Wo befindet sich der Standgasregler?

Diskutiere Wo befindet sich der Standgasregler? im Renault 19 Forum im Bereich Renault; Hi, vielleicht kann uns ja jemand helfen :-) und zwar haben wir einen Renault 19 Chamade Baujahr 91. Vor kurzer Zeit lief unser Babe ziemlich...
J

janine83

Threadstarter
Dabei seit
09.07.2006
Beiträge
4
Hi, vielleicht kann uns ja jemand helfen :-)

und zwar haben wir einen Renault 19 Chamade Baujahr 91.
Vor kurzer Zeit lief unser Babe ziemlich unruhig und zwar lief er ziemlich unruhig, das Standgas hatte einen Spielraum von 800 bis 1500/min. Jetzt hat mein dad das soweit wieder hinbekommen das er ruhig läuft und auch wieder zieht, aber das Standgas liegt jetzt bei 1700 bis 1900/min. Jetzt meine frage wie kann man das Standgas wieder runter schrauben?
Das ist doch schon ein wenig sehr hoch. WO liegt diese schraube zum verstellen?

Wollen doch mit unserem babe in zwei wochen in den Urlaub fahren :-)

Danke im vorraus

Janine
 
V

voice

Dabei seit
01.07.2006
Beiträge
47
Standgas

hi

hast du vielleicht einen motorcode
wieviel hubraum/kw/ps hat dein auto
benziner oder diesel
 
S

Swing

Dabei seit
22.06.2006
Beiträge
7
hi, 1500 - 2000 ist eigentlich normal, zumindest bei baujahr 92. wenn es ein benziner ist 2000 optimal. Wegen dem urlaub da brauchst du dir nichts denken, wegen 500 umdrehungen hin oder her is egal.

mfg max
 
M

mat1410

Dabei seit
10.07.2006
Beiträge
9
Die Leerlaufdrehzahlt ist etwas zu hoch sollte bei 1,4l motor bei ca.700+-50 und bei 1,7l motor bei 800 +-50 liegen.Habe selber 1,7 und die leerlaufdrehzahl liegt zwischen 800-900 u/min
 
E

elcalvofliegen

Dabei seit
10.07.2006
Beiträge
9
standgas R19

servus janine,

ich hatte das auch einmal. man kann bei diesem auto meines wissens das standgas nicht verstellen. es gibt einen computer, das ist der kasten rechts über dem kotflügel in fahrtrichtung gesehen, und der steuert die chose. was ich bei dir vermute, ist, dass ein schlauch porös ist, und der motor "falsche luft" ansaugt. die sensoren melden dann an den computer, dass es zu viel luft für eine gute verbrennung gíbt (der lambdawert stimmt nicht), und mischt mehr benzin dazu. => der motor dreht zu hoch!
checke alle schläuche durch! speziell die, die für die motorentlüftung zuständig sind und zum ansaugkrümmer gehen.

liebe grüße aus wien, roman
 
G

gismo1985

Dabei seit
18.08.2005
Beiträge
86
Ort
Berlin
ich stimme elcalvofliegen zu.
ich hatte das mit meinem r19 auch schon. leerlauf-drehzahl lag bei 1500 -1700 u/min
und zwar befindet sich zwischen zwei metallrohren, unterschiedlichen materials, eine gummidichtung. da sich die beiden metalle bei erwärmung unterschiedlich starkt ausdehnen, leiert die dichtung aus und dichtet nicht mehr richtig. dadurch wird dann weitere frischluft angezogen und folglich, wie elcalvofliegen schon sagte, stimmt der wert der lambdasonde nicht und es wird zum ausgleich mehr sprit zugeführt.

dies ist aber nur der fall beim 1,4l-motor. beim 1,7l-motor liegt der fehler im steuerteil und muss ersetzt werden...

standgasregler zum manuellen einstellen das leerlaufes könnt ihr lange suchen, den gibts nicht. den gibts bei älteren autos. beim r19 wird das übers stuergerät geregelt, hab ich mir sagen lassen

wenn ihr einen 1,4l-motor habt, dann liegt es zu 97% an der dichtung. die dichtung kostet ca 2€. kostspielig ist allerdings die reparatur, weil sehr viel demontiert werden muss, ehe man an die dichtung kommt.
meine reparatur hat ca 300€ gekostet.

und noch ein tipp:
>>>AUF KEINEN FALL MIT DEM AUTO SO IN DEN URLAUB FAHREN<<<
Am besten wäre es wenn ihr gleich zur Werstatt fahrt.
Sonst beschädigt ihr die Zylinderkopfdichtung, und dass wird dann richtig kostspielig.

hoffe ich konnte helfen
 
Zuletzt bearbeitet:
Häggi

Häggi

Dabei seit
10.05.2005
Beiträge
66
Ort
Ratingen
kommt zwar ein wenig spät aber wenn ich nicht ganz falsch liege gibt es doch sowas wie nen kaltstarter oder? der dreht dann ziemlich genau 1500 - 1700. hab r19 bj 92 1,8l 73ps. fahre den seit 2 jahren und der dreht beim start die ersten minuten immer so hoch. im sommer ist das weniger als im winter.

greetz aus ddorf :)
 
Ghostface80

Ghostface80

Dabei seit
31.05.2006
Beiträge
2.060
Also normal sollte so knapp unter 1000 Touren sein, wenn man den Motor startet, geht er meißtens etwas höher. So 1500-2000 Toren, und regelt dann runter.. Dafür sorgt im allgemeinen ja die Lambdasonde... Bin der Meinung das man bei allen Modellen, außer dem 16v, die Drehzahl einstellbar ist!

Dazu bräuchten man aber den Motorcode. Da gibts ja Unterschiede bei der Multiponiteinspritzung und der Singlepointeinspritzumg (da is es ne Schraube am Drosselklappenhebel).

Deswegen Baujahr, Motorcode und Hubraum sowie Leistung mal posten!

mfg
 
Thema:

Wo befindet sich der Standgasregler?

Wo befindet sich der Standgasregler? - Ähnliche Themen

  • Hallo, wo befindet sich bei einem Mustang BJ 2006 das Motorsteuergerät?

    Hallo, wo befindet sich bei einem Mustang BJ 2006 das Motorsteuergerät?: Hallo, wo befindet sich bei einem Mustang BJ 2006 das Motorsteuergerät?
  • Wo befindet sich die Benzinpumpe bei meinem Opel Astra?

    Wo befindet sich die Benzinpumpe bei meinem Opel Astra?: Hallo zusammen, der Wagen meiner Mutter ist kürzlich auf der Straße liegen geblieben. Die Ursache für das Problem konnten wir bisher noch nicht...
  • wo befindet sich der Gierratensensor oder aus DREHRATENSENSOR

    wo befindet sich der Gierratensensor oder aus DREHRATENSENSOR: Hallo bin auf der suche nach dem Sensor. weis einer von euch wo dieser verbaut ist mfg Benedikt
  • Welches Servolenköl befindet sich im Peugeot 206

    Welches Servolenköl befindet sich im Peugeot 206: Hi, da mir aufgefallen ist das mein Servolenköl an der unteren grenze der Markierung ist wollte ich mal gerne wissen was für ein Servolenköl dort...
  • Ähnliche Themen
  • Hallo, wo befindet sich bei einem Mustang BJ 2006 das Motorsteuergerät?

    Hallo, wo befindet sich bei einem Mustang BJ 2006 das Motorsteuergerät?: Hallo, wo befindet sich bei einem Mustang BJ 2006 das Motorsteuergerät?
  • Wo befindet sich die Benzinpumpe bei meinem Opel Astra?

    Wo befindet sich die Benzinpumpe bei meinem Opel Astra?: Hallo zusammen, der Wagen meiner Mutter ist kürzlich auf der Straße liegen geblieben. Die Ursache für das Problem konnten wir bisher noch nicht...
  • wo befindet sich der Gierratensensor oder aus DREHRATENSENSOR

    wo befindet sich der Gierratensensor oder aus DREHRATENSENSOR: Hallo bin auf der suche nach dem Sensor. weis einer von euch wo dieser verbaut ist mfg Benedikt
  • Welches Servolenköl befindet sich im Peugeot 206

    Welches Servolenköl befindet sich im Peugeot 206: Hi, da mir aufgefallen ist das mein Servolenköl an der unteren grenze der Markierung ist wollte ich mal gerne wissen was für ein Servolenköl dort...
  • Sucheingaben

    standgasregler

    ,

    standgasregler renault

    ,

    http:www.autoextrem.derenault-1997139-befindet-standgasregler.html

    ,
    Standgas selber einstellen beim renault chamade
    , Renault 19 chamade läuft hochtourig wieso
    Top