werksietige fernbedienung und display ansteueren

Diskutiere werksietige fernbedienung und display ansteueren im Renault Laguna & Laguna2 Forum im Bereich Renault; Hallo allen, Ich habe vorher auch schon mal geschrieben wie ich es in meinem auto gemacht habe mit dem Sony radio und den interface fur den...
Laguna I dti

Laguna I dti

Threadstarter
Dabei seit
28.03.2005
Beiträge
38
Hallo allen,

Ich habe vorher auch schon mal geschrieben wie ich es in meinem auto gemacht habe mit dem Sony radio und den interface fur den lenkradfernbedienung und den display. Ich bin zwar neu hier in dieses forum aber habe schon gesehen das er mehrere fragen gibt mit beziehung zu anschlieBen von nicht werkseitige radio's an den werkseitige lenkradfernbedienung und display.

Vor ich meinem Sony radio hatte, hatte ich einen Kenwood radio. Mit diesen radio hat die fernbedienung auch functioniert. Den interface kabel hab ich immer noch. Auch weiB ich das, jedenfalls in Holland, es viele marken gibt die interfaces haben fur werkseitige fernbedienungen. Nur nicht jeden interface kann auch das display ansteueren.
Ich weiB das es interfacekabeln gibt fur die meisten Renault typen von:
Kenwood, Sony, JVC, Pioneer, Clarion. Von Sony und JVC weiB ich das die auch die display ansteueren. Bei Kenwood und Clarion kann mann wahlen ob mann einen 'kabel' interface oder einen infrarot interface haben mochte. Ich kann kaum glauben das diesen interfaces nicht in Deutschland geleifert werden, obwohl ein Hollandischer firma aus Oldenzaal (kurz an die grenze +/- 5 km) diese interfaces fur Sony in Holland produciert.
 
Laguna I dti

Laguna I dti

Threadstarter
Dabei seit
28.03.2005
Beiträge
38
verfolg

Hallo Allen,

als ich dieses thema neu gemacht habe, hab ich die falsche taste auf meinem pc gedrukt un hab es deshalb nicht in einmal fertig machen konnen. Deshalb hier das verfolg:

Zu dieses thema hab ich schon vorher geantwortet auf die thema's:

Interface fur Sony CDX-f5500
Frage zum Radio
MP3 wechsler einbauen in Laguna II.
Ich habe dort einiges beschrieben und auch preise angegeben und kann euch deshalb auch zu diesen thema's verweisen.

Ich bin mir fast sicher das es in Deutschland auch firmen gibt die solche interfaces produciert und verkauft weil ich normalerweise viele sachen bei euch kaufe weil es, jedenfalls zum thema 'autozubehor' dort viel mehr gibt und meistens billiger ist.
Wenn nicht, ihr weiBt jetzt wo mann es kaufen kann und wieviel es kostet.

GruB Laguna I dti.
 
R

racoon

Dabei seit
06.04.2005
Beiträge
11
Hallo Laguna I dti,

ich habe da eine frage. Habe einen Laguna I B56 (Baujahr 1997), als ich gesehen hab das Du mit einem Hochmodernen Sony-TFT-Display-Radio kein Problem hast, was die Fernsteuerung und das werkseitige Display von Renault angeht, bin ich neugierig geworden. Ich habe auf der Sony-Homepage nachgeschaut und ein Sony-Radio gefunden was mir gefallen würde, dabei handelt es sich um das

CDX-NC9950

passender Link: http://www.sony.de/ShowProduct.do?site=odw_de_DE&category=ICA+CD+Tuners&product=CDX-NC9950

würde das bei mir 100% passen wenn ich das interface-kabel bis 2000 dazu kaufen würde?
Weil ich schon einen Fehlkauf hintermir habe und immer noch nicht weiss was ich mit dem 4-Fach-Wechsler machen soll.

Würde mich über Deine Antwort freuen und wünsche happy posting!
Gruß racoon
 
Laguna I dti

Laguna I dti

Threadstarter
Dabei seit
28.03.2005
Beiträge
38
Hallo Racoon,

Also, das CDC-N9950 hat schon einen fernbedienung nahmlich das RM-X4S, also damit auch den anschlub. Das interface wird einfach mit dem stecker, das vom display zum originalradio geht (schwarz), verbunden (die lenkradfernbedienung geht zum roten stecker am display), und im anschlub vom RM-X4S eingesteckt. Daneben muB einen kabel vom interface-box im wechsleranschluB vom radio eingesteckt werden. (Wenn einen CD-wechsler angeschlossen ist, kann das wieder im interface-box eingesteckt werden und functioniert dann auch wieder einwandfrei). Dann noch einen 12v und masse anschlub den schon am radiostecker vorhanden sind. Also, ganz einfach, 'plug and play'.

Es functioniert mit jedem Sony radio das werkseitig mit einem anschluB fur den fernbedienung RM-X4S oder RM-X6S und CD-wechsleranschluB ausgerustet ist, neue und altere modelle!

Das CDC-N9950 ist auch in Holland lieferbar (www.sony.nl), also, ich hab wirklich keinen grund an zu nehmen das es nich functionieren wurde.

Viel erfolg damit, wenn du noch fragen hattest zum anschluB oder adressen in Holland (wenn solch ein interface es in Deutschland nicht gibt), laB es mich horen, ich kann ja versuchen einen adresse zu finden das nicht zu weit weg ist, oder fragen ob die daB auch zuschicken wollen. (habe gute contacte als ex-KFZ-mechaniker).

GruB Laguna I dti.
 
Laguna I dti

Laguna I dti

Threadstarter
Dabei seit
28.03.2005
Beiträge
38
Hallo Racoon,

Kleine zugabe noch:

Ich habe, wegen meinem hintergrund, schon bei vielen freunden und collegen autoradio's eingebaut. Die letzten zwei monate waren da auch einen Renault Megane cabrio dabei und eine Opel(?) Omega und Zafira. Dabei hat es sich um einen Kenwood, Sony und JVC radio gehandelt. Alle drei habe ich einen interface vom selber hersteller eingebaut und die functionieren alle einwandfrei, es sei denn, das bei Kenwood und JVC das werkseitige display nicht angesteuert wird ohne ein teueres extra interface-box. Selber habe ich vorher einen Kenwood radio gehabt und hatte ich auch einen interface eingebaut, aber nur fur den fernbedienung.

Das Sony Interface kostet in Holland ungefahr 109,-- Euro. Das Sony CDX-NC9950 kostet 549,-- Euro. Also, wenn die functionen in Deutschland (laut website von Sony de.) anders functionieren als im ausland, kannst du auch die vielleicht in Holland kaufen. (Ich weiB nicht wie teuer das gerat in Deutschalnd ist).

Ich weiB vom meinen Renault handler daB die in Holland viel von Sony einbauen weil die einfach daB meiste haben daB mit werkseitige functionen im fahrzeug compatibel sind.

Uberleg es dir mal, wenn du mich noch brauchst, hor ich es gerne,

GruB Laguna I dti.
 
R

racoon

Dabei seit
06.04.2005
Beiträge
11
Hallo Laguna I dti,
erstmal -Danke-, dass du mir hilfst, echt nett von Dir. Hab da aber eine Frage, weil ich da was nicht ganz verstanden habe:

1. Muss ich das Display von meinem Renault ausbauen, oder hab ich da ein Kabel das vom Display hinter dem Radio ist was ich an das Interface anschließen muss?

2.Was hast Du damit gemeint:
"die lenkradfernbedienung geht zum roten stecker am display"

und dann noch eine 3te Frage:
kannst Du oder vielleicht ein Freund von Dir einen CD-Wechsler von Philips gebrauchen? Ich wäre bereit, obwohl ich dafür 189,- € gezahlt hab, 100,- € nehmen, damit ich wenigstens ein bisschen von dem Geld zurück habe.
Das Gerät ist neu, es ist ein 4-Fach Wechsler und ist so groß wie ein Radio, so das man ihn in den freien Schacht unter dem Radio einbauen kann.
Wäre super. :)

Gruß racoon
 
Laguna I dti

Laguna I dti

Threadstarter
Dabei seit
28.03.2005
Beiträge
38
Hallo Racoon,

Um das interface an zu schlieBen brachst du den display von deinem Laguna nicht aus zu bauen. Das stecker das hinter dem radio ist kannst du am interface anschlieBen.

Was ich mit dem roten stecker gemeint habe ist folghendes:

Vom lenkradfernbedienung geht ein kabel zum display und ist dort mit einem roten stecker angeschlossen. Vom display geht dann wieder, uber einen grauen stecker, ein kabel zum radio und wird mit einem schwarzen stecker am radio angeschlossen. (7-polig wovan nur 4, glaube ich, angeschlossen sind). Du brauchst nur das schwarze stecker am interface an zu schlieBen. Am schwarzen stecker is nur ein kleines plastik teil womit diesen stecker sich einrastet im original radio. Das kannst du abschneiden weil es dann einfacher im stecker vom interface rein geht, aber absolut notwendig ist das nicht, das stecker vom interface is flexibel genug aber wird dann nur etwas aus einander gedruckt. (Ich habe es selber abgeschnitten weil es dann ein kleinens bischen weiter im stecker vom interface rein geht).

Das mit dem roten stecker ist nur wichtig wenn man einen interface fur Kenwood, JVC u.s.w. benutzen willst, weil mann das roten stecker dann vom display abnehmen soll und direkt am interface anschlieBen muss, weil die das display nicht mehr benutzen (konnen).
Sony hat bis jetzt das einzige interface das auch das original display ansteuert, jedenfalls ohne extra, teuere, zusatzteile.

Eiene kaufer fur deinen wechsler habe ich in diesem moment leider nicht weil ich selber, und meinen freunden, allen mit DVD-spieler fahren die auch super MP3 lesen konnen, also, 4,7 GB an MP3 auf einer DVD, das ist ungefahr ebenviel musiek als in 3 10-CD-wechsler zusammen dann braucht mann einfach kein wechsler mehr!

Ich denke, hiermit habe ich deine fragen sofern beantwortet. Melde dich wieder wenn du noch informationen brauchst.

Noch etwas: Wenn du das Sony radio kaufen willst das du das letzte mal beschrieben hast, kannst du auch daruber nachdenken das DVD-navigationsrechner dazu zu kaufen, das radio war nahmlich zuerst nur zu kaufen in kombination damit. Bei einer meiner lieferanten kaufe ich das ganze paket fur ungefahr 1.400,-- Euro. Es ist damit, in Holland jedenfalls, das billigste DVD-navigationssystem das es gibt und ist vollig functionsfertig mit West-europa software auf einer DVD-scheibe, also, an die grenze kein wechslen von CD-rom scheiben mehr!
 
Laguna I dti

Laguna I dti

Threadstarter
Dabei seit
28.03.2005
Beiträge
38
Hallo Racoon,

Ich habe es nochmal nachgesehen,

Das Sony radio mit navigationsrechner kostet, komplett, exact 1.499,-- Euro.

GruB Laguna I dti.
 
R

racoon

Dabei seit
06.04.2005
Beiträge
11
Hallo Laguna I dti,
ich habe nurnoch eine letzte Frage (glaub ich ;) ). Ist die fernbedienung am Lenkrad dann ohne Einschränkung die Fernbedienung für den Sony-Radio? Fällt keine Funktion weg? Weil ich wirklich jede Funktion behalten möchte.

Gruß, racoon
 
Laguna I dti

Laguna I dti

Threadstarter
Dabei seit
28.03.2005
Beiträge
38
Hallo Racoon,

Die lenkradfernbedienung behalt jeder function.

Die tasten bekommen, abhanging vom betrieb des Sony radio's (also radio oder CD wiedergabe) andere functionen.

Nur die beiden tasten der lautstarke bleiben in beiden falle das gleiche (wenn du die gleichseitig bedienst geht die 'mute' ein oder ab) und die taste an der oberseite wahlt die function (radio,CD, CD-wechsler).

Die andere tasten functionieren wie folgt:

In radio betrieb:
Die dreh taste an die hinterseite: sender weiter oder zuruck.*
Die taste an die unterseite: FM I, II, III, AM u.s.w.

* wenn sender vorprogrammiert sind wahlt er nur die vorprogrammierten sender.

In CD oder CD-wechsler betrieb:
Die drehtaste an die hinterseite: track weiter oder zuruck
Die taste an die unterseite: CD weiter (selbstverstanlich nur bei CD-wechsler betrieb).

Also, die lenkradfernbedienung hat alle functionen. Das Sony radio hat viel mehr functionen die uber das gerat oder mitgelieferten fernbedienung betatigt werden konnen, aber alle functionen die auch mit sarienmaBigen radio radio bedient werden konnen functionieren auch bei das Sony radio. (meiner meinung nach alle hauptfunctionen, die rest ist nur wichtig um z.b. die klang ein zu stellen und das macht mann ja eigentlich nur das erste mal beim installieren oder functionen die mann nur noch sehr selten benutzt und dann kann mann das aus sicherheitsgrunden besser machen wenn mann das auto abgestellt hat).

Ich wurde dir anders gerne mal zeigen wie es functioniert, aber ich weiB ja nicht ob das, wegen die entfernung, machbar ist. Kannst mich ja mal ne privatbericht senden und schreiben wo du wohnst. Wenn's machbar ist kansst du ja vielleicht die ganze sache sofort kaufen hier in der nahe, bist du auch sicher das es functioniert und nicht wieder einen fehlkauf machst.

GruB Laguna I dti
 
R

racoon

Dabei seit
06.04.2005
Beiträge
11
Hallo Laguna I dti,
is echt voll cool von dir das du mir da auch persönlich helfen möchtest, find ich super nett! :)
Aber wenn, dann müsst ich das mit meinem Urlaub in Verbindung bringen, da ich nämlich in Bayern wohne und das dann doch ne ziemliche Entfernung ist. Aber ich komme gern, wenn es einzurichten ist, auf dein Angebot zurück.

Ich schreib am Wochenende nochmal, muss jetzt nämlich weg.
Also bis dann,
Gruß, racoon
 
R

racoon

Dabei seit
06.04.2005
Beiträge
11
kurz noch ein Anhang:
Wie ist es mit dem Renault-Display? Steht da ganz normal der Radio-Sender-Name drin und dann bei CD einfach nur "CD Track 1.." ?

Gruß, Racoon
 
Laguna I dti

Laguna I dti

Threadstarter
Dabei seit
28.03.2005
Beiträge
38
Im display steht die sender nahme drin, und auch die informationen der RDS.
Wenn z.b. TA oder irgend welche andere function eingeschaltet ist wird das, wie original, auch in kleinen buchstaben unter der sender wiedergegeben. Bei CD steht z.b. CD 1 track 9 drin und andere functionen werden dann auch wieder in kleinen buchastaben darunter wiedergegeben.
Alles was auf dem Sony radio display wiedergegeben wird, ist auch im Renault display drin, nur wenn die mute eingeschaltet ist gibt er das nicht wieder weil das Renault display das wort offentsichtlich nicht kennt.
Also alles was das display original macht, macht er auch mit das Sony radio. Ich glaube der gibt sogar die disc nahme und titel wieder wenn die CD-wechsler dazu vorbereitet ist. Mein CD-wechsler hat die moglichkeit leider nicht (ist ein alteres model, habe ich geschenkt bekommen, sonst hatte ich es auch nie mehr gekauft mit super MP3 an bord, es ist eigentlich nur fur die kinder CD's da), ich habe das also bis heute noch nicht prufen konnen.

GruB Laguna I dti.
 
Laguna I dti

Laguna I dti

Threadstarter
Dabei seit
28.03.2005
Beiträge
38
P.S.

Du kannst jederzeit auf mein angebot zuruckgreifen, kein problem, es ist immer schon jemand helfen zu konnen, es ist aber noch schoner wenn mann wieder etwas gefixt hat wovon die handler zwei wochen vorher gesagt hat das sowas nicht geht, dann wird es einfach ne ehrensache, ha ha!!

Wenn es einzurichten ist, schreib mich einfach, da wird es schon mal einen moment geben.

GruB Laguna I dti.
 
T

TheRealBuergy

Dabei seit
29.05.2004
Beiträge
14
Radiointerface

@ Laguna 1 DTI

Welchen Adapter hast du verbaut? Den CONNECTS2 DRNS001? Den habe ich mir gekauft und an ein Sony MEX-R1 (mit DVD) angeschlossen. Es zeigt nur RDS Infos an und bei CD-DVD Wiedergabe steht da immer nur das Letzte, was im RDS gesendet wurde.
Alle Fernbedieungsfunktionen gehen nur im Radiobetrieb, bei CD DVD nur die Lautstärke.
Ausßerdem funktioniert die FB verzögert! Will man eine Stufe lauter machen paasiert manchmal nichts, drückt man nochmal dann geht die Lautstaärke manchmal 4-5 Stufe höher.

Hat das Interface eventuell eine Macke oder gibt es noch ein besseres?

MfG

Jens
 
Laguna I dti

Laguna I dti

Threadstarter
Dabei seit
28.03.2005
Beiträge
38
Hallo Jens,

Ich hatte den Connects2 DRNS001 verbaut in meinem Laguna I und es hat einwandfrei functioniert. Auch in CD betrieb uber den Sony CD-wechsler hat er im display CD nummer und Track gezeigt und konnte ich uber die fernbedienung auch die CD's und tracks wechseln. Nur wenn ich DVD's spiele uber einen Clarion DVD-spieler zeigt das display nur das letzte was im RDS angezeigt wurde, aber das ist logisch weil der DVD spieler nicht vom Sony Gerat angesteuert wird und nur die sound uber aux angeschlossen ist. Mittlerweile habe ich einen Laguna II DCI und habe den Connects2 DRNS003 verbaut und auch der functioniert einwandfrei (mit genau dieselbe gerate als in meinem Laguna I).

Ich denke also deiner interface hat einer Macke oder den anschluB ist nicht ganz richtig oder macht kein gutes kontakt. Ich weiB noch das ich bei meinem ein kleines teil aus dem stecker ausgeschnitten habe weil das original stecker vom auto dann besser passte. Den alten interface habe ich noch und als ich es ausgebaut habe hat es noch gut functioniert. Ich weiB ja nicht wo du wohnst, aber wenn es nicht zu weit entfernt ist, kannst du ja mal vorbei fahren und es ausprobieren. (Ich wohne in etwa 70 km entfernung von Munster).

MfG

Laguna I dti (mittlerweile Laguna II dci haha!)
 
M

Memphis321

Dabei seit
30.10.2005
Beiträge
41
Hallo Laguna I dti,

ich möchte mir auch ein anderes Radio in meinen Laguna bauen und habe mir schon einige Geräte angeschaut... Ich möchte ein normales Radio, was mp3 kann... Also nix mit Navi usw.

Bei den meisten Geräten stehen dann diese Daten dabei:

Mitgelieferte Fernbedienung

Infrarot-Kartenfernbedienung - RM-X151
Safety Commander - Nein

Optionale Fernbedienung

Infrarot-Kartenfernbedienung - Nein
Safety Commander - RM-X4S ( 3,5-mm-Mini-Klinke )
kann ich diese Geräte verwenden??? Kannst du mir bitte einen Link sagen, wo ich mir unkompliziert dieses Interface bestellen kann, was ich brauche.

Vielen vielen Dank für deine Hilfe! :))

Hier ist der Link zu diesem Gerät bei "Sony", welches mir zusagen würde, wenn es Display und Fernbedienung unterstützt, schau es dir bitte mal an:

Radio bei Sony
 
Laguna I dti

Laguna I dti

Threadstarter
Dabei seit
28.03.2005
Beiträge
38
Hallo Memphis,

Das interface, connects2, functioniert mit jedes Sony Gerat das CD-wechsler steuerung/anschluB hat und einen 3,5 mm mini Klinke.

MfG

Laguna I dti
 
M

Memphis321

Dabei seit
30.10.2005
Beiträge
41
Hallo Laguna I dti,

ich habe mir jetzt im Netz ein passendes Sony Radio bestellt, was aber noch nicht angekommen ist. Weiterhin habe ich mir dieses Interface von "Connects 2" bestellt ( für Interessierte gibt es einen Link am Ende ) und den ISO-Adapter, den man ja bekanntlich für jedes Radio braucht, diese beiden Sachen habe ich schon vor mir liegen.

Wenn ich mir nun den Adapter und das Interface und dessen Beschreibung so anschaue, stehe ich wieder vor einem Problem. Wohin mit dem blauen Kabel vom Interface ???

Vom Interface geht ein Klinke und ein anderes Kabel ( Wechslersteuerung ) direkt zum Radio - soweit ok.
Dann ist am Interface noch eine braune Steckerleiste, in die ein Stecker vom Renault kommen sollte. An dieser braunen Leiste ist das blaue Kabel "Amp Remote", welches eigentlich in den ISO-Adapter laufen soll. Dort ist aber kein blaues Kabel zu finden :(
Am ISO-Adapter befinden sich 8x Lautsprecher ( grün, lila, weiß und grau je 2 ) und je einmal rot, gelb orange und schwarz.

Vielen Dank für deine Hilfe :)


Link zu einem deutschen Anbieter für Interfaces : Link
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi..... an deinem original radio sind mindestens 3 stecker....
einmal der stecker lautsprecher... dan der stecker spannungsversorung (auf diesem hängt auch der pin stummschaltung für freisprechanlagen es ist der gegenüber dem roten draht) und dann muß da noch der stecker für die lenkrad fernbedienung sein.... das wird dan wohl der sein der in das interface (braune steckerleiste) rein soll.....
greeting's... camel....
 
Thema:

werksietige fernbedienung und display ansteueren

Sucheingaben

connects2 drns003

,

interface sony renault laguna 2

,

drns001 adapter

,
connects 2 drns003
, renault sony connects2 drns003, laguna radio mit fernbedienung und display, Navigationsrechner mazda 6 02-08 anschluss am Radio, Laguna 2 stecker lenkradfernbedienung , drns 001 adapter, laguna 2 display interface, interface laguna 2, Renault megane 1 Display anschließen, Connects2 DRNS 003, laguna 2 radio an display anschliessen, Fernbedienung display renault pioneer, interface laguna 2 mit display, display interface kenwood renault scenic 2, renault laguna 2 lenkradfernbedienung, renault kangoo kenwood autoradio lenkradfernbedienung display, Bildschirm ansteuern Renault Laguna 3, renault laguna philips radio leiser als cd, ebay Renault laguna 2 display, laguna 2 display, renault laguna 2 tft display, beschreibung für drns003

werksietige fernbedienung und display ansteueren - Ähnliche Themen

  • kann der Taycan mit Fernbedienung einparken?

    kann der Taycan mit Fernbedienung einparken?: Hi Porschefreunde. Kann der Taycan automatisch via Fernbedienung/ Handy einparken? Momentan hat das ja BMW und ein Freund von mir sagt, es sei...
  • Garagenrolltorsteuerung. Manuell oder Fernbedienung?

    Garagenrolltorsteuerung. Manuell oder Fernbedienung?: Hallo zusammen, ich möchte gerne meine Garage ein bisschen upgraden und sie mit einer Rolltorsteuerung auszustatten. Von innen sollte sie ganz...
  • Fernbedienung keine Funktion

    Fernbedienung keine Funktion: Heute wollte ich den Vel Satis verriegeln,leider ohne erfolg. Die Rote Kontrollampe der Fernbedienung leuchtet auf, jedoch es tut sich nichts...
  • infrarot fernbedienung

    infrarot fernbedienung: Hallo Leute, Wahrscheinlich ist das Thema schon 100x angesprochen worden doch zu meinem Problem habe ich nichts gefunden. Habe mir Dienstag super...
  • Schlüssel- Fernbedienung Octavia

    Schlüssel- Fernbedienung Octavia: Hallo, ich habe noch den alten Schlüssel mit dem festen Bart. Nun habe ich schon 2 Mal die 2016er Batterien gewechselt (sind dies die richtigen...
  • Ähnliche Themen

    • kann der Taycan mit Fernbedienung einparken?

      kann der Taycan mit Fernbedienung einparken?: Hi Porschefreunde. Kann der Taycan automatisch via Fernbedienung/ Handy einparken? Momentan hat das ja BMW und ein Freund von mir sagt, es sei...
    • Garagenrolltorsteuerung. Manuell oder Fernbedienung?

      Garagenrolltorsteuerung. Manuell oder Fernbedienung?: Hallo zusammen, ich möchte gerne meine Garage ein bisschen upgraden und sie mit einer Rolltorsteuerung auszustatten. Von innen sollte sie ganz...
    • Fernbedienung keine Funktion

      Fernbedienung keine Funktion: Heute wollte ich den Vel Satis verriegeln,leider ohne erfolg. Die Rote Kontrollampe der Fernbedienung leuchtet auf, jedoch es tut sich nichts...
    • infrarot fernbedienung

      infrarot fernbedienung: Hallo Leute, Wahrscheinlich ist das Thema schon 100x angesprochen worden doch zu meinem Problem habe ich nichts gefunden. Habe mir Dienstag super...
    • Schlüssel- Fernbedienung Octavia

      Schlüssel- Fernbedienung Octavia: Hallo, ich habe noch den alten Schlüssel mit dem festen Bart. Nun habe ich schon 2 Mal die 2016er Batterien gewechselt (sind dies die richtigen...
    Top