VW cross up! erweitert die Modellpalette des Kleinwagens

Diskutiere VW cross up! erweitert die Modellpalette des Kleinwagens im VW Up! Forum im Bereich Volkswagen; Nach CrossPolo, CrossGolf und CrossTouran bekommt auch der Kleinstwagen up! eine "Gelände"-Version. Der cross up! wird auf dem Genfer Auto Salon...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Nach CrossPolo, CrossGolf und CrossTouran bekommt auch der Kleinstwagen up! eine "Gelände"-Version. Der cross up! wird auf dem Genfer Auto Salon vorgestellt, kommt aber erst in einigen Monaten und nur mit dem 55 kW/75 PS starken Drei-Zylinder-Benziner auf den Markt



Wie bei den cross-Modellen aus dem Hause Volkswagen üblich, gaukelt auch der cross up! seine Geländetauglichkeit größtenteils nur vor. Statt eines Allradantriebs oder diverser Sperren gibt es lediglich ein moderat höhergelegtes Fahrwerk. Dazu kommen diverse Anbauteile, die eine robuste Optik vermitteln sollen. Beim cross up! sind dies schwarze Beplankungen an den Radhäusern und den Schwellern sowie rundum verlaufende Türschutzleisten mit cross up!-Schriftzug, eine silberne Dachreling, die in „light silver metallic“ lackierten Außenspiegel und Stoßfänger mit silberfarbenen Aufsatzteilen. Zudem gibt auch die Lackierung dezente Hinweise auf die Cross-Version, denn die oberen Bereiche der Stoßfänger sowie die Türgriffe werden in Wagenfarbe lackiert, während die Blenden der B-und C-Säulen sowie die Fensterrahmen in schwarz gehalten sind.



Der Innenraum wurde allenfalls dezent überarbeitet, hier fallen vor allem die speziellen Sitzbezüge, ein kleines Lederpaket mit farbigen Nähten an Lederlenkrad und Handbremshebelgriff, Chrom-Umrandungen an Ausströmern und Tachometer sowie Einstiegsleisten mit cross up!-Schriftzug auf. Zum Serienumfang des in fünf Farben lieferbaren Modells gehören Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, elektrische Fensterheber vorn, Nebelscheinwerfer, elektrisch verstellbare und beheizbare Außenspiegel, eine asymmetrisch teilbare und umklappbare Rücksitzbank mit Kopfstützen, ein variabler Ladeboden, ein Drehzahlmesser, eine Multifunktionsanzeige sowie das elektronische Stabilitätsprogramm ESC.

Der cross up! ist in Deutschland ab Spätsommer zu einem Einstiegspreis von 13.925 Euro erhältlich.
Quelle: VW​
 
Thema:

VW cross up! erweitert die Modellpalette des Kleinwagens

VW cross up! erweitert die Modellpalette des Kleinwagens - Ähnliche Themen

  • Release des Porsche Taycan Cross Turismo in 2020 zu welchem Preis?

    Release des Porsche Taycan Cross Turismo in 2020 zu welchem Preis?: Der Porsche Taycan Cross Turismo könnte ja wohl schon 2020 kommen, was ich persönlich begrüßen würde da er mir besser gefällt, aber hat jemand...
  • Taycan Modelle Sport Turismo, Cross Turismo oder Sport Cross identisch trotz verschiedener Jahre?

    Taycan Modelle Sport Turismo, Cross Turismo oder Sport Cross identisch trotz verschiedener Jahre?: Auf verschiedenen Seiten findet man Artikel über Taycan Sport Cross, Taycan Sport Turismo oder Taycan Cross Turismo, und dann auch wahlweise mit...
  • VW T-Cross Breeze: SUV-Cabrio könnte offenen Golf und Beetle ersetzen - UPDATE

    VW T-Cross Breeze: SUV-Cabrio könnte offenen Golf und Beetle ersetzen - UPDATE: 02.01.2018, 16:07 Uhr: Nach wie vor sind softe Geländewagen die Fahrzeugklasse mit den höchsten Zuwachsraten, doch als Cabriolet haben sie sich...
  • Cross Touran 1,4 TSI

    Cross Touran 1,4 TSI: moin moin.bin neu hier hendrik mein name und ich suche hilfe/erfahrung bei meiner fehlersuche... VW Touran BJ 09/2008 113.000. tkm 1,4 TSI 140...
  • VW Cross Touran bekommt deutlich verbesserte Serienausstattung

    VW Cross Touran bekommt deutlich verbesserte Serienausstattung: Unter dem Namenszusatz Cross bietet VW viele seiner Modelle mit einer optischen Anmutung von soliden Geländefahrzeugen an, obwohl sich an den...
  • Ähnliche Themen

    Top