vw derby - fahrwerk etc.

Diskutiere vw derby - fahrwerk etc. im VW Allgemein Forum im Bereich Volkswagen; was hier noch fehlt ist ein bereich zum vw derby, meine lieben! :) eben einen solchen möchte ich mir aufbaun. und vielleicht hat ja der ein oder...
M

McFly

Threadstarter
Dabei seit
23.04.2004
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
was hier noch fehlt ist ein bereich zum vw derby, meine lieben! :)

eben einen solchen möchte ich mir aufbaun. und vielleicht hat ja der ein oder andere dies auch schon getan o. ä. und kann tips geben. das auto soll richtig schick werden und net nur ein prollauto. es soll schon eher auch richtung rallyeauto gehn.

das fängt z. b. mit dem fahrwerk an. redet man mit so "only-proll-car"-leuten, erzählt jeder wie toll doch koni is oder auch spax. aber viele lehnen diese marken allg. auch ab, sie seien nicht so haltbar, schlecht abzustimmen und der service bei koni sei katastrophal. am besten (vorallen bei rallyefahrern) schneidet bilstein ab, ist aber wohl auch teurer. aber lohnt sich die investition vielleicht trotzdem? wer hat erfahrung und vergleichsmöglichkeiten?

wie siehts aus mit sachs, proflex, öhlins, reiger oder k&w (verbaut tlw. konidämper?)? wäre schön, wenn ihr einfach mal eure erfahrungen texten könntet.

ansonsten würde ich mich allg. über alle möglichen erfahrungen in bezug auf den derby freuen!
:))
 
Weber.Polo

Weber.Polo

Dabei seit
11.03.2004
Beiträge
185
Punkte Reaktionen
0
Moin,
mal ganz im Ernst. Mir Derfy-Fragen bist du beim Polo Forum auch gut aufgehoben. Bin selber eingefleischter Derby-Fan, aber da tu ich mich auch nicht schwer, denn der grundsätzliche Unterschied ist ja nur das Stufenheck.
Aber nun zu deiner Frage, das ist Ansichtssache. Jeder schwört auf seine tolle Marke und ist nicht zu belehren.
Wie immer gilt, hauptsache Marke und kein Ebay-Schrott oder so.
Ich schwöre auf Koni und auf den Service kann ich verzichten, da ich noch nie einen Schaden an den Teilen hatte. Kommt aber natürlich vor! Koni ist sicherlich schlecht in der Abstimmung und im Motorsport teilweise unbeliebt. Spax wird meiner Meinung nach schon mehr verwendet. Aber ist immer so eine Ansichtssache.
Bilstein ist genau so gut!
KW verbaut in der Tat Konidämpfer.
Ich schwöre auf die Gelben mit B&G Federn. Super Fahrverhalten, lange Lebendsdauer, Rennsport geprüft, und war schon immer eine gute Kombination!


Gruß

Gunnar
 
Thema:

vw derby - fahrwerk etc.

Oben