Winterreifenfrage

Diskutiere Winterreifenfrage im Audi A4, S4 & RS4 Forum im Bereich Audi; Hallo, so wie das Wetter im Moment ist, wird ja leider bald wieder die Zeit der Winterreifen kommen, dazu hab ich eine Frage. Ich fahre einen...
T

Turbo Igel

Threadstarter
Dabei seit
11.04.2006
Beiträge
135
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

so wie das Wetter im Moment ist, wird ja leider bald wieder die Zeit der Winterreifen kommen, dazu hab ich eine Frage. Ich fahre einen Audi A4 1,8t quattro 8e und meine Mutter fährt einen Audi a4 1,8t quattro baujahr aug/06 und ich wollte fragen,ob es möglich ist, die Winterreifen einfach zu tauschen? Also Mutters bei mir drauf und meine bei ihr? Wie ich gesehen habe sind Mutters eine Idee größer, geht das trotzdem und wenn ja was muss ich beachten?
Danke für Eure Antworten

Gruß
Turbo Igel
 
basti_s4

basti_s4

Dabei seit
29.12.2006
Beiträge
559
Punkte Reaktionen
0
Moin,

also so richtig geil ist die Idee nicht, weil "der Quattro möchte gerne seine eingefahrenen Reifen behalten"...
Außer wenn beide Reifensätze neu sind, also die von deinem Wagen und die von deiner Mutters Audi.
Um was für Reifengrößen handelt es sich denn?
 
R

Red Skorpion

Mondeo & Escort-Cab-Freak
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
33.280
Punkte Reaktionen
80
Ort
NRW
Hi @ all.

Kleiner Tipp.

Wechseln erst bei permanent unter 7°C

Vorher ist es den Winterpuschen zu warm und sie verschleissen nur übermässig.;););)
 
T

Turbo Igel

Threadstarter
Dabei seit
11.04.2006
Beiträge
135
Punkte Reaktionen
0
@ basti_s4

also beide Reifensätze sind neu
meine Mutter hat diese Winterreifengröße: 255/55 R16 (Alu)
und ich habe: 195/ 65 R15 (Alu)

Folgende Hintergrundgeschichte:

Meine Mutter hat meinen Wagen vor mir gefahren und leider fährt Sie im Winter mit Autos wie mit einem Panzer. Folglich sind meine Winterfelgen zerkratzt usw.;( Und um die neuen Winterreifen von Ihr zu schützen ( und natürlich weil die Felgen besser aussehen;)) würde ich gern die Winterreifen tauschen.

wäre mir sehr wichtig, wen das gehn würde, denn wenn ich meine aktuellen Winterreifen ansehe krieg ich das heulen.

Danke

Gruß
 
Krampe545

Krampe545

Dabei seit
09.10.2006
Beiträge
665
Punkte Reaktionen
2
Ort
irgendwo in Magdeburg
@ basti_s4

also beide Reifensätze sind neu
meine Mutter hat diese Winterreifengröße: 255/55 R16 (Alu)
und ich habe: 195/ 65 R15 (Alu)

.....

Uhhhhh also passen werden die bestimmt, aber ich denk mal die dürfen bei dir net drauf, oder hast du 255er eingetragen???? Wenn nicht gibts bei der ersten Kontrolle streß mit der Rennleitung, und 255 fallen schon auf:D

Mfg Krampe
 
T

Turbo Igel

Threadstarter
Dabei seit
11.04.2006
Beiträge
135
Punkte Reaktionen
0
puh da muss ich ma nachlesen.hoff die dürfen drauf
danke für deine antwort!


Gruß
 
T

Turbo Igel

Threadstarter
Dabei seit
11.04.2006
Beiträge
135
Punkte Reaktionen
0
jetzt wird es ganz peinlich, weil ich ich fragen muss, wo ich nachlesen kann ob mein schatz diese Reifengröße draufhaben darf???(
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.533
Punkte Reaktionen
35
Tja, die neuen Fahrzeugpapiere sind da keine große Hilfe mehr.
Eventuell mal beim TÜV anfragen, oder dem AUDI-Partner Deines Vertrauens.
Da müßte sich was herausfinden lassen.

Aber sind 255/55R16 wirklich richtig???
Oder meinste eher 205/55 R16?
Das wäre nämlich ne recht gängige Größe.

Entscheident könnte auch die Tragfähigkeit sein, nicht das der Audi Deiner Mutter ne höhere Tragfähigkeit erfordert als deiner.

So mancher Passat 3C Fahrer kann da ein Lied von singen, die Reifengrößen haben sich nicht geändert, sehr wohl aber die Tragfähigkeit.
Also die Winterräder vom alten Passat (3B) auf den neuen (3C) umbasteln ist nicht.;)
Da hat sich auch schon so mancher Verkäufer in die Nesseln gesetzt.:D

Mfg Patrick
 
T

Turbo Igel

Threadstarter
Dabei seit
11.04.2006
Beiträge
135
Punkte Reaktionen
0
oh sorry mein Fehler es sind wirklich 205/55 R16

hab grad mit meinem Händler telefoniert und der meinte nur ich muss auf so einem weißen Zettel bei den Papieren nachsehen --> super aussageX(

bringt es was wenn ich die Gewichtdaten vom Auto vergleiche? Weil das Gewicht drückt doch gleichmäßig auf alle vier Räder d.h. wenns gleich ist müsste es doch passen?! oder seh ich da was falsch?
 
Krampe545

Krampe545

Dabei seit
09.10.2006
Beiträge
665
Punkte Reaktionen
2
Ort
irgendwo in Magdeburg
oh sorry mein Fehler es sind wirklich 205/55 R16




Ah na dann sieht das ganze doch gleich anders aus. Also die kannst du nehmen, kannst ja auch mal auf der Beifahrerseite unten wenn du die Tür aufmachst nachschauen. Bei mir jedenfalls ist da nen Aufkleber M+S Reifen-> 205 oder 215 -> sollte bei dir dann auch so sein, und wenn das da steht kannst die auch drauf machen. Wenn nich korregiert mich :D

Mfg Krampe
 
T

Turbo Igel

Threadstarter
Dabei seit
11.04.2006
Beiträge
135
Punkte Reaktionen
0
hab grad nachgesehen bei mir steht wirklich nur 195/65 r15 M S sonst steht nix mit M S
 
Zuletzt bearbeitet:
Krampe545

Krampe545

Dabei seit
09.10.2006
Beiträge
665
Punkte Reaktionen
2
Ort
irgendwo in Magdeburg
jaaa das steht bei mir auch:)

ähm nächste u letzte blöde frage, schrauben auch mit tauschen oder kann ich die so lassen wie se warn?(

Also meinst jetzt ob von hinten nach vorne und von vorne nach hinten?
Mh also Werkstätten tauschen ja meistens-> sprich auf der Antriebsachse die besseren Reifen, fällt bei dir aber aus wegen Quattro.
Ich hatte nur mal bei Motorvision gesehen, das hinten die besseren Reifen hin sollen, weil wenn du z.B. in einer Kurve fährst, und von der Straße rutsch knallst du frontal gegen den Baum(Auto untersteuert quasi/fährt gradeaus -> und vorn hast du mehr Knautschzone!! sprich: dir passiert nicht viel)
aber wenn du jetzt vorne die besseren Reifen hättest, dann bricht dein Heck in der Kurve aus und du knallst seitlich gegen den Baum und da hast de fast gar keine Knautschzone->dir passiert eventuell mehr als bei nem frontal Aufprall
Hoffe war verständlich :D

Mfg Krampe
 
T

Turbo Igel

Threadstarter
Dabei seit
11.04.2006
Beiträge
135
Punkte Reaktionen
0
jop das meinte ich aber leider musste ich meinen text oben ändern weil ich mal wieder im übereifer falsch gelesen habe. bei mir steht wirklich nur 195/65 r15 M S sonst steht nix mit M S; ohne M S steht 205/55 r16 dort
ich kenn mich da null aus;(


gruß
 
Thema:

Winterreifenfrage

Winterreifenfrage - Ähnliche Themen

Erfahrung mit den neuen Winterreifen - DriveGuard Winter von Bridgestone: Hallo liebe Community, als ich mein Auto als Jahreswagen gekauft habe, waren standardmäßig Ganzjahresreifen montiert. In der Hoffnung, dass es...
Meine Erfahrungen mit Bridgestone Driveguard Winter: Bridgestone Driveguard Winterreifentest Dieser Bericht entstand als Bewertung des Reifens im Rahmen des Bridgestone Reifentests und soll...
Langstrecken-Test des Tesla Model S durch Autoextrem - 4. Tag und Fazit: Sonnenschein und milde Temperaturen - ideales Wetter für ein Elektroauto. Doch leider konnte das auf der heutigen Etappe unseres ausführlichen...
Audi A4 1.8T Beratung: Hey ho, habe jetzt schon eine Weile gesucht und gestöbert, aber nichts passendes gefunden und deshalb der neue Thread. Also es geht mir darum...
neue kupplung und eigenartige geräusche, eure meinung ???!: hallo leute, bitte nehmt euch zeit und lest, ich brauche euren rat, da ich erst 18 bin und nicht viel erfahrung habe !!!?( ich habe heute meinen...
Oben