Was ist günstiger, Golf 3 oder VW Polo? (Versicherung)

Diskutiere Was ist günstiger, Golf 3 oder VW Polo? (Versicherung) im KFZ-Versicherungen Forum im Bereich AutoExtrem; Hi zusammen, ich möchte mir ein Auto kaufen. Das wird mein erstes Auto sein. Hab erst vor kurzem meinen Führerschein gemacht. Mein Vater...
D

diMaboO

Threadstarter
Dabei seit
15.08.2004
Beiträge
1
Hi zusammen,

ich möchte mir ein Auto kaufen.
Das wird mein erstes Auto sein. Hab erst vor kurzem meinen Führerschein gemacht.

Mein Vater möchte mir einen Polo kaufen weil er meint, dass die Versicherung beim Polo um einiges günstiger ist. Mir persönlich gefällt das Auto überhaupt nicht. Ich möchte lieber einen VW Golf 3 haben. Jetzt zu meiner Frage welches auto ist von den beiden jetzt günstiger in der Versicherung?

VW Golf 3:

kW/PS 44/60
Zylinder 4
Hubraum 1391 cm³


oder ein

VW Polo

kW/PS 33/45
Zylinder 4
Hubraum 1043 cm³

bedanke mich jetzt schon mal für eure hilfe :)
 
W

winnipups

Dabei seit
10.10.2003
Beiträge
593
Ort
74821 Mosbach
also der polo ist der günstigere, da er die niedrigeren typklassen in der versicherung hat.

aber das kannst du übrigens auch hier oder hier
selbst berechnen
 
T

TuningGirl1984

Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
36
Ort
71679 Asperg
Stimmt der Polo ist günstiger.

Hab auch mal einen gehabt, dann nen Golf.

Sind ungefähr 200 bis 300 € unterschied.

Zumindest bei der Versicherung.

Steuern waren es 70 €
 
AnjaL

AnjaL

Dabei seit
26.08.2004
Beiträge
139
Golf ist definitiv teurer!

Hi, also, erstmal hat der Golf ja auch mehr PS, dann ist er doch automatisch teurer (man korrigiere mich bitte....), und davon abgesehen ist der VW Golf halt ein Jedermanns-Auto für junge Leute, ich hab mal gehört dass die Versicherung so hoch ist beim Golf, weil damit viele Unfälle gebaut werden, da wie gesagt viele junge Fahrer damit unterwegs sind. Und wenn du unter 21 bist und den Golf auf dich versichern lassen willst wird es doppelt so teuer... ich kann dir empfehlen, die Versicherung über deinen Vater laufen zu lassen, so sparst du viel Geld, wirst mit deinem Daddy immer runtergestuft und musst dann eben irgendwann später mal oben anfangen, aber dann kannst du auch Prozente übernehmen.... über meinen Vater bezahle ich als Fahrerin unter 21 für meinen Ibiza vorerst ca. 890 EUR im Jahr Versicherung, ohne meinen Vater könnte ich ihn bei einer anderen Versicherung für 1450 EUR (!!!!) versichern lassen, das muss ja wohl nicht sein. Also, viel Glück bei der Entscheidung. Aber warum muss es denn eins von den beiden Autos sein? Wie wäre es denn mit nem VW Lupo oder entsprechend Seat Arosa, die sind doch beide günstig im Unterhalt! Der Lupo 1.0l Diesel verbrauchte im Test gerade mal 3l auf 100 km und ist auch in der Versicherung günstig.... Nur ein Tipp, falls es dir um die Kosten geht....
 
W

winnipups

Dabei seit
10.10.2003
Beiträge
593
Ort
74821 Mosbach
also die ps zahl ist nicht unbedingt ausschlaggebend. früher gingen die prämien NUR nach kw zahl.

mittlerweile hat jedes auto in den verschiedenen sparten (haftpflicht, teil- und vollkasko) eine typklasse. diese richtet sich hauptsächlich nach schadenshäufigkeit des fahrzeugs. je höher die typklasse desto teurer das fahrzeug

und das der 3-er golf hauptsächlich von jungen leuten gefahren wird und damit laut statistik mehr unfälle hat ist dies der teurere wagen
 
D

DisbeliefSun

Dabei seit
19.09.2006
Beiträge
66
Pro Polo

Kann mich da nur anschließen. Ich selbst bin 22, hab mir mit 18 nen Golf 3 gekauft. Ein schönes Auto, aber schön teuer. Für nen Diesel musste ich da 519 Euro Steuer im Jahr bezahlen (beim Benziner sinds glaube so um die 200...weiss net genau). Versicherung, kommt drauf an bei welcher du bist.... Habs mit über meinen Vater laufen lassen und war dieses Jahr noch so um die 150 Euro alle drei Monate. Nun zum Polo, Steuern, wenn man nen Hubraum von 999 hat (Benziner), warens glaube so um die 73 oder 75 Euro, weiss es nicht mehr so genau. sind ungefähr 7,36€ pro 100kubik bei der Schadstoffklasse EURO 2. Versicherung: 127€, wenn ich 23 bin nur 97€ alle 3 Monate. Ist doch schonmal viel billiger. Der Polo verbraucht ausserdem weniger und ist im Prinzip genau so gut.Hab nen Polo 6N,Bj.97, 50PS. Würde ich dir auch empfehlen.Zieht genau so gut wie nen Golf 3 mit 75PS, kannst nur nicht ganz so schnell auf der Autobahn mit Fahren.(darf höchstens 151kmh).beim Golf wars da schon bisschen mehr, aber muss ja auch nicht unbedingt sein.
 
Thema:

Was ist günstiger, Golf 3 oder VW Polo? (Versicherung)

Sucheingaben

vw polo versicherung

,

versicherung polo

,

vw polo versicherungskosten

,
vw golf versicherung
, polo versicherung, versicherung vw polo , ist ein vw polo teuer in der versicherung, versicherung vw golf, polo versicherung teuer, versicherungskosten vw polo, polo versicherungskosten, versicherung für vw polo, vw polo versicherung teuer, vw golf versicherungskosten, golf oder polo versicherung, polo teuer in versicherung, kfz versicherung golf 3, vw polo teuer im unterhalt, vw polo günstig in der versicherung, versicherung golf 3, wie teuer ist ein vw polo in der versicherung, vw polo wie teuer in der versicherung, vw polo versicherung günstig, versicherung für polo, vw polo teuer in versicherung

Was ist günstiger, Golf 3 oder VW Polo? (Versicherung) - Ähnliche Themen

  • Günstige Luxusautos, die dich reich aussehen lassen – das sind die Gebrauchtwagen-Schnäppchen der Premium-Klasse

    Günstige Luxusautos, die dich reich aussehen lassen – das sind die Gebrauchtwagen-Schnäppchen der Premium-Klasse: Wer bei einem Neuwagen einmal den Schlüssel im Zündschloss umdreht, hat schon einen enormen Wertverlust zu beklagen. Was für Käufer von Neuwagen...
  • Zu welchen Zeiten tankt man Benzin und Diesel am günstigsten? Ist Abends tanken wirklich billiger?

    Zu welchen Zeiten tankt man Benzin und Diesel am günstigsten? Ist Abends tanken wirklich billiger?: Auch wer den Spritpreis nicht ganz so genau verfolgt merkt schnell, dass im Laufe des Tages starke Schwankungen entstehen und so mancher sagt...
  • BMW Evolution Roller, günstiges Navigationsgerät oder Handy-Halterung?

    BMW Evolution Roller, günstiges Navigationsgerät oder Handy-Halterung?: Hi, gibt es eine preisgünstige Variante, ein Navigationsgerät anzuschließen oder eine Halterung fürs Handy die ihr empfehlen könnt? danke
  • BMW i3 günstig gebraucht kaufen, Akkuwechsel möglich?

    BMW i3 günstig gebraucht kaufen, Akkuwechsel möglich?: Ich habe ein preislich sehr interessantes Angebot für den BMW i3 als Gebrauchtwagen bekommen. Er hat ca. 15000km hinter sich und hat da jemand...
  • Günstiges Taycan Modell mit Hinterradantrieb geplant?

    Günstiges Taycan Modell mit Hinterradantrieb geplant?: Ich habe gehört es soll eine Art Einsteigermodell des Porsche Taycan mit Hinterradantrieb geben. Gibt es dazu schon genauere Infos?
  • Ähnliche Themen

    Top