Welche Zündkerzen - NGK oder Bosch?

Diskutiere Welche Zündkerzen - NGK oder Bosch? im Daewoo Kalos / Aveo Forum im Bereich Daewoo / Chevrolet; Hallo Jungs und Mädels, ich wollte mal fragen ob Ihr irgendwelche Zündkerzen für meinen Kalos 1.4SX empfehlen könnt. Habt Ihr vielleicht schon...
L

Lightspeed

Threadstarter
Dabei seit
25.06.2005
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Hallo Jungs und Mädels,

ich wollte mal fragen ob Ihr irgendwelche Zündkerzen für meinen Kalos 1.4SX empfehlen könnt. Habt Ihr vielleicht schon Erfahrungen mit Bosch und NGK gemacht? NGK sind serienmäßig verbaut...
Ein geringerer Spritverbrauch und ein ruhigerer Lauf wären wünschenswert. Welche sind da besser?

Die zwei Typen zwischen denen ich schwanke:

  • NGK V-Line Typ: Nr.14 BKR6E-11
  • Bosch SUPER plus FR7DCX+ Nr. +11

Vielleicht interessiert Euch das Thema und ihr könnt Eure Meinung äußern!

Immer noch ein tolles Forum - macht weiter so!​
 
Holle

Holle

Dabei seit
13.08.2004
Beiträge
560
Punkte Reaktionen
0
Ort
91586 Lichtenau
Hallo Jungs und Mädels,

ich wollte mal fragen ob Ihr irgendwelche Zündkerzen für meinen Kalos 1.4SX empfehlen könnt. Habt Ihr vielleicht schon Erfahrungen mit Bosch und NGK gemacht? NGK sind serienmäßig verbaut...
Ein geringerer Spritverbrauch und ein ruhigerer Lauf wären wünschenswert. Welche sind da besser?

Die zwei Typen zwischen denen ich schwanke:

  • NGK V-Line Typ: Nr.14 BKR6E-11
  • Bosch SUPER plus FR7DCX+ Nr. +11

Vielleicht interessiert Euch das Thema und ihr könnt Eure Meinung äußern!

Immer noch ein tolles Forum - macht weiter so!​

Hi, ich empfehle dir NGK-Zündkerzen.
Diese sind nicht nur für den Kalos besser, sondern allgemein.
Man liest natürlich auch von welchen die mit Bosch-Kerzen zufriedener sind als mit NGK-Kerzen, aber das ist eher die Ausnahme.

Laut dem Werkstattbuch sind serienmäßig Champion-Kerzen verbaut, allerdings waren bei meinem auch NGK-Kerzen drin (es sei denn, dass die in einer Inspektion getauscht wurden).

Gruß, Holle
 
K

kleiner_klaus

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
03.12.2007
Beiträge
645
Punkte Reaktionen
0
Hi, ich empfehle dir NGK-Zündkerzen.
Diese sind nicht nur für den Kalos besser, sondern allgemein.
Ganz allgemein nun nicht, aber von der "Örtlichkeit" schon.

Jeder Motorenentwickler nimmt das, was "bei sich" verfügbar ist, weil er auch von dem
örtlichen Hersteller volle Unterstützung des Entwicklerteams des Zulieferes bekommt.

Somit sollte man grundsätzlich "im Lande" bleiben, bedeutet für einen asiatischen Motor
auch asiatische Kerzen (NGK), für einen europäischen Motor somit eher Bosch und für
einem Ami eher Champion.

War "früher" bei den Filmen für einen Fotoapparat genauso, war es eine japanische
Kamera, dann Fuji, war es eine europäische Kamera dann Kodak oder Agfa. Da war auch
das Innenleben (Linsensystem) auf das "ortsübliche" Filmmaterial angepasst und
abgeglichen. Ist in eigentlich allen anderen Bereichen auch nicht anders.
 
ecki55

ecki55

Dabei seit
21.09.2004
Beiträge
609
Punkte Reaktionen
0
Ort
44... Bochum
Mhhhh, gewagte Aussage das.......
GM ist nicht unbedingt asiatisch.
Mein Vectra mit Sicherheit nicht.
Bosch funzt da überhaupt nicht, nur NGK.
Früher hab ich nur Bosch benutzt, alles 2-Ventiler, immer ok.
Bei 4-Ventilern muss man anders denken.
Da gibts welche mit 2 Elektroden, 4 Elektroden.........
Definitv sind 4-Ventiler sehr anfällig was die Kerzen anbelangt.
Heute nehme ich nur noch NGK, null Prob und fertig.

Und jetzt bitte keine Romane mehr kleiner_klaus, wissenschaftliche Vorträge sind nicht für
nen Forum, wo einer ne Frage stellt und ne kurze Antwort oder Erfahrungen haben möchte.....
wink.gif
 
K

kleiner_klaus

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
03.12.2007
Beiträge
645
Punkte Reaktionen
0
Mhhhh, gewagte Aussage das.......
GM ist nicht unbedingt asiatisch.
Nicht der Hauptwohnsitz des Herstellers, sondern das Entwicklungsland ;)

Mein Vectra mit Sicherheit nicht.
...
Heute nehme ich nur noch NGK, null Prob und fertig..
Wie ich schrieb, nicht der Hauptwohnsitz des Herstellers, nicht der Produktionsort des
Fahrzeugs, auch nicht der Produktionsort des Motors, sondern der Ort der Motorenentwicklung,
also passt das mit NGK in einem Benziner-Opel schon.

Und jetzt bitte keine Romane mehr kleiner_klaus, wissenschaftliche Vorträge sind nicht für
nen Forum, wo einer ne Frage stellt und ne kurze Antwort oder Erfahrungen haben möchte.
Dann wirst Du auch ohne weitere Erklärung leben müssen, warum ein Opelmotor mit einer
NGK-Kerze völlig richtig ausgrüstet ist und meine "Formel" trotzdem stimmt. :]
 
Thema:

Welche Zündkerzen - NGK oder Bosch?

Welche Zündkerzen - NGK oder Bosch? - Ähnliche Themen

Welche Zündkerzen für meinen Mazda: Hallo, ich wollte mal fragen welche Zündkerzen für meinen Mazda 323 C IV 16V BG am besten wären. Ich habe mich zwar im Internet etwas Kundig...
Audi 80 - 4er oder 6er Herz?: Hallo! Schon seit einigen Monaten beschäftige ich mich mit Automobilen der Marke Audi, speziell Audi 80 B4. Mir gefällt das Auto (besonders die...

Sucheingaben

ngk oder bosch

,

ngk zündkerzen test

,

ngk zündkerzen erfahrung

,
bosch oder ngk
, zündkerzen daewoo kalos, welche zündkerzen sind besser ngk oder bosch, bosch zündkerzen erfahrungen, kalos Zündkerzen, ngk zündkerzen erfahrungsberichte, bosch oder ngk zündkerzen, ngk zündkerzen erfahrungen, bosch kerzen besser als ngk, ngk oder bosch zündkerzen, zündkerzen ngk oder bosch, ngk v line erfahrung, passen die bkr6e zündkerzen in den opel vectra b, original zündkerzen chevrolet aveo bosch oder ngk, ngk zündkerzen testberichte, bosch zündkerzen erfahrung, daewoo kalos zündkerzen, bkr6e von bosch, bosch bkr6e-11, champion zündkerzen erfahrung, zündkerzen bosch oder ngk, bkr6e baugleich
Oben