Werbebudgets der Autohersteller rückläufig - VW absoluter Spitzenreiter, aber mit niedrigsten Kosten pro Fahrzeug

Diskutiere Werbebudgets der Autohersteller rückläufig - VW absoluter Spitzenreiter, aber mit niedrigsten Kosten pro Fahrzeug im Aktuelles Forum im Bereich AutoExtrem; Kaum eine Branche investiert so viel in Werbung wie die Automobilindustrie. Die Absatzkrise der vergangenen Jahre bleibt aber auch hier nicht ohne...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Kaum eine Branche investiert so viel in Werbung wie die Automobilindustrie. Die Absatzkrise der vergangenen Jahre bleibt aber auch hier nicht ohne Folgen, wie zurückgehende Ausgaben belegen. Dies zeigen die jetzt veröffentlichten Zahlen für das erste Halbjahr



Im gesamten ersten Halbjahr haben die Autohersteller in Deutschland rund 1,1 Milliarden Euro für Werbung in Fernsehen, Hörfunk, Zeitungen, Publikums- und Fachzeitschriften, Kino, Außenwerbung und Internet ausgegeben. Dies ist eine stolze Summe, liegt allerdings 5,8 Prozent unter dem Wert des vergleichbaren Vorjahreszeitraums, wie jetzt das Hamburger Marktforschungsunternehmen Nielsen für die Automobilwoche errechnete. Anhand der Zahlen lässt sich eine Steigerung des Rückgangs belegen, denn im ersten Quartal hatte dieser 3,1 Prozent betragen, während er im zweiten Vierteljahr auf 8,6 Prozent angewachsen ist.

Das meiste Geld für Werbung investiert Volkswagen, dessen Werbebudget im zweiten Quartal bei 60,1 Millionen Euro gelegen hat. Im gesamten ersten Halbjahr investierten die Wolfsburger 116,6 Millionen Euro, was ziemlich genau 200 Euro pro verkauftem Fahrzeug entspricht. Deutlich mehr pro Fahrzeug investierte Mercedes. Die Stuttgarter gaben in den ersten sechs Monaten 78,1 Millionen Euro für Werbung aus, was fast 630 Euro pro abgesetztem Fahrzeug entspricht. Dieser Betrag wird vom Drittplatzierten Ford noch einmal überboten, denn bei einem Gesamtbudget von 71,1 Millionen Euro wurden für jedes verkaufte Fahrzeug fast 720 Euro ausgegeben. Unangefochtener Spitzenreiter der Top 5 ist jedoch der französische Hersteller Renault. Dessen Werbeetat von 67,4 Millionen Euro entspricht 1.380 Euro pro Fahrzeug - eine wahrlich stolze Summe, wenn man den durchschnittlichen Preis des auf Klein- und Kleinstwagen spezialisierten Herstellers in Betracht zieht. Dagegen sind die 530 Euro, die Opel pro Fahrzeug ausgibt, geradezu ein Schnäppchen. Das Gesamtbudget der Rüsselsheimer liegt bei 56 Millionen Euro. So gesehen sind die 116,6 Millionen von VW doch als preiswerte Investition zu bezeichnen.
 
Thema:

Werbebudgets der Autohersteller rückläufig - VW absoluter Spitzenreiter, aber mit niedrigsten Kosten pro Fahrzeug

Werbebudgets der Autohersteller rückläufig - VW absoluter Spitzenreiter, aber mit niedrigsten Kosten pro Fahrzeug - Ähnliche Themen

  • Super Bowl 2018: Die Werbespots der Autohersteller im Überblick

    Super Bowl 2018: Die Werbespots der Autohersteller im Überblick: Same procedure as eyery year - auch beim diesjährigen Finale der National Football League NFL haben wieder diverse Autobauer tief in die Taschen...
  • Super Bowl 2017: Die Werbespots der Autohersteller im Überblick - UPDATE

    Super Bowl 2017: Die Werbespots der Autohersteller im Überblick - UPDATE: 01.02.2017, 13:46 Uhr: Am kommenden Sonntag findet wieder einmal das größte Eintages-Sportevent der Welt statt, der Super Bowl. Beim Finale der...
  • Autohersteller und der Brexit: Zölle und Steuern könnten Milliarden pro Jahr kosten

    Autohersteller und der Brexit: Zölle und Steuern könnten Milliarden pro Jahr kosten: Die Folgen des Ausstiegs Großbritanniens aus der EU sind schwer abzusehen. Doch mögliche Handelsbeschränkungen zwischen den ehemaligen Partnern...
  • Super Bowl 2016: Die Werbespots der Autohersteller im Überblick

    Super Bowl 2016: Die Werbespots der Autohersteller im Überblick: In der Nacht von Sonntag auf Montag wird der 50. Super Bowl, also die Entscheidung um die Meisterschaft der National Football League (NFL), live...
  • Super Bowl 2015: erste Werbespots der Autohersteller veröffentlicht

    Super Bowl 2015: erste Werbespots der Autohersteller veröffentlicht: Die Werbeminuten während des Finales der National Football League (NFL), dem sogenannten Super Bowl, sind die teuersten der Welt, doch das Geld...
  • Ähnliche Themen

    Top