Wasser im Ascona C *VERSCHOBEN*

Diskutiere Wasser im Ascona C *VERSCHOBEN* im Opel Ascona / Manta Forum im Bereich Opel; Wasser im Ascona C Hallo! Habe probleme mit Wasser im Ascona C. Das Wasser tritt bei Fahrt und auch bei Stehendem Fahrzeug ein. Verschiedene...
D

Delphin

Threadstarter
Dabei seit
19.10.2004
Beiträge
1
Wasser im Ascona C

Hallo!

Habe probleme mit Wasser im Ascona C.

Das Wasser tritt bei Fahrt und auch bei Stehendem Fahrzeug ein. Verschiedene Überprüfungen wie Teppich raus und Die Matten weitgehend entfernt in der Waschanlage dann geschaut aber nix gefunden . Bei Opel war ich auch schon die wollten was bei der Fensterdichtung machen war ziemlich teuer nur Gebracht hats nix.

Hat jemand erfahrung oder einen Vermutung wo das Problem liegen könnte .

Spritzwand wäre natürlich ein Guter Tipp aber läuft denke ich nix bei stehndem Fahrzeug rein. ( Auto steht überwiegend)

Das Wasser steht wirklich literweise im Raum bzw. beser gesagt die Matten sind triffnass und drunter Pfützenbilung.

Habe schon öfters mal geschaut aber nix gefunden hoffe hier weiß jemand rat!!!


MFG Tom ?(
 
N

noob01

Dabei seit
25.08.2004
Beiträge
223
würde die Türverkleidung einfach mal abmachen wenn dein Auto grad "getaucht" ist und schaun ob die auch nass ist. Kann schon sein dass das Wasser von der Tür kommt. Die Dichtungen oben am Fenster bringen doch eh nix... Die sind meines wissens nach nur für die Schalldichtung da weils sonst laut wird und dass des fenster richtig hält.
Schau mal obs von der Tür kommt. leg halt einfach direkt an die Tür n Handtuch und schau obs auch durchnässt oder nicht.
Wenns das nicht ist dann würde ich des einfach an allen möglichen Stellen probieren. bis du wenigstens weißt aus welcher richtung es kommt.
Mfg

Michi
 
Superdoell

Superdoell

Dabei seit
24.01.2005
Beiträge
11
Servus das Problem kenne ich nur allzugut!
Ich tune seid 11 Jahren Asconas und habe folgendes
feststellen können:
Wassereinbruchstellen waren meistens:

1.) Undichte Rückleuchten-Dichtungen
2.) Undichte Heckscheiben oder Frontscheiben-Dichtungen
3.) Rostlöcher im Feuerblech zum Motorraum hin
4.) Undichte Türgummis

Wenn der Unterboden nicht durchgerostet ist können es eigentlich
nur diese 4 Probleme sein.

Was ist zu tun?
Um zu prüfen wo das Wasser eindringt an einem trockenen Tag
die betreffenden Stellen mit einer Gießkanne wässern und ein Kumpel
guckt im Innenraum ob Wasser eindringt.

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen.

MFG

Marc ;)
 
M

magix232002

Dabei seit
15.03.2006
Beiträge
16
Ort
Berlin
Ascona Heckspoiler

Hallo,

weiß zufällig von euch jemand wo ich einen Heckspoiler für unseren Asona C-CC herbekommen könnte???
Hab schon alles versucht, aber niemand hat mehr sowas. Selbst Irmscher hat das nicht mehr!!! ?(
 
cabrio c

cabrio c

Dabei seit
14.10.2006
Beiträge
5
Hallo, ich kenn dein Problem, denn ich fahre einen Ascona C Cabrio.
Bei mir war immer bei der Fahrerseite Filzmatte nass. Der Wassereintritt kam von der Stirnwand, besser gesagt vom Gummi bei Stirnwand und Lenkung. Ich hatte noch eine zweite undichte Stelle und das war dort wo das Kupplungspedall rausgeht bei der Stirnwand.
Bei mir habe ich mit einer Klebekartusche abgedichtet und es hat geholfen.

Auf jeden Fall musst du mal den bei der stirnwand innen nachschauen, am besten wenn Wasser von aussen an die stirnwand fliesst.

Viel Spass. ;)
 
Thema:

Wasser im Ascona C *VERSCHOBEN*

Sucheingaben

ascona c wassereinbruch

,

ascona c wasser fussraum links

Wasser im Ascona C *VERSCHOBEN* - Ähnliche Themen

  • Sturmschäden am Auto - Wer zahlt bei Schäden durch Sturm, Hagel oder Wasser am Kraftfahrzeug?

    Sturmschäden am Auto - Wer zahlt bei Schäden durch Sturm, Hagel oder Wasser am Kraftfahrzeug?: Natürlich kann es nicht nur in den kälteren Jahreszeiten passieren und schneller als einem lieb ist hat man einen durch einen Sturm einen Schaden...
  • Wasser läuft in 3´te Bremsleuchte

    Wasser läuft in 3´te Bremsleuchte: Hallo Gemeinde, seit ner Weile sammelt sich Wasser in der 3´ten Bremsleuchte und topft dann auf die Hutablage / und / oder in den Kofferraum...
  • Wasser im Kofferraum

    Wasser im Kofferraum: Hallo liebe Leut, ich habe gestern leider feststellen müssen, dass sich in meinem C3 im Kofferraum Wasser ansammelt in einer nicht unerheblichen...
  • FORD Fiesta - Wasser in der Fahrertür

    FORD Fiesta - Wasser in der Fahrertür: Hello, ich hab seit kurzem Wasser in der Fahrertür angesammelt. Könnte mir jemand sagen, wie ich die Abläufe selbst säubere? Danke
  • Wasser im Innenraum

    Wasser im Innenraum: Wasser laüft über die Ablaufrinne des E.-Schiebedach in den Innenraum
  • Ähnliche Themen

    • Sturmschäden am Auto - Wer zahlt bei Schäden durch Sturm, Hagel oder Wasser am Kraftfahrzeug?

      Sturmschäden am Auto - Wer zahlt bei Schäden durch Sturm, Hagel oder Wasser am Kraftfahrzeug?: Natürlich kann es nicht nur in den kälteren Jahreszeiten passieren und schneller als einem lieb ist hat man einen durch einen Sturm einen Schaden...
    • Wasser läuft in 3´te Bremsleuchte

      Wasser läuft in 3´te Bremsleuchte: Hallo Gemeinde, seit ner Weile sammelt sich Wasser in der 3´ten Bremsleuchte und topft dann auf die Hutablage / und / oder in den Kofferraum...
    • Wasser im Kofferraum

      Wasser im Kofferraum: Hallo liebe Leut, ich habe gestern leider feststellen müssen, dass sich in meinem C3 im Kofferraum Wasser ansammelt in einer nicht unerheblichen...
    • FORD Fiesta - Wasser in der Fahrertür

      FORD Fiesta - Wasser in der Fahrertür: Hello, ich hab seit kurzem Wasser in der Fahrertür angesammelt. Könnte mir jemand sagen, wie ich die Abläufe selbst säubere? Danke
    • Wasser im Innenraum

      Wasser im Innenraum: Wasser laüft über die Ablaufrinne des E.-Schiebedach in den Innenraum
    Top