Welche Komponenten bzw. welche Hersteller?

Diskutiere Welche Komponenten bzw. welche Hersteller? im Car Hifi & Sound (Fragen zu Produkten) Forum im Bereich Car Hifi & Sound & Navigationssysteme; Hi !! Eine Frage an SPL-Thomas. Ich würde gerne meine HiFi-Anlage im Auto perfektionieren. Ich möchte 2 30er Subs im Kofferraum haben. Vorn...
Golf 3 GTI-VR6

Golf 3 GTI-VR6

AutoExtrem Crew
Threadstarter
Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
5.641
Hi !!

Eine Frage an SPL-Thomas.

Ich würde gerne meine HiFi-Anlage im Auto perfektionieren.
Ich möchte 2 30er Subs im Kofferraum haben. Vorn Doorboards, event. von Jehnert mit 2-4 16ern. Bestückung gerne wieder von Emphaser da ich damit sehr zufrieden war. Das gilt nach meinen Wünschen auch für die Marke der Subs.
Heckablage möchte ich nach Möglichkeit nicht mehr, hatte bisher ein Axton CAX65 Soundboard. War auch sehr zufireden damit, will aber der Optik wegen keine Ablage mehr haben.
In den hinteren Türen event. je einen 16er. Und als Rearfill ein 3-Wege-System aussen auf den Ablageseiten.

Welche Endstufen würdest du mir da empfehlen? Oder Überhaupt welche Komponenten, ist Emphaser OK? Ich denke ja da ich bisher auch nen Emphaser Sub (einen 30er) hatte, will halt nur mehr Druck haben. Der Klang sollte auch ned zu kurz kommen.

Greetz
Marcel
 
S

Schimboone

Dabei seit
21.09.2003
Beiträge
1.623
Ich nehme hier mal etwas vorweg,auch wenn ich nicht SPL-Thomas bin : Du solltest einen Preisrahmen angeben ;)

meine persönliche Empfehlung wäre,falls sie dich interessiert ein Audio System Front System RX 165K* Pro (2x16er pro Seite) und auch 2 Subs von Audiosysstem !
Dazu 2 Endstufen (eine für die Subs und eine für Front) und kein Rearfill,ausser Du hast häufig Leute die hinten mitfahren !
 
Golf 3 GTI-VR6

Golf 3 GTI-VR6

AutoExtrem Crew
Threadstarter
Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
5.641
Hi,

naja es soll schon ein vernünftiger Ausbau werden. Mein jetztiger hat auch 2300 € gekostet...

Greetz
Marcel
 
S

SPL-Thomas

Dabei seit
10.11.2003
Beiträge
2.099
Ort
12345 Musterhausen
Ich würde die Geschichte nicht unbedingt nur an Emphaser festmachen.

Als Frontsystem kann ich dir z.B. Exact 2.16pro Double ans Herz legen.
Das System besteht aus 4x M16W, 2xDN26 und 2 speziell hiefür gebaute Weichen.
Je nachdem welchen Sub du hast, solltest du den in ein geschlossenes Gehäuse setzen.
Im allgemeinen reicht auch einer.

Als Endstufe würde ich die Xetec P4 ins Auge fassen.

Diese Kombi habe ich in einem Polo 6N gehört. Das ging mächtig zur Sache; und das obwohl "nur" ein 25er Sub in 18L geschlossen drin war.

FÜrs Rerafill würde ich kein Geld ausgeben und wenn wirklich nur das nötigste. Da braucht es kein 3wege sein. Ein einfaches Koaxsystem reicht vollkommen.

Preise für die Exact/Xetec checkst du am besten bei www.audiowave.de ab.
RUF da an !!!!! Nummer steht auf der HP.
Udo kann dir auch noch weitere wertvolle Tips geben zum Einbau in den G3 (er hat selbst eine gefahren und ist mehrfacher SQ-Meister gewesen)
 
Golf 3 GTI-VR6

Golf 3 GTI-VR6

AutoExtrem Crew
Threadstarter
Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
5.641
Hi,

ja gut dann werd ich mal darüber nachdenken.

Zum Rearfill...
Meinst ned dass da mehr räumlichkeit wäre mit nem Coax hinten? Räumlichkeit will ich beim Klang schon haben, ich denke des wird sonst zu frontlastig...

Oder liege ich da falsch?

Greetz
Marcel
 
S

SPL-Thomas

Dabei seit
10.11.2003
Beiträge
2.099
Ort
12345 Musterhausen
Ausprobieren kannst du es ja.
Ich habe in beiden Autos hinten keine Lautsprecher drin. Über fehlende Räumlichkeit kann ich mich nicht beklagen.

Ausserdem kannst du später immer noch nachrüsten.
 
Thema:

Welche Komponenten bzw. welche Hersteller?

Welche Komponenten bzw. welche Hersteller? - Ähnliche Themen

  • Audio System und Rockford Fosgate Komponenten

    Audio System und Rockford Fosgate Komponenten: Da ich mir ein neues Auto gekauft habe und nun eine Bang&Olufsen verbaut ist, verkaufe ich folgende Bestandteile meiner ehemaligen Anlage. Die...
  • Audio System und Rockford Fosgate Komponenten

    Audio System und Rockford Fosgate Komponenten: Da ich mir ein neues Auto gekauft habe und nun eine Bang&Olufsen verbaut ist, verkaufe ich folgende Bestandteile meiner ehemaligen Anlage. Die...
  • Audio System und Rockford Fosgate Komponenten

    Audio System und Rockford Fosgate Komponenten: leider beitrag zu oft angelegt
  • Neues Auto - Neue Komponenten

    Neues Auto - Neue Komponenten: Bei mir steht demnächst ein Autowechsel an (morgen schonmal Vertrag unterschreiben) und da sollte dann dieses Mal auch was vernünftiges rein...
  • Ähnliche Themen
  • Audio System und Rockford Fosgate Komponenten

    Audio System und Rockford Fosgate Komponenten: Da ich mir ein neues Auto gekauft habe und nun eine Bang&Olufsen verbaut ist, verkaufe ich folgende Bestandteile meiner ehemaligen Anlage. Die...
  • Audio System und Rockford Fosgate Komponenten

    Audio System und Rockford Fosgate Komponenten: Da ich mir ein neues Auto gekauft habe und nun eine Bang&Olufsen verbaut ist, verkaufe ich folgende Bestandteile meiner ehemaligen Anlage. Die...
  • Audio System und Rockford Fosgate Komponenten

    Audio System und Rockford Fosgate Komponenten: leider beitrag zu oft angelegt
  • Neues Auto - Neue Komponenten

    Neues Auto - Neue Komponenten: Bei mir steht demnächst ein Autowechsel an (morgen schonmal Vertrag unterschreiben) und da sollte dann dieses Mal auch was vernünftiges rein...
  • Top