Welches günstige Auto als Fahranfänger?

Diskutiere Welches günstige Auto als Fahranfänger? im KFZ-Versicherungen Forum im Bereich AutoExtrem; Hallo, ich werde nächstes Jahr 18 und möchte mir ein Auto zulegen. Leider steht mir nur ein begrenzter Geldbetrag von ca. 3000€ für das Fahrzeug...
M

mr3

Threadstarter
Dabei seit
17.12.2005
Beiträge
1
Hallo,
ich werde nächstes Jahr 18 und möchte mir ein Auto zulegen.
Leider steht mir nur ein begrenzter Geldbetrag von ca. 3000€ für das Fahrzeug selbst zur Verfügung.
Der Anschaffungspreis soll aber nicht mein Hauptproblem sein.
Vielmehr fürchte ich hohe Versicherungskosten. Deswegen ist es wichtig, dass diese Fahrzeug eine möglichst niedrige Versicherungsklasse besitzt.
Da ich zur Zeit schon einen roller versichere starte ich mit 100% Beitrag.
Auf Größe oder Marke des Wagens lege ich auch überhaupt keinen Wert.
Er sollte nut technisch in Ordnung sein und möglichst wenig Benzin verbrauchen.

Welche Autos könnt ihr mir empfehlen und was würde mich die Versicherung bei diesen Kosten?

Danke schonmal für eure Hilfe!
 
D

DeaAstaroth

Dabei seit
11.08.2005
Beiträge
3.293
Ort
58095 Hagen
Schau dich bitte hier im Bereich um. Es gibt genügend Threads die dieses Thema ausführlich behandeln.
Einfach ein wenig suchen...

Kleiner Tipp: Kleinwagen mit niedirger PS-Zahl sind mit am günstigsten.

LG, Simone
 
M

Moloko

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
7.253
Fiat Punto S 55 PS ca. 6,5 - 7L
Opel corsa B

etc... da gibts einiges!
 
nochn16v

nochn16v

Moderatour :-)
Moderator
Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
15.562
Ort
Kreis Kleve
Jap, SUCHE starten, hat mich auch gehilft. :D



ahoi
 
Frank309

Frank309

Polizeikontrollenliebling
Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
5.910
Ort
Freital
Schreib dir einfach mal ein paar Autos auf, die dir gefallen.

Dann suchst du dir das Modell bei www.typklassen.de raus.

Je niedriger die Haftpflichtklasse umso besser, denn diese macht den größten Kostenfaktor aus.

Ich fahre zum Beispiel nen 45 PS Polo 86C als Steilheck, der ist in der Klasse 14. Für den zahle ich bei 85% weniger als für meinen ehemaligen Peugeot 309 bei 55%, da der in der 17 war... der 309 hatte auch nur 60 PS...

Das Polo Coupe wäre auch mit der Klasse 17 dabei... ;)
 
alfandi

alfandi

Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
173
Wie wärs mit nem Smart CDI?

Braucht fast nix und die Versicherung ist auch extrem niedrig
 
nochn16v

nochn16v

Moderatour :-)
Moderator
Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
15.562
Ort
Kreis Kleve
Haha, hat er nicht was von Auto gesagt :D :D

Lass die Elefantenschuhe mal lieber im Zoo ;)
 
alfandi

alfandi

Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
173
Ja sicher hat er was von Auto gesagt :D

Ich habe die Teile bis vor kurzem auch immer als Krankenfahrstuhl oder Glascontainer gesehen.
Nur wenn man täglich zur quer Arbeit durch München muss und mein Alfa dann 12 L Super im Berufsverkehr schluckt, hört der Spass irgendwann auf. Dafür habe ich mir dann ein Smart CDI Cabrio als Zweitwagen geholt und bei 3,5 L Diesel sieht das schon anders aus. Und vorallem stehe ich mit 40 PS genausogut im Stau wie mit 170 oder mehr.
Und nen Parkplatz finde ich jetzt auch immer.
Man kann ja von den Dingern halten was man mag, ich würde ihn in der Innenstadt gegen kein anderes Auto eintauschen. Auch wenn ich manchmal wieder was mit ein bisschen Power fahren muss :D

Grüsse Andi
 
nochn16v

nochn16v

Moderatour :-)
Moderator
Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
15.562
Ort
Kreis Kleve
Gut gekontert :D

Aber warum fährst du den nicht" Öffentlich" ??

Zu lange unterwegs??

Zu teuer kann es kaum sein mit einer Monatskarte,oder.
 
alfandi

alfandi

Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
173
Weil ich keinen Bock auf den öffentlichen Viehtransporter und dreimal umsteigen habe. Dann doch lieber Smart :-)
 
H

hminko

Dabei seit
25.11.2005
Beiträge
11
Hallo,
ich kann Dir auch den Smart (Typklasse12) empfehlen oder den Polo 86 C(mit 33KW Typkl.15) der wurde bis 1994 gebaut und wird oft angeboten. Habe selbst jetzt einen für 600 Euro gekauft. Fährt mit höchstens 6Liter Normalbenzin, der Smart (hab ich auch einen) mit 45PS brauch im Schnitt 5,5 Liter Super .
Gruß ausem Taunus
 
nochn16v

nochn16v

Moderatour :-)
Moderator
Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
15.562
Ort
Kreis Kleve
Dann kannste ja auch mal bei , Agila, Uno, Lupo(3-Liter) oder die Kleinwagen aus Fernost ,reinschauen die sind auch günstig im Unterhalt und gibt es mit wenig PS.
 
R

Raser Rolf

Dabei seit
02.03.2005
Beiträge
765
nur so aus interesse was sind eigendlich die günstigsten limosinen in anschaffung und unterhalt und am zuverlässigsten, ich denk da so an jetta2, alten passat limo, mercedes 190d
 
Thema:

Welches günstige Auto als Fahranfänger?

Sucheingaben

autos für fahranfänger

,

versicherungsgünstige autos für fahranfänger

,

versicherungsgünstige autos

,
versicherungsgünstige autos fahranfänger
, auto für fahranfänger, versicherungsgünstige kleinwagen, welches auto für fahranfänger, günstige autos für fahranfänger, versicherungsgünstige autos für anfänger, versicherungsgünstige kleinwagen für fahranfänger, sparsame autos für fahranfänger, versicherungsgünstige fahrzeuge für fahranfänger, automarken für fahranfänger, sparsames auto für fahranfänger, günstigste auto für fahranfänger, welches auto als fahranfänger, autofinanzierung für fahranfänger, was für ein auto ist für fahranfänger gut, was für ein auto für fahranfänger, welches auto für fahranfänger versicherung, die günstigsten autos für fahranfänger, versicherung günstige autos für fahranfänger, sparsame ung günstige auto für fahranfängrr, günstige autos in der versicherung für fahranfänger, gutes sparsames auto für fahranfänger

Welches günstige Auto als Fahranfänger? - Ähnliche Themen

  • Auto: Kosten dank günstiger Kraftstoffpreise niedriger als vor einem Jahr

    Auto: Kosten dank günstiger Kraftstoffpreise niedriger als vor einem Jahr: Alles im Leben wird teurer, das ist einfach der Lauf der Dinge. Doch Ausnahmen bestätigen hin und wieder die Regel, so auch bei den Anschaffungs-...
  • Wo günstig Auto kaufen ?

    Wo günstig Auto kaufen ?: Hallo, habe Ende letzten Jahres mein Wunschauto OPEL Antara 2.2 CDTI Cosmo 4x4 mit einem Listenpreis von fast 40.000,-€ für 26.464,-€ bei...
  • Fahranfänger, suche günstiges Auto!

    Fahranfänger, suche günstiges Auto!: Hallo, da ich demnächst fertig mit meinem Führerschein sein sollte ist die zeit gekommen mir ein auto zu kaufen. Es sollte recht billig sein und...
  • günstige steckdose fürs auto

    günstige steckdose fürs auto: hallo,ich suche eine günstige steckdose für das auto,also es soll sowas sein was mann in den zigarettenanzünder steckt,aber mit einen richtigen...
  • Suche günstiges Auto (Verbrauch)

    Suche günstiges Auto (Verbrauch): Hi, da ich demnächst eine Ausbildung anfange suche ich eine günstige Möglichkeit um von A nach B zu kommen, Am besten wäre ein LPG Auto. Oder n...
  • Ähnliche Themen

    • Auto: Kosten dank günstiger Kraftstoffpreise niedriger als vor einem Jahr

      Auto: Kosten dank günstiger Kraftstoffpreise niedriger als vor einem Jahr: Alles im Leben wird teurer, das ist einfach der Lauf der Dinge. Doch Ausnahmen bestätigen hin und wieder die Regel, so auch bei den Anschaffungs-...
    • Wo günstig Auto kaufen ?

      Wo günstig Auto kaufen ?: Hallo, habe Ende letzten Jahres mein Wunschauto OPEL Antara 2.2 CDTI Cosmo 4x4 mit einem Listenpreis von fast 40.000,-€ für 26.464,-€ bei...
    • Fahranfänger, suche günstiges Auto!

      Fahranfänger, suche günstiges Auto!: Hallo, da ich demnächst fertig mit meinem Führerschein sein sollte ist die zeit gekommen mir ein auto zu kaufen. Es sollte recht billig sein und...
    • günstige steckdose fürs auto

      günstige steckdose fürs auto: hallo,ich suche eine günstige steckdose für das auto,also es soll sowas sein was mann in den zigarettenanzünder steckt,aber mit einen richtigen...
    • Suche günstiges Auto (Verbrauch)

      Suche günstiges Auto (Verbrauch): Hi, da ich demnächst eine Ausbildung anfange suche ich eine günstige Möglichkeit um von A nach B zu kommen, Am besten wäre ein LPG Auto. Oder n...
    Top