Wohnungseinbau! HILFE

Diskutiere Wohnungseinbau! HILFE im Car Hifi & Sound & Navigationssysteme Forum im Bereich Tuning; hi, ich habe mal eine frage. ich habe einen magnat transforce 1200 subwoofer. leider kann ich ihn nicht in mein auto einbauen (andere gründe)...
G

gunmanx

Threadstarter
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
hi,

ich habe mal eine frage. ich habe einen magnat transforce 1200 subwoofer. leider kann ich ihn nicht in mein auto einbauen (andere gründe)

kann man einen solchen subwoofer auch an eine heimanlage anschließen?
kann mir wer weiterhelfen?
bitte

mit freundlichen grüßen,
gunmanx
 
Zuletzt bearbeitet:
X

XtcDeathMan

Dabei seit
15.08.2003
Beiträge
657
Punkte Reaktionen
0
Ort
HF
natürlich kann man so einen woofer zuhaus anschliessen musst halt sehen das dein verstärker die gleiche impendanz hat also heisst genauso viel ohm ;)
 
G

gunmanx

Threadstarter
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
mein woofer hat 4 ohm....wie kann ich das bei meiner anlage feststellen?finde dazu nichts
 
S

Schimboone

Dabei seit
21.09.2003
Beiträge
1.623
Punkte Reaktionen
1
Heimverstärker verkraften in der Regel keinen 2. 4 Ohm verbraucher an der B Leitung !

Nehmen wir mal an,Du hast am LS Kanal A deine normalen lautsprecher angeschlossen,dann müssen diese 8 OHM haben,die Regel ist jedoch ~4 oder ~6 (kannst Du mit einem Messgerät welches den Widerstand messen kann ausmessen) zusätzlich müßte den Sub per Frequenzweiche ebenfalls 8 Ohm haben,nur dann,und nur dann ist ein sicherer Betrieb ohne Zerstörung des Verstärkers möglich !
Ausserdem hätte der Sub bei dir im Zimmer einen schreklichen klang,da der eher für den Autobetrieb ausgelegt ist (der Tranceforce ist doch diese Kiste,oder ?)!
Also ehrlich gesagt : Spar es dir lieber !
 
X

XtcDeathMan

Dabei seit
15.08.2003
Beiträge
657
Punkte Reaktionen
0
Ort
HF
@ gunmax
look mal auf den verstärker selbst hinten nach oder in der gebrauchsanweisung unter technischen details...

@schimbo
es gibt verstärker die haben auch 4ohm aber in der regel sind das vorverstärker
aber sonst gebe ich die recht
 
S

SPL-Thomas

Dabei seit
10.11.2003
Beiträge
2.099
Punkte Reaktionen
0
Ort
12345 Musterhausen
@ Gunmax

Wenn dein Verstärker es verkraftet oder du dir extra einen für den Sub holst, kannst du den Woofer getrost auch im Wohnzimmer betreiben.
Er wird anders klingen als im Auto und er wird nicht so viel Leistung brauchen.

@ Schimboone

Der Woofer kann sich in einem Wohnzimmer deuitlich besser entfalten als im Auto.
Perfekt klingen wird er wahrscheinlich nicht, aber schlechter als im Auto auch nicht, eher besser.
Ob es für den Verstärker gefährlich werden kann, hängt auch davon ab, wie die Lautsprecher intern verschaltet werden, wenn man A/B Ausgänge aktiviert.
Einige schalten A/B einfach nur parallel (das wäre nicht so gut),
andere schalten die LS in Reihe ( das wäre dann OK)

@ XtcDeathman

@schimbo
es gibt verstärker die haben auch 4ohm aber in der regel sind das vorverstärker
aber sonst gebe ich die recht

Woher hast du den Quatsch denn ??
VORverstärker werden in der REGEL zwischen Signalquelle und Endstufe eingebaut.
Die Anschlussimpedanzen liegen dann im Bereich um 10kOhm.
An einen Vorverstäker kann man keine Lautsprecher anschliessen, weil diese gar nicht die nötige Leistung zur Verfügung stellen können!
Wenn du schon von "in der Regel" sprichst dann sieht es eher so aus:

Autoendstufen vertragen Impedanzen von 4Ohm
Heimverstärker sind meist auf 8Ohm ausgelegt, können aber auch 4Ohm noch ohne Probleme bewältigen.
Die neue Generationvon Verstärkern für den Heimbereich sind auf 6Ohm ausgelegt.
 
X

XtcDeathMan

Dabei seit
15.08.2003
Beiträge
657
Punkte Reaktionen
0
Ort
HF
man lernt nie aus...

finde das thema ist je damit abgeschlossen ;)
 
G

gunmanx

Threadstarter
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
danke für eure hilfe...hab mich jetzt schlau gemacht...

das teil hat jetzt einen super klang...viel besser als den den ich vorher hatte..
und das war ein einfacher 400 watt home sub...

also danke nochmals
 
Thema:

Wohnungseinbau! HILFE

Wohnungseinbau! HILFE - Ähnliche Themen

Opel Corsa C BJ 2006 neues Radio mit Adapter und Subwoofer: Hallo zusammen, in unserem Opel Corsa C BJ 2006 ist zur Zeit ein original Opel (Blaupunkt) CD 30 MP3 eingebaut. Dieses Radio soll durch ein Gerät...
Elektrik spinnt: Moin. Ich brauche mal Hilfe bitte bei meinem Opel zafira a von 2001. Vielleicht weiß jemand worran es liegen kann ect.! Also, mein Auto war vorne...
Becker Mexico Pro: Halli hallo ;) hab gleich zwei Fragen, ich hab den Code vergessen für einen Becker Mexico Pro und weiss auch leider nicht wo ich die Service...
Ausführung vom alten 2.5TD VM-Motor auf die neuere Ausführung umbauen. Ist es möglich? (Kipphebelbefestigung): Hallo Jeep Freunde :-) Ich hab da ein kleines Problem :-) Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen Chrysler Voyager 2 ES 2,5TD (1990-1995) mit...
Radiocode Blaupunkt RCR 42: Hallo Freunde! Hab einen Blaupunkt Paris RCR 42, Ser. Nr. BP3774P1192623, 7 643 774 010 und habe leider keinen Code mehr. Wer kann mir...

Sucheingaben

transforce subwoofer im haus betreiben

Oben