Warum ist das Türschloss an der Fahrerseite zugefroren?

Diskutiere Warum ist das Türschloss an der Fahrerseite zugefroren? im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; Hoi Ich darf in Zeiten des Winters mich nicht einen Besitzer einer Garage nennen. Aber irgendwie ist es komisch, morgens komme ich nicht durch...
Agro

Agro

Threadstarter
Dabei seit
06.10.2004
Beiträge
632
Ort
13405 Berlin
Hoi

Ich darf in Zeiten des Winters mich nicht einen Besitzer einer Garage nennen. Aber irgendwie ist es komisch, morgens komme ich nicht durch die Fahrertür in mein Auto rein, ohne vorher von der Beifahrerseite aus den Knopf der Tür geöffnet zu haben.

Warum friert gerade dieses Schloss ein? Die anderen beiden funktionieren ohne Probleme. Und was kann man dagegen machen?

Meine Mutter hat mir ne kleine Flasche mit Türschlossenteiser gegeben, einfach ins Loch reinkippen und man hat dann seine Ruhe?

Was meint ihr

Danke schonmal

Agro

PS: Suche benutzt
 
C

Chiller

Dabei seit
04.05.2005
Beiträge
24
Ort
53579 Erpel
oho :) ich hatte am montag das selbe problem nur das ich dann solange rumgestochert hab mim schüssel bis auf die tür auf war... so schloss enteiser habe ich auch bekommen von meinem dad... denke das würde helfen :)
 
R

Raser Rolf

Dabei seit
02.03.2005
Beiträge
765
war bei mir auch mal so, gibt so spray bei atu dann gehts wieder
 
alko

alko

Dabei seit
31.08.2005
Beiträge
401
Ort
Nordbayern
also ich habe früher auch immer so enteiserspray benutzt und es hat immer geholfen,

seit dem ich aber eine ffb eingebaut habe, kanns mir egal sein, bau doch auch eine ein
 
Agro

Agro

Threadstarter
Dabei seit
06.10.2004
Beiträge
632
Ort
13405 Berlin
Hab die Sachen bis auf die ZV herumliegen, einbau folgt im sommer wenns nimmer so kalt ist -.- ;)
 
B

Bergschrei

Guest
Kann es sein, dass die Fahrerseite Deines Golfs in Richtung Wetterseite zeigt?? Ansonsten einfach mal das Auto andersherum parken.... seit ich mit der Fahrerseite in Richtung Hauswand parke gefriert das Schloss nicht mehr ein.... weil es ist dann doch ein gewisser Witterungsschutz vorhanden...
 
Agro

Agro

Threadstarter
Dabei seit
06.10.2004
Beiträge
632
Ort
13405 Berlin
Dann gibts nen Strafzettel wegen Nichteinhaltung der StvO.

Vielleicht deshalb weil es oft benutzt wird und so öfter als bei den anderen Schlösseren Feuchtigkeit hereinkommen kann?
 
B

Bergschrei

Guest
Ach so Du parkst an der Straße und nicht auf einem Privatgrundstück.

Ein Schloss welches dauernd benutzt wird sollte normalerweise weniger einfrieren...

Es gibt aber auch ein sehr gutes Mittel (Sprühdose). Damit solltest Du mal das komplette Schloss einsprühen. Das machen die Werkstätten auch. Danach sollte das alles auch nicht mehr so schnell einfrieren.
 
Stinki

Stinki

Dabei seit
19.05.2005
Beiträge
1.148
Ort
27283
also, ich denke auch, dass es daran liegt, dass das schloss der fahrerseite immer zur straße hin zeigt, denn dort ist dann ja quasi eine windschneise, wo es nur so durchpfeift. also isses da auch kälter. ;)

bei meinem auto ists auch total ätzend, seitdem es kalt ist.
meine türen komplett ringsherum frieren andauernd zu, obwohl ich da shcon hirschtalg auf die dichtugnen geschmiert hab. ich muss dann immer durch das fenster einsteigen (danke komfortschaltung).
wenn ich dann mal drin bin, darf ich erstmal kratzen (drinnen!!). ihch kann das nicht verstehen, warum mein auto so feucht is von innen.
so, und wenn dann die handbremse nicht gerade eingefroren ist, kanns dann los gehen. (also, mittlerweile zieh ich die nich mehr an, sondern lass nur noch nen gang drin).

hmm.. hat irgendwer von euch vielleciht ne ahnung, warum mein auto so nass is, oder weiß, wie ich es hinbekomme, dass meine türen nicht immer einfrieren?

mfg, Stinki
 
B

Bergschrei

Guest
Also dass die Scheiben innen gefroren sind ist nicht normal. Ich vermute mal stark, daß Dein Auto irgendwo Feuchtigkeit zieht. Ich tippe mal stark auf irgendeine Dichtung. Würde mal aller kontrollieren (auch Scheibendichtungen)!

Dann hast Du sicher auch ein Problem mit beschlagenen Scheiben, oder??
 
alko

alko

Dabei seit
31.08.2005
Beiträge
401
Ort
Nordbayern
also wegen dem einfrieren der dichtungen hät ich eig auch hirschtalg empfohlen, aber das hast du ja auch schon ausprobiert

ich hab demletzt auch mal in ner reportage im tv gesehen das man oben auf der ganzen länge des schlitzes der tür spiritus hineinkippen sollte und nach kurzer zeit dann die türen vom eis befreit sind, habs aber zum glück noch nicht selbst ausprobieren müssen
 
mobi86

mobi86

Dabei seit
04.11.2004
Beiträge
460
Ort
21079 Hamburg
Stinki schrieb:
bei meinem auto ists auch total ätzend, seitdem es kalt ist.
meine türen komplett ringsherum frieren andauernd zu, obwohl ich da shcon hirschtalg auf die dichtugnen geschmiert hab. ich muss dann immer durch das fenster einsteigen (danke komfortschaltung).
wenn ich dann mal drin bin, darf ich erstmal kratzen (drinnen!!). ihch kann das nicht verstehen, warum mein auto so feucht is von innen.
so, und wenn dann die handbremse nicht gerade eingefroren ist, kanns dann los gehen. (also, mittlerweile zieh ich die nich mehr an, sondern lass nur noch nen gang drin).

hmm.. hat irgendwer von euch vielleciht ne ahnung, warum mein auto so nass is, oder weiß, wie ich es hinbekomme, dass meine türen nicht immer einfrieren?

mfg, Stinki



Hallo Stinki

wie siehts denn von unten aus ?( vieleicht eine stelleschon durch gerostet :rolleyes: würd mal unter die teppiche schaun also nicht die Fußmatten sondern da unter vileicht ist da ja was ;)


das mit den Endeisser ist schon eine Gute sachen ;)


lg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Stinki

Stinki

Dabei seit
19.05.2005
Beiträge
1.148
Ort
27283
hmm naja, dann wird mir wohl nix anderes übrig bleiben. als mich mal auf die suche zu machen ;)
und, JA! ich habe ein echt lustiges problem mit beschlagenen shceiben, und das geht dann auch nich mal eben so schnell weg, dass dauert immer dann schon seine 5 minuten (ohne mit schwamm nachzuhelfen)

was das durchrosten angeht, kann ich mir eher weniger vorstellen, werde das aber trotzdem mal kontrollieren. eigentlich ist mein auto ziemlich rostlos, bis auf eine kleiner rose an einer der hinteren türen.

danke, für die tipps.. mfg, Stinki
 
nochn16v

nochn16v

Moderatour :-)
Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
15.613
Ort
Kreis Kleve
Naja das mit den Türen liegt nicht an dem Standort,meiner steht nicht an der Strasse und ich musste schon mal durch die Heckklappe rein.
Da vorne absolut nichts aufging ?(
Mein Tipp, es liegt doch wohl mehr am Wetter,da es nicht jeden Tag ist (oder wohl bei dir?).
Luftfeuchtigkeit ;)

Wegen dem Eis von innen rate ich dir auch einmal die ganzen Dichtungen zu checken,war bei mir auch so und nach ersetzen der defekten war es weg.

Gegen die Feuchtigkeit kannste was kaufen,glaub es heisst Silikat oder so.
Zieht die Feuchtigkeit aus dem Auto.
 
Golf 3 GTI-VR6

Golf 3 GTI-VR6

AutoExtrem Crew
Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
5.641
Hey Stinki,

hast du vielleicht Schiebedach?
 
G

Gimbar_Golf2_19e_66KW

Dabei seit
04.08.2005
Beiträge
119
also ich habe meine dichtungen mit silikon spray behandelt (sprühts aber auf nen lappen und wischt damit die dichtungen ab, ruhig mehrmals bis die dichtung richtig impregniert ist) seit dem hab ich null probleme mit festgefrorenen dichtungen. auch das türschloss ist 0 problem, auch einfach silikonöl oder enteiser mut schmierwirkung+rostschutz reinmachen dann solltes da keine Probleme mehr geben. btw zu den beschlagenen scheiben, ich habe mir so antibeschlag gekauft, ist zwar wegen der nanoteilichen ziemlich giftig aber das wirkt wunder! mit der angezogenen handbremse/festgefroren kann ich mir nur vorstellen das die wasser abgekricht hatt und desshalb einfriert, einfahc mal längere strecken fahren 8vermute das du eher kurzstrecke fährst) btw noch ne tip zu heizung gerade bi den alten autos sollte man zu anfang wenn der motor kalt ist noch keine Heizung anmachen, dann zeiht der nämlich die wenige hitze vom motor direkt ab und kann die nich effektiv auf die scheibe schmeissen
lieber 1-2 minuten ohne heizung fahren/ stehen und wenn die temperaturanzeige nicht mehr ganz links auf der nadelleigt heizung einschalten (dann auch nich sofort auf volle pulle)

my 2 cents
 
Stinki

Stinki

Dabei seit
19.05.2005
Beiträge
1.148
Ort
27283
Golf 3 GTI-VR6 schrieb:
Hey Stinki,

hast du vielleicht Schiebedach?
Ja, habe ich.

ich denke ich werde mich dann noch mal um antibeschalfgzeug kümmern, denn das is echt nervig..

(Ja, meistens nur kurzstrecken)

eins hab ich noch, ich glaube hinter meinen türpappen ist nicht mehr diese folie, kann das damit auch was zu tun haben?

mfg, Stinki
 
G

Gimbar_Golf2_19e_66KW

Dabei seit
04.08.2005
Beiträge
119
jop das kann sehr gut daran liegen!
da kricht dir nämlich sicher die fechtigkeit rein diein der tür sind nämlich löcher usw unten damit wasser das über die scheiben nahc unten kommt auch wieder abfließen kann ( merkste auch beim waschen wenn dus auto wäscht und dann die türen aufmachst rinnt da imemr son nüssel wasser raus. ich empfehle dir die folie möglichsschnell neu drannzumachen ist auch wegen fahrgeräusch und wärmeisolation sicher nicht verkehrt und kontrollier mal ob die türpape von hinten schon feucht ist, dann kannste die denk ich auch nurnoch wegwerfen.
 
Golf 3 GTI-VR6

Golf 3 GTI-VR6

AutoExtrem Crew
Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
5.641
Stinki schrieb:
Ja, habe ich.

ich denke ich werde mich dann noch mal um antibeschalfgzeug kümmern, denn das is echt nervig..

(Ja, meistens nur kurzstrecken)

eins hab ich noch, ich glaube hinter meinen türpappen ist nicht mehr diese folie, kann das damit auch was zu tun haben?

mfg, Stinki
Dann schau mal erstens nach den Abläufen von Schiebedach. Diese sind in der Türfalz vorn, bei den Scharnieren. Die hinteren sind unter der Stossstange hinten, müsstest du mal abnehmen.
Sorry, aber ohne das kannst ned alle möglichen Ursachen ausschliessen, aber die Stange hinten geht leicht und schnell ab (und wieder dran).

Was die Türpappen angeht, diese würde ich SCHNELLSTENS neu bei VW besorgen.
Das könnte schon der Hauptgrund sein, weil keine Abdichtung für Feuchtigkeit nach aussen gegeben ist.

Also das würde ich, BEIDES, so schnell wie möglich machen. Aber erst mal nach den Abläufen schauen. Das ist SEHR OFT beim Golf 3 mit Schiebedach Ursache für Feuchtigkeit im Innenraum.
Und dreh die Heizung lieber auf höchste Stufe und heiz mal richtig, auch wenn du dich dabei nassschwitzt. ;) Dann wenn du parkst mal 1-2 Minuten, länger nicht, alle Türen (auch Heckklappe) öffnen, zum Luftaustausch.
 
Golf 3 GTI-VR6

Golf 3 GTI-VR6

AutoExtrem Crew
Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
5.641
Gimbar_Golf2_19e_66KW schrieb:
mal ob die türpape von hinten schon feucht ist, dann kannste die denk ich auch nurnoch wegwerfen.
Das würde ich so nicht sagen, so lange da kein Schimel dran ist, würd ich die dann erstmal drinnen an die Heizung stellen und richtig auszutrocken.
 
Thema:

Warum ist das Türschloss an der Fahrerseite zugefroren?

Warum ist das Türschloss an der Fahrerseite zugefroren? - Ähnliche Themen

  • Nio ES8 wahlweise mit 240kW oder 480kW oder warum zwei Angaben?

    Nio ES8 wahlweise mit 240kW oder 480kW oder warum zwei Angaben?: Fragen kostet ja nix, also frage ich: Warum sieht man oft der Nio ES8 hätte 480kW, manchmal aber angeblich nur 240kW? Gibt es unterschiedliche...
  • Polestar 2 oder Polestar 1? Was würdet ihr kaufen und warum?

    Polestar 2 oder Polestar 1? Was würdet ihr kaufen und warum?: Der Polestar 1 gefällt mir wegen der Optik sehr gut, der Polestar 2 ist natürlich preislich DEUT-LICH attraktiver. Wenn Ihr für Euch Polestar 2...
  • Smartphone an der Tankstelle: warum das Handy beim Tanken verboten ist

    Smartphone an der Tankstelle: warum das Handy beim Tanken verboten ist: An nahezu allen Zapfsäulen findet sich ein Hinweis, der die Benutzung von Mobiltelefonen untersagt. Das gilt entweder für den reinen Tankvorgang...
  • Spritverbrauch: warum im Urlaub mehr Kraftstoff verbraucht wird

    Spritverbrauch: warum im Urlaub mehr Kraftstoff verbraucht wird: Urlaub mit dem Auto erfreut sich gleich aus mehreren Gründen immer größerer Beliebtheit. So mancher Autofahrer wird dabei feststellen, dass auf...
  • Ähnliche Themen
  • Nio ES8 wahlweise mit 240kW oder 480kW oder warum zwei Angaben?

    Nio ES8 wahlweise mit 240kW oder 480kW oder warum zwei Angaben?: Fragen kostet ja nix, also frage ich: Warum sieht man oft der Nio ES8 hätte 480kW, manchmal aber angeblich nur 240kW? Gibt es unterschiedliche...
  • Polestar 2 oder Polestar 1? Was würdet ihr kaufen und warum?

    Polestar 2 oder Polestar 1? Was würdet ihr kaufen und warum?: Der Polestar 1 gefällt mir wegen der Optik sehr gut, der Polestar 2 ist natürlich preislich DEUT-LICH attraktiver. Wenn Ihr für Euch Polestar 2...
  • Smartphone an der Tankstelle: warum das Handy beim Tanken verboten ist

    Smartphone an der Tankstelle: warum das Handy beim Tanken verboten ist: An nahezu allen Zapfsäulen findet sich ein Hinweis, der die Benutzung von Mobiltelefonen untersagt. Das gilt entweder für den reinen Tankvorgang...
  • Spritverbrauch: warum im Urlaub mehr Kraftstoff verbraucht wird

    Spritverbrauch: warum im Urlaub mehr Kraftstoff verbraucht wird: Urlaub mit dem Auto erfreut sich gleich aus mehreren Gründen immer größerer Beliebtheit. So mancher Autofahrer wird dabei feststellen, dass auf...
  • Sucheingaben

    audi 80 schloss eingefroren

    ,

    türschloss riegel eingefroren was tun

    ,

    wie bekomme ich audi auf fahrer und beifahrerseite geht nicht. eingefroren was machen

    ,
    Audi 80 tür zugefroren
    , Lupo schloss gefroren, fahrerseite riegel friert, fahrerseite tür friert, türschloss friert immer ein vw lupo, fahrerseite schnell zugefroren, golf 3 im winter fahrer schloss gefroren
    Oben