Wischwasserdüsenheizung?

Diskutiere Wischwasserdüsenheizung? im Allgemein Forum im Bereich Technik; Moin! Jemand ´ne Idee, wie ich eine Scheibenwaschdüse beheizen könnte? Die beiden auf meiner Motorhaube tauen ja nun recht schnell auf dank...
TTRCmedia

TTRCmedia

Threadstarter
Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
58
Punkte Reaktionen
0
Ort
31061 Alfeld
Moin!

Jemand ´ne Idee, wie ich eine Scheibenwaschdüse beheizen könnte? Die beiden auf meiner Motorhaube tauen ja nun recht schnell auf dank Motorwärme, aber die an der Heckscheibe...

Also, so dachte ich mir, müsste man da mal ´ne kleine Heizung einbauen. Aber wie? Darf nicht zu warm werden, damit nix schmiltz, und auch sicher laufen. Oder gibt´s sowas vielleicht schon fertig irgendwo?

Danke für eure Gedanken schonmal ;)
 
Blonder12345

Blonder12345

Dabei seit
17.11.2005
Beiträge
331
Punkte Reaktionen
0
Ort
26810 Westoverledingen
Hi!
Conrad: 842010-61
für 8 Euro, nutzt aber Kühlwasserhitze, also dauert es ein bisschen, bis es warm wird.
Alternativ könntest du auch einfach Widerstandsdraht kaufen, und einfach um die Wasserleitung wickeln, und über nen Schalter unter Spannung setzen. Das würde direkt erhitzen, natrülich nicht ganz so heiß im Normalfall.
Wie mit Tüv bei den beiden Fällen aussieht, hab ich keine Ahnung.
Jojo
 
TTRCmedia

TTRCmedia

Threadstarter
Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
58
Punkte Reaktionen
0
Ort
31061 Alfeld
Joah, das Conrad-Dingen ist ne Idee, aber der direktere Weg, was an der Düse zu machen wäre wohl effektiver. Was nützt warmes Wasser vorn im Motorraum, wenn die Düse am Kofferraum vereist ist und da nix mehr rauskommt? ;)

So etwas wie Heizkabel, was man im haushalt um Wasserrohre wickelt zum Auftauen wäre fein, aber eben nicht 3m lang und für 12V...
 
Blonder12345

Blonder12345

Dabei seit
17.11.2005
Beiträge
331
Punkte Reaktionen
0
Ort
26810 Westoverledingen
Bei www.Reichelt.de bieten sie den Draht für 15€ incl. Versand an.
Müsstest eben ausrechen, welchen du brauchst.
Wenn du nicht weißst wie, gib mir mal die geschätzte Heizleitungslänge, und wie viel das Ding leisten können soll, dann geb ich dir die richtige Art.Nr..
Wär ja recht einfach, einfach über Zündung laufen lassen, braucht nicht viel Strom.
Jojo
 
TTRCmedia

TTRCmedia

Threadstarter
Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
58
Punkte Reaktionen
0
Ort
31061 Alfeld
Werde mir das bei gelegenheit mal genauer anschauen, wie da Platz ist und was am besten gehen würde.

Aber wenn lasse ich´s wohl über Scheibenwischermotor laufen: Scheibenwischer an, Düse wird beheizt und taut auf, dann kann man auf "sprühen" stellen und es sollte Wasser durchkommen ;)
Dauerhaft möchte ich da keinen Saft drauf haben - falls die Berechnungen nicht sauber genug sind soll die Düse ja nicht bei längerer Fahrt wegschmelzen...
 
Blonder12345

Blonder12345

Dabei seit
17.11.2005
Beiträge
331
Punkte Reaktionen
0
Ort
26810 Westoverledingen
TTRCmedia schrieb:
Dauerhaft möchte ich da keinen Saft drauf haben - falls die Berechnungen nicht sauber genug sind soll die Düse ja nicht bei längerer Fahrt wegschmelzen...
Dafür würde ich keine Angst haben, ich ab da so an 5-20 Watt gedacht, aber das liegt ganz bei dir.
Im Sommer ist deine Methode auf alle Fälle sinnvoller.
Dafür würde ich dann aber die Leistung deutlich höher kalkulieren, da man ja den Wischer nicht zwingend an-hat, bevor man sprüht.
Preismässig macht sich das jedenfalls nichts.
Jojo
 
TTRCmedia

TTRCmedia

Threadstarter
Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
58
Punkte Reaktionen
0
Ort
31061 Alfeld
Jau, hab den Draht bei Reichelt gesehen. Sind ja immer einige Meter pro Rolle, also preislich irrelevant was für´ne Leistung.

Allerdings denke ich, ich werde auf ein Fertigteil zurückgreifen, bei eBay gibt es beheizte Düsen teilweise für 2,99€ oder so, nur eben nicht für Fiesta GFJ hinten - aber irgendwas passendes lässt sich da auch noch finden ;)

Naja, die Basteleien müssen grösstenteils eh warten bis Frühjahr, hab keinen wettergeschützten platz zum Basteln leider... und Motorelektrik sowie Radio/Lautsprecher sind erstmal wenn dran. Auch wenn ich grad jetzt die Heizung bräuchte *narff*

We´ll see...
 
Thema:

Wischwasserdüsenheizung?

Wischwasserdüsenheizung? - Ähnliche Themen

Erfahrung mit den neuen Winterreifen - DriveGuard Winter von Bridgestone: Hallo liebe Community, als ich mein Auto als Jahreswagen gekauft habe, waren standardmäßig Ganzjahresreifen montiert. In der Hoffnung, dass es...
Peugeot 206 Bj 1998 springt nicht an, WFS, Wegfahrsperre: Hallo, Vor ca. 1,5 Monaten hab ich einen Peugeot 206 Bj1998 gekauft und dafür auch noch Geld hingelegt. Das Leid und Fehlersuche ging dann schon...
McLaren: Nachfolger des 650S kommt in Kürze - erster Ausblick - UPDATE II: 18.01.2017, 15:44 Uhr: Im Jahr 2011 hat der Sportwagenhersteller das zweite eigenständige Fahrzeug der Firmengeschichte vorgestellt, dass dank...
Optimaler Aufbau eines Roboters: Hey, das hier ist sicherlich ein Thread der nicht so ganz reinpasst, aber ich glaube hier gibt es mehr Leute, die mir helfen können, als in einem...
Jaguar F-Type V8 S Cabrio mit 495 PS im Fahrbericht von Autoextrem - UPDATE: 28.03.2014, 13:40 Uhr: Ab dem 12. April steht die geschlossene Version des F-Type von Jaguar bei den Händlern. Für uns ein guter Grund, das...

Sucheingaben

wischwasserdüsenheizung

,

conrad 842010

Oben