Welcher 125er ist der beste?

Diskutiere Welcher 125er ist der beste? im Roller 50ccm - 400ccm Forum im Bereich Klein Motorräder: Motor Roller, Moped, 125er und A; Moin Moin!! Mich dolcht eine existenzielle Frage: Welchen 125 er (kann auch ein 150er oder so) sein ist denn zu empfehlen? Die Frage ergibt sich...
D

Denny1977

Threadstarter
Dabei seit
30.08.2005
Beiträge
7
Moin Moin!!
Mich dolcht eine existenzielle Frage: Welchen 125 er (kann auch ein 150er oder so) sein ist denn zu empfehlen? Die Frage ergibt sich aus folgenden Komponenten: Anschaffungspreis, Verbrauch, Unterhalt (incl. Rep. - Kosten).
Ich denke mal an den Preis des 100er Lead von Honda kommt keiner ran, allerdings sollte der dann schon 105 fahren (Ein Hinderniss wollte ich auf der Landstraße nicht sein). In der höheren Preisklasse fände ich ja den 150er von Peogoet (scheiss ausländische Marken) praktisch (Verbrauch ca. 3l, Ablagemöglichkeiten)
So nun seid Ihr dran.... ;(
 
C

ChevChelios

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
Mein Tipp:

Ich bin 2 Jahre lang einen 125er Pantheon gefahren. Baujahr 99, 4000km. So hatte ich ihn gekauft. bei 25000km habe ich ihn letztes Jahr verkauft.

Der Roller war einfach nur genial. Sehr zuverlässig (keine defekte, etc.), 2Takter. Insgesamt konnte ich mit ihm 4x 5Liter Fässer transportieren (naja ich war ja jung), 2 im helmfach und 2 im Topcase, anzug unglaublich, endgeschwindigkeit ungetunt maximal 140, konstant waren aber 120 auf der geraden möglich. Und das trotz mechanischer 80KM/H-Drossel von Alpha-Tech. Er hat ja auch dieses Halb-ABS System, das heisst er kann am Hinterrad nicht blockieren. mit 163kg Leergewicht (100mehr als ich) lag er auch satt auf der straße, vermisse ihn im sommer richtig. Bei der Bereifung bin ich von Standard

Der einzige Nachteil war der hohe Verbrauch (lag aber wohl eher an der Drossel) 3,5-5,5 waren drin.

meiner war blau und hat von mir noch die 2002er 150er Optik bekommen....

unterhaltskosten waren lau...90 versicherung, keine steuern, reperaturen auch alle billig außer hinterradwechsel, wurde dies nicht in verbindung mit einer inspektion gemacht, dann kostete alleine der wechsel 100 Euro + Rad....ansonsten sehr günstig...
 

Anhänge

D

Denny1977

Threadstarter
Dabei seit
30.08.2005
Beiträge
7
Hi Fiesta!

Habe deinen Bericht mit wachsender Begeisterung gelesen. Aber bei einem 2 takter mußt du doch mischen, oder? Wenn ja dann nein danke. Ich wollte mir nicht die Finger dreckig machen wie bei meinem Simson Roller den ich zur Zeit fahre. (wenn er grad mal fährt und nicht irgentetwas mucken macht).
Habe eigentlich mit dem 150 er Elyseo geflirtet. Ich denke der wird es wohl auch werden. Muß nur mal den Unterhalt online abchecken und gucken bis wann er gebaut wurde.
Trotzdem vielen Dank für deine Hilfe ;)
 
C

ChevChelios

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
nee...der mischt sich das selber....der wird wie ein Auto getankt.

Ein Behälter wo du öl reinkippst und einer wo du tankst.

in sachen leistung kann es der 2takter mit jedem 250er 4Takter aufnehmen....

Es gibt einfach nichts besseres...die motoren sind unempfindlich und nahezu unkaputtbar...

für den 150er wirste allerdings schon steuern zahlen müssen, der pantheon ist sowieso größer und einfach besser...(sorry, bin voreingenommen)...

mache auf jeden fall mal eine probefahrt, dann weißte was ich meine!!!!
 
G

Golf-IV-Tuner

Dabei seit
25.07.2005
Beiträge
61
Ort
84518 Garching
servus,

also ich bin 70ccm klasse und 125ccm klasse rennen gefahren und ich persönlich würd dir für die straße den Gilera Runner 125 ccm empfehlen.

- Viel Leistung
- Großer Tank
- sportlich für seine größe
- bestes Fahrwerksverhalten
- Porsche bremsen unter den Rollern
- 125 ccm 2 takt von Piaggio ist sparsam
- Hohe Endgeschwindigkeit udn gute beschleuningung

Schaut auch gut aus meiner Meinung nach, gebrauchte kosten auch nicht die Welt.

wennst noch was wissn willst kannst dich melden,
AJo 2 takter original muss man nicht mischen,

DAs macht alles die Öl-pumpe die durch die Kurbelwelle mit einen ZAhnriemen angetrieben wird.

KLemmt man diese AB oder tuned man den scoot , muss man mischen.

Noch eins, wenn du bischen mehr geld übrig hast, sind die Einspritzer noch ein tick sparsamer und sind stärker beim beschleunigen.
 
C

ChevChelios

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
wollte ich auhc zuerst damals, aber der war mir einfach zu klein und dieses Halb-ABS ist viel sicherer vom Honda, gerade bei Nässe...
 
D

Denny1977

Threadstarter
Dabei seit
30.08.2005
Beiträge
7
Oha, auf den Runner bin ich noch gar nicht gekommen. Aber sag mal ich habe da im Netz mal bei autoscout geschaut da gibt es ja zig verschiedene Versionen. Welche empfliehlst du mir denn. Er soll ca 120 fahren, und sparsam mit großen Tank.Ach ja und ganz wichtig höchstens 2 Jahre alt sein dürfen. Sprich bis wann wurde denn welcher gebaut? Und ganz wichtig ich möchte wenn möglich keine Steuern zahlen. Ich las schon weiter oben das das was mit 2 und 4 Takt zu tun hat? das hätte ich gerne noch mal näher erläutert.
Danke im voraus

Dennis
 
C

ChevChelios

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
für Zweitakter suchste nach FX und für den 4er nach VX wenn noch ein R dahinter ist dann sinds 180er...
 
D

Denny1977

Threadstarter
Dabei seit
30.08.2005
Beiträge
7
Ihr bringt mich völlig durcheinander. Auf welchen soll ich mich denn nun spezialisieren? Der Pantheon sieht ja auch schnieke aus. 2 oder 4 Takt ich raff es nicht mehr...
 
G

Golf-IV-Tuner

Dabei seit
25.07.2005
Beiträge
61
Ort
84518 Garching
servas,

also sag mal konkrett welchen schein du hast , A1 oder A.

wenn du moped schein hast würd ich trotzdem zum 2 takt 125ga runner raten.

der ist sparsamer als der 180ccm , hat genügen power, wenn ich oben lese das dir 105 km/h reichen würden, keine angst der runner geht einiges schneller.

DIe sache ist nun so, wie viel du ausgeben willst, weil nen Einspritzer ist halt sparsam und hat power.

mehr schrieb ich dir morgen hin , bin zu müde muss weiter arbeiten.

mfg
 
C

ChevChelios

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
glaube er hat a wenn er sich auch für 150er interessiert...

das was ich oben erklärt hatte war für den runner....mit fx und vx....

der ist ja gegen den pantheon eher zierlich...musste selbst mal fahren....
 
D

Denny1977

Threadstarter
Dabei seit
30.08.2005
Beiträge
7
Tach auch!

Ich habe FS Klasse 1. Darf also quasi alles was 2 Räder hat fahren. Allerdings hast du mir leider noch nicht die Frage nach den Steuern beantwortet. Ausgeben wollte ich max. 2000 €. Ich wollte ja ein relativ junges Model mit wenig Km und eventuell sogar noch Werksgarantie haben. Also ca. 2 Jahre alt. Danke schon mal im voraus. Aber der Roller ist ja relativ klein. Hab ihn mir mal bei autoscout angeschaut. Er kann halt mit den größeren Luxusrollern ( Pantheon, Elystar (Elyseo) oder Burgman) nicht wirklich mithalten.
 
C

ChevChelios

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
steuern muss man ab 126cm³ (also nicht bei 125er) bezahlen....

besonders wenn man zu zweit fährt ist der runner echt "besch***en klein"....
 
G

Golf-IV-Tuner

Dabei seit
25.07.2005
Beiträge
61
Ort
84518 Garching
hi,

ich dachte mir das du nen sportlichen schnellen flitzer haben willst.

aber wies aussieht eher den gmütlichen dickeren scoot. da wäre burgmann oder der peugeot elyseo oder wie man den schreibt schon größer.

najo ich rat dir trotzdem zum eispritzer , z.b. viele 125ga von peugeot.
 
C

ChevChelios

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
ich rate dir zum 2takter wegen zuverlässigkeit und power...
 
D

Denny1977

Threadstarter
Dabei seit
30.08.2005
Beiträge
7
Wie schon erwähnt eigentlich wollte ich durch den Roller mein Auto komplett ersetzen. Bei den Spritpreisen eine vernünftige Alternative denke ich. Frag: Hat schon jemand Erfahrungen mit dem Lead 100 von Honda? Der Preis ist ja nicht zu schlagen (1700 NEU). Aber die Höchstgeschwindigkeit von nur 90 macht mich ein wenig nachdenklich. Ansonsten wollte ich einen der 3 Luxusroller entweder Puegoet Elystar, Honda Pantheon oder Suzuki Burgman 125. Sagt doch mal welcher der 3 der beste ist. Bis denne
Euer Dennis ;)
 
C

ChevChelios

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
also dann nimm der 125er Pantheon
- viel platz und viel zuladung
- komfortabel
- sicheres Fahren durch dieses Teilabs und dem satten gewicht
- günstige Inspektionskosten
- schnellster 125er in der Beschleunigung und hohe endgeschwindigkeit
- keine Steuern
- Versicherung mit Teilkasko bei ca. 100 im Jahr
- unkaputtbarer Motor

kann ich dir nur empfehlen....aber nimm den alten 2takter und net den neuen einspritzer....
 
L

Libuda

Dabei seit
14.09.2005
Beiträge
1
Pantheon

Bericht zum Pantheon
Moin zusammen, ich habe einen Pantheon Bj 99 Km 22000.
Alle Inspektionen wurden durchgeführt nun hat der Panti : Lagerschaden Kurbelwelle, Lagerschaden Getriebe,Kolbenringe abgenutzt und das Lenkkopflager muß erneuert werden.
Ach ja der Auspuff muß für den TÜV auch erneuert werden
Kosten ca 600-700 € ohne Arbeitslohn.
Der Roller lief die ganze Zeit perfekt, geringer Verbrauch aber hohe Ersatzteilkosten: Bremsbeläge, Reifen.
Wer noch einen 2 Takter bekommt bei geringer Laufleistung unbedingt kaufen.
Ich hab mir den X9 EVO gekauft, mal sehen wie der sich verhält.
 
C

ChevChelios

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
kay...dann hab ich ihn ja bei 25000km gut verkauft, meiner war aber noch einwandfrei, hat auch noch tüv gekriegt...der auspuff war net verrostet...hab den aber auch immer gut gepflegt obwohl er täglich im einsatz war....übrigens waren die bilder von mir oben die verkaufsbilder bei 25000km....Tacho wurde bei 12500 erneuert, deswegen nicht wundern
 
D

Denny1977

Threadstarter
Dabei seit
30.08.2005
Beiträge
7
So ich habs jetzt. Ist ein 125 er Otello von Dealim geworden. :D Aber der Spritverbrauch ist recht hoch. 4l ist nicht das was ich mir vorgestellt habe. Werde jetzt mal durch sparsames Fahren versuchen es auf 3l zu drücken. Das wäre dann ok. :rolleyes:
 
Thema:

Welcher 125er ist der beste?

Sucheingaben

bester 125ccm roller

,

bester 125 roller

,

stärkster 125 ccm roller

,
bester 125er roller
, 125ccm 2 takt roller, welcher 125 roller ist der beste, bester roller 125 ccm, die besten 125ccm roller, 125 2 takt roller, bester roller 125, beste roller 125 ccm, gute 125ccm roller, besten 125ccm roller, der beste 125ccm roller, stärkster 125 roller, stärkster roller 125 ccm, stärkster 125er roller, 2 takt roller 125ccm, 125 roller 2 takt, 2 takt roller 125 ccm, leistungsstärkster 125ccm roller, stärkster roller 125, roller 125 2 takt, bester motorroller 125 ccm, bester 2 takt roller

Welcher 125er ist der beste? - Ähnliche Themen

  • 125er nach auto Fü?

    125er nach auto Fü?: Hallo zsm , meine frage ist , wenn man auto Führeschein hatt , wie ist es dann mit 125er ? bzw - ich mach in paar wochen auto Fü , ich möchte...
  • 125er Rennmaschine

    125er Rennmaschine: Hallo ich bin 21 und suche mir für das Frühjahr eine 125er im Rennmaschinen look hatte von 16-20 eine Honda Varadero bin jetzt aber auf der...
  • 125er Bald mit Füherschein Klasse B?

    125er Bald mit Füherschein Klasse B?: Tach zusammen. Mir wurde letztens erzählt, dass man demnächst 125er (bis 15 PS/ Klasse A1) mit Klasse B fahren darf. Im Internet hab ich nichts...
  • Anmeldung 125er Roller--> TÜV/AU fast 2 Jahre abgelaufen

    Anmeldung 125er Roller--> TÜV/AU fast 2 Jahre abgelaufen: Hallo, ich habe einen 125er Roller den ich vor etwa 2,5 Jahren abgemeldet habe, nun möchte ich wieder damit fahren und wollte fragen was alles zu...
  • 125er magazine?

    125er magazine?: hi! woher bekomme ich zeitschriften mit 125er maschinen? und kennt ihr ein paar gute? mfg
  • Ähnliche Themen

    • 125er nach auto Fü?

      125er nach auto Fü?: Hallo zsm , meine frage ist , wenn man auto Führeschein hatt , wie ist es dann mit 125er ? bzw - ich mach in paar wochen auto Fü , ich möchte...
    • 125er Rennmaschine

      125er Rennmaschine: Hallo ich bin 21 und suche mir für das Frühjahr eine 125er im Rennmaschinen look hatte von 16-20 eine Honda Varadero bin jetzt aber auf der...
    • 125er Bald mit Füherschein Klasse B?

      125er Bald mit Füherschein Klasse B?: Tach zusammen. Mir wurde letztens erzählt, dass man demnächst 125er (bis 15 PS/ Klasse A1) mit Klasse B fahren darf. Im Internet hab ich nichts...
    • Anmeldung 125er Roller--> TÜV/AU fast 2 Jahre abgelaufen

      Anmeldung 125er Roller--> TÜV/AU fast 2 Jahre abgelaufen: Hallo, ich habe einen 125er Roller den ich vor etwa 2,5 Jahren abgemeldet habe, nun möchte ich wieder damit fahren und wollte fragen was alles zu...
    • 125er magazine?

      125er magazine?: hi! woher bekomme ich zeitschriften mit 125er maschinen? und kennt ihr ein paar gute? mfg
    Top