Wer hat den neuen Croma?

Diskutiere Wer hat den neuen Croma? im Fiat Croma Forum im Bereich Fiat; Hallo zusammen, gibts hier Fahrer des neuen Croma? Welches Model, welche Motorisierung? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Gruß der Cromafahrer
C

croma diesel

Threadstarter
Dabei seit
14.04.2006
Beiträge
2
Hallo zusammen,

gibts hier Fahrer des neuen Croma?
Welches Model, welche Motorisierung?
Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Gruß der Cromafahrer
 
M

MadMax63

Dabei seit
17.07.2006
Beiträge
1
Ja, ich habe seit 2 Wochen einen Vorführwagen.
2,4 multijet Emotion in Silber mit grauem Leder, Skydome und ConnectNav+, Sitzheizung, Parksensoren, CD-Wechsler, Xenon etc.
Erfahrung bis jetzt ganz gut. CanBus-System ist etwas anfällig - hatte schon zweimal keinen Ton des ConnectNav nach dem Starten, einmal ging die Lenkradfernbedienung nicht und der CD-Wechsler wird auch nicht immer gleich erkannt.
Habe den Wagen mit 4 Monaten und 3000km mit einem Rabatt von € 9000.- unter Liste bekommen und noch € 2500,- über Schwacke für den Gebrauchten.
Verbrauch der ersten Tankfüllung 7,7 L7100km , jetzt zeigt der BC nach 50% Fahrstrecke 7,0 L/100km an. Ich finde das für eine 1800kg Auto mit 200PS und 6-Gang-Automatik voll in Ordnung!

Gruß,
Markus
 
FiatUno2

FiatUno2

Dabei seit
26.11.2005
Beiträge
49
Ort
Siegen
Hi,

mein Vater hat ihn auch seit knapp 2,5 Monaten!!
Das Auto ist echt der Hammer! :D
Farbe is so dunkel Grau oder so!
Beiges Alcantara innen mit schönen Holzleisten,alles elektrisch,Klima und und und! :D
Wollten eigentlich erst nen Diesel(2,4),aber lohnt sich net für meinen Vater!
Haben den 2,2 l 16 V und der geht mit seinen 147 PS auch richtig gut!
Sind sehr zufrieden mit dem Auto!
Fotos folgen!

MfG

Spaghetti
 
C

cromissima

Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
3
Ich fahre ebenfalls den 2,2l Benziner, weil sich Diesel für mich nicht lohnt.
Antritt nach leichter Anfahrschwäche schon ab 2500 Touren gut, oben raus ein bißchen zäher als mein alter 2l 6-Zylinder, ist aber auch kein Auto zum Rasen, eher zum entspannten Reisen - auch jenseits der 170 km/h. Sehr leise, sehr luxuriös (in der Emotion Ausstattung), sehr exotisch, was mir gefällt. Ein Auto, das nicht jeder fährt und auf das man sogar noch angesprochen wird an der Tankstelle. ;)
In den bisherigen 2 Monaten keinen Kummer gehabt, so kann es bleiben.

mfg jp
 
A

aussieman

Dabei seit
01.10.2006
Beiträge
1
Croma seint 14 Tagen

Hallo Croma Freund,

ich fahre den Croma Multijet 2,4 nun seit 14 Tagen und habe vorher 15 Jahre BMW 530er touring gefahren. Mich erstaunt dieser Wagen enorm. Viel Auto für vergleichsweise wenig Geld. Das Navi finde ich nur schlecht. Zwei CDs und keine wirkliche Benachrichtigung bei Verkehrsmeldungen. Da ist das ALDI Gerät ja besser. Aus irgendeinem Grund kann ich das Menü links bei den Nebellichtschaltern nur den Grenzwert für die Geschwindigkeit einstellen. Ich muss mal sehen was noch so alles in dem Croma steckt.

Gruß
Gerhard
 
M

mfr

Dabei seit
29.11.2006
Beiträge
1
Ich fahre seit 4 Monaten einen Croma 1.8 Dynamic mit den Extras der Emotion-Ausstattung plus beiges Leder, Xenon, 18" Alu und Hifi-Option. Probleme gab's bisher keine, nur Peanuts, was die Werkstatt justiert hat. Enttäuschend ist aber das serienmässige Blaupunktradio: Klanglich super, aber wenig Features und der Verkehrsfunk ist viel zu laut (nicht eingestellbar).

Beide Benziner gehen natürlich nicht so ab wie die Cromas mit Diesel, sind dafür flüsterleise und günstig. Die Fahrleistungen eines 2.2 Vorführwagens waren übrigens kaum anders. Mit den "winzigen" 16" Winteralus leidet die Optik momentan stark, aber er läuft komfortabler. Mein letzter Effektivverbrauch auf neuen Winterreifen war 8,3 l auf 100 im Stadt/Land/BAB Mix ohne heizen. Bilder gibt's hier:

http://img149.imageshack.us/img149/8099/cimg3864sdc9.jpg
http://img91.imageshack.us/img91/7378/cimg3865sux2.jpg
http://img87.imageshack.us/img87/4100/cimg3878sim8.jpg

Kurz: Empfehlenswert, wenn man auf Markengehabe verzichten kann.
 
B

Benno12

Dabei seit
04.09.2004
Beiträge
20
Ich habe einen neuen Croma

Hallo,
ich habe einen neuen Croma....na ja ..fast neu.Erstzulassung 06.2006

Motor: 1,8 Liter-140 Ps:D

Und ich habe einen Gasanlage einbauen lassen.
Der Croma ist ein tolles Auto,sehr hochwertig verarbeitet.
Der Motor läuft super ruhig und rund,und er Innenraum ist riesig

Viele Grüße
Benno
 
S

shar

Dabei seit
13.05.2006
Beiträge
3.570
Ort
Bayern
HYhy!

Ist auch kein Wunder, nachdem es kein Fiat-Motor sonder ein Opel-Motor ist. 8)

Will nicht sagen, daß die Fiat-Maschinen schlecht sind, ganz im Gegenteil, aber ich kenn kaum welche, die so rund laufen, wie viele dt. Maschinen.
Oder anders herum, ich kenn kaum einen Fiat-Motor, der nicht, zumindest in den unteren Drehzahlbereichen absolut rund läuft.


Grüßle ~Shar~


PS: Bezog mich gänzlich auf Benziner. Bei den Diesel sieht die Sache wieder anders aus.
 
Elegant

Elegant

Dabei seit
02.05.2006
Beiträge
683
Ort
Münster
Haben auch Zuhause den Croma 1,9l Diesel mit 150 PS. Alles super an dem Auto nur 2 Sachen stören und können von Fiat nicht gefunden werden.

1. Der Hill-Holder fällt manchmal aus. Manchmal hilft es den Motor neu zustarten, manchmal nicht....

2. Es gibt 2 km Zähler. Einen für längere Zeiträume (natürlich mit Diesel-Verbrauch auf 100km im Durchschnitt) und einen für eine Tankperiode. Wenn man mal so 1500 - 2000km auf der Uhr hat, geht das Radio mit dem Bordcomputer für ne halbe Sekunde aus und alle Zähler sind auf null....
 
Thema:

Wer hat den neuen Croma?

Sucheingaben

fiat croma uhrzeit einstellen

,

fiat croma uhr einstellen

,

fiat croma uhr stellen

,
probleme fiat croma 1.8
, anfahrschwäche fiat croma, fiat croma erfahrungen, uhr einstellen fiat croma, fiat croma 1 8 erfahrungen, radio uhr einstellen beim fiat croma, erfahrungsberichte fiat croma 1 8, fiat chroma diesel schlechte leistung im unteren drehzahlbereich, probleme fiat croma 2 4, Fiat croma ha justieren, uhr stellen fiat croma, opelmotor im fiat croma, uhr einstellen beim fiat croma, fiat chroma uhrzeit einstellen, fiat croma 2006 2 2l Ergahrungen, erfahrung mit fiat croma 1 8, probleme fiat croma 1 8, uhrzeit einstellen fiat chroma, fiat croma facelift 1.8, HillHolder für fiat croma, fiat croma 150 ps schlechte leistung im unteren drehzahlbereich, fiat croma 2006 uhrzeit einstellen

Wer hat den neuen Croma? - Ähnliche Themen

  • Unfall beim Einparken trotz Einweisung? Wer hat Schuld wenn beim Einparken ein Schaden entsteht?

    Unfall beim Einparken trotz Einweisung? Wer hat Schuld wenn beim Einparken ein Schaden entsteht?: Beim Einparken kann es schneller einmal zu kleineren Schäden kommen, als einem lieb ist. Macht es dann einen Unterschied ob man Hilfe durch eine...
  • wer fährt auch eine Sacchi s79

    wer fährt auch eine Sacchi s79: Hallo zusammen, erst mal allen ein gutes knitterfreies 2020 ! Ich suche gleichgesinnte bzw. L
  • Massenkarambolage, was nun? Wer zahlt den Schaden bei einer Massenkarambolage?

    Massenkarambolage, was nun? Wer zahlt den Schaden bei einer Massenkarambolage?: Zu einer Massenkarambolage kann es schneller kommen als man denkt, vor allem wenn sich z.B. das Wetter plötzlich und unvorhersehbar sehr stark...
  • Sturmschäden am Auto - Wer zahlt bei Schäden durch Sturm, Hagel oder Wasser am Kraftfahrzeug?

    Sturmschäden am Auto - Wer zahlt bei Schäden durch Sturm, Hagel oder Wasser am Kraftfahrzeug?: Natürlich kann es nicht nur in den kälteren Jahreszeiten passieren und schneller als einem lieb ist hat man einen durch einen Sturm einen Schaden...
  • wer hat den Elektro Mercedes EQC vorbestellt?

    wer hat den Elektro Mercedes EQC vorbestellt?: Guten Abend hat schon wer den Mercedes EQC vorbestellt gehabt? Der Elektro-Benz ist ja aktuell ausverkauft, weil der EQC schon im Frühjahr 2019...
  • Ähnliche Themen

    Top