welches pop off nehme ich???

Diskutiere welches pop off nehme ich??? im Motor-Tuning - Mechanisch Forum im Bereich Motor & Soundtuning; hi, wir bauen nun grad nen g lader in meinen twingo. kann ich da ein pop off /blow off ventil verwenden mit nem glader??? wenn ja welches nehme...
  • welches pop off nehme ich??? Beitrag #1
bigtrader

bigtrader

Threadstarter
Dabei seit
26.02.2004
Beiträge
292
Punkte Reaktionen
0
hi, wir bauen nun grad nen g lader in meinen twingo.
kann ich da ein pop off /blow off ventil verwenden mit nem glader???

wenn ja welches nehme ich da am besten???


mfg
 
  • welches pop off nehme ich??? Beitrag #2
Legendenkiller

Legendenkiller

Dabei seit
23.12.2005
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
0
Also zwischen Pop-Off und Blow-Off besteht ein himmelweiter Unterschied.
Ein Pop-Off-Ventil ist eine Ladedruckbegrenzung, d.h. bei einem bestimmten Druck geht das Ventil auf und der Druck ist weg, wurde eine ganze Weile bei Indy-Car-Motoren zur Leistungsbegrenzung eingesetzt.
Ein Blow-Off-Ventil hingegen wird eingesetzt um bei Turbo-Motoren den Rückschlag des Ladedrucks gegen die Turbine zu verhindern, wenn die Drosselklappe geschlossen wird.
Also ein Pop-Off arbeitet mit einem absoluten Druck, der an der Stelle hersscht, wo das Ventil sitzt und ein Blow-Off mit dem Druckunterschied zwischen vor und hinter der Drosselklappe.

Du solltest also wahrscheinlich ein Blow-Off nehmen und dann am besten eines mit Kolben, welches ist eigentlich ziemlich egal, die unterscheiden sich hauptsächlich im Klang.
 
  • welches pop off nehme ich??? Beitrag #3
B

BMW for live

Dabei seit
12.10.2005
Beiträge
5.346
Punkte Reaktionen
27
wenn du einen G- Lader einbaust, brauchst du doch kein Pop Off oder Blow Off.
Der Lader is doch kein Turbolader, sonder ein mechanischer Lader, der über den Motor angetrieben wird.
 
  • welches pop off nehme ich??? Beitrag #4
bigtrader

bigtrader

Threadstarter
Dabei seit
26.02.2004
Beiträge
292
Punkte Reaktionen
0
aber das blow off funzt beim glader auch oder???
ich finde das geräusch einfach nur geil
 
  • welches pop off nehme ich??? Beitrag #5
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.537
Punkte Reaktionen
36
Ohhh,
ne G-Lader-laberei ohne mich? ?(
Nix da. :D

Der G-Lader fördert im Leerlauf und Teillastbetrieb mehr Luft als benötigt. Um das auszugleichen hat er ein über eine Klappe gesteuertes Bypasssystem.
Im Leerlauf ist die Klappe geöffnet und die überschüssige Luft wird zur Ansaugseite des G-Laders geführt. Darum auch die 2 Öffnungen an der Oberseite.
Kurz vor Vollgas ist die Klappe komplett zu. und er liefert richtig bumms.
Was hast Du denn für nen Lader? G40 oder G60?
Achte auch bitte darauf das das Übersetzungsverhältniss nicht zu groß wird, mehr als 13000 Umdrehungen hält er auf keinen fall aus.

Mfg Patrick
 
Zuletzt bearbeitet:
  • welches pop off nehme ich??? Beitrag #6
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.537
Punkte Reaktionen
36
bigtrader schrieb:
aber das blow off funzt beim glader auch oder???
ich finde das geräusch einfach nur geil
Nein, nicht in der art wie beim Turbo.

Mfg Patrick
 
  • welches pop off nehme ich??? Beitrag #7
B

breen

Dabei seit
14.06.2005
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Was ist das für ne verrückte Idee einen G-Lader in einen twingo einzubauen ?
G-Lader ist doch VW technik von anno tobak. Oder redest du von einem Kompressor allgemein ?
 
  • welches pop off nehme ich??? Beitrag #8
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.537
Punkte Reaktionen
36
Und Kompressoren oder Turbolader sind ganz neue Erfindungen, oder wie? ?(

Mfg Patrick
 
  • welches pop off nehme ich??? Beitrag #9
B

breen

Dabei seit
14.06.2005
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
davon rede ich ja nicht patrick, aber es gibt warschl. einen zuverlässigeren und besseren Kompressor für sowas wie einen G-Lader.
 
  • welches pop off nehme ich??? Beitrag #10
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.537
Punkte Reaktionen
36
:rolleyes:
Och nöö, nicht schon wieder dieses "G-Lader sind so Mimosenhaft empfindlich Lied". :rolleyes:

Mfg Patrick
 
  • welches pop off nehme ich??? Beitrag #11
T

Thomas Falke

Guest
Mal ne Frage wer macht denn die Anpassung von dem Motorsteuergerät ?

Erst muß das Steuergerät mit dem Unterdruck klar kommen und dann auch noch mit dem Überdruck. Da bin ich mal gespannt ob du da jemanden aus der Magneti Marelli Chipper Branche findest.
 
Thema:

welches pop off nehme ich???

welches pop off nehme ich??? - Ähnliche Themen

Blow Off Ventil Audi S3 300 PS: Hallo, ich wollte mich mal schlau machen. Ich schaffe mir nächste Woche einen S3 BJ 20104 an. Nun bin ich in Sachen Auto-"Tuning" (weiß nicht, ob...
blow off, pop off ventil: Hy ich habe einen 3er golf mit 140 PS tdi (turboladedruck erhöht(1-1,5bar)und und) und ich will mir ein blow off oder Pop off Ventil einbaun nur...
Mehr Leistung beim 2.5 tdi im A6: Hallo Leute, Ich fahre einen 2.5er TDI A6 Avant kein quattro 6gang Manuell 150PS So bevor jetzt diese Blöden Kommentare wie Nockenwellen...
Forge Motorsport FMDV006 Blow Pop Off Ventile 1.8T VAG Audi Skoda Seat Mazda Fiat: Verkaufe FORGE FMDV006 Forge - engineered for Performance Dieses Original Blow Off / Pop Off Ventil von FORGE-Motorsport (kein billiger Nachbau)...
Blow off ventil?: Hallo, habe eine kleine aber feine Frage :D und zwar geht es um meinem Alfa Romeo Mito (1,5 TB / 155ps) hab überlegt mir ein "Blow off"(meisten...
Oben