VW Golf Variant 4Motion mit Allradantrieb ab sofort bestellbar

Diskutiere VW Golf Variant 4Motion mit Allradantrieb ab sofort bestellbar im VW Golf VII Forum im Bereich Volkswagen; Wie erwartet wird VW seinem Erfolgsmodell Golf auch in der Kombi-Version Variant mit Allradantrieb auf den Markt bringen. Erstmals vorgestellt...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Wie erwartet wird VW seinem Erfolgsmodell Golf auch in der Kombi-Version Variant mit Allradantrieb auf den Markt bringen. Erstmals vorgestellt wurde die 4Motion genannte Version auf dem Genfer Automobilsalon, ab sofort kann sie bei den Händlern bestellt werden



Der Golf VII Variant 4Motion könnte eines der beliebtesten Zugfahrzeuge auf dem Markt werden. Der stärkere der beiden angebotenen Motoren, der 2.0 TDI mit 110 kW/150 PS und 320 Nm Drehmoment, ist immerhin in der Lage, Lasten bis zu 2.000 kg zu ziehen. Und zwar sowohl bei acht als auch bei zwölf Prozent Steigung. Damit sollten auch größere Wohn-, Pferde- oder Bootsanhänger problemlos von A nach B bewegt werden können. Und das durchaus sparsam, denn VW nennt einen Normverbrauch von lediglich 4,8 Litern auf 100 Kilometern. Was allerdings ein auf den Prüfstand ermittelter Wert ist, der besonders mit Lasten an der schwenkbaren Anhängerkupplung absolut unrealistisch ist. Dennoch dürfte der Golf in dieser Form eine der sparsameren Zugmaschinen auf dem Markt sein.

Noch sparsamer, aber auch weniger zugkräftig ist die zweite, etwas schwächere Motorisierung. Der 1.6 TDI geht mit 77 kW/105 PS und 250 Nm zu Werke und soll 0,3 Liter weniger Diesel benötigen. Dafür sinkt aber auch die Anhängelast auf 1.900 Kilogramm bei acht Prozent Steigung und 1.700 Kilogramm bei 12 Prozent Steigung. Für etwas kleinere Hänger ist das allemal ausreichend.

Die technischen Daten des Allradantriebs unterscheiden sich nicht von den "normalen" Golf 4Motion Modellen, auch beim Variant kommt also die fünfte Generation der Haldex-Kupplung zum Einsatz, die ohne Druckspeicher auskommt und die Kraft zwischen Vorder- und Hinterachse über eine elektrohydraulische Ölpumpe verteilt. Der Golf Variant 4MOTION 1.6 TDI ist als Trendline ab sofort 24.400 Euro bestellbar, der 2.0 TDI startet als Comfortline bei 29.075 Euro. Die Auslieferung der ersten Fahrzeuge an die Kunden erfolgt dann ab August dieses Jahres, wie VW in einem Telefonat mitteilte.
 
Thema:

VW Golf Variant 4Motion mit Allradantrieb ab sofort bestellbar

VW Golf Variant 4Motion mit Allradantrieb ab sofort bestellbar - Ähnliche Themen

  • Verschiedene Fragen bzgl Golf 6 Variant und normalem Golf 6

    Verschiedene Fragen bzgl Golf 6 Variant und normalem Golf 6: Moin. Lebt Autoextrem überhaupt noch? ;-P Mein letzter Besuch ist schon ne Weile her... Also: Ich hab mittlerweile einen Golf 6 Variant und...
  • Golf 7 Variant: Mittelkonsole vorne - "Rollo"

    Golf 7 Variant: Mittelkonsole vorne - "Rollo": Hallo, ich fahre einen Golf 7 variant und müsste bei dem Fahrzeug die Mittelkonsole demontieren. Grund: der "Rollo", sprich die Abdeckung der...
  • VW Golf GTD Variant: sportlicher Kombi zum stolzen Preis

    VW Golf GTD Variant: sportlicher Kombi zum stolzen Preis: Erstmals in über 30 Jahren seiner Modellgeschichte bietet VW den Golf GTD mit leistungsstarkem Turbomotor auch als Variant an. Der größte...
  • VW Golf 4 1,9TDI Variant

    VW Golf 4 1,9TDI Variant: Guten morgen Leute, bin neu hier hätte ein paar fragen. Ich habe mir ein Golf 4 Variant gekauft 1,9 TDi 74 Kw 101 PS meine erste frage wann muss...
  • Golf IV V6 4motion Motor in Golf III VR6 Variant Syncro

    Golf IV V6 4motion Motor in Golf III VR6 Variant Syncro: Hallo zusammen, ist der Einbau wohl möglich, was meint ihr ? Vor allem interessiert mich ob ich Kardanwelle, Hinterachse mit Differential...
  • Ähnliche Themen

    Top