VW-Chef Winterkorn will eigenes Gehalt beschneiden

Diskutiere VW-Chef Winterkorn will eigenes Gehalt beschneiden im Aktuelles Forum im Bereich AutoExtrem; Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Martin Winterkorn gehört zu den bestbezahlten Managern Europas, in Deutschland liegt er mit 17,5 Millionen Euro aus 2011...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Martin Winterkorn gehört zu den bestbezahlten Managern Europas, in Deutschland liegt er mit 17,5 Millionen Euro aus 2011 klar an der Spitze. Für 2012 könnte er sogar noch mehr einstreichen, doch das lehnt er nach eigenen Angaben ab



Nachdem VW im abgelaufenen Geschäftsjahr neue Rekordab- und umsätze vermelden konnte, könnte sich Winterkorns Gehalt an die Marke von 20 Millionen Euro annähern. Dies erscheint dem Vorstandsvorsitzenden der Volkswagen AG aber eindeutig zu hoch, wie der Top-Manager jetzt in einem Interview mit Der Spiegel erklärte: "Bei allem Erfolg des Konzerns können die Steigerungen nicht ins Uferlose weitergehen".

Winterkorn befürchtet offenbar eine der in Deutschland oftmals üblichen "Neiddebatten", weshalb er freiwillig auf einen Teil seiner Vergütung verzichten will: "Wenn ich wirklich 20 Millionen bekäme", so Winterkorn, "wäre das den Menschen sicherlich nicht mehr zu vermitteln." und "Ich gehe davon aus, dass ich für das Jahr 2012 weniger bekomme als für das Jahr 2011.". Der VW-Chef machte allerdings keine Angaben, ob er sein Gehalt lediglich auf den Wert von 2011 beschränken will oder ob er gar auf einen noch größeren Teil seines Einkommens verzichtet.
Mit Material von: spiegel
Bildquelle: VW​
 
Thema:

VW-Chef Winterkorn will eigenes Gehalt beschneiden

VW-Chef Winterkorn will eigenes Gehalt beschneiden - Ähnliche Themen

  • Ferrari: Fiat-Chef Marchionne könnte Vorstandsvositzender werden

    Ferrari: Fiat-Chef Marchionne könnte Vorstandsvositzender werden: Im vergangenen Jahr hat Sergio Marchionne dafür gesorgt, dass der langjährige Ferrari-Chef Luca die Montezemolo "freiwillig" zurücktritt. Die...
  • Streik bei der Bahn: Autovermieter macht GDL-Chef Weselsky zum 'Mitarbeiter des Monats'

    Streik bei der Bahn: Autovermieter macht GDL-Chef Weselsky zum 'Mitarbeiter des Monats': Der aktuelle Bahnstreik stellt neben den Pendlern vor allem Reisende auf langen Strecken vor Probleme. Eine Alternative sind da sowohl die...
  • Mercedes-Chef betrachtet Rabattschlacht als beendet doch die deutschen Händler sehen das anders

    Mercedes-Chef betrachtet Rabattschlacht als beendet doch die deutschen Händler sehen das anders: In den vergangenen Jahren konnten Neuwagen teilweise nur mit hohen Preisnachlässen verkauft werden, was die Gewinne der Hersteller und vor allem...
  • Fiat-Chef nennt Tesla einzigen profitablen Hersteller von Elektroautos und rät vom Kauf des eigenen 500e ab

    Fiat-Chef nennt Tesla einzigen profitablen Hersteller von Elektroautos und rät vom Kauf des eigenen 500e ab: Elektroautos haben nicht nur eine eingeschränkte Reichweite, sie sind auch deutlich teurer als ihre konventionellen Brüder mit Benzin- oder...
  • Ford-Chef Alan Mulally räumt am 1. Juli seinen Posten und übergibt an Mark Fields

    Ford-Chef Alan Mulally räumt am 1. Juli seinen Posten und übergibt an Mark Fields: In den vergangenen acht Jahren sorgte Alan Mulally dafür, das der amerikanische Autohersteller Ford relativ unbeschadet durch die Finanzkrise...
  • Ähnliche Themen

    Top