Winterpflege gegen Rost

Diskutiere Winterpflege gegen Rost im BMW 3er Forum im Bereich BMW; Hallo, ich wollte fragen wie ich mein auto am besten im winter pflegen kann.... ich habe es das ganze jahr im freien.... und wenn ich im winter im...

MichaW

Threadstarter
Dabei seit
21.10.2007
Beiträge
48
Hallo, ich wollte fragen wie ich mein auto am besten im winter pflegen kann.... ich habe es das ganze jahr im freien.... und wenn ich im winter im salzwasser fahre habe ich angst das es rostet... wie kann ich dem vorbeugen und auch das der lack nicht beschädigt wird durch eis oder so......

Soll ich meine ganzen bremsschläuche und benzinschläuche unter dem auto mit einem fett einreiben???

MFG
 

Carsten1981

BMW Kommunikationselektr.
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
5.822
Ort
52349 Düren
also du kannst den wagen erstmal gründlich sauber machen also mit bmw shampoo und handwäsche.. dann mit hochdruckreiniger alles auber andampfen.. dann heisswax drüber weil der flüssige heisswax überall hinläuft...
auch unter den unterboden gehen mit dem heisswax. sowas sollte jede waschbox haben...
aber nicht zu sehr auf die fensterdichtungen halten weil die verhärten und dann knackt das..
dann mit guter politur einpolieren und zum schluss versiegeln. zum beispiel die produkte vom 3m.
 

BMW for live

EHRENMOD
Dabei seit
12.10.2005
Beiträge
5.346
- Handwäsche vor der Garage
- Sofort nach der Wäsche in die Garage fahren damit nichts staubig wird, am nächsten Tag mit Hand einwachsen
- Tür Gummi mit Pflegemittel einschmieren
- Zeitung unter die Gummimatten, aber bitte alle paar Tage wechseln...

Die heutigen Autos haben einen sehr guten Rostschutz, wichtig ist das Auto öfter mal im Winter mit Unterbodenwäsche vom Salz zu befreien.

Im Frühjahr lasse ich meinen immer auf der Hebebühne von unten rausspritzen, da kommen die Räder weg und dann geht der ganze Dreck runter.
Hatte so noch nie Probleme mit Rost :]

Und lass bitte den Hochdruckreiniger aus dem Spiel, die Dinger schaden mehr als sie helfen


mfG

Claus
 

Carsten1981

BMW Kommunikationselektr.
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
5.822
Ort
52349 Düren
joa mit dem hochdruckreiniger würde ich das auch nicht unbedingt machen gerade im bereich motor nicht wegen den elektrikteilen und sowas.
mit dem dingen kannste die felgen sauber machen aber so am auto oder motor wäre ich vorsichtig. nimm lieber felgenreinigergel (für unterboden) oder motorreiniger (nur für den motor) einsprühen und dann sauber abspritzen und mit pressluft das wasser weg.
 
Thema:

Winterpflege gegen Rost

Winterpflege gegen Rost - Ähnliche Themen

Gut vorbereitet in den Winter: Woran Autofahrer jetzt denken sollten: Winterliche Bedingungen verlangen sowohl Autofahrern als auch ihren Fahrzeugen einiges ab. Kälte, Schnee und Frost machen die Fahrt teilweise...
REMUS & kein Sound ?: Hallo liebe Leute, bevor ich mit meiner Frage los lege wollte ich mich mal kurz vorstellen. Ich bin Philipp bin 21jahre alt und fahre einen 7golf...
Was wie Versicherung?: Hallo, bisher muss ich zu meiner Schande gestehen, dass mein Auto noch über meine Eltern versichert war. So bezahlte ich auch einen geringen...
Erfahrung mit den neuen Winterreifen - DriveGuard Winter von Bridgestone: Hallo liebe Community, als ich mein Auto als Jahreswagen gekauft habe, waren standardmäßig Ganzjahresreifen montiert. In der Hoffnung, dass es...
Ich fahre mit den neuen Bridgestone Winterreifen sehr gerne: Hallo liebe Community, Als "Profi" Fahrer, kann Ich sagen, fahre Ich in einer typische Woche - Arbeit, Shopping- mehr als 450 km, also muss Ich...

Sucheingaben

bmw pflwgemittel rost

Oben