Wiesmann: Pleite vorerst abgewendet und Insolvenzantrag zurückgezogen

Diskutiere Wiesmann: Pleite vorerst abgewendet und Insolvenzantrag zurückgezogen im Andere Marken Forum im Bereich Verbrenner; Der deutsche Sportwagenhersteller Wiesmann aus Dülmen hatte vor vor dreieinhalb Monaten Insolvenz angemeldet, da das Unternehmen seinen...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Der deutsche Sportwagenhersteller Wiesmann aus Dülmen hatte vor vor dreieinhalb Monaten Insolvenz angemeldet, da das Unternehmen seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen konnte. Nun scheint eine Pleite des Unternehmens zumindest vorerst abgewendet zu sein



Die Finanzkrise macht offenbar besonders den kleinen Herstellern exklusiver Sportwagen zu schaffen, von denen im Verlauf der letzten Monate und Jahre einige - wie beispielsweise Artega, Gumpert und Melkus - die Türen schließen mussten. Auch Wiesmann hatte erst kürzlich Insolvenz angemeldet, da das Unternehmen laut der "Allgemeinen Zeitung" aus Coesfeld "mit einem höheren zweistelligen Millionenbetrag bei Banken, Zulieferern und Dienstleistern in der Kreide" steht.

Nun hat das Unternehmen den Antrag zurückgezogen und dies auch in einer sehr knapp gehaltenen Pressemitteilung bekannt gegeben:
Die Geschäftsführung der Wiesmann GmbH hat vor Beginn der Gläubigerversammlung am 28. November 2013 beim Amtsgericht Münster einen Antrag auf Einstellung des Insolvenzverfahrens wegen Wegfalls des Insolvenzgrundes gestellt.

Die Gläubigerversammlung hat sich daraufhin auf den 16. Dezember 2013 vertagt.
Auch dazu hat die "Allgemeine Zeitung" eine Information veröffentlicht. Laut den vorliegenden Informationen wird der Hauptgesellschafters Stefan Breuer noch einmal Kapital in das angeschlagene Unternehmen pumpen, wodurch die Insolvenz erst einmal hinfällig ist. Fraglich ist nur, ob die derzeitige Rettung von Dauer sein wird. Für die Sportwagenszene wäre eine endgültige Schließung der Manufaktur ein herber Verlust.
 
Thema:

Wiesmann: Pleite vorerst abgewendet und Insolvenzantrag zurückgezogen

Wiesmann: Pleite vorerst abgewendet und Insolvenzantrag zurückgezogen - Ähnliche Themen

  • Wiesmann vor Comeback: Investoren wollen Produktion wieder starten

    Wiesmann vor Comeback: Investoren wollen Produktion wieder starten: Ende 2013 musste die Sportwagen-Manufaktur Wiesmann aufgeben. Nun scheint eine Rückkehr der Marke möglich, wobei allerdings neue Eigentümer zum...
  • Wiesmann: Gläubiger entscheiden heute über die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft

    Wiesmann: Gläubiger entscheiden heute über die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft: Der von der Insolvenz bedrohte Sportwagenhersteller Wiesmann aus Dülmen will die Pleite durch die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft...
  • Wiesmann: Sanierung soll durch Umwandlung in eine Aktiengesellschaft erfolgen

    Wiesmann: Sanierung soll durch Umwandlung in eine Aktiengesellschaft erfolgen: Der Sportwagenhersteller Wiesmann aus Dülmen reihte sich mit einer im August vermeldeten Insolvenz in die Riege zahlungsunfähiger...
  • Sportwagenbauer Wiesmann droht durch Insolvenz das Aus

    Sportwagenbauer Wiesmann droht durch Insolvenz das Aus: Der Sportwagenbauer Wiesmann hat Insolvenz angemeldet, doch das berühmte Unternehmen aus Dülmen sieht jedoch noch einen letzten...
  • Wiesmann Roadster Bild ???

    Wiesmann Roadster Bild ???: Hey Leute, ich habe eine ungewöhnliche Frage an Euch. Und zwar bin ich auf der Suche nach einem relativ großen Bild eines Wiesmann Roadsters...
  • Ähnliche Themen

    Top