VW stellt den Scirocco GTS in Shanghai vor

Diskutiere VW stellt den Scirocco GTS in Shanghai vor im VW Corrado/Scirocco Forum im Bereich Volkswagen; Auf der in der kommenden Woche startenden Shanghai Auto Show stellen die Hersteller nicht nur ihre Fahrzeugkonzepte, sondern auch Serienfahrzeuge...
maniacu22

maniacu22

Threadstarter
Dabei seit
26.02.2013
Beiträge
513
Ort
Leipzig
Auf der in der kommenden Woche startenden Shanghai Auto Show stellen die Hersteller nicht nur ihre Fahrzeugkonzepte, sondern auch Serienfahrzeuge vor, welche es demnächst unser Straßenbild prägen. Einer davon wird WVs neuer Scirocco GTS , eine sportlichere Variante des Golf-Ablegers seinnn

Die erste Variante des Scirocco GTS brachte VW schon im Jahr 1982 auf den Markt, welcher die Verkaufszahlen ankurbeln sollte, da diese mit dem Modellwechsel des Sciroccos im Jahr 1981 nicht wie gewünscht ausgefallen sind. Der damels mit 85 PS angetriebene GTS konnte dann innerhalb von 3 JAhren immerhin 19.000 verkaufte Exemplare verbuchen, eine recht ordentliche Zahl für die damalige Zeit. Der jetzt auf der Shanghai Auto Show vorzustellende Scirocco GTS soll allerdings nicht als Lückenbüßer herhalten, sondern eher das sportliche Prifil des Golf-Ablegers stärken.

Vom Äußerlichen bringt der neue Scirocco die "R-Line" von VW zum Tragen, was im Vergleich zum Serienmodell mit anders geformten Stoßfängern, zusätzlichen Spoilern, voluminösen Schwellerverkleidungen sowie schwarzen Außenspiegeln erzielt wird. Zur Serienausstattung gehören zudem 18-Zoll-Alufelgen, die es in dieser Form bei VW bisher noch nicht gegeben hat. Optional sind sogar 19-Zoll-Felgen sowie zwei Folienstreifen erhältlich, die sich über die gesamte Motorhaube, Dach und Heck ziehen. Letzteres bekommen die Kunden aus China sogar in Serie, wie auch Ledersitze sowie Glasdach. Die Farbpalette wurde von VW allerdings sechs Farbvarianten begrenzt, wobei man zwischen Rot, Schwarz und jeweils zwei Weiß- und Grautönen wählen kann. Der Innenraum beinhaltet schwarze Farbakzente sowohl in Dach als auch Interieurleisten. Die Ziernähte des Lenkrads sowie die der Sitze sind mit einem Rot abgestimmt.




Für den Vortrieb sorgt ein Zweiliter-Vierzylinder-Aggregat, welches 220 PS und 350 Newtonmeter auf die Straße bringt. Das reicht für eine Beschleunigung aus dem Stand auf 100 km/h innerhalb von 6,5 Sekunden, wobei dem Scirocco dann bei 246 km/h die Puste ausgeht. Mit dem aufpreispflichtigen Doppelkupplungsgetriebe wird zwar genauso schnell auf die 100 km/h gesprintet, doch ist hier dann bei 244 km/h schluss. Beim Verbrauch im Drittelmix gibt VW 6,1 Liter (Schaltgetriebe) und 6,4 Liter (Doppelkupplungsgetriebe) an.

Ende Mai soll der neue Scirocco GTS dann auch in den deutschen Handel kommen. Ein Preis ist derzeit allerdings noch nicht bekannt.


Mit Bild und Material von heise.de


Meinung des Autors: Der VW Scirocco (benannt nach einem Südwind) bekommt mit dem GTS neuen Aufwind, welcher erstmals in Shanghai toben darf.
 
RDriver

RDriver

Dabei seit
18.04.2015
Beiträge
10
Ort
Kiel
Wirklich hübsches Auto! Gefällt mir tatsächlich optisch auch sehr gut .. und die Werte sind auch alles andere als verkehrt
 
Thema:

VW stellt den Scirocco GTS in Shanghai vor

VW stellt den Scirocco GTS in Shanghai vor - Ähnliche Themen

  • Mercedes-AMG GT stellt zum Pariser Autosalon zwei neue Roadster vor

    Mercedes-AMG GT stellt zum Pariser Autosalon zwei neue Roadster vor: Die Modellpalette des bereits vor zwei Jahren auf dem Pariser Autosalon vorgestellten Mercedes-AMG GT soll auf dem diesjährigen Pariser Autosalon...
  • Nissan GT-R by Prior Design stellt andere Luxus-Sportwagen in seinen Schatten

    Nissan GT-R by Prior Design stellt andere Luxus-Sportwagen in seinen Schatten: Wie "tuningfreundlich" der GT-R aus dem Hause Nissan sein kann, beweisen wieder einmal die Schrauber von Prior Design. Die Prüfstandmessung ergab...
  • Skoda stellt kabelloses MirrorLink vor

    Skoda stellt kabelloses MirrorLink vor: Moderne Smartphones sind deutlich mehr als ein simples Mobiltelefon, bei der Nutzung der vielfältigen Möglichkeiten im Auto gibt es aber sowohl...
  • Goodyear stellt Reifen-Konzept vor, der Elektroautos laden soll

    Goodyear stellt Reifen-Konzept vor, der Elektroautos laden soll: Der Reifenspezialist Goodyear hat im Rahmen des Genfer Autosalons ein Konzept eines Autoreifens vorgestellt, welches durch piezoelektrische sowie...
  • Scirocco-Fahrerin stellt sich vor

    Scirocco-Fahrerin stellt sich vor: Hallo Leute! Ich bin Mira, fast 23, aus Erding. Ich fahre einen Scirocco III, den ich echt über alles liebe :) Bisheriges Tuning...
  • Ähnliche Themen

    Top