Wie wehren gegen überteuerte Inspektion

Diskutiere Wie wehren gegen überteuerte Inspektion im Opel Zafira Forum im Bereich Opel; Hallo zusammen, ich habe gerade meinen Zafira C von der 4 Jahres Inspektion abgeholt. Leider war niemand mehr im Laden, der Schlüssel wurde nur...

DodgerTheRunner

Threadstarter
Dabei seit
12.07.2004
Beiträge
21
Hallo zusammen,

ich habe gerade meinen Zafira C von der 4 Jahres Inspektion abgeholt. Leider war niemand mehr im Laden, der Schlüssel wurde nur hinterlegt...
Die Preise auf der Rechnung haben mich derart schockiert, dass ich mich frage, ob man irgendwie dagegen vorgehen kann.
Als Vergleich habe ich mir aus einem Vergleichsportal das jeweils teuerste (!) Markenprodukt herausgesucht.
Ergebnis:
Motoröl: 80€ -> 50€
Ölfilter: 17,50€ -> 10,70€
Reinluftfilter: 50,78€ -> 14€
Luftfilter: 31,75€ -> 18€
Bremsflüssigkeit: 20,70€ -> 10€
Zündkerzen: 120€ -> 66€
Bremsklötze hinten: 89€ -> 60€
Somit steht es 410€ -> 228€, was fast 100% Aufschlag entspricht!!!
Und da ist noch keine Arbeitszeit dabei....

Wie kann man gegen solch eine dreiste Abzocke vorgehen?
Hat da schon jemand Erfahrungen gemacht?

Gruß
Dodger
 

nochn16v

Moderatour :-)
Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
15.613
Ort
Kreis Kleve
Such dir eine Freie Werkstatt, oder war es jetzt eine??


Fürchte das du in diesem Fall nichts ausrichten kannst, das sind die Preise für die Fachwerkstatt (das war doch eine?, steht ja nicht dabei)
 

DodgerTheRunner

Threadstarter
Dabei seit
12.07.2004
Beiträge
21
Ja, war ne Vertragswerkstatt. Morgen hab ich nochmal einen Termin mit denen
 
Thema:

Wie wehren gegen überteuerte Inspektion

Oben