WRX STI Unterhalt?!

Diskutiere WRX STI Unterhalt?! im Subaru Impreza Forum im Bereich Subaru; Sagtmal stimmt es wirklich, das der "WRX STI" mit 265PS und 2L Boxer wirklich so sauteuer im Unterhalt ist?? Mal abgesehen vom relativ hohen...
J

JosebaBeloki

Threadstarter
Dabei seit
27.08.2005
Beiträge
12
Sagtmal stimmt es wirklich, das der "WRX STI" mit 265PS und 2L Boxer wirklich so sauteuer im Unterhalt ist??

Mal abgesehen vom relativ hohen Verbrauch der ist mir egal, mich wundert das weil immerhin hat er zumind. Euro3. ?(

Wäre echt schade.


Sagt doch mal was ihr wisst.

Danke Beloki
 
H

HeikoD

Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
1.064
Ort
75175 Pforzheim
naja sum eine ist die Versicherung relativ hoch zum anderen muß dir klar sein das alle arbeiten am Triebwerk recht kostspielig sind weil der Boxermotor quasi auf der Vorderachse liegt, einfach so mal z.B. Zündkerzen rausschrauben ist nicht. Außerdem hab ich jetzt von einigen STi Fahrern gehört dass die Bremsen nicht gerade ein Beispiel für Langlebigkeit sind und öfters mal zwischendurch ersetzt werden müssen was natürlich auch anders zu buche schlägt als beim 08/15 golf die Brembosätze liegen da preislich etwas höher. Auch der Benzinverbrauch scheint nur bei extrem gezügelter Fahrweise zu stimmen wer dem 2L öfters mal drehzahl gönnt, wozu das triebwerk ja deutlich verleitet der gönnt dem Triebwerk auch den einen oder anderen Liter extra.
 
J

JosebaBeloki

Threadstarter
Dabei seit
27.08.2005
Beiträge
12
Danke erstmal.

Naja also wiegesagt Benzinverbrauch ist mir bis zum gewissen Maße egal. Das stört nicht weiter.
Aber was mich jetzt etwas schockiert ist die Sache mit den Brembos, die sollten doch normal weitaus standhafter sein als "Standardzeug" ?!

da freut man sich mal über tolle Bremsen in Serie und dann...


Naja was sollte man den im Monat an KFZ Steuern und Vers. rechnen in etwa?
 
B

Blob

Dabei seit
26.07.2004
Beiträge
772
Ruf am Besten mal bei deiner Versicherung an oder nutz einen Online-Rechner... die Kiste dürfte aber genauso wie der Mitsubishi EVO sau teuer im Unterhalt sein. Besonders die Sauforgien (20Liter/100km ?) bei spaßiger Fahrweise.
 
I

Imprezamann

Dabei seit
25.10.2005
Beiträge
17
Tach,

hab zwar keinen STI aber dafür nen Impreza GT MY98. Unterhaltsmäßig ist das schon ne teure Kiste, frag am besten mal deinen Versicherunsfachmann. Zum Thema Bremsen, meine ersten haben vor´n 100 000 Km gehalten, reiner Straßenbetrieb. Auf der Rennstrecke kann man die locker in 2 Runden in den Himmel schicken. Kommt immer drauf an was man mit dem Material macht...

Und wenn man sinnig fährt kann man auch mit 8,6 Liter´n fahren, normal so 11-12 auf 100, wobei der neue STI einiges schwerer ist als der gute alte GT und 2 Literchen mehr braucht.
 
M

mues-lee

Dabei seit
04.05.2006
Beiträge
36
also wer behauptet denn da das man beim wrx sti nicht einfach mal so die zündkerzen wechseln kann? ^^ schwachsinn sag ich da nur...und das mit dem hohen bremsenverschleiß ist mir auch neu....klar die karre geht tierisch ab und ängstliche fahrer bremsen dann permanent ^^ das wäre die einzige möglichkeit die bembo´s schnell zu verheizen.....und zum thema "das triebwerk verleitet zum schnell fahren" ne is auch nicht richtig ^^ den wagen kann man wie jeden anderen subaru total ruhig fahren ohne großartig gereizt zu werden.....dann kann man auch den neuen wrx sti mit 9 litern auf 100km bewegen.....allerdings muss ich in einem punkt zustimmen....wenn man ihn kräftig tritt und alles rausholt was drin steckt zieht er sich gern mal 20-25 liter durch die brennräume......allerdings direkt wieder entwarnung! DEN wagen kann man auf öffentlichen straßen nicht wirklich ausfahren ^^ also für landstraßen kurven räuber reicht der alte GT oder der "normale" wrx vollkommen.....218PS sind mehr als genug um auf kurvigen landstraßen den ein oder anderen porsche zu verheizen.....
 
C

-=CHA=-G-Shocker

Dabei seit
10.09.2005
Beiträge
41
Ein Arbeitskollege hatte auch den GT, der hatte Maximalverbrauch auch 20l angegeben, aber wer fährt denn auch die ganze Zeit vollgas? Ausserdem ist das ganze dann auch nichtmehr ganz so tragisch, wenn man die Kiste mit LPG fährt.
Ich würde sowieso nur den "normalen" WRX als Kombi nehmen, die Spoiler an den Stufenhecks sind mir zu prollig.
 
R

Roadrunner163

Dabei seit
03.08.2004
Beiträge
37
Sei mir nicht böse, aber ich habe noch keinen auf LPG umgebauten Turbo gesehen.
 
I

Imprezamann

Dabei seit
25.10.2005
Beiträge
17
Es gibt Turbo´s mit LPG, jedoch ohne offizielle Freigabe von Subaru Deutschland.
 
M

mues-lee

Dabei seit
04.05.2006
Beiträge
36
Da ist ja mal einer mit nem richtig guten geschmack was auto´s angeht ^^ der "normale" wrx kombi is der geilste subaru in meinen augen....den noch dezent tiefer und richtig schicke felgen drauf.....also da trifft man selten auf echte gegner wenn man auf der landstraße unterwegs ist.....und das beste ist das die karre vollkommen alltagstauglich ist....großer kofferraum, jede menge platz auf der rückbank.....und dazu noch einige kilo´s leichter als der legacy kombi.....

ich glaube man merkt wie begeistert ich von der karre bin ^^
 
Thema:

WRX STI Unterhalt?!

WRX STI Unterhalt?! - Ähnliche Themen

  • Subaru BRZ tS sowie WRX STI Type RA erscheinen in limitierter Auflage

    Subaru BRZ tS sowie WRX STI Type RA erscheinen in limitierter Auflage: Seit der Premiere des Subaru BRZ, dem Schwestermodell des Toyota GT86, träumen die Fans von einer entsprechend verschärften STI-Version des...
  • Subaru WRX STI Rallycross debütiert mit 580 PS auf der New York Auto Show

    Subaru WRX STI Rallycross debütiert mit 580 PS auf der New York Auto Show: Was wäre die Rally-Weltmeisterschaft ohne den Subaru WRX STI? Langweilig? Könnte man sagen. Auf der New York Auto Show präsentiert Subaru mit dem...
  • Ladedruck bei WRX STi 2005

    Ladedruck bei WRX STi 2005: Hallo! Wie viel Bar Ladedruck sind bei einem Impreza WRX Sti bj 2005 "gesund" bzw. wie viel ist gefährlich?? Der Lader ist original nur der LLK...
  • nochn wrx sti spocht

    nochn wrx sti spocht: servus zsamm, das verbindliche lieferdatum is da - ab dem 08.04.09 gehört meine wenigkeit auch zum kreis derer, die sich - von den besitzern...
  • Ähnliche Themen
  • Subaru BRZ tS sowie WRX STI Type RA erscheinen in limitierter Auflage

    Subaru BRZ tS sowie WRX STI Type RA erscheinen in limitierter Auflage: Seit der Premiere des Subaru BRZ, dem Schwestermodell des Toyota GT86, träumen die Fans von einer entsprechend verschärften STI-Version des...
  • Subaru WRX STI Rallycross debütiert mit 580 PS auf der New York Auto Show

    Subaru WRX STI Rallycross debütiert mit 580 PS auf der New York Auto Show: Was wäre die Rally-Weltmeisterschaft ohne den Subaru WRX STI? Langweilig? Könnte man sagen. Auf der New York Auto Show präsentiert Subaru mit dem...
  • Ladedruck bei WRX STi 2005

    Ladedruck bei WRX STi 2005: Hallo! Wie viel Bar Ladedruck sind bei einem Impreza WRX Sti bj 2005 "gesund" bzw. wie viel ist gefährlich?? Der Lader ist original nur der LLK...
  • nochn wrx sti spocht

    nochn wrx sti spocht: servus zsamm, das verbindliche lieferdatum is da - ab dem 08.04.09 gehört meine wenigkeit auch zum kreis derer, die sich - von den besitzern...
  • Sucheingaben

    subaru impreza wrx sti versicherung

    ,

    subaru impreza wrx sti versicherungskosten

    ,

    subaru impreza wrx sti unterhalt

    ,
    versicherung subaru impreza wrx sti
    , subaru impreza wrx sti unterhaltskosten, subaru wrx sti versicherung, subaru wrx sti unterhaltskosten, subaru wrx sti unterhalt, subaru impreza wrx sti haltbarkeit, subaru impreza unterhaltskosten, wrx sti versicherung, haltbarkeit subaru impreza wrx sti, unterhalt subaru impreza wrx sti, subaru impreza wrx sti unterhaltungskosten, subaru impreza wrx unterhalt, subaru impreza wrx versicherung, subaru impreza wrx versicherungskosten, wrx sti unterhaltskosten, unterhaltskosten subaru impreza wrx sti, subaru impreza unterhalt, wrx sti unterhalt, subaru wrx unterhalt, versicherung wrx sti, steuer subaru impreza wrx sti, subaru zündkerzen wechseln
    Top