Wo ist das Wischer-Intervall-Relais ?

Diskutiere Wo ist das Wischer-Intervall-Relais ? im Renault Laguna & Laguna2 Forum im Bereich Renault; Hallo zusammen, auch ich bin neu hier und auf der Suche nach einer Lösung für mein Problem. Also: habe einen Laguna (K56) BJ 10/2000 und der...
K

krümel.123

Threadstarter
Dabei seit
21.03.2005
Beiträge
6
Hallo zusammen,

auch ich bin neu hier und auf der Suche nach einer Lösung für mein Problem.

Also: habe einen Laguna (K56) BJ 10/2000 und der Front-Scheibenwischer ist defekt.

Wenn ich den Wischerhebel von "AUS" auf "Intervall" bewege, tut sich absolut gar nichts. ;(
Auf "Stufe 1" funktioniert der Scheibenwischer dann. Bewege ich den Hebel dann aber zurück auf "Intervall" bleiben die Wischblätter stehen, wo sie gerade sind. Erst wenn ich den Hebel zurück auf "AUS" bewege gehen die Scheibenwischer zurück in ihre Ruheposition. :(

Da es offensichtlich keine separate Sicherung für den Intervall-Modus gibt, vermute ich, dass das Relais defekt ist. Nur wo finde ich dieses und wie sieht es aus???
Bei meiner suche habe ich diverse Relais gefunden, kann sie nur leider nicht zuordnen. Wenn ich die Schraube am Sicherungskasten löse und diesen hinunter klappe, sind dort drei Relais: Ein gelbes für das Intervall des Hechscheibenwischers. Nur die beiden anderen Kann ich nicht zuordnen!

Kann mir vielleicht jemand helfen? :]
Wenn auch noch einer den Preis für ein Ersatzrelais wüsste, wäre ich super glücklich. :))

Danke!

Gruß
Krümel
 
T

tumlehsnah

Dabei seit
25.12.2005
Beiträge
1
Hallo Krümel.123
ich habe seit gestern das gleiche Problem, aber leider noch keine Idee woran es liegen kann.
Die Sicherungen sind in Ordnung. Hast Du mitlerweile eine Lösung gefunden?
Es wäre nett, wenn Du mir antwortest.
Gruß
tumlehsnah
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi....
die wischer haben bei renault einen zweiten stromkreis der für die rückstellung zuständig ist... am wischermotor muß auf einer leitung dauerplus sein.... dieser dauerplus geht am motorgehäuse innen auf eine schleifbahn die den motor so lange mit spannung versorgt bis eine umdrehung der ausgangswelle abgeschlossen ist.... es liegt also entweder keine spannung an oder der schleifkontakt im motorgehäuse ist defekt....
greeting's..... camel....
 
K

krümel.123

Threadstarter
Dabei seit
21.03.2005
Beiträge
6
der Fehler hat sich von alleine behoben...

Hallo und frohe Weihnachten,

leider kann ich keinen Lösungsansatz zu dem Problem geben, da sich bei meinem Fzg. das Porblem von alleine gegeben hat. Nach ein paar Wochen, mitten im Skiurlaub, hat das WischerInterwall wieder problemlos funktioniert und tut es seid dem immer noch.

Gruß

Krümel
 
X

xxlarge

Guest
Hallo

nun hab ich dieses Problem auch..

Intervall geht nicht mehr, und bei Waschmodus geht der Wischer nicht, bei Stufe 1 und 2 ist alles i.O.

ich denke, es liegt nicht am Motor, weil er dann ja bei den anderen 2 Stufen nicht mehr gehen würde.

Welches ist denn nun das Wischer Relais? das unter dem Sicherungskasten Fußraum Fahrer? Was kostet sowas?

Danke
 
X

xxlarge

Guest
Laut Renault ist die Teilenummer: 7700 822 929

Preis 55,27


Aber wo befindet sich denn nun das Relais???
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi....
nun... da kommt es auf die produktionsnummer und ausstattung des fahrzeug an... die allerersten hatten noch sowas wie ein relaise zum stecken..... die nachfolger regeln das über die zentralelektronik über die auch andere funktionen die einen timer benötigen laufen..... es kann aber auch sein das einfach nur die sicherung für die rückstellung durch ist.. oder das vom wischerhebel der draht für die intervall regelung abgebrochen ist..... also.. zuerst die sicherungen prüfen...... wenn alle in ordnung dann den wischerschalter ausbauen und kontrollieren.... wenn da alles in ordnung... zentralelektronik konfiguration prüfen.... ansonsten erneuern.... erneuern ist kompliziert... da auch die wegfahrsperre über dieses bauteil geht... es muß also ein neuteil sein... eins vom schrott geht nicht.... der wfs code geht nur einmal ein zu lesen und niemals mehr zu löschen..... ich weiß... ist kompliziert... ich hab auch sehr lange gebraucht das mit der sch... wegfahrsperre (nicht nur fürn laguna.... für alle renault modelle... ) alles kapiert hatte.... du kannst im prinzip nur die sicherungen und den schalter kontrollieren.... für den rest fehlen dir die software und diagnosegeräte...
greeting's...... camel......
 
X

xxlarge

Guest
Weisst Du, wann das geändert wurde??

habe einen 11/2000 Laguna 1 Phase II die Concorde Ausstattung.

Hatte bei Renault angerufen und nach dem Relais gefragt. Habe das Baujahr dazugegeben, und da hat man mir die Daten durchgegeben..


aber wo es jetzt nun sitzen soll, hab ich immer noch nicht rausgefunden..

Sicherungen sind alle ok.. und das ein Draht gebrochen ist??

Während des Intervallwischens ging er auf einmal nicht mehr
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi....
sagte ich doch schon..... nur die allerersten (ablösung des r21) hatten noch relaise zum stecken.... ein halbes jahr später oder so wurde die zentralelektronik eingeführt... von da an hatte der laguna eine regelbare intervallschaltung (drehring am wischerschalter).... die zentralelektronik befindet sich über dem sicherungskasten fahrgastraum unter dem armaturenbrett... es gehen 11 stecker drann (glaub ich) die insgesammt so um die 200 drähte haben... die zentralelektronik steuert so ziemlich alles... auch das licht z.b. ... der schalter gibt nur noch eine info an die ze und die schaltet dan ein....
greeting's..... camel....
 
S

steffje

Dabei seit
17.09.2004
Beiträge
52
Hatte das gleiche Problem bei meinem alten R21: Die Intervallsicherung flog immer wieder heraus.
Damals war das Problem der Schleifring im/am Wischermotor.
Der mittlere Abgriff wird dort im Nullpunkt von 12V auf Masse geschaltet. Wenn die Schleifer ungleichmäßig abgenutzt oder korrodiert sind, wird kurz 12V auf Masse geschaltet und die Sicherung ist raus....
Vielleicht ist das ja immernoch so?

Gruß
Steffje

PS: Da damals ein Austauschmotor nach ein paar Wochen das gleiche Problem hatte, habe ich den Schleifkontakt mit einem Blechstreifen repariert...
 
O

Oecker

Dabei seit
27.05.2006
Beiträge
2
???

Aber warum kann man dann ein relais für den Intervall kaufen?Wenn alles über die Zentralelektronik gesteuert wird, brauche ich ja kein Relais.Kaufen kann man es aber.Komisch, oder?
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi....
das was du kaufen kannst ist ein intervall relaise das in fahrzeuge passt mit üblicher elektrik.... da du aber ein moderneres fahrzeug als VW oder OPEL fähst hast du den nachteil das nahezu alle funtionen am fahrzeug durch elektronik gesteuert werden und diese zentral in einem gehäuse vereint ist.... es geht also leider nicht dieses relaise zu tauschen da es fest verbunden (gelötet) mit der zentralelektronik ist... zumal das relaise mit sicherheit nicht die ursache ist... eher der steuerchip auf der zentralelektronik... das trifft aber nur dann zu wenn alle anderen möglichkeiten ausgeschlossen wurden... (wischermotor defekt... kabelbruch... verschmorte stecker... es gibt viele möglichkeiten...) in dem fall gibt es zwei möglichkeiten.... nur eine davon kann jede werkstatt... die andere ist elektronikern vorbehalten die wissen was sie machen.... die erste ist der austausch der zentralelektronik ( geht nur bei renault aufgrund der programmierung der zentraleinheit..) die zweite ist der einbau eines handelsüblichen intervallrelaise nebst kompletten umbau des wischer schaltkreises....
greeting's.... camel....
 
O

Oecker

Dabei seit
27.05.2006
Beiträge
2
Und was kaufe ich dann bei renault für fast 60€?
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi...
kann ich ohne teile nummer nicht sagen was da 60 euros kosten soll....
greeting's..... camel......
 
L

luckyloooser

Dabei seit
27.05.2006
Beiträge
1
moin

wie sieht es mit den nebelleuchten aus haben die ein relais?

bei mir wenn ich die leuchten anschalte gehen die nicht aber nach ca. 10 min. fahrt
schalten die sich von selbst wieder an und laufen ohne probleme.

und am nächsten tag das selbe spiel.

die nebelschlussleuchte arbeitet ohne probleme


laguna 1,8l bj. 05/97
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi.....
da is wohl eher ein problem am stecker hinter der stoßstange an der fahrerseite...
greeting's..... camel.....
 
M

MTD

Dabei seit
05.02.2007
Beiträge
8
Hallo,

ich hatte das gleiche Problem wie "krümel.123" und "xxlarge".

Mein Fahrzeug: Laguna Grandtour I Phase 2 BJ: 12/2000.

Die Lösung des Problems ist folgendes (so war es wenigstens bei mir):
Es lag tatsächlich am Relais
(Renault Teilenummer: 7700 822 929 knapp 60 €).

Das Relais befindet sich hinter dem Sicherungskasten oben rechts auf der ZE-Platine.
Die Demontage wie folgt:
- Schraube oben vor dem Sicherungskasten entfernen (10er Schlüssel).
- unterhalb der ganzen Einheit (vom Fußraum aus) kann man eine gelochte
Platte wegklappen, dass erleichtert das folgende Herunterklappen der Einheit.
- Da wo die Schraube entfernt wurde, kann man nun anfassen und die ganze Einheit
herunterklappen. Leider nicht weit genug um bequem arbeiten zu können.
- Erschwerend hinzu kommt, dass genau quer vor dem Relais ein Stecker sitzt,
dessen Kabel sehr eng über dem Relais verlaufen.
- Ich habe den Stecker abgezogen, damit liegt das Relais besser zugänglich.
- Trotzdem ist der Platz um mit der Hand das Relais zu erreichen sehr knapp.
- Relais austauschen
- nicht vergessen den Stecker vor dem Relais wieder einzustecken.
- Einheit wieder hochklappen und anschrauben
- Lochplatte wieder hochdrücken
(auf Festsitz achten, damit sie nicht während der Fahrt vor die Pedale fällt)

Es hat funktioniert!
Frontwischer-Intervall funktioniert wieder.

Gruß
MTD
 
hoernchen_m

hoernchen_m

Dabei seit
10.01.2005
Beiträge
32
Hallo!

Obwohl das Problem schon ziemlich lange her ist, möchte ich auch meinen Senf dazugeben!
Hatte das Problem mit dem Wischerinterwall bei meinem alten Laggi auch (2.2D, Bj.95) - kurz bevor ich ihn gegen einen Laggi II getauscht habe!
Bei mir ging der Interwall nicht, und die autom. Rückstellung wenn zündung aus funktionierte auch nicht mehr!
Bei mir war der Stecker direkt am Wischermotor (Fahrerseite unter dem schwarzen Plastik) sehr grünspanig! Abgezogen - Kontakte mit Feile bearbeitet - Kontaktspray - ALLES WIEDER O.K.!

Vielleichts hilfts wem!

Gruß
hoernchen_m
 
Thema:

Wo ist das Wischer-Intervall-Relais ?

Sucheingaben

renault laguna scheibenwischer defekt

,

scheibenwischer relais renault laguna

,

scheibenwischer relais renault laguna 2

,
laguna scheibenwischer defekt
, renault laguna 2 relais, renault megane scheibenwischer relais, relais renault laguna 2, renault megane scheibenwischer intervall, relais scheibenwischer ausbauen renault laguna2, renault laguna scheibenwischer relais, renault laguna 2 scheibenwischer relais, wischerrelais renault laguna, renault laguna scheibenwischer intervall, renault laguna wischerrelais, relais renault laguna, wo finde ich das relai für den interwall beim Renault laguna 1998, intervall relais renault master, renault laguna scheibenwischer intervall defekt, intervall relais scheibenwischer, scheibenwischer relais laguna 2, renault scheibenwischer relais, wo scheibenwischerrelais laguna 2, relais laguna 2, scheibenwischer kaputt renault laguna, wischerrelais Laguna 2

Wo ist das Wischer-Intervall-Relais ? - Ähnliche Themen

  • Peugeot 206 Haubenbra,Scheinwerfer,K&N Filter,Wischer,Auspuff,RC Felgen

    Peugeot 206 Haubenbra,Scheinwerfer,K&N Filter,Wischer,Auspuff,RC Felgen: Hallo Leute ich habe mal ein paar Teile von meinem 206 er zu verkaufen. Auf den Bildern könnt Ihr gut sehen, welchen Zustand die jeweiligen Teile...
  • Wischer Stufe 3 geht nicht!!!

    Wischer Stufe 3 geht nicht!!!: Habe einen Mercedes 220 bj, 94. Beim Wischer funktioniert die Stufe 3 nicht. weiß jemand was es sein kann??? Danke
  • Aerotwin Wischer beim Trajet

    Aerotwin Wischer beim Trajet: Hi, hat jemand an seinem Jet Aerotwin Wischer verbaut ?? Von welchem Modell kann man die nehmen, da es zum Jet ja offiziell keine gibt ?? Gruß m08
  • Wischer Relais welcher Steckplatz???

    Wischer Relais welcher Steckplatz???: Moin kann mir jmd sagen wo das WischerRelai steckt, möcht es gern ausbaun und in mein Fiesta einbaun, hab schon den passenden Intervallhebel mir...
  • Einarm Wischer

    Einarm Wischer: weiß jmd wo ich soetwas herbekomm oder selber bauen kann?
  • Ähnliche Themen

    • Peugeot 206 Haubenbra,Scheinwerfer,K&N Filter,Wischer,Auspuff,RC Felgen

      Peugeot 206 Haubenbra,Scheinwerfer,K&N Filter,Wischer,Auspuff,RC Felgen: Hallo Leute ich habe mal ein paar Teile von meinem 206 er zu verkaufen. Auf den Bildern könnt Ihr gut sehen, welchen Zustand die jeweiligen Teile...
    • Wischer Stufe 3 geht nicht!!!

      Wischer Stufe 3 geht nicht!!!: Habe einen Mercedes 220 bj, 94. Beim Wischer funktioniert die Stufe 3 nicht. weiß jemand was es sein kann??? Danke
    • Aerotwin Wischer beim Trajet

      Aerotwin Wischer beim Trajet: Hi, hat jemand an seinem Jet Aerotwin Wischer verbaut ?? Von welchem Modell kann man die nehmen, da es zum Jet ja offiziell keine gibt ?? Gruß m08
    • Wischer Relais welcher Steckplatz???

      Wischer Relais welcher Steckplatz???: Moin kann mir jmd sagen wo das WischerRelai steckt, möcht es gern ausbaun und in mein Fiesta einbaun, hab schon den passenden Intervallhebel mir...
    • Einarm Wischer

      Einarm Wischer: weiß jmd wo ich soetwas herbekomm oder selber bauen kann?
    Top