Vspeed V77 Gran Turismo: deutscher Sportwagen auf Basis der Corvette wird ab sofort gebaut

Diskutiere Vspeed V77 Gran Turismo: deutscher Sportwagen auf Basis der Corvette wird ab sofort gebaut im Andere Marken Forum im Bereich Verbrenner; Kleinserienfahrzeuge aus deutsche Produktion haben es nicht wirklich leicht, doch ab sofort versucht ein neuer Anbieter aus Radeberg bei Dresden...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Kleinserienfahrzeuge aus deutsche Produktion haben es nicht wirklich leicht, doch ab sofort versucht ein neuer Anbieter aus Radeberg bei Dresden sein Glück auf dem Markt. Beim ersten Projekt von Vspeed handelt es sich allerdings nicht um eine komplette Eigenentwicklung, sondern viel mehr um eine veredelte und in wichtigen Punkten verbesserte Corvette von Chevrolet



Einen eigenen Sportwagen zu bauen und zu vertreiben, ohne damit wirtschaftlichen Schiffbruch zu erleiden, ist eine sehr anspruchsvolle Aufgabe. Und oftmals ist diese zum Scheitern verurteilt, wie die jüngsten Pleiten von Firmen wie Wiesmann, Artega oder Gumpert verdeutlichen. Das scheint Bernd Günther Nömer als Geschäftsführer der Vspeed automotive GmbH aber nicht weiter zu schrecken, denn auch seine Firma bietet jetzt einen eigenen Sportwagen an. Dabei ist der Begriff "eigenen" nicht ganz wörtlich zu nehmen, denn als Basis dient eine aktuelle Corvette Stingray des Jahrgangs 2014, deren Basispreis bei rund 70.000 Euro liegt.

Für dieses Geld ist der Vspeed V77 Gran Turismo jedoch nicht zu bekommen, denn das sächsische Unternehmen verlangt 177.000 Euro. Dafür erhält der Kunde allerdings eine vielen Bereichen deutlich veränderte Version des amerikanischen Sportwagens. Nach dem Umbau bestehen Front und Heck aus Carbon, und zwar an nahezu allen Stellen. Im Gegensatz zu einigen anderen Anbietern sind nämlich nicht nur die sichtbaren Teile aus dem robusten und leichten Werkstoff gefertigt, sondern auch die lackierten Bereiche. Auch im Innenraum wird kräftig Hand angelegt, unter anderem durch eine Ausstattung in handvernähtem Nappa-Leder und einer ebenfalls aus Carbon bestehenden Mittelkonsole.



Auch technisch hat sich einiges getan, und das fängt bereits im Inneren des V77 an, denn dort wurden die sicher nicht schlechten Sitze des Spenderfahrzeugs mit deutlich mehr Seitenhalt versehen. Zusätzlich wird ein auf dem Nürburgring abgestimmtes Fahrwerk von Bilstein, eine Bremsanlage von Brembo sowie eine Abgasanlage mit Edelstahl-Fächerkrümmer und Klappensteuerung der M&M Exhaust GmbH aus Annaberg-Buchholz verbaut. Verbessert wurde auch die Beleuchtung, denn statt vorderer Xenon-Scheinwerfer werden solche mit LED-Technik verwendet. Leicht verbessert zeigen sich die Leistungsdaten des V8-Motors, der 11 PS mehr leistet und die Beschleunigung auf 100 km/h in 3,9 Sekunden anstelle von 4,2 Sekunden im Original bewältigt.

Die Liste der wählbaren Extras ist laut einer Aussage uns gegenüber bewusst kurz gehalten, denn sie existiert schlichtweg nicht. Die Kunden der maximal 12 Fahrzeuge können lediglich die Farben wählen und auch dabei gibt es nicht viele Möglichkeiten. Sowohl außen als auch innen haben die Käufer die Wahl zwischen Rot und Schwarz oder jeweils einer Kombination von beidem. Wie uns Herr Nörner mitteilte, wurde heute der erste Kaufvertrag für den V77 Gran Turismo unterzeichnet, die Bauzeit liegt laut offiziellen Angaben bei zwei bis drei Monaten. Nach dem V77 soll es ein weiteres Projekt geben, das sich aktuell bereits in der Abstimmungsphase befindet.
 
Thema:

Vspeed V77 Gran Turismo: deutscher Sportwagen auf Basis der Corvette wird ab sofort gebaut

Vspeed V77 Gran Turismo: deutscher Sportwagen auf Basis der Corvette wird ab sofort gebaut - Ähnliche Themen

  • gibt es einen Porsche Gran Turismo ?

    gibt es einen Porsche Gran Turismo ?: Hi Porschefreunde! Wird es denn den Porsche Taycan auch als Gran Turismo geben , wie auch den Panamera? Grüße Ulli
  • Vspeed V88: deutscher Corvette-Ableger mit 800 PS in limitierter Auflage

    Vspeed V88: deutscher Corvette-Ableger mit 800 PS in limitierter Auflage: Als Kleinserienhersteller von (Super-)Sportwagen gibt es zwei Möglichkeiten: eine mehr oder weniger vollständige Eigenentwicklung, oder Umbau und...
  • BMW stellt M6 Gran Coupé der Öffentlichkeit vor

    BMW stellt M6 Gran Coupé der Öffentlichkeit vor: Ein Jahr nach der Markteinführung des großen viertürigen Coupés wird es einen verschärften Ableger geben. Ab Mai 2013 wird das M6 Gran Coupé an...
  • weiße blinker für gran move

    weiße blinker für gran move: hallo... weiß jemand wo ich weiße blinker für den gran move herbekomme??? die originalen sehen wohl voll scheiße aus so in orange...;( mfg
  • Ich suche Bilder von Gran Torino´s

    Ich suche Bilder von Gran Torino´s: Ich suche noch für meine Sammlung ein paar Ford Gran Torino Bilder Egal aus welchem Baujahr Schickt mir was ihr Habt MFG De Autoschrauber
  • Ähnliche Themen

    • gibt es einen Porsche Gran Turismo ?

      gibt es einen Porsche Gran Turismo ?: Hi Porschefreunde! Wird es denn den Porsche Taycan auch als Gran Turismo geben , wie auch den Panamera? Grüße Ulli
    • Vspeed V88: deutscher Corvette-Ableger mit 800 PS in limitierter Auflage

      Vspeed V88: deutscher Corvette-Ableger mit 800 PS in limitierter Auflage: Als Kleinserienhersteller von (Super-)Sportwagen gibt es zwei Möglichkeiten: eine mehr oder weniger vollständige Eigenentwicklung, oder Umbau und...
    • BMW stellt M6 Gran Coupé der Öffentlichkeit vor

      BMW stellt M6 Gran Coupé der Öffentlichkeit vor: Ein Jahr nach der Markteinführung des großen viertürigen Coupés wird es einen verschärften Ableger geben. Ab Mai 2013 wird das M6 Gran Coupé an...
    • weiße blinker für gran move

      weiße blinker für gran move: hallo... weiß jemand wo ich weiße blinker für den gran move herbekomme??? die originalen sehen wohl voll scheiße aus so in orange...;( mfg
    • Ich suche Bilder von Gran Torino´s

      Ich suche Bilder von Gran Torino´s: Ich suche noch für meine Sammlung ein paar Ford Gran Torino Bilder Egal aus welchem Baujahr Schickt mir was ihr Habt MFG De Autoschrauber
    Top