Wichtiger Kurztipp - Gesperrte und beschädigte Autobahnen und Bundesstraßen durch Hochwasser

Diskutiere Wichtiger Kurztipp - Gesperrte und beschädigte Autobahnen und Bundesstraßen durch Hochwasser im Aktuelles Forum im Bereich AutoExtrem; Durch die Unwetter der vergangenen Tage ist es in so manchen Orten leider zu sehr großen Schäden gekommen und auch die Straßen wurden zum Teil...
Durch die Unwetter der vergangenen Tage ist es in so manchen Orten leider zu sehr großen Schäden gekommen und auch die Straßen wurden zum Teil sehr in Mitleidenschaft gezogen. Um noch mehr Schäden zu vermeiden sollte man manche Stellen meiden wenn möglich und darum fasst dieser kleine Ratgeber einmal die wichtigsten Strecken zusammen.

Hochwasser Autobahn Bundestraßen Gefahr Verkehrslage NRW RP Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz.png

Wer die Nachrichten verfolgt kennt die stark betroffenen Gebiete mit Sicherheit, aber nicht nur der ADAC weist zur Sicherheit darauf hin, dass es hier vor allem Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz besonders betroffen sind. In NRW wurden die Städte Hagen und Wuppertal sowie die Kreise Euskirchen, Rhein-Sieg-Kreis, Rheinisch-Bergische Kreis und Teile des Bergischen Landes betroffen während in Rheinland-Pfalz die Gebiete rund um die Eifel, Trier und das Ahrtal, im Besonderen der Landkreis Ahrweiler und der Ort Schuld, betroffen sind.

Wenn man in diesen Gegenden mit seinem Fahrzeug unterwegs sollte man besonders vorsichtig sein und, sofern man eben keinen Grund hat, die Straßen umfahren. Zum einen um Aufräumarbeiten und andere Hilfen nicht zu stören und zum anderen um eben die teils zerstörten Wege zu vermeiden. Vor allem auf der A1 und A61 in Nordrhein-Westfalen kann es laut Experten noch über Monate gesehen zu Einschränkungen kommen, da bei Erftstadt und Swisttal Teile der Fahrbahn den Wassermengen nicht standhalten konnten. Auch Nahe Euskirchen ist die Lage nach wie vor nicht ungefährlich, da trotz sinkendem Pegel der Damm weiterhin brechen könnte.

Auf jeden Fall sollte man immer die aktuelle Verkehrslage im Auge behalten, wenn man in eine dieser Gegenden fahren muss oder möchte.

Bildquelle: Pixabay

Kommentar des Autors: Es ist schon genug passiert und wenn man kann, sollte man hier weitere Unfälle oder Schäden vermeiden. Wer dort helfen will soll es aber bitte tun und das gerne auch vor Ort, aber dann bitte vorsichtig!
Hochwasser Autobahn Bundestraßen Gefahr Verkehrslage NRW RP Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz
 
Thema:

Wichtiger Kurztipp - Gesperrte und beschädigte Autobahnen und Bundesstraßen durch Hochwasser

Wichtiger Kurztipp - Gesperrte und beschädigte Autobahnen und Bundesstraßen durch Hochwasser - Ähnliche Themen

Stauprognose für Fronleichnam - hier ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen: Durch den auf Donnerstag festgelegten Feiertag Fronleichnam dürften viele Bundesbürger den Freitag als Brückentag nutzen, um ein verlängertes...
Panne auf der Autobahn: so ist das richtige Verhalten: Pannen können das ganze Jahr über passieren, doch in der kalten Jahreszeit treten sie zumindest gefühlt häufiger auf. Doch vielen Betroffenen...
Stauprognose von 13. bis 15. Februar: Karneval und Ferien sorgen für Staus: Am kommenden Wochenende dürfte es auf vielen Straßen zu Staus kommen, denn sowohl in einigen Regionen Deutschlands, als auch im benachbarten...
Stauprognose vom 18. bis zum 22. Juni - Feiertag sorgt für Behinderungen: In diesem Jahr fallen die Feiertage nahezu optimal und bescheren vielen Arbeitnehmern dank Brückentagen lange Wochenenden, die oftmals für kürzere...
Stauprognose vom 25. bis 27. Juli - in drei weiteren Bundesländern starten die Sommerferien: Durch den Ferienbeginn in drei Bundesländern wird es auch am kommenden Wochenende viel Reiseverkehr und dementsprechend auch zahlreiche...
Oben