Winterreifen, ein MUSS ???

Diskutiere Winterreifen, ein MUSS ??? im Verkehrsrechtmagazin Forum im Bereich AutoExtrem; Hallo, ich habe mir vor kurzem ein neues Auto gekauft, einen Ford Mondeo. Jetzt kurz vor dem Winter habe ich mal auf die Reifen geschaut, was den...
rkl

rkl

Threadstarter
Dabei seit
07.11.2003
Beiträge
19
Hallo, ich habe mir vor kurzem ein neues Auto gekauft, einen Ford Mondeo. Jetzt kurz vor dem Winter habe ich mal auf die Reifen geschaut, was den da für welche drauf sind: es waren reine Sommerreifen.
Da ich beim ADAC und auch noch woanders gelesen habe, das Winterreifen ab einer Temperatur von 8 Grad (und tiefer) für die Fahrsicherheit sehr wichtig sind, aber hauptsächlich weil ich auch gelaesen habe, dass man auch bei einem unverschuldeten Unfall eine Teilschuld bekommen kann, wenn man im Winter mit Sommerreifen fährt, habe ich mir jetzt einen Satz Winterräder gekauft, das waren auch mal eben knapp über 500 Euro.

Meine 1. Frage:
kann man eine Teilschuld mit den "falschen" Reifen bekommen?

Meine 2. Frage:
Wenn denn im Winter die Winterreifen sozusagen "Pflicht" sind, warum rüstet der Hersteller dann das Fahrzeug nur mit Sommerreifen aus.
Ich habe doch kein Halbjahresauto gekauft. Der Hersteller müsste doch dann entweder Ganzjahresreifen standardmässig aufziehen oder aber die Winterräder mitliefern.

rkl
 
2stoned

2stoned

Dabei seit
19.08.2003
Beiträge
231
Ort
D-21...
Sie sind keine Pflicht, jedoch bekommt im Schadesfall wirklich eine teilschuld, wenn nachgewiesen wurde, dass der unfall durch wintereifen verhindert werden können.

so hab ich es auf jedenfalls in der schule gelernt ^^



simon
 
K

Knoobobsen

Dabei seit
15.09.2003
Beiträge
1.703
Ort
D-24306 Bösdorf
*g

Bei Sommerreifn im Winter *oder solchen zuständen*
hast du eine Teilschuld von 30% glaub ich!
Aba kann nu auch wieder mehr sein! winterreifn hams chon einen Vorteil! ansonsten lohnt sich halt der kauf von allseasons! Werdn halt höher beansprucht müssn halt öfter erneuert werdn als wenn du sommer und winter hättest aba die gelten voll als winterreifn im winter!
 
Flash

Flash

Dabei seit
27.11.2003
Beiträge
54
Ort
D-04435 Schkeuditz
Fahre BMW und Winterreifen sind eines der wichtigsten Dinge wenn er heile bleiben soll . und m+s und so ein scheiss kommt mir nicht aufs Auto . Ist echt nur damit die Versicherung zahlt , ansonsten merke ich bei den Dingern keinen Unterschied zu Sommerreifen .
 
K

Knoobobsen

Dabei seit
15.09.2003
Beiträge
1.703
Ort
D-24306 Bösdorf
*g

Sobald Schnee und sowas liegt merkst du einen richtigen unterschied! Vorallem bei Hecktrieblern!
und du sagst Winterreifen sind ein muss damit er heile bleibt!
Willst aba keine m+s! Das is schonma quatsch! Weil Winterreifen sind m+s :)
 
Flash

Flash

Dabei seit
27.11.2003
Beiträge
54
Ort
D-04435 Schkeuditz
RE: *g

Nicht so ganz bei Winterreiffen giebt es eine andere Gummizusammensetzung als bei richtigen winterreifen , habe jedenfalls einen ziemlich grossen Unterschied bemerkt was Haftung angeht .
 
S

smokey mc pott

Super Moderator
Dabei seit
28.08.2003
Beiträge
2.617
Ort
Bayern
@ Flash :

Winterreifen haben IMMER eine "M + S" Kennzeichnung. "M + S" bedeutet "Matsch und Schnee".
Somit sollte sich jeder zweifel erledigt haben, oder???

Das mit der unterschiedlichen Haftung kann man auch auf unterschiedliche Hersteller bzw. andere äußere Bedingungen schieben. Einen Unterschied zwischen Winterreifen und "richtigen" Winterreifen gibt es jedoch nicht. (oder gibt´s einen zwischen Auto´s und "richtigen" Auto´s ????? Opel mal ausgenommen *fg*)

An alle: War ein SCHERZ !!! Nicht gleich wieder die alte "Markenrivalität" rausholen. :D
Danke.

Ciao.
Dominik.
 
Flash

Flash

Dabei seit
27.11.2003
Beiträge
54
Ort
D-04435 Schkeuditz
Ja sorry , habe m+s mit allwetterreifen verwechselt , gebe jedenfalls im schnitt schon ca 300 für ordentliche Reifen aus ! Fazit :

Schade das die Alus einstauben aber Winterreifen sind wichtig !

Danke für die Berichtigung .

Und zum Thema Richtige Autos , Schon mal Seat Marabella oder Daihatsu Cuore gefahren ? ( HAHA ) :D
 
K

Knoobobsen

Dabei seit
15.09.2003
Beiträge
1.703
Ort
D-24306 Bösdorf
*g

Nicht so schlimm wie nen Opel :)
 
G

ghosty

Dabei seit
19.10.2003
Beiträge
123
Ort
63... bei aschaffenburg
zum thema winterreifen.. müssen ja keine teuren marken reifen sein wie dunlop.. es langen auch pneumant ( werden teilweise ja auch bei dunlop hergestellt) da es durch die ganze aufkauferei eh fast alles eins ist.. ( goodyear dunlop fulda pneumant.. )
die winterreifen sind schon wichtig auch wenn du denkst ach hier wirds eh nie so richtig kalt bla bla..
es wird eine ganz andere mischung genommen das profil wird anders.. ( man verbraucht dadurch auch mehr sprit.. ) aber gerade bei unfällen geht es oft um jeden cm. und macht schon ein unterschied..
 
jojo

jojo

Dabei seit
30.09.2003
Beiträge
266
Ort
D-636**
spart doch nicht bei sowas wichtigem wie bei reifen. die sind es was euch zur strasse verbindet. ich persöhnlich fahre mit michelin alpin a2. kosten zwar ein paar euro mehr aber dafür halten sie länger und bieten erstklassigen grip.
hatte einmal einen unfall wegen schlechten reifen und habe daraus gelernt!
 
Flash

Flash

Dabei seit
27.11.2003
Beiträge
54
Ort
D-04435 Schkeuditz
JOJO hat recht

an Winterreifen spart man nicht , ich fahre Firestone , die bekomme ich als Händler ganz günstig ( 70 Euro pro Stück ) . wenn sie mehr kosten würde ich mehr bezahlen , mein Auto liegt mir sehr am Herzen , und es giebt so schon genug Idioten auf der Strasse .
 
K

Knoobobsen

Dabei seit
15.09.2003
Beiträge
1.703
Ort
D-24306 Bösdorf
*g

Tja aba auch mit Winterreifn bleiben es Idioten :)
NE andere Fahrweise muss auch bei Winterreifen beachtet werden :)
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.520
RE: *g

Original von Knoobobsen
joa! michelin sind *find ich* die besten winterpneus
Zumindest sind es mit die teuersten. :D
Ich fahre aber auch grundsätzlich von Ende Oktober/Anfang November bis in den April rein mit Winterreifen.
Das macht aber eine angepasste Fahrweise nicht überflüssig.
Wie Du aber schon getippt hast, die meisten Idioten bleiben leider auch mit Winterreifen Idioten.

Mfg Patrick
 
T

Toyorolla

Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
140
Ort
D-10117
Habe Ganzjahresreifen, voll zufrieden, da ich fast nur Stadt fahre (Berlin) und bei Glätte nützen keine Reifen groß was, bei Schnee fährste halt ma langsamer! Gibt für mich also keine wirklichen Gründe gegen, vor allem spart man das leidige rauf-runterziehen, vor allem wenn plötzl. September oder Mai nochma Schnee fällt! *ätsch* :D

Hab mir auch sagen lassen, das im Stadtverkehr Sommerreifen vollen Versicherungsschutz bieten, aber da geb ich nix 100% drauf!
 
Gies

Gies

Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
265
Ort
08xxx
In der "Stadt" reichen Ganzjahresreifen eigentlich auch, aber im gebirge oder so wo der Schnee auch wirklich liegen bleibt und man auch mal nen Berg rauf fahren muss, sind Winterreifen schon angebracht!!

Das mit dem Versicherungsschutz hat glaub ich was mit der Aussen temperatur zu tun, ab ner gewissen Grenze sind Winterreifen Pflicht, sonst zahlt die Versicherung nicht.
 
P

P2k1

Dabei seit
01.08.2005
Beiträge
79
smokey mc pott schrieb:
@ Flash :

Winterreifen haben IMMER eine "M + S" Kennzeichnung. "M + S" bedeutet "Matsch und Schnee".
.....

Und ich hab gelernt, M+S müssen keine Winterreifen sein, es gibt auch M+S Sommerreifen, das M+S bezieht sich auf das "Porfil" -> welches "Selbstreinigend" ist.

Also wenn Schnee UND/ODER Matsche im Profil ist, fliegt das durch denn aufbau des M+S Profils von alleine wieder raus!

Früher war es einmal so das M+S Winterreifen sind, heute sagt M+S aber nicht mehr das Winterreifen sind. (Wegen denn Amis ist das so , die haben sich M+S geschnappt für ihr Profil - "Mud and Snow" womit sie das mit dem Selbstreinigenden Profil meinen.)

Um sicher zu gehen das man Winterreifen hat, muss man auf den reifen schauen (Schneemannsymbol, Schneeflocke, Eiskirstall).

Mfg,
P2k1

ARG. schon 1 jahr alt das ding hier SRY :D
 
G

ghosty

Dabei seit
19.10.2003
Beiträge
123
Ort
63... bei aschaffenburg
jojo schrieb:
kosten zwar ein paar euro mehr aber dafür halten sie länger und bieten erstklassigen grip.
problem ist wenn sie länger "halten" werden sie ja auch älter .. und bei dem gummi gehen nach und nach u.a. die weichmacher raus.. somit wird dein reifen härter und kann dir nicht mehr ganz den erwünschten grip bieten..
manche fahren ja auch mit 10 jahre alten reifen rum und sagen das ist ein klasse reifen profil geht fast gar net runter.. :P
 
Thema:

Winterreifen, ein MUSS ???

Winterreifen, ein MUSS ??? - Ähnliche Themen

  • M+S Reifen für den Winter oder das ganze Jahr Sind M+S Reifen Winterreifen oder Ganzjahresreifen

    M+S Reifen für den Winter oder das ganze Jahr Sind M+S Reifen Winterreifen oder Ganzjahresreifen: Mit M+S Reifen ist das so eine Sache, denn die einen denken damit werden Winterreifen gekennzeichnet, andere denken es findet sich auf...
  • Frage zu der der M+S Kennzeichnung auf Winterreifen

    Frage zu der der M+S Kennzeichnung auf Winterreifen: Hallo! Ich habe letztens mit einem Bekannten gesprochen, weil wir in den Winterurlaub gefahren sind und er mich fragte, ob wir auch richtige...
  • Reifen antizyklisch kaufen - Lohnen sich Winterreifen im Sommer und Sommerreifen im Winter?

    Reifen antizyklisch kaufen - Lohnen sich Winterreifen im Sommer und Sommerreifen im Winter?: So langsam ist es doch kalt geworden und die Mehrheit der Autofahrer sollte doch nun mit seinen Winterreifen oder Ganzjahresreifen unterwegs sein...
  • Winterreifen auf Renault-Felgen 225/55 R17

    Winterreifen auf Renault-Felgen 225/55 R17: Vier Original Renault Felgen mit Winterreifen Semperit 225/55 R17 XL V. Profiltiefe ca. 3-4 mm. Reifen vorne rechts an den Flanken etwas...
  • Ähnliche Themen
  • M+S Reifen für den Winter oder das ganze Jahr Sind M+S Reifen Winterreifen oder Ganzjahresreifen

    M+S Reifen für den Winter oder das ganze Jahr Sind M+S Reifen Winterreifen oder Ganzjahresreifen: Mit M+S Reifen ist das so eine Sache, denn die einen denken damit werden Winterreifen gekennzeichnet, andere denken es findet sich auf...
  • Frage zu der der M+S Kennzeichnung auf Winterreifen

    Frage zu der der M+S Kennzeichnung auf Winterreifen: Hallo! Ich habe letztens mit einem Bekannten gesprochen, weil wir in den Winterurlaub gefahren sind und er mich fragte, ob wir auch richtige...
  • Reifen antizyklisch kaufen - Lohnen sich Winterreifen im Sommer und Sommerreifen im Winter?

    Reifen antizyklisch kaufen - Lohnen sich Winterreifen im Sommer und Sommerreifen im Winter?: So langsam ist es doch kalt geworden und die Mehrheit der Autofahrer sollte doch nun mit seinen Winterreifen oder Ganzjahresreifen unterwegs sein...
  • Winterreifen auf Renault-Felgen 225/55 R17

    Winterreifen auf Renault-Felgen 225/55 R17: Vier Original Renault Felgen mit Winterreifen Semperit 225/55 R17 XL V. Profiltiefe ca. 3-4 mm. Reifen vorne rechts an den Flanken etwas...
  • Sucheingaben

    content

    Oben