Welches frontsystem für Golf IV ? Hilfe

Diskutiere Welches frontsystem für Golf IV ? Hilfe im VW Golf IV Forum im Bereich Volkswagen; Hi ! Suche für meinen Golf IV ein frontsystem für die türen ! Wollte es nur übers radio laufen lassen also erstmal ohne verstärker was könnt ihr...

silver-surfer

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2007
Beiträge
64
Hi !
Suche für meinen Golf IV ein frontsystem für die türen !
Wollte es nur übers radio laufen lassen also erstmal ohne verstärker was könnt ihr mir da empfehlen und was muss ich beachten sollte man die türen extra dämmen ? und braucht man adpter ringe ?
Zur musik also ich höre viel techno,trance,pop also sollten sie viel bass haben ich weiß natürlich das das ganze mit einer endstufe besser kommt nur brauche ich den platzt im kofferraum wirklich !
Würde mich freuen wenn ihr mir da weiter helfen könnt
Gruß Daniel
 

Zäpfle

Dabei seit
30.04.2006
Beiträge
821
Ort
Aus em Badner Land
Ich würd dir zu Audio-System raten, gutes Preis leistungs verhältnis.
Wenn du platz brauchst dann mach dir nen Woffer in die Radmulde vom Ersatzrad.
 

silver-surfer

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2007
Beiträge
64
Hi !
Und danke für die schnelle antwort welche sind das den genau gibts ja ne menge ?
Und sollte man die türen dämmen ?
 

sascha golf 1

Dabei seit
21.08.2006
Beiträge
34
oder das x--ion combo system von audio system für 280€. das hat n kolleg im 4´er. kommt halt immer darauf an was man investieren will.
dämmung sollte auf jeden fall sein.
 

silver-surfer

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2007
Beiträge
64
Hatte so an 150 euro gedacht also wäre das Radion system ja eigentlich schon super ist das den vom sound auch ohne endstufe gut ?
Wie sieht das mit dem dämmen aus muss ich echt die komplette tür dämmen und welche matten sind da am besten und was kosten die ???
 

silver-surfer

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2007
Beiträge
64
Also wird diese dämm paste dann von ihnen auf die türe gemacht ??? und fertig is ?
 

Mortimer

Dabei seit
15.06.2004
Beiträge
321
Ort
Österreich -- Dornbirn
Ich hab die Herz drin... Traum... bin grad an einem komplett Sound umbau dran... Lad nächste woche die Fotos hoch...
In den Vorderen Türen sind die Herz.... da sind die ganze Baureihe gut...
Sind voll Top in Klang.... und die Mitteltöner liefern zudem einen knackigem Bass... top halt... und das für einen guten Preis..

Laufen auch super wenn sie nur übern Radio laufen lässt.... vorausgesetzt du hast genug saft aufm ausgang.....
 

silver-surfer

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2007
Beiträge
64
Ist das eigentlich beim 3 türer hinten die gleiche Lautsprecher größe wie vorne ? oder kleiner und sollten man hinten überhaupt welche rein machen ?
 

sascha golf 1

Dabei seit
21.08.2006
Beiträge
34
also mein kolleg hat nur vorne das audio system und n audio systen woofer, das reicht vollkommen.
 

Golf-Ryda`

Dabei seit
10.12.2006
Beiträge
9
DLS und Bitummatten

hey wollt mich auch mal so reinklinken, hab in meinem golf ein frontsystem von DLS wurd mir von unserem ACR shop empfohlen, hab das jetz seit über einem jahr und bin voll zufrieden. hat so 180 euro gekostet aber dürfte jetz unter 150 liegen. der klang ist super! habs aber n verstärker laufen hatte es aber davor am radio dran, aber ich würd dir empfehlen n verstärker zu holen, der muss nicht teuer sein sollte so 300 watt RMS haben die sind nicht allzuteuer und da gibts auch kleine von, kannst den dann hinten an die rücksitze schrauben, nimmt kaum platz weg. und zum dämmen kannst du bitummatten nehmen gibts auch im Hifi-shop. die sind recht schwer und kleben von allein, damit wird normalerweise gedämmt. solltest dann das außenblech dämmen soweit du mit der hand durch das loch vom woofer in der tür kommst, und dann noch das mittelblech. und vllt noch die kunststoffverkleidung dann bist du gut dabei!!!! hinten brauchst du nix reinzumachen, bring dir als fahrer sehr wenig sound, halt nur für die hinten sitzen aber das mit denn kickbasswoofern ist keine schlechte idee kannst mal versuchen ist dann noch besser, aber wie gesagt kommt immer drauf an wieviel du ausgeben willst, es geht immer noch besser....;-))
 

sonny17

Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
115
Ort
Bad SOden SAlmünster
Tach auch^^,

äm ich hab mir hier bei uns im örtlichen sound studio soundstream lautsprecher für vorne gekauft. Also der kerl da lässt echt mit sich handeln *hehe*
Also ich bin ma top zufrieden mit den teilen bringen guten Klang!!

Äm zu deiner Aussage mit Kofferraum ausbau und platz, ich hab das damals gemacht., kann dir ja ma bissi was erzählen.

Also da du ja die mulde als resonanz raum brauchst, also als ort für deine kiste musst du erstma ausrechnen wie groß die kiste max sein darf das se reinpasst, um en paar liter raum zu gewinnen bastel dir ne bodenplatte und geh nach oben (kanthölzer oder abstandhalter aus iwas um gewicht zu sparen) 5-8cm kannste nach oben das auf jeden....
Dann seh zu das du en sub kaufst der auf das Volumen passt! sonst haste en problem;)
dann würd ich dir raten was über den sab zu basteln kein plexi oder so (dämpft den druck) am besten streben oder sowas. Äm ach bei mir war es problem das die kacke in der mulde gerfault is weil en kumpel von mir einfach das kondenswasser loch mit silikon abgedichtet hat!!! MACH DAS ALSO NET^^.... Endsufe würde ich auch in den boden einlassen aber so das se athmen kann also lufttausch hat!

äm ja vll hab ich was vergessen :D bei fragen schreib einfach ich schau immer ma vorbei :)

viel spaß
 

designer2k2

Dabei seit
06.06.2004
Beiträge
1.524
Ort
Innsbruck
man sucht den Sub zuerst und macht das Gehäuse dann passend ;)

bei Plexiglas ist nur die Dicke entscheident, ein gegossenes 25mm bringt so schnell nichts in Schwingung!

und wenns richtig schieben soll brauchst mehr volumen als dir die Reserveradmulde geben kann, zb 2x90L, siehe :

http://designer2k2.uttx.net/images/g4/vorstellung/CIMG1734_small.jpg

und echte 300WRMS am Frontsystem? das isch schon sehr laut! hab eine Twister F4-380III an einem RX165 und das schiebt mehr als man so braucht 8)

für einen "Normalen" Musikhörer der zwischendurch mal gut aufdrehen will tuns auch echte 100WRMS ;)

mfg designer2k2
 

sonny17

Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
115
Ort
Bad SOden SAlmünster
äm ja normal das man erst den sub un dann den kasten anpasst, aber was machste wenn du en sub hast aber vom volumen was die mulde hergibt net reicht?!
dann wärs doch anders rum besser oder??
 

designer2k2

Dabei seit
06.06.2004
Beiträge
1.524
Ort
Innsbruck
kannst push-pull machen, dann brauchst die hälfte vom volumen :D

dann baust eine Kiste wie ich sie oben im Link gezeigt habe, da hat dann Volumen so wie dus brauchst :)
 
Thema:

Welches frontsystem für Golf IV ? Hilfe

Welches frontsystem für Golf IV ? Hilfe - Ähnliche Themen

Kaufberatung Anlage für Jetta 2: Hallo zusammen ich habe vor in meinen zweier Jetta Coupe eine Anlage einzubauen und bräuchte eure Hilfe dabei. Ich habe bereits mehrere Anlagen...
Bass Box fürs Auto - Hardcore , Hardstyle und Techno: Hallo Habe mir letzt woche ein neues Auto gekauft und die Anlage in dem Auto ist auch echt super ... aber mir fehlt einfach der "Druck" den ich...
Hilfe bei Komponentenauswahl, Einbau und Feintuning! Rodek, Emphaser, Rainbow, Hertz,: Hallo liebe Leidensgenossen, der erste Beitrag hier von mir und schon brauche ich Hilfe...DANKE schon mal im Voraus! Also zur Sachlage, ich werde...
307 Break Facelift mal anders, inkl. Soundumbau.: Moin Moin, wollte hier mal unseren "Familienkasten vorstellen", bzw seinen Werdegang :) Es war einmal ein Serien-Break, Baujahr 08/05, Facelift...
Hifi-Einsteiger benötigt Hilfe!!!: Also erstmmal ein herzlichstes Hallo an alle User! Nun, ich habe jetzt in meinem Ford Escort eine kleine Einsteigeranlage eingebaut. Alles Neu...
Oben