Was hat mein Rnault 19???

Diskutiere Was hat mein Rnault 19??? im Renault 19 Forum im Bereich Renault; Moin, bin neu hier im Forum,und habe auch schon gleich eine Frage zu meinem Auto: Es ist ein Renault 19,Phase 2 MBK weiß ich nicht,aber er hat...
M

Monique_R19

Threadstarter
Dabei seit
26.02.2004
Beiträge
2
Moin,
bin neu hier im Forum,und habe auch schon gleich eine Frage zu meinem Auto:
Es ist ein Renault 19,Phase 2
MBK weiß ich nicht,aber er hat 1721 ccm und hat 54kW.BJ:1995

Jetzt folgendes:
Im Stand läuft er mit ca. 1200 bis 1500 Touren,auch wenn er warm ist!
Wenn ich Gas gebe,ruckelt er auch recht extrem,als ob er gleich ausgehen will.
Mein Verlobter hat schon mal einen Blick reingeworfen:
Zündkerzen i.O.
Luftfilter i.O.
Verteilerkappe noch nicht kontrolliert,da festgeschraubt,kommt aber noch.

Er riecht auch zeitweise nach Benzin.

Weiß hier vielleicht jemand,was der Motor haben könnte?! Bin da ziemlich ratlos.

Vielleicht gibt es ja auch eine ganz einfache Erklärung für alles,was mir natürlich am liebsten wäre :D :D :D

Ich bitte mal um ein paar gute Tipps.

Danke schon mal

Monique
 
S

Schimboone

Dabei seit
21.09.2003
Beiträge
1.623
Ich tippe mal stark auf eine defekte Lambdasonde ! Diese führt zu den von die beschriebenen Symptomen ! Also als erstes könntet ihr die Stecer der Sonde kontorllieren ! Sonst : Ab zur Werkstatt durchmessen lassen !
 
M

mudmax

Dabei seit
02.03.2004
Beiträge
3
Ich hatte ein ähnliches Problem. Standgas estrem hoch und so. Bei mir war die Krümmerdichtung defekt und zog somit Luft von Außen. Die Lambdasonde hatte somit falsche Werte gemessen und an die Steuerelektronik weiter gegeben. Daher die hohe Drehzahl. Hat mich 150 EUR gekostet (keine Vertragswerkstatt).

Vielleicht hilft das weiter :)

Gruß
Max
 
Luco

Luco

Dabei seit
07.03.2004
Beiträge
109
Ort
06766 Wolfen
Jep wie gesagt Krümmerdichtung oder die Lambdasonde !
Was anderes kann es kaum sein. :P
Ich hoffe es wird dir helfen, schreib mal ob es gestimmt/geklappt hat.
Damit man auch mal Happy Ends verzeichnen kann.
 
R19-16V-Raser

R19-16V-Raser

Dabei seit
15.03.2004
Beiträge
6
Könnte auch durchaus der Drehzahlregler sein war bei mir der Fall hatte genau die selben Prob.

LOL
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
falschluft...

lass deinen verlobten mal am ansaugkrümmer gucken...
beim F3P motor ist da ein gummistopfen der einen nicht benutzten kanal verschliesst...
dieser wird mit der zeit eingesaugt biss er dann undicht ist...
der stopfen ist wenn du vorm auto stehst auf der linken seite an der rückseite des ansaugkrümmers... abmessung ca 8mm X 12mm... schwarz...
er ist nur mässig sichtbar... also am besten bei kaltem motor suchen und prüfen...
ist die häufigste ursache...
greeting's.... camel....
 
Thema:

Was hat mein Rnault 19???

Sucheingaben

r19 lambdasonde defekt

,

Renault19 lambda-sonde

,

renault 19 lambdasonde kaputt

,
renault 19 16v lambdasonde defekt
, www.autoextrem.de 3054-hat-rnault-19-a, lambdasonde kaputt renault 19 , F3p falschluft
Top