Was für ein schönes Auto der Golf 5 doch ist*träum*

Diskutiere Was für ein schönes Auto der Golf 5 doch ist*träum* im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; Hallo, habe den Golf V schon oft in Autozeitschriften gesehen und im TV, aber gestern stand ich das erste mal davor und konnte mich reinsetzen...
F

Fränk

Threadstarter
Dabei seit
12.10.2003
Beiträge
120
Hallo,

habe den Golf V schon oft in Autozeitschriften gesehen und im TV, aber gestern stand ich das erste mal davor und konnte mich reinsetzen und ich muss sagen "Ich find das Auto Geil" ,wäre am liebsten gleich durch die Scheibe auf die Straße gefahren!

Wenn ich bedenke das ich jetzt noch nen dreier bekomme und mir frühstens in 3 oder 4 Jahren einen Fünfer kaufen könnte würd mir ganz anders.... . :(

Der Getunte Golf V GTI hat 170 PS - das würde schon reichen :]

Kann mir Wer sagen wie der Wertverlust bei den Golfs so ist? Also wie teuer die in 3 - 4 Jahren sind? Nur grob schätzen
 
toofast

toofast

Dabei seit
12.01.2004
Beiträge
55
Frag doch mal ob du den probe fahren kannst habe ich auch gemacht und habe einen für 2 st. bekommen !!!! EIN TRAUM!!!!
 
eXotioN

eXotioN

Dabei seit
05.12.2003
Beiträge
390
Ort
D- 53842 Spich
*schwärm*

das is der hamma der wagen hab leider mein lappen "noch net" aber wenn ich ihn hab werd ich ihn fahren fahren bis ich nimmer kann *ROFL*
was kost dat eigentlich?

MfG
eXo
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.537
Was der Golf kostet? An 15220€ 8o.
Aber, er hat ne menge Ausstattung die man so nicht sieht, wie z.b. aktive Kopfstützen, Lastmanagment, Coming home-funktion...
Es ist halt ein Geiles Auto. Ich fand ihn schon schick als ich ihn das erste mal live gesehen habe, seit ich kürzlich einen Lehrgang über den neuen Golf hatte finde ich ihn noch besser.
Wenn sich der Wertverlust wie beim Golf 4 entwickelt wird er wohl noch länger unbezahlbar bleiben. :(

Mfg Patrick
 
B

Burnt

Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
43
MEIEN MEINUNG

also ich arbeite in eienem autohaus, wir haben auch den golf 5, aber ich muss sagen das es das geld nicht wert ist, wenn ich es mir aussuchen könnte würde ich mir lieber einen golf 4 kaufen, denn der golf 5 kostet schon um die 27000€ (in fast grundausstattung) wenn man überlegt was man sich für das geld für einen golf 4 kaufen könnte !!!
oder auch ein anderes Fgz. Ich finde das preis leistungs verhältniss zum golf 5 total ungerechtfertigt. und auserdem man gibt 27000€ aus und man hat echt nur hartes plastik an der amatur usw.
finde es steht gar nicht in der relation zum preis. meine meinung. bin das auto auch länger gefahren 1 Woche, muss sagen ich bin echt enttäuscht. lieber einen geilen golf 4 !!!! meine meinung.

gruß burnt
 
K

Knoobobsen

Dabei seit
15.09.2003
Beiträge
1.703
Ort
D-24306 Bösdorf
*g

Ich finde es eher spannender zusehn wie Audi und VW seid dem Golf 4 und A3 zusammenarbeiten! Beide Autos basieren auf gleicher Technik aber komischweise ist der A3 sportlicher bequemer schaut besser aus *liegt aber an der Designerscheinung* Aber auch so! Ich würde mir eher nen neuen A3 kaufen! Er scheut geiler aus! Und des Fahrwerk ist besser als des vom Golf 5 auch wenns das selbe ist :(
 
K

Klettiator

AutoExtrem Crew
Dabei seit
12.10.2003
Beiträge
5.727
Ort
74423 Obersontheim
Also ich bin ihn noch nicht gefahren! Aber vom Aussehehn h er gefällt er mir auch nicht so! Von vorne ist er OK! Aber hinten gefällt er mir nicht! Aber das ist bei vielen von den neueren Autos so! Da gefällt mir fast nix Mehr! Und die neuen Studien und Prototypen werden auch immer Hässlicher! Der neue A3 gefällt mir auch BEsser! Aber jeder hat nen anderen Geschmack!
 
K

Knoobobsen

Dabei seit
15.09.2003
Beiträge
1.703
Ort
D-24306 Bösdorf
*g

Also der VW Buggy hat was. Seid sie bei der Paris Dakar den Tagra hatten finde ich Buggys von VW genial! Auch die guten Umbauten des Käfers.
 
S

smokey mc pott

Super Moderator
Dabei seit
28.08.2003
Beiträge
2.617
Ort
Bayern
Hallo.

Da muß ich "Burnt" recht geben. Ich finde den 5er Golf auch nicht unbedingt so gekungen. Das Plastikarmaturenbrett sieht aus wie von einem billig Koreaner und von aussen ähnelt das Ding auch immer mehr dem Einheitsbrei der Autoindustrie. Der 4er war zwar Optisch etwas unauffälliger (dezenter) Gesaltet, dafür aber deutlich schöner.
Herr Piech hatte zur einführung des Golf V gesagt "Ein Golf muss eben aussehen wie ein Golf". Ich finde aber eher, daß er von hinten aussieht wie ein mutierter Polo (9N).
Der A3 hingegen hat ein eigenständiges Design und ist durch gewisse Linienführungen an der Front (die geraden Scheinwerfer,.....) sofort als Audi zu erkennen. Die Front ist doch relativ ähnlich gestaltet wie beim A4 oder beim A6. Markendesign eben.
Noch hinzu kommt natürlich die Innenraumgestaltung vom A3. Höhere Qualitätsanmutung, bessere Verarbeiung und ein harmonischerer Gesameindruck sind nur einige Stichworte, die mir hierzu einfallen.
Was mir bei Audi auch noch extrem gut gefällt, ist der A3 "Sportsback".
Mega cooles Teil!
Fazit: Der A3 ist einfach das schönere Auto mit nahezu idenischer Technik aber den etwas Sportlicheren Fahrwerken und der sporlicheren Opik. Der Golf V hingegen enttäusch hier nahezu in allen Punken.
Es gib einfach schon seit längerm Auto´s die auch "gerade aus Fahren und 'Bremsen,......." ;)

Ciao.
Dominik.
 
F

Fränk

Threadstarter
Dabei seit
12.10.2003
Beiträge
120
Stimmt schon das 25.000 für einen >Volkswagen< sehr viel ist, aber dafür finde ich das Auto auch klasse! Muss allerdings sagen das der A3 auch ein richtig tolles Auto ist, mache gerade Fahrschule in einem der hat 100 PS und das ist schon nicht schlecht, das Fahrwerk ist auch richtig schön, auch wenn ich nur 100 Fahren darf ;).

Den GTI soll es ja jetzt bald mit 200 PS geben, mal schauen wie der ist. Der Golf V soll ja nicht so toll ziehen....
 
sNakE

sNakE

Dabei seit
10.10.2003
Beiträge
334
Ort
D-63322 Rödermark
ICh weis ja nicht was du gefahren bist aber für mein Empfinden gehjt der Golf V 2.0 TDI richtig gut... wie eigentlich so ziemlich alle TDIs aus dem VW/Audi Konzern....

Gleich zu anfang ich find den A3 auch schöner... aber wenn ich schau was ich so alles an extras gern hätte muss ich sagen 32.000 € für nen A3 is en bisschen viel !?
Das gleiche bekomm ich im Golf V "billiger"... ich sage deutlich billiger nicht billig....
zum Thema Plastik im Cockpit... man muss eben schauen für welches publikum das Auto gedacht ist meines erachtens ist der Golf V nicht unbedingt für die Jugend bestimmt diese sollte eher zu den sportlicheren abteilungen des Konzern sei es Audi oder Seat...

Der Golf V ist so mein empfinden eher für die Fraktion ich bin schon immer Golf gefahren und werde dies auch weiterhin tun... es ist ein auto für die etwas ältere Generation die eine einfache, sachliche und vorallem intuitive Bedienung haben wollen.. und dennen vieles abgenommen wird....

Dies sind dann so funktionen wie bei einlegen des rückwärtsganges wird die Climatrnik auf Umluft geschaltet damit die abgase nicht in den innenraum gelangen.... Oder im Falle von Regen bei einlegen des Rückwärtsganges geht hinten der Scheibenwischer an...

Weiter geht es in dem sachlichen Cockpit... Das Radio hat große Bedientasten und auch Technisch nicht so begabte wissen sofort wo sie was drücken müssen und unter welcher Taste sich welcher Sender befindet.....

Ich sag es mal so fahren würd ich den Golf V auch obwohl mich beim diesel das hohe innengeräusch nerven würde... Aber kaufen würd ich mir ihn nicht... siehe ja auch daran das ich in dieser Klasse dann doch zum Mazda 3 Tendiert hab und der bietet mir jetzt die selbe aussattung wie der A3 für 32.000 € nur das der Mazda ganze 20.000 € gekostet hat :D

see ya Matze
 
B

Bad Boy

Dabei seit
01.02.2004
Beiträge
91
Ort
Reichenabch/V.
Also ich finde den neuen 5er nich so gut (von außen jedenfalls) aber wie der sich fährt würde mich auch mal interessien...
Aber trotzdem zu teuer der 5er
 
f0rce

f0rce

Dabei seit
23.02.2004
Beiträge
127
Überlegungen,ob der neue Golf jetzt gut ist oder nicht,fange ich erst gar nicht,wenn ich höre/sehe,daß für so ein fahrzeug vo viel geld genohmmen wird.Argumente von wegen ist VW Qualität und so,da hab ich kein Ohr für.Warum haben sie denn die Mobilitätsgarantie erfunde...:-)Japaner z.b. testen ihre Wagen so lange,bis es ordentlich ist,die können es nich leisten mal Rückrufe oder nachbesserung zu geben.Darüber hinaus,für das Geld für einen gut(!)ausgestatten Golf,hol ich mir lieber einen schön designten 350Z,Rx8,oder Peugeot 407 oder Honda Civic Coupe,da hab ich auch alles,und sogar noch gespart...oh gott,hört sich an wie gegenwerbung... :D
 
Daniel1809

Daniel1809

Dabei seit
24.01.2004
Beiträge
169
Ort
12629 Berlin
Ich find den Golf V irgendwie blöd :(

1.Zu teuer
2.Sieht aus wie ne Kopie vom Nissan Micra

Aber alleine der Preis...wegen dem alleine würd ich schon keinen "näheren" Blick auf den Golf V riskieren... Ich find auch das nenn "Volkswagen" auch nenn erschwinglichen Preis fürs "Volk" haben sollte...aber mit dem Neuwagenpreis ist es ja fast schon Oberklasse für son kleinen Familienwagen *g*
 
D

DJ-Ice

Dabei seit
05.03.2004
Beiträge
216
Ort
51***/59***
Der sieht zwar passabel aus, aber viel zu teuer.
Letztens hab ich nen Test ASTRA gegen GOLF gesehen (beides die neuen Modelle), da hat der OPEL um Längen besser abgeschnitten. Bietet noch mehr fürs Geld und ist dazu noch günstiger!
Das ist auch die neue OPEL Strategie und die bauen jetzt wirklich super Autos, da muss VW sich festhalten.

Ich finde der GOLF hat sich auch immer mehr zum Oberklasseauto gemausert...
 
B

Burnt

Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
43
so ich bin automobilverkäufer ich habe den 5er golf gefahren hatte den auch schon zuhause zur probe und ich muss sagen das er sein geld nicht wert ist, du sagtst der diesel sei so toll, muss dir ehrlich gestehen das der motor nicht der hit ist, ich würde lieber einen 307 von peugeot diesel fahren 1000 mal besser und auch mehr drehmoment, ich finde den 5er golf im preis echt übertrieben ich würde echt leiber einen audi A3 für das geld kaufen, denn die armatur aus plastik und die knöüfe auch und das bei einem preis von ca 27.000 finde ich echt schlecht. und auch vom fahrverhalten ist er nicht der hit, ich würde eher zu einem A3 tendieren anstatt zu einem 5er golf, auch wenn er mich jetzt von der form her schon anspricht.
Aber ich mein wenn die leute nicht so eine meinung wie ich haben würden (und ich hatte ihn eine woche als geschäftswagen) dann würden sie ihn jetzt nicht auch als grundmodell verkaufen wo es die klimaanlage gratis umsonst gibt für den selben preis. ich mein die merken schon selber das der preis nicht wirklich gerechtfertig ist sonst scheinken die einem sicher keine klima. Hätte sie ja in dem fall nicht nötig !
wie auch immer ich würde mir lieber für das gele einen 4er golf kaufen und den für das geld tunen lassen, glaubt mir da hätte ich echt mehr davon. und ich mein nicht mit mehr von das ich dann mehr von diesem schlecht plastik hätte

Das war jetzt meine meinung !

THX

Burnt
 
HANS-JÜRGEN:M

HANS-JÜRGEN:M

Dabei seit
11.08.2004
Beiträge
12
Vergleich Golf 5 neur A3

Also um nochmals darauf zurück zu kommen was unser Kollege BURNT da für einen Müll schreibt!
Wenn er schon damit prahlt das er Autoverkäufer ist, sollte er sich bevor er irgendwas rausplappert erkundigen!
Der A3 fährt sich besser als der Golf (Fahrwerk) - wie soll das gehen wenn beide Autoas das gleiche Fahrwerk haben und der Golf noch dazu eine neu überarbeitete Hinterachse hat?
Motor? Son einen schwachsinn hab ich ja auch noch nie gehört, gleicher Motor in beiden Fahrzuegen und Getriebe auch ident, wie soll der A3 da besser gehen und leiser sein?
Welcher 307 Diesel Motor soll besser sein als der 2,0TDi Motoer von VW Audi?
Wer schon mal nen 307 gefahren ist weis wie indirekt die Lenkung und schwammig das Fahrwerk ist!
A3 2-türig kostet mehr als der 4-türige Golf und hat weniger Ausstattung?
Das Design ist natürlich geschmackssache!
Klimaanlage! Diese Aktion gibt es zum 30 Geburtstag Golf! Und ausserdem schaut euch mal die Zulassungsdaten an, da haben manche Anderen nicht mal mit der kompletten Modellpalette so einen Marktanteil wie VW alleine mit dem Golf5!!!
So viel zum Thema Golf5 - AudiA3

Gruß Hans-Jürgen
 
L

LuNaTiC84

Dabei seit
04.08.2004
Beiträge
350
Ort
21394 Kirchgellersen
Naja, ich find den Golf 5 ganz passabel =) Design innen ist halt zeitlos und spricht eine breite breite Käuferschicht an.... da find ich den Astra Innenraum um einiges hässlicher!!!!

Und ausserdem, Golf ist/war/bleibt ein treuer Begleiter über Jahre hinweg. siehe wie viele golf1/2/3 noch in sau gutem zustand sind und das wird sich auch so schnell ned ändern!!!! dafür etwas mehr geld hinzulegen als bei konkurrenzprodukten aus japan oder auch aus eigenen deutschen reihen ist für mich mehr als ok =) als beispiel hat sich daddy seinen golf 4 damals für 15.600€ gekauft, eigentlich so alles mit standart austattung etc. Mein Onkel hingegen hat sich für ein Konkurrenzprodukt aus Rüsselsheim entschieden. Der Golf hat mitlerweile 69.000 auf der uhr und 0,0000000000000 mängel und schäden ..... der rüsselsheimer hingegen stand nun 2 mal in der werkstatt schon =) mir persöhnlich gibt das arg zu denken! und an der fahrweise kanns auch ned liegen da daddy ein verdammter heizer iss =)

Mein Golf 3 z.B. war/ist/bleibt seit 1992 in Familienbesitz und hatte seitdem erst einmal einen Schaden (Laterne geknutscht). Aber auch bisher keinen der von VW ausgehen würde =) Ned mal Zylinderkopfdichtung obwohl ich chip drin hab .....

Thema Mobilitätsgarantie.... Volkswagen bietet die ja nicht an weil sie meinen das alle Golf innerhalb von 24 Monaten kaputt gehen.... Vielmehr wollen sie Ihre Käufer damit absichern falls doch mal was passiert..... Werksfehler z.B. gibt es bei JEDER Marke.... und warum sollte ich dann auf einen mitgelieferten Schutz verzichten?!? ich hab diesen schutz sogar für meinen gebrauchten bekommen und der griff sogar bei meinem laternenbummser =)

Punkto Motor:
Der 2 Liter TDI ist ein grundsolider durchzugsfreudiger Motor. Wenn du eine Rennmaschine willst dann kauf dir doch Ferrari, Porsche oder Lambo oder so. Oder greif einfach auf den Audi TT oder Golf 4 R32 zurück. der R32 wurde doch für die heizer gebaut!!!!!! aber für gut schnelle autobahnfahrten auch mit schön überholen ist der 2,0L TDI ohne probleme geeignet!

von aussen isser sicher geschmackssache aber am nfang haben auch alle über den golf 4 gemeckert (zu der zeit hatten wir genau so eine diskussion in einem anderen forum) und nu sagen alle kauf dir den golf 4 ..... KOMISCH!

Bisserl Spiler dran, ma guggn was die Tuner so anbieten und dann wird auch der Fünfer nen schönes auto =)

Abschließend möcht ich sagen das der Golf 5 eingentlich ein grundsolides Auto ist an dem es technisch gesehen in meinen Augen keine Mängel gibt!
 
K

Knoobobsen

Dabei seit
15.09.2003
Beiträge
1.703
Ort
D-24306 Bösdorf
:)

Golf 5 und A3 haben zwar identisches Motor und Fahrwerk aber wenn du im A3 drinsitzt wirst du merken das Fahrwerk besser abgestimmt ist und besser arbeitet wie im Golf 5! Das design des A3 find ich einfach nur Geil! Aggressive und geniale Lienien!
Bin beide öfter gefahren und der A3 is von Verarbeitung und abstimmung her viel besser wie der Golf 5! War beim alten A3 und Golf 4 genauso! Gleiche Technik und Basis aber Verarbeitung und Qualität im Audi besser!
 
Thema:

Was für ein schönes Auto der Golf 5 doch ist*träum*

Was für ein schönes Auto der Golf 5 doch ist*träum* - Ähnliche Themen

  • Was bedeuten die Corona Lockerungen für Fahrschulen? Darf man nun trotz Corona zur Fahrschule?

    Was bedeuten die Corona Lockerungen für Fahrschulen? Darf man nun trotz Corona zur Fahrschule?: Landesweit gibt es Lockerungen der Corona-Regelungen, die aber nicht unbedingt überall dann auch gleich ausfallen. So mancher fragt sich wie es...
  • Corona Lockerungen auch für Autofahrer - Was sich mit neuen Corona Regeln (mal wieder) ändert

    Corona Lockerungen auch für Autofahrer - Was sich mit neuen Corona Regeln (mal wieder) ändert: Das Thema Corona bzw. Covid-19 wird uns vermutlich noch länger begleiten, aber dafür freuen sich viele umso mehr, wenn es neue Regeln bzw...
  • Weniger Unfälle durch Corona - Sinken durch Corona die Beiträge für die Kfz Versicherungen?

    Weniger Unfälle durch Corona - Sinken durch Corona die Beiträge für die Kfz Versicherungen?: Auch wenn die aktuelle Lage viele doch stört versucht man doch, dem Ganzen auch etwas Positives abgewinnen zu können. So mancher fragt sich hier...
  • Frist für Vergleich zur VW Abgasaffäre endet 30.04.2020 - Was muss man für Teilnahme beachten?

    Frist für Vergleich zur VW Abgasaffäre endet 30.04.2020 - Was muss man für Teilnahme beachten?: Viele sind der Meinung, dass man mit dem Vergleich mit VW, der durch die Musterfeststellungsklage erreicht wurde, ein sehr gutes Ergebnis erzielt...
  • Ähnliche Themen
  • Was bedeuten die Corona Lockerungen für Fahrschulen? Darf man nun trotz Corona zur Fahrschule?

    Was bedeuten die Corona Lockerungen für Fahrschulen? Darf man nun trotz Corona zur Fahrschule?: Landesweit gibt es Lockerungen der Corona-Regelungen, die aber nicht unbedingt überall dann auch gleich ausfallen. So mancher fragt sich wie es...
  • Corona Lockerungen auch für Autofahrer - Was sich mit neuen Corona Regeln (mal wieder) ändert

    Corona Lockerungen auch für Autofahrer - Was sich mit neuen Corona Regeln (mal wieder) ändert: Das Thema Corona bzw. Covid-19 wird uns vermutlich noch länger begleiten, aber dafür freuen sich viele umso mehr, wenn es neue Regeln bzw...
  • Weniger Unfälle durch Corona - Sinken durch Corona die Beiträge für die Kfz Versicherungen?

    Weniger Unfälle durch Corona - Sinken durch Corona die Beiträge für die Kfz Versicherungen?: Auch wenn die aktuelle Lage viele doch stört versucht man doch, dem Ganzen auch etwas Positives abgewinnen zu können. So mancher fragt sich hier...
  • Frist für Vergleich zur VW Abgasaffäre endet 30.04.2020 - Was muss man für Teilnahme beachten?

    Frist für Vergleich zur VW Abgasaffäre endet 30.04.2020 - Was muss man für Teilnahme beachten?: Viele sind der Meinung, dass man mit dem Vergleich mit VW, der durch die Musterfeststellungsklage erreicht wurde, ein sehr gutes Ergebnis erzielt...
  • Sucheingaben

    5 golf gutes auto

    ,

    schwammige lenkung golf4 audi a3

    Top