Wärmetauscher

Diskutiere Wärmetauscher im Fiat Punto 176 Forum im Bereich Fiat; Hallo, erstma.....ich habe folgendes Problem.. ich hab mir vor knapp 4 Tagen einen Punto 176 (bj 97...44 kw 60 ps...96 tkm)zugelegt und da fahr...
SkyStorm

SkyStorm

Threadstarter
Dabei seit
08.11.2005
Beiträge
20
Ort
49577 Kettenkamp
Hallo, erstma.....ich habe folgendes Problem.. ich hab mir vor knapp 4 Tagen einen Punto 176 (bj 97...44 kw 60 ps...96 tkm)zugelegt und da fahr ich das Ding schön (nach dem kauf) nach hause und da bemerk ich die Heizung stinkt mega wenn ich die anmache..nix bei gedacht..bin weiter gefahren....so heut zu einer Werkstatt gefahren "ihr Wärmetauscher is defekt" na toll!! son mist naja... wie krieg ich das Ding den raus, hab schon gelesen das ich das A - Brett raushaben muss.. aber wie genau!
Ne Anleitung oder so wäre ganz schön! Wen jmd eine hat, könnteste die mir per e-mail schicken!? [email protected]

Schon thx im Voraus für die Hilfe

Greetz Sky
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sporting16V

Dabei seit
09.02.2005
Beiträge
104
Oje...Herziches Beileid...Ich kann dir zwar keine Anleitung schicken aber ich weis, was es heist nen defekten Wärmtauscher zu haben. Hatte nen 176 60SX bei dem der undicht wurde. Mir lief die ganze Suppe inne Karre......Un gestunken hat des....Mei....
Nuja....das ABrett muss raus.ich weis nur (hat man mir inner Werkstatt erklärt) das man im Motorraum die Zufuhr un halt auch wieder den ?Abfluss? abklemmen muss. Dann, wi gesagt das ABrett raus. Dann hast nen gößeren kasten der den Wärmetauscher darstellen soll.Gebläse muss man, glaub ich, auc rausbauen......
...Inner Werkstatt wollten die knapp 900€ haben....habsch net machen lassen und die Schläuche im Motorraum überbrückt. Hatte seit dem zwar nur kalte Luft aba war ja egal...ES KAM JA DANN MEIN SPORTING... :D
 
G

gereckstein

Dabei seit
28.07.2005
Beiträge
2.879
Ort
Tirschenreuth
Hallo,

wo hast du denn den Punto gekauft, beim Händler oder privat.

Der Händler hat 1 Jahr Gewährleistungspflicht. Wenn beim Privatkauf das nicht ausgeschlossen wurde muss auch die Privatperson in Gewährleistung treten.

Der Schaden wird nämlich auf deren Kosten behoben.

Gruß
 
SkyStorm

SkyStorm

Threadstarter
Dabei seit
08.11.2005
Beiträge
20
Ort
49577 Kettenkamp
Ich hab den privat gekauft, hab da vorhin angerufen und "terror" geschoben!! Beim Kauf hat er davon nichts erwähnt! Aber vorhin am Telefon hat er zugegeben das die Heizung schon länger stinkt!! Was muss ich den genau machen um den zu belangen..und was für Chancen hab ich das vor Gericht das durchzukriegen das er den Schaden trägt!..Er hat mir schon Angeboten 100 € zu bezahlen aber damit is das ja lange nich getan!
 
G

gereckstein

Dabei seit
28.07.2005
Beiträge
2.879
Ort
Tirschenreuth
Hallo,

da ich, wenn ich dich berate, unerlaubt Rechtsberatung mache und ich keinen Ärger haben möchte, empfehle ich dir einen Rechtsanwalt wegen einer Rechtsberatung in dieser Sache aufzusuchen.

Vielleicht hast ja Verkehrsrechtschutz.

Tut mir leid.

Gruß
 
SkyStorm

SkyStorm

Threadstarter
Dabei seit
08.11.2005
Beiträge
20
Ort
49577 Kettenkamp
hmm mein dad müsste eigenlich für sowas ne Versicherung haben der hat für alles mögliche ne Versicherung.....naja zurück zum eigentlich Thema wie krieg ich das Ding den jetzt raus oder woher krieg eine Anleitung!
 
S

sebastianl

Dabei seit
30.06.2005
Beiträge
55
Ort
nähe Hildesheim
kauf dir erstmal ne dose kühlerdicht kostet nur 11 € . hatte das selbe problem. nach der dose kühlerdicht war es weg. hat mir auch ein guter kfzm. empfohlen weil den wärmetauscher zu wechseln ist ne scheiß arbeit. und mit kühlerdicht ist es ne schnelle und günstige lösung
 
Solidus

Solidus

Dabei seit
23.03.2004
Beiträge
334
Ort
51109 Köln
Ich würde erst mal warten bis die Sache mit Vorbesitzer geklärt ist.
 
SkyStorm

SkyStorm

Threadstarter
Dabei seit
08.11.2005
Beiträge
20
Ort
49577 Kettenkamp
Wie es aussieht geht die ganze Sache vor Gericht, der ganze Spaß mit dem wechseln kostet mit 300 € bis 350 €! Und ich sehe nich ein das ich die Kosten tragen soll. Die Gerichtskosten und der ganze kram kostet mir 0 Cent, bin ina Rechts- und Verkehrsschutzversicherung drin! Also geh ich vor Gericht! Nochma zum dem Spray wie sind eure Erfahrungen mit som Dichtungsspray! Und wie benutze ich es weil der Wärmetauscher sitzt ja an soeiner behinderten Stelle und da is ja auch noch überall Kühlflüssigkeit! Wer nett wenn mir jmd helfen würde!

Greetz Sky
 
G

gereckstein

Dabei seit
28.07.2005
Beiträge
2.879
Ort
Tirschenreuth
Hqallo,

@SkyStorm weis nicht was dein RA dir geagt hat, aber du musst den Schaden nachweisen, entweder Reparaturrechnung oder Gutachten oder defekte Teile austauschen und aufheben oder Kostenvoranschlag. Als bevor du überhaupt was machst, unbedingt vorher zum Rechtsanwalt, den er weis die Strategie in so einem Fall.

Das Kühlerdicht ist so eine kleine Flasche ca 250 ml, da steht auch drauf wie es anzuwenden ist. Also kein Spray. Es muß in den Kühler.

Halte aber ehrlich gesagt sehr wenig davon, weil es nur ein Provisorium ist, wenns überhaupt dicht wird, kommt auf die Grüße des Lecks an. Nach kurzer Zeit wirds dann wieder undicht, wenns doch dichten sollte.

Wie schauts den bei euch mit einer Schutzbriefversicherung aus. Die zahlen doch für solche Schäden bis zu 7 Tage für einen Mietwagen 50 Euro dazu. Einen Mietwagen müsste doch normalerweise der Gegner zahlen. Denke mal für 2 Tage, weil die Reparatur nicht länger dauert, außer der Teppich ist sehr nass und muss getrocknet werden. Wieder gilt, vorher mit Rechtsanwalt reden, damit du nicht auf irgendwelchen dir nichtzustehenden Kosten sitzenbleibst.

Gruß
 
S

sebastianl

Dabei seit
30.06.2005
Beiträge
55
Ort
nähe Hildesheim
also das kühlerdicht ist echt ne geile sache.mein kfzm hat das schonmal vor 5 jahren bei einem auto gemacht und es ist immer noch dicht. auf der dose steht drauf das die 1 jahr garantiren aber es hällt wohl länger. ahso ich würde das kühlerdicht auf einen warmen motor drauf geben und dann ca 15 km fahren damit es sich verteillt und natürlich heizung an. auf der dose steht zwar kalt aber mein kfzm hat mir das empfohlen und den glaube ich.
 
G

gereckstein

Dabei seit
28.07.2005
Beiträge
2.879
Ort
Tirschenreuth
Hallo,

@sebastianl ich rate davon, genau deswegen weils länger halten kann, genauso kann es nur ein paar Wochen halten (daas sind eigene Erfahrungen, kommt immer darauf an wie marode das Material ist). Ein neuer Heizungskühlereinbau ist zwar sehr aufwändig, aber der hält wieder 100 % lange Jahre.

Im übrigen ist die Arbeit eher eine von der schöneren Art.

Gruß
 
SkyStorm

SkyStorm

Threadstarter
Dabei seit
08.11.2005
Beiträge
20
Ort
49577 Kettenkamp
so es gibt neuigkeiten von der front!!! Der Verkäufer überweist mir jetzt 200 € für den Schaden!! Also gibt es doch noch das gute im Menschen! Bin jetzt am überlegen ob ich den Wärmetauscher wechsel selber mach oder vom Fachmann für 350 € - 400 €! Bitte um eure Meinung!!

Greetz Sky
 
S

sebastianl

Dabei seit
30.06.2005
Beiträge
55
Ort
nähe Hildesheim
naja bei einem 8 jahre alten wagen würde ich die 11 € lieber investieren als 400€ dafür ausgeben. ich schätze mal solange wird er den auch nicht fahren oder?? und wenn es klappt hat er eine güntige lösung wenn nicht 11 € sind ja nicht die welt. aber ich würde erstmal gucken ob der teppich seitlich vom radio doll nass wird und dahinter auch schauen. wenn es nur wenig ist sollte man es mit kühlerdicht testen hab eben nochmal meinem kfzm gefragt.
 
Thema:

Wärmetauscher

Wärmetauscher - Ähnliche Themen

  • Wärmetauscher wechseln Toyota Starlet

    Wärmetauscher wechseln Toyota Starlet: Hallo Ihr Schrauber, ich muss bei meinem Starlet (p acht) den Wärmetauscher auswechseln und dafür das Lenkrad ausbauen. Kann mir jemand sagen, wie...
  • Wärmetauscher wechseln

    Wärmetauscher wechseln: Hallo Ihr Schrauber, ich muss bei meinem Starlet (p acht) den Wärmetauscher auswechseln und dafür das Lenkrad ausbauen. Kann mir jemand sagen, wie...
  • Wärmetauscher wechseln. Wie???

    Wärmetauscher wechseln. Wie???: Hallo, ich vermute mal das mein Wärmetauscher kaputt ist ( immer Kühlwasser im Fußraum ) und möchte ihn nun wechseln. Wie stelle ich das an? Hat...
  • Wärmetauscher verstopft

    Wärmetauscher verstopft: Bei meinem Ford Mondeo 1,8 TD Bj. 1994 funktioniert die Heizung nicht. Spülungen des Kühlsystems haben nichts gebracht. Ich möchte den...
  • Ähnliche Themen
  • Wärmetauscher wechseln Toyota Starlet

    Wärmetauscher wechseln Toyota Starlet: Hallo Ihr Schrauber, ich muss bei meinem Starlet (p acht) den Wärmetauscher auswechseln und dafür das Lenkrad ausbauen. Kann mir jemand sagen, wie...
  • Wärmetauscher wechseln

    Wärmetauscher wechseln: Hallo Ihr Schrauber, ich muss bei meinem Starlet (p acht) den Wärmetauscher auswechseln und dafür das Lenkrad ausbauen. Kann mir jemand sagen, wie...
  • Wärmetauscher wechseln. Wie???

    Wärmetauscher wechseln. Wie???: Hallo, ich vermute mal das mein Wärmetauscher kaputt ist ( immer Kühlwasser im Fußraum ) und möchte ihn nun wechseln. Wie stelle ich das an? Hat...
  • Wärmetauscher verstopft

    Wärmetauscher verstopft: Bei meinem Ford Mondeo 1,8 TD Bj. 1994 funktioniert die Heizung nicht. Spülungen des Kühlsystems haben nichts gebracht. Ich möchte den...
  • Oben