Wohin mit LED`s ?

Diskutiere Wohin mit LED`s ? im Optisches-Tuning (innen) Forum im Bereich Optisches-Tuning; Hallo Zusammen, habe mir gestern Abend bei eBay 50 kleine LED`s mit Wiederstand ersteigert..... jetzt stellt sich nur die Frage wo ich diese...
Karaya1

Karaya1

Threadstarter
Dabei seit
14.09.2005
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Hallo Zusammen,

habe mir gestern Abend bei eBay 50 kleine LED`s mit Wiederstand ersteigert.....

jetzt stellt sich nur die Frage wo ich diese "verbauen" könnte ?!
Habe einen Polo 6N Bj. 97. Dieser hat schon blaue LED Unterbodenbeleuchtung und UV Röhren für die Fußräume.

Hat einer Vorschläge, Fotos etc. ?

Vielen Dank schonmal
 
Y

Yoda

Dabei seit
11.05.2005
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
wie wäre es mit ner Frontgrillbeleuchtung? Sind es ultrahelle LED´s ?

Greetz

Yoda
 
Karaya1

Karaya1

Threadstarter
Dabei seit
14.09.2005
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
ja sind es......

mit dem Frontgrill habe ich auch schon gedacht. werde ich wahrscheinlich auch machen.

werde dafür aber auch keine 50 Stück brauchen ;)
im innenraum fehlen mir noch ein paar ideen........ :(

Wer noch vorschläge hat immer her damit, ich bin froh über jeden tipp.

Danke
 
X

xeRon

Dabei seit
13.05.2005
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Genau die gleiche Frage, habe ich mir auch gestellt. Ich habe jedoch 1250 Leds zur verfügung :rolleyes:
 
S

slippeddiego

Dabei seit
15.08.2005
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
0
hehe kannst mir schon ein paar weitergeben:-)
 
bene2

bene2

Dabei seit
07.05.2005
Beiträge
325
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bayern
hallo
habe in meinem Clio 18LEDs in die Frontscheibenlüftung gebaut! Wenn man die Türen öffnet wird von unten die Windschutzscheibe blau beleuchtet!
der TÜV hats mir schriftlich gegeben dass es erlaubt is! und sieht noch geil aus! :D
 
D

DeaAstaroth

Dabei seit
11.08.2005
Beiträge
3.293
Punkte Reaktionen
2
Ort
58095 Hagen
bene2 schrieb:
hallo
habe in meinem Clio 18LEDs in die Frontscheibenlüftung gebaut! Wenn man die Türen öffnet wird von unten die Windschutzscheibe blau beleuchtet!
der TÜV hats mir schriftlich gegeben dass es erlaubt is! und sieht noch geil aus! :D

Cool! Geile Idee. Gibts davon Fotos?? Würd ich mal gern sehen ;)...

Innenraumideen (teilweise für Straßenverkehr ungeeignet!): Türfächer ausleuchten, "Sternenhimmel", Aschenbecher und Ablagefächer ausleuchten, eventuell Handschuhfach auch ausleuchten, Lautsprecher/Boxen "umleuchten"...

LG, Simone
 
bene2

bene2

Dabei seit
07.05.2005
Beiträge
325
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bayern
LEDs

hier n paar bilder!
is aba net mein clio (meiner hat die gleiche Farbe, hab aber LEDs in Scheibenlüftung)
von meinem Clio hab ich grad keine passenden Fotos da! :D
 

Anhänge

  • clio1.jpg
    clio1.jpg
    23,3 KB · Aufrufe: 123
  • clio2.jpg
    clio2.jpg
    16,6 KB · Aufrufe: 138
  • clio3.jpg
    clio3.jpg
    24,2 KB · Aufrufe: 98
  • clio4.jpg
    clio4.jpg
    18,9 KB · Aufrufe: 81
D

DeaAstaroth

Dabei seit
11.08.2005
Beiträge
3.293
Punkte Reaktionen
2
Ort
58095 Hagen
@bene2
Gefällt mir auch ganz gut... Wie schauts denn da mit "verkehrstauglich" aus? Ist es noch "Regelkonform" oder gibbet da Ärger mit den Jungs in Grün-weiß/silber??

LG, Simone
 
bene2

bene2

Dabei seit
07.05.2005
Beiträge
325
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bayern
Pozilei

hab schon öfters mitm TÜV email-Verkehr wegen sowas,
hier ein Beispiel:
ICH:
"Die Nachricht des Kunden:
hallo, ich habe vor, mit BLAUEN!! LEDs in mein Auto eine zusätzliche Innenbeleuchtung zu installieren! Lüftung, Fußraum und evtl Amaturenbrett sollen mit LEDs versehen werden, die leuchten sobald man die Tür öffnet! Frage: is soeine Beleuchtung erlaubt??(oft gesehen + wird bei ebay angeboten) sind BLAUE LEDs verboten (wg. Polizei/rettung) auch wenn Motor aus + Fahrzeug steht? unter welchen Bedingungen darf man an seiner Innenbeleuchtung rumbasteln?? bestenDank =) P.S.: sei froh dass ich ständig nerve, sonst wärst Du evtl Arbeitslos;-)"
TÜV:
"Sehr geehrter Herr Schmidt,
solange Ihre Innenbeleuchtung nicht nach außen wirkt, ist es relativ egal mit welcher Farbe Sie Ihre Belüftungsdüsen beleuchten.
A. Haas"

Auch Unterbodenbeleuchtug ist erlaubt, solange sie nicht über den Umriss des Fahrzeugs rausleuchtet!

Eins ist klar: die Leute vom Tüff (insbesondere A.Haas) fühlen sich sicherlich schon von mir verarscht :))
 
D

DeaAstaroth

Dabei seit
11.08.2005
Beiträge
3.293
Punkte Reaktionen
2
Ort
58095 Hagen
Fazit: Solange während der Fahrt (bzw. bei laufendem Motor) nichts selbst eingebautes leuchtet/blinkt/etc. ist fast ALLES erlaubt :)

LG, Simone
 
mobi86

mobi86

Dabei seit
04.11.2004
Beiträge
460
Punkte Reaktionen
0
Ort
21079 Hamburg
Hallo

ja in der zeit wo du Fährst darf kein Licht leuchten,auser deine tacho Beleuchtung,aber so bald wie das Auto Steht darf man es beleucht wie ein Tanbaum :D aber es darf nicht Für die andren Verkersteilnehma zur ablänkung oder Behinderung Erleuchtet sein so war das glaube ich ?(


dakönnt ihr auch Von Euch das gane Auto mit Led`s voll ballern wie Ihr es wollt oder wo Ihr es wollte :D


ich hoffe ich habe mich nicht falsch ausgedrückt :rolleyes: Ihr könnt mich ja Verbessern man Lernt ja standig dazu :D


lg
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Punkte Reaktionen
13
Es sei denn es ist eine UBB. da geht nix, noch nicht mal der Anbau.
Oder es blinkt Blau oder Gelb, dies ist auch innen und bei Motor aus verboten
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Punkte Reaktionen
13
mobi86 schrieb:
...aber es darf nicht Für die andren Verkersteilnehma zur ablänkung oder Behinderung Erleuchtet sein so war das glaube ich ?(
darf es auch, aber nur bei stehendem Fahrzeug (Motor aus) und nicht gelbes Blinken oder blaues Blinken.
 
MazdaJay

MazdaJay

Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
170
Punkte Reaktionen
0
Ort
Köln
kirmes-autos

alter!
was wollt ihr mit so vielen leds? kauft euch doch ein coca-cola truck, der ist bestimmt zugelassen...
jetzt mal im ernst. das mit dem clio find ich jawohl VOLL übertrieben übertrieben. wozu? ich finde fussraumbeleuchtung reicht völlig für ein angenehmes embiente (kein plan wie das geschrieben wird). ok, noch blaue tachobeleuchtung oder so. aber doch nicht das GANZE auto damit vollstopfen, von innen und von aussen.

meine (wahrscheinlich sehr wichtige) meinung:
man kann auch übertreiben.

ps:
nicht falsch verstehen, jungs. ich sag ja immer dazu: tolleranz ist das höchste gebot. d.h. jedem das seine. hab nix gegen eure autos, jeder flipt auf seine art und weise aus. vielleicht findet ja jemand meine pedale scheisse... kann man nix machen.
 
M

martindresden

Dabei seit
15.09.2005
Beiträge
933
Punkte Reaktionen
0
Ort
01277 Dresden
beim übertreiben sprech ich auch von vertunt :-)

ich meine zu wissen, dass eine unterbodenbeleuchtung verboten ist.

während der fahrt ist alles erlaubt, was nicht nach außen scheint

ich überlege, ob ich nich auch leds einbaue.

Wieviel habt ihr bei ebay bezahlt?
 
MazdaJay

MazdaJay

Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
170
Punkte Reaktionen
0
Ort
Köln
martindresden schrieb:
beim übertreiben sprech ich auch von vertunt :-)

ich meine zu wissen, dass eine unterbodenbeleuchtung verboten ist.

während der fahrt ist alles erlaubt, was nicht nach außen scheint

ich überlege, ob ich nich auch leds einbaue.

Wieviel habt ihr bei ebay bezahlt?


in zwei punkten kann und muss ich dir wiedersprechen:

1. unterbodenbeleuchtung IST erlaubt, solange sie nicht über die, ich sag mal maße des fahrzeugs hinausleuchtet.

2. ALLES an innenraumbeleuchtung während der fahrt IST verboten. wenn mans genau nimmt, darfst du noch nicht mal mit deinem standart innenraumlicht rumfahren.

beides wurde hier schon heiß diskutiert.

ein paar leds sind ja in ordnung, als fußraumbeleuchtung oder ausleuchtung einzellner armaturen. aber doch nicht so "übertunt" wie bei dem twingo hier....
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Punkte Reaktionen
13
MazdaJay schrieb:
1. unterbodenbeleuchtung IST erlaubt, solange sie nicht über die, ich sag mal maße des fahrzeugs hinausleuchtet.

2. ALLES an innenraumbeleuchtung während der fahrt IST verboten. wenn mans genau nimmt, darfst du noch nicht mal mit deinem standart innenraumlicht rumfahren.
Pos. 2 ist richtig

Pos 1 jedoch eindeutig falsch.
Da schon allein die Montage einer UBB unzulässig ist, also das reine Vorhandensein und die BE des Fahrzeugs erlöschen lässt, ist es völlig egal, wolang und wieweit die leuchtet.
UBB ist grundsätzlich und in allen Ausführungen unzulässig.
 
MazdaJay

MazdaJay

Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
170
Punkte Reaktionen
0
Ort
Köln
Dickie schrieb:
Pos 1 jedoch eindeutig falsch.
(...)
UBB ist grundsätzlich und in allen Ausführungen unzulässig.


nein ist sie nicht. ich weiß es und als bestätigung nehme ich einfach die tatsache, dass hier schon einer beim tüv nachgefragt hat. und wenn der tüv sagt es ist erlaubt, dann :P
 
Thema:

Wohin mit LED`s ?

Wohin mit LED`s ? - Ähnliche Themen

ST-Turnier´s Mondeo, Umbauten sowie Verbesserungsvorschläge & Anregungen: Hallo zusammen, Hier jetzt auch noch mal, mit irgendetwas muss ich ja anfangen :D ich bin der neue unter Euch ;) Also ich heiße mit bürgerlichen...
LED*s: Moin Com, kurze Frage habe dieses hier bei ebay gefunden: 170264526929 versteh ch es richtig das sind 50 leds + 50 wiederstände? wollte nämlich...
Was ist er Wert?: hallo zusammen! ich möchte demnächst meinen Punto 188a (ELX) Bj. 11/2000 verkaufen und wollte von euch mal grob geschätzt einen Preis hören zu dem...
Radioeinbau mit Hindernissen. Original Radiostecker wurden abgetrennt. Hilfe bitte.: Hallo! Ich fahre, zusammen mit meiner Mutter, einen Golf2 CL, Erstzulassung 1990(ist die Erstzulassung eigentlich = BJ?). Die vorgeschichte ^^...
LED-brauche viele Infos: Hallo zusammen! Habe mir vorgenommen so einiges mit blauen LED´s zu beleuchten... fast könnte man schon sagen alles^^ ABER: Ich brauche vorab so...

Sucheingaben

VW Polo blaue Beleuchtung wohin

,

clio lüftung verkabelung

Oben