Was tötet Lichtmaschinen?

Diskutiere Was tötet Lichtmaschinen? im VW Golf III Forum im Bereich Volkswagen; Hi, innerhalb von 2 Wochen sind mir 3 Lichtmaschinen kaputt gegangen. Wo könnte der Fehler liegen? Die letzte hats 5 Minuten nach dem Eingbau...
AbRaXaS85

AbRaXaS85

Threadstarter
Dabei seit
16.11.2006
Beiträge
1.423
Punkte Reaktionen
2
Ort
Osthofen
Hi, innerhalb von 2 Wochen sind mir 3 Lichtmaschinen kaputt gegangen. Wo könnte der Fehler liegen? Die letzte hats 5 Minuten nach dem Eingbau zerlegt. Batterieleuchte im Tacho leuchtet und Spannung an der Batterie ist unter 12V, wird also nicht mehr geladen. In 2 Lichtmaschinen waren neue Regler mit neuen Kohlesteinen drin. Erregerstrom liegt auch an. Hat vielliecht jemand eine Ahnung?
 
V

vlnracer

Dabei seit
22.12.2005
Beiträge
139
Punkte Reaktionen
0
Warn das neue oder gebrauchte?
 
AbRaXaS85

AbRaXaS85

Threadstarter
Dabei seit
16.11.2006
Beiträge
1.423
Punkte Reaktionen
2
Ort
Osthofen
Das war einmal die originale, einmal ne gebrauchte mit neuem Regler und dann nochma eine instandgesetzte mit neuem regler aus nem anderen vr6 in dem sie noch funktionierte
 
onkel-howdy

onkel-howdy

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
12.605
Punkte Reaktionen
26
Ort
73230 kirchheim
es gibt nur 2 gründe warum die dinger kaputt gehen:

1) kohlen bzw regler kaputt....wenn man die kohlen wechselt sollte man den anker abdrehen bzw die kollektoren eben mit nem schleifpapier sauber machen.

2) lagerschaden. deshlab kauft man gebrauchten! die lager laufen sich anhand der spannung des riehmens ein. wenn du nun den riehmen anders spannst weil du es NIEMALS so hinbekommst wie der vorbesitzer haben die lager die falsche vorspannung und fressen somit in kürtzerster zeit. deshalb wird z.b. bei diversen fords/peugeots u.a. IMMER die wasserpumpe beim zahnriehmentausch mit getauscht weil die sonst durch die vorspannung der lager innerhalb von kürtzester zeit wieder die biege macht.

wer sehr viel zeit hat kann gerne die lager der lima tauschen. dann biste bei ner gebrauchten auf der sicheren seite.

was is der an der alten defekt gewesen?

btw fällt mir grad ein....es kann auch sein das da NIX kaputt is :D wenn die spannungsversorgung des reglers (JAAA der wird extern versorgt) im sack ist dann lädt die lima z.b. erst wenn den motor einmal hochgejubelt hast. also starten, rotes licht geht an, einmal vollgas und alles is ok.....
 
AbRaXaS85

AbRaXaS85

Threadstarter
Dabei seit
16.11.2006
Beiträge
1.423
Punkte Reaktionen
2
Ort
Osthofen
ne das licht leuchtet die ganze zeit egal wie schnell die lima dreht.
 
Golf III VR 6

Golf III VR 6

Dabei seit
12.10.2005
Beiträge
779
Punkte Reaktionen
0
Ich will ja nicht unken,aber kann es sein das du ein Kabel falsch angeschlossen oder gar vergessen hast anzuschliessen?
MfG
 
AbRaXaS85

AbRaXaS85

Threadstarter
Dabei seit
16.11.2006
Beiträge
1.423
Punkte Reaktionen
2
Ort
Osthofen
Ne, hab ich auch schon gedacht, hab sogar schon den Lichtmaschinenkabelbaum getauscht, mittlerweile wieder ne andere Lima drin und die batterieleuchte, leuchtet ab und zu trotzdem noch auf, aber bei zündung an (motor noch aus) wenn alle leuchten leuchten sollten leuchtet sie net.
 
Golf III VR 6

Golf III VR 6

Dabei seit
12.10.2005
Beiträge
779
Punkte Reaktionen
0
BIn zwar kein Autoelektriker aber für mich fehlt da irgendwo ein nicht angeschlossenes Kabel.Am Sicherungskasten alles dran? Batteriekabel alle dran? Relais alle funktionsfähig?
Zündschloss ok?
Hmmm ..........ich grübel mal weiter,mal sehen was mir noch so einfällt.Halt mich auf dem laufenden.
MfG
 
Sanja-HH

Sanja-HH

Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
208
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hamburg
Habe das selbe problem habe schon 2 lichtmaschienen kaputt gehauen..kp wieso....

naja man hat mir gesagt das sie Lima dafon kaputt geht wenn ein kabel nicht angeschlossen ist. glaube ich aber irgenwie nicht.
und ich trottel habe die Lima riengemacht kein anziges kabel angeschloßen. und dann gemessen ob das teil die richtige spannung hat

weil mein vater hat an seinen mazda wären der motor lief die batterie abgeklemmt und der motor lief weiter.
und nichts ging kaputt.

kann ich jetzt einfach den regler tauschen oder muss ich eine komplette Lim kaufen?

Ich habe diesen regler auseinander gebaut da war nicht so viel drin.......habe aber gelesen das da 9(3 pro phase) dioden drins ein müssen oder sind sie in der LiMa drin?
 
Thema:

Was tötet Lichtmaschinen?

Was tötet Lichtmaschinen? - Ähnliche Themen

Wieder Lichtmaschine kaputt?: Ich hoffe ich bin hier richtig. Hallo liebe Community! Ich habe wieder das selbe Problem mit meiner Lichtmaschine. So langsam verzweifel ich, da...
Peugeot 206 Bj 1998 springt nicht an, WFS, Wegfahrsperre: Hallo, Vor ca. 1,5 Monaten hab ich einen Peugeot 206 Bj1998 gekauft und dafür auch noch Geld hingelegt. Das Leid und Fehlersuche ging dann schon...
Zentralverriegelung und Fensterheber funktionieren nicht: Hallo, Ich habe 2 Probleme mit meinem Opel Tigra Twintop. Da diese möglicherweise zusammenhängen, schreibe ich diese in einen Beitrag. Da diese...
Clio 1.2, BJ 1995 springt nimmer an: Hi Leute, nachdem meine Batterie sich nach und nach entladen hat, habe ich mir heute eine neue Batterie und eine neue Lichtmaschine auf dem...
Ford Maverick Baujahr 2007, ABS Sensor: Hallo ihr lieben, bin beim googlen über das Forum gestolpert und habe bereits viele Berichte nd Reparaturtipps gelesen. Vielleicht kann man mir...

Sucheingaben

lichtmaschine töten

,

golf 2lichtmaschinen regler

Oben