welche rennkuplung

Diskutiere welche rennkuplung im Pocket Bikes Forum im Bereich Klein Motorräder: Motor Roller, Moped, 125er und A; hi hab mal ne frage welche kupplung ist die beste so eine von ebay will ich nicht. bei ill-legal gibt es eigentlich schöne ich weis nur nicht ob...
M

morbay

Threadstarter
Dabei seit
28.11.2005
Beiträge
14
hi hab mal ne frage welche kupplung ist die beste so eine von ebay will ich nicht.
bei ill-legal gibt es eigentlich schöne ich weis nur nicht ob die fürs normale pocket bike sind
mit ein link glabt es iergendwie nicht ist auf alle fälle die auf der dritten seite bei antrieb(zocchie china kupplung) und welche ist von denn dreien die bessere ich würde sagen die spezial weil die an teuersten (WAR) ist im angebot.oder halt die auf der sechten seite (Zocchi 2-backen) welche ist die beste kupplung von denn bei ill-legal oder gibt es ierendwo bessere?
 
Pl@yer
Dabei seit
28.11.2005
Beiträge
9
@morbay
So hab da mal geschaut super Seite kannte ich garnicht ich schau öfter mal bei Vtoys is auch nicht Übel.
So und nu zu deinem Prob.
Vergaser ja da habe ich 2 die ich mir hohlen würde und zwar sind das
1:PBK21 Powerjet
2:Dellorto PHBG 18 BS DAS WÄREN " DIE MIR ZUSAGEN WÜRDEN:
Obwohl ich sagen muss ich weiss nicht ganz genau ob der Dellorto für den Big-Bore ist ich sag müste gehen. Aber lieber du rufts da mal an wenn der es sein soll.
Zu den Kupplungen naja die sind Teuer obwhl ich sageb muß die Racingk auf der ersten Seite ist schon ok Preis stimmt und mann kann sie gut einstellen warum viek ausgeben wenns auch ein wenig billiger geht.
So und nu mach mal wir hören uns
MFG [email protected]
 
M

morbay

Threadstarter
Dabei seit
28.11.2005
Beiträge
14
hallo,

was habt ihr so für fettern drin?
hart heist doch das die kupplung später greift das ich mehr anzug bekomme?
aber was bringen ein weiche federn sie greufen früher aber was bringt ein das?
was würdet ihr nehemen hart mittel oder weich. ich würde sagen hart weil ich eine lange übersetzung drauf hab
 
R

Rowdy44

Dabei seit
29.03.2006
Beiträge
51
Ort
Steinenbronn
Also, sollte ich falsch liegen, korrigiert mich bitte, aber ich sag:

harte Federn : wenig Abzug, hohe Endgeschwindigkeit
weiche Federn : hoher Abzug, wenig Endschwindigkeit
und mittelharte : logischerweise irgendwas zwischendrin; also relativ ausgewogen

Nur, solltest gucken, wo du die herbekommst... Ich hab versucht Rolelrfedern einzubauen, bin aber klaglich versagt ( Siehe in meinem Beitrag : "Tuningfrage ?!? WICHTIG !!!" hier der direkte Link: http://www.autoextrem.de/showthread,t-83684.htm )

Hoffe, das hat dir geholfen 8) !?! Viel Spass noch beim tunen, (was übrigens bei dem Wechseln der Kupplungsfedern nicht gerade lustig und ohne Schrammen vor sich geht) und wenn du harte Federn gefunden hast, die nicht soviel kosten, kannst du mir ja bescheid sagen ;) Thx
Rowdy 44
 
Thema:

welche rennkuplung

Oben