Winterfest machen

Diskutiere Winterfest machen im Motorrad Allgemein Forum im Bereich Motorrad; Moin! Will meine Kiste jetzt mal winterfest machen - was tun? Batterie raus ist klar, aber soll ich dir an n Dauerladeladegerät hängen oder im...

nExX

Threadstarter
Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
231
Moin!

Will meine Kiste jetzt mal winterfest machen - was tun? Batterie raus ist klar, aber soll ich dir an n Dauerladeladegerät hängen oder im Frühjahr einfach neu laden? Kann ich den Rest Benzin im Tank lassen? Was ist sonst zu beachten?

Hab ne Yamaha XJ600S Diversion, falls dafür spezielle Sachen anfallen sollten... ;)
 

scwd

Dabei seit
25.01.2004
Beiträge
2.511
Ort
1234 drauß' vom Walde
Moped in den Leerlauf, Benzinhan zu und so lange Motor laufen lassen, bis er von alleine ausgeht (wenn du Vergaser hast). Dann sind alle Leitungen und der Vergaser leer - nirgendwo steht mehr Sprit drin und nix kann sich festsetzen.
Danach volltanken, somit verhindert man, dass im Tank was rostet/oxidiert.

Batterie rausmachen müsste reichen. Dabei aber darauf achten, dass du sie in irgend ein Gefäß stellst. Falls sie tropft oder so - das kann hässliche Schäden geben. Evtl. ab und zu mal laden, kein Frost!

Reifenluftdruck erhöhen um ca. 0,5bar. Und ab und zu mal (wenn du sie nicht aufbocken kannst) ein wenig verschieben, damit du dir keinen Standplatten holst.

Evtl. Lappen in Ausouff, so kommt keine Feutchtigkeit rein. Wenn dus auf die ganz harte Tour machen willst kannst du das Moped auch in so ne Motorradgarage stellen und einen Eimer mit Salz unters Moped stellen. Der entzieht die Feuchtigkeit aus dem Raum und es sollte nichts rosten... (finde ich aber ziemlich übertrieben).

Ansonsten was ja kalr ist: Gründlich putzen vorm Winterschlaf, alle Rostanfälligen Teile mit z.B. WD40 einsprühen, Gummidichtungen etc. mit Silikonspray einsprühen, Kette reinigen und schmieren, ..

Nach dem Winter musst du natürlich so Sachen wie Luftdruck wieder absenken...
Ggf. läuft die Maschine die ersten Minuten dann auch nicht so sauber, weil sich die Leitungen erstmal wieder füllen müssen. Sollte sich aber wieder geben...

Und ganz wichtig: Täglich streicheln ;)

Aber sowas macht man ja eigentlich nicht - man fährt den WInter durch! Mann oder Memme???? :D
Ich werde durchfahren - muss man natürlich vorsichtig machen und hier und da mal gründlicher putzen. Aber was tut man nicht alles... ;)
 
Thema:

Winterfest machen

Winterfest machen - Ähnliche Themen

Wagen im Urlaub mieten - 10 kleine Tipps zum Mietwagen im Urlaub: Auch im Urlaub will man nach Ankunft am Urlaubsort oft mobil sein und nutzt dann gerne die Option der Autovermietung. In diesem kurzen Ratgeber...
Kann sich ein Tesla auch für den Normalverbraucher lohnen?: Der Hersteller Tesla gilt nicht nur als Vorreiter in Sachen E-Mobilität – er ist es auch. Die Reichweiten seiner Elektroauto-Modelle 3 oder S...
Die Wertentwicklung eines Wagens - die erste Fahrt ist immer die teuerste: Anfang 2018 waren auf deutschen Straßen mehr als 63 Millionen Kraftfahrzeuge unterwegs. 3,44 Millionen davon waren neu zugelassene Pkw. Dass so...
Peugeot 206 Bj 1998 springt nicht an, WFS, Wegfahrsperre: Hallo, Vor ca. 1,5 Monaten hab ich einen Peugeot 206 Bj1998 gekauft und dafür auch noch Geld hingelegt. Das Leid und Fehlersuche ging dann schon...
Die Kälte kommt: So machen Sie Ihr Auto winterfest: Zum Jahresende werden die Tage kürzer und die Witterung anspruchsvoller - was insbesondere für den eigenen Wagen einer besonderen Vorbereitung...
Oben