlegt worden das, wenn es regnet und man schnell hinter einem her fährt, in der ansaugluft auch wasser enthalten ist. ich selbst hab schon 3 mal das problem gehabt obwohl wir es jedes mal anders verlegt haben. ein nachteil hat er offene sportfilter doch in der stadt oder bei nicht aussreichendem fahrtwindel ( max 40 km/h) geht die motortemperatur hoch nicht wie beim normalen luftfilter. die temperaturen liegen dann zwischen 80 - 100 °C, aber laut hersteller liegen die lange noch im "grünen" bereich.

nun mal zum benziner. chip-tuning bringt jedenfalls weniger leistungssteigerung als beim diesel so von 5 - 10 %. ob weniger verbrauch kann ich nicht sagen. weis nicht ob beim benziner ein trubo mit drinne ist. wenn ja versuchen nen größeren zu bekommen aber das ist wiederum eine kostenfrag. naja wie beim diesel denke mal auch dem luftfilter.


naja bei beiden, diesel und auch benziner, kann man noch ne scharfe nockenwelle einbauen, leistungsausbeute kann ich nicht sagen weil hab damit keine erfahrung und bei neuwagen erlicht die herstellergarantie. kostenpunkt um die 200 - 300 euro
 
D

DeaAstaroth

Dabei seit
11.08.2005
Beiträge
3.293
Punkte Reaktionen
2
Ort
58095 Hagen
Nett, dass sich jemand bemüht, selbst 1 Jahr nach Threaderstellung eine Antwort zu geben...
 
Thema:

Xsara Kombi HDi 2.0 (90)

Xsara Kombi HDi 2.0 (90) - Ähnliche Themen

Fiat Punto 176 55 1.1 54Ps BJ 1994 78tkm: Hallo habe das oben genannte Fahrzeug kürzlich erworben. Nun zu meinem Problem war ein Rentnerfahrzeug und wurde nicht viel bewegt bin letzte...
550d ruckelt beim Beschleunigen, viele Diagnosen, wer kann helfen?: es geht um einen 2013er 550d Touring mit 150Tsd km auf der Uhr. Habe zwar im Forum ähnliche Sachen gefunden, jedoch trafen die Beiträge nicht auf...
Steckverbindung B Säule Türkabelbäume: Hallo an die Profis, der ich ned bin. Mein neuer Versuch hier,evtl weiter führende Hilfe zu finden,die auch funzt. Jeder der en 3er fährt,kennt...
VW Polo 6N springt nicht immer an: Hallo und guten Abend allen Hilfesuchenden und Helfer. Ich habe einen Polo Dreizylinder 75 Ps mit folgendem Problem. Er springt unwillkürlich...
Leistungsprobleme MK2: Hallo, ich habe schon seit längerer Zeit Probleme mit meinem Focus MK2 2.0 TDCI Baujahr 2006 und hoffe, das ihr mir helfen könnt. Vor einiger...

Sucheingaben

citroen xsara kombi tuning

Oben