Winterreifen? Allroundreifen? "Rennreifen" gehen auch?

Diskutiere Winterreifen? Allroundreifen? "Rennreifen" gehen auch? im Reifen und Felgen Forum im Bereich Reifen und Felgen; Nabend Jungs und Mädels. So, die Wintersaison rückt unaufhaltsam näher, und da ich nur noch wenig Profil drauf habe, wirds echt Zeit für neue...
D

Dizzar

Threadstarter
Dabei seit
27.06.2008
Beiträge
27
Nabend Jungs und Mädels.

So, die Wintersaison rückt unaufhaltsam näher, und da ich nur noch wenig Profil drauf habe, wirds echt Zeit für neue Reifen.

Nen Kumpel von mir hat 2 Stück aufgeschrieben, ich schreibs einfach mal ab:

Toyo Proxxes 195/50 - 15 ???

T1 - R FSL


Kumbo 195/55 R15
KH11



Kann mit den Bezeichnungen nix anfangen...

Er sagte mir, einer von den beiden, glaub der obere ? wäre ne Art Rennreifen mit mega gutem Grip auf der Straße, sodass ich auch bei Nässe und im Winter damit fahren könnte und sie trotzdem auf der Straße haften.

Wie sieht das aus?
Kann mir jemand was dazu sagen oder Tipps geben?


Schönen Abend noch.

Sascha
 
nochn16v

nochn16v

Moderatour :-)
Moderator
Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
15.499
Ort
Kreis Kleve
moin,

also ich finds ein wenig konfus?

Rennreifen und dann bei Nässe?? Eher weniger

Könnten Semislickreifen sein, die sind aber nur auf Trocken super.

Und was steht noch drauf auf den Pellen?? Etwa M&S?

Die heißen Kumho, die letzten ;)
 
Kai70

Kai70

Dabei seit
21.08.2005
Beiträge
8.538
Sind beides reine Sommerreifen und für den jetzt kommenden Winterbetrieb nicht geeignet.

Frag deinen Kumpel ob er dich verarschen will.
 
N

NoBody180884

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
353
kai70 hat völlig recht.

zu den toyo kann ich aus eigener erfahrung sagen (hab diesen auf meine golf2 gefahren), das die nässe eigenschaften nich nennenswert bis garnich vorhanden sind. ;) die trocken eingenschaften sind inordnung ich habe die händlings-/ haftungskrenze eigentlich nie erreicht. der toyo is auch kein semislick oder der gleichen, es is ein stinknormaler sommerpneu mit V-profil.

ich empfehle schon aus versicherung gründen im winter mit WINTERREIFEN zu fahren, den wenn du mit sommerreifen im winter fährst und einen unfall hast welcher mit winterreifen hätte vermieden werden können zahlt die versicherung keinen cent. zumal sich die versicherung das schon so hinbiergen wird wie sie es brauch, dazu kommt dann wohl noch ein busgeld von der polizei.

Mfg, No.
 
D

Dizzar

Threadstarter
Dabei seit
27.06.2008
Beiträge
27
Hm okay, vielen Dank für die Infos.

Wie siehts denn aus mit so Allround Reifen, die man das ganze Jahr fahren kann?
Nix halbes und nix ganzes oder doch ne gute Alternativen?

Und:
Bitte Reifenempfehlungen, egal für was jetzt.
Brauche die Woche unbedingt noch neue Reifen, die drehen schon jetzt oft durch.
 
Eagle_M_F

Eagle_M_F

Dabei seit
20.11.2006
Beiträge
4.867
ich schnall bei mir die Goodyear ultra Grip 7+ drauf.
Der Vorgänger (Ultra Grip 7) war schon echt klasse, besonderst bei Nässe.
 
D

Dizzar

Threadstarter
Dabei seit
27.06.2008
Beiträge
27
Und den dann aber auch das ganze Jahr drauf lassen oder?

Weil wie gesagt, meine jetztigen Reifen werden dann verschrottet und meine Felgen kommen auf die neuen...
 
D

Dizzar

Threadstarter
Dabei seit
27.06.2008
Beiträge
27
Ja, was ist denn jetzt eure Empfehlung?

Am besten fürn Winter diese Goodyear Ultra Grip 7+?

Welche Sommerreifen dann?

Spureinstellungen nach jedem Reifenwechsel?

Brauche Tipps, hab keinen Plan...
 
2

206 JBL Rider

Turbo²
Moderator
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
8.896
Ort
mitten im Saarland
Sommerreifen gibts viele gute, da kannste Pirelli, Bridgestone, Dunlop, Continental, Michelin und und und nehmen.

Und natürlicb brauchste nicht nach jedem Reifenwechsel die Spur einstellen zu lassen
 
Kai70

Kai70

Dabei seit
21.08.2005
Beiträge
8.538
Ja, was ist denn jetzt eure Empfehlung?

Am besten fürn Winter diese Goodyear Ultra Grip 7+?

Welche Sommerreifen dann?

Spureinstellungen nach jedem Reifenwechsel?

Brauche Tipps, hab keinen Plan...
Spureinstellung musst du beim Reifenwechsel nicht machen, dies ist nur nötig bei einer Tieferlegung.

Welche Sommerreifen, welche Winterreifen ?
Mit den Marken GoodYear, Conti, Dunlop kannst du sogut wie nix verkehrt machen.
Eben im Sommer Sommerreifen und im Winter Winterreifen, ansonsten musst du passend zu deinen Reifengrößen verschiedene Tets durchlesen und den für deine Ansprüche am besten geeigneten Reifen kaufen.
 
Eagle_M_F

Eagle_M_F

Dabei seit
20.11.2006
Beiträge
4.867
Und den dann aber auch das ganze Jahr drauf lassen oder?

Weil wie gesagt, meine jetztigen Reifen werden dann verschrottet und meine Felgen kommen auf die neuen...
Ja, was ist denn jetzt eure Empfehlung?

Am besten fürn Winter diese Goodyear Ultra Grip 7+?

Welche Sommerreifen dann?

Nein sind nur meine Winterreifen. Ich habe für den Sommer einen anderen Satz.
Wobei ich meine aktuellen Sommerreifen nicht weiterempfehlen, da diese grausige Nässeeigenschaften haben.

 
D

Dizzar

Threadstarter
Dabei seit
27.06.2008
Beiträge
27
So, werde mir nun morgen die GoodYear Ultra Grip 7+ draufmachen lassen.
Hab jetzt vieles gutes drüber gelesen, und die sind auch Testsieger iwo.

Für Sommerreifen hör ich mich um wenn die kalte Jahreszeit vorbei ist.

Vielen Dank für die Tipps :)
 
Tyrex75

Tyrex75

Dabei seit
16.09.2008
Beiträge
49
Winterreifen Sind Besser

Nabend Jungs und Mädels.

So, die Wintersaison rückt unaufhaltsam näher, und da ich nur noch wenig Profil drauf habe, wirds echt Zeit für neue Reifen.

Nen Kumpel von mir hat 2 Stück aufgeschrieben, ich schreibs einfach mal ab:

Toyo Proxxes 195/50 - 15 ???

T1 - R FSL


Kumbo 195/55 R15
KH11







Kann mit den Bezeichnungen nix anfangen...

Er sagte mir, einer von den beiden, glaub der obere ? wäre ne Art Rennreifen mit mega gutem Grip auf der Straße, sodass ich auch bei Nässe und im Winter damit fahren könnte und sie trotzdem auf der Straße haften.

Wie sieht das aus?
Kann mir jemand was dazu sagen oder Tipps geben?


Schönen Abend noch.

Sascha


...Hallooooooooo...? ...das kanns ja wohl echt nicht sein! Da gibt es Leute die machen sich immer wieder nen Kopp die Reifentechnologie zu verbessern und die Fahrleistung auf verschiedenen Strassenverhaeltnisse zu optimieren und du willst da solche Reifen drauziehen?
Wie waeers mit den neuen Winterreifen von Pirelli Winter Sottozero Serie II...bist auf jeden Fall besser mit bedient.

Hier ein funny Video dazu:

http://www.youtube.com/75tyrex
 
Thema:

Winterreifen? Allroundreifen? "Rennreifen" gehen auch?

Sucheingaben

was steht auf allround reifen drauf

,

versicherungsschutz bei allround reifen

Winterreifen? Allroundreifen? "Rennreifen" gehen auch? - Ähnliche Themen

  • M+S Reifen für den Winter oder das ganze Jahr Sind M+S Reifen Winterreifen oder Ganzj

    M+S Reifen für den Winter oder das ganze Jahr Sind M+S Reifen Winterreifen oder Ganzj: Mit M+S Reifen ist das so eine Sache, denn die einen denken damit werden Winterreifen gekennzeichnet, andere denken es findet sich auf...
  • Frage zu der der M+S Kennzeichnung auf Winterreifen

    Frage zu der der M+S Kennzeichnung auf Winterreifen: Hallo! Ich habe letztens mit einem Bekannten gesprochen, weil wir in den Winterurlaub gefahren sind und er mich fragte, ob wir auch richtige...
  • Reifen antizyklisch kaufen - Lohnen sich Winterreifen im Sommer und Sommerreifen im W

    Reifen antizyklisch kaufen - Lohnen sich Winterreifen im Sommer und Sommerreifen im W: So langsam ist es doch kalt geworden und die Mehrheit der Autofahrer sollte doch nun mit seinen Winterreifen oder Ganzjahresreifen unterwegs sein...
  • Winterreifen auf Renault-Felgen 225/55 R17

    Winterreifen auf Renault-Felgen 225/55 R17: Vier Original Renault Felgen mit Winterreifen Semperit 225/55 R17 XL V. Profiltiefe ca. 3-4 mm. Reifen vorne rechts an den Flanken etwas...
  • Winterreifen auf Renault-Felgen

    Winterreifen auf Renault-Felgen: Vier Original Renault Felgen mit Winterreifen Semperit 225/55 R17 XL V. Profiltiefe ca. 3-4 mm. Reifen vorne rechts an den Flanken etwas...
  • Similar threads

    Top